Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Menschen - Real oder Illusion?

3.014 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Leben, Realität, Illusion, Galaxie, Teile

Menschen - Real oder Illusion?

22.12.2011 um 20:10
ich habe schon öfters darüber nachgedacht ob der Mensch (sprich das Leben, Erde, Galaxien usw..) reale ,,Substanzen'' sind oder das alles nur aus millionen von Teilchen besteht und zB. ein Mensch nur eine Illusion ist...oder eben ein ganzes Teil ist..

Ich habe im Netz nicht viel darüber gefunden aber es interessiert mich sehr..und ich würde auch gern ein paar Meinungen teilen und darüber sprechen wiel es einfach (finde ich) ein sehr anregendes Thema zum nachdenken ist.

:)


melden
Anzeige

Menschen - Real oder Illusion?

22.12.2011 um 20:13
@klirrlichtchen
Ich meine, nicht nur der Mensch, sondern das gesamte Universum ist illusorisch. Ich verstehe allerdings nicht, was du jetzt mit den Millionen von Teilchen bzW. den realen "Substanzen" meinst. Was hat das mit Illusion bzW. Realität zu tun?


melden

Menschen - Real oder Illusion?

22.12.2011 um 20:15
Ich weiß selber nicht wie ich's erklären soll weil ich mir das eine und das andere nicht vorstellen kann.. aber halt so gemeint ob wir jetzt eben leben oder uns nur alles einbilden.. dafür würde ich gerne darüber diskutieren um mehr Klarheit zu schaffen ;)


melden

Menschen - Real oder Illusion?

22.12.2011 um 20:25
@klirrlichtchen
Also früher habe ich es so gesehen, dass das hier alles real ist, sprich, dass es tatsächlich existiert, ein objektives Universum mit eigener Physik.

Aber mittlerweile sehe ich die Realität vollkommen anders. Ich meine, es gibt keine objektive Realität mit eigener Physik, die unabhängig vom Bewusstsein existiert (Bewusstsein ist jetzt nicht auf den Menschen bezogen, ich rede von universellem Bewusstsein).

Ich meine, dass die gesamte Realität, die wir wahrnehmen, eine Vorstellung ist, ein mentales Konstrukt. Man selbst ist seine gesamte wahrgenommene Wirklichkeit.

In einem Traum existiert die wahrgenommene Außenwelt, und der Körper, durch den man sich erfährt auch nicht, dennoch zweifeln wir auch in Träumen nicht an einer solchen, und alles fühlt sich ganz real an und alles sieht real aus, aber in Wirklichkeit existiert der gesamte Traum nur im eigenem Bewusstsein. Im Grunde genommen passiert im Wachzustand nichts viel anderes. Unser Gehirn interpretiert irgendwelche elektrischen Impulse, und tadaa, das, was unserem Bewusstsein präsentiert wird, ist unsere wahrgenommene Wirklichkeit. Wir glauben immer, dass da draußen Töne und Dinge existieren, aber in Wirklichkeit, entsteht das ja alles im Gehirn, und wird dann vom Bewusstsein wahrgenommen.

Die gigantische Landschaft, die da draußen ist, wird in Wirklichkeit in einem winzig kleinen Teil im hinteren Teil des Gehirnes namens 'Sehzentrum' abgebildet. Dasselbe gilt natürlich für alle andere Wahrnehmungen. Alles findet im eigenem Bewusstsein statt :)


melden

Menschen - Real oder Illusion?

22.12.2011 um 20:27
jaa das is schon mal was ;)) aber dann wär noch die Frage: Ist das Gehirn nun real und alles andere nicht? ;))


melden

Menschen - Real oder Illusion?

22.12.2011 um 20:32
@klirrlichtchen
Das Gehirn ist ebenfalls eine Illusion ^^

Also es existiert alles als Muster im Bewusstsein. Das Bewusstsein ist die Existenz, es ist ist der Behälter + die Inhalte. Raum und Zeit sind ein Traumgebilde.

In Wirklichkeit ist man alles selbst, man ist der gesamte Behälter aller Existenz + dessen Inhalte. Man ist jedes Auto, das auf der Straße fährt, jedes Blatt, das im Wind weht. Für den Verstand ist das schwer nachzuvollziehen, da er immer alles in Schubladen steckt. In unserem Gehirn ist auch eine Blockade, die dazu da ist, damit wir eben das Gefühl dafür bekommen, dass wir ein Individuum sind, das von seiner Umwelt getrennt ist, in Wirklichkeit ist aber alles ein einziger energetischer Pool.


melden

Menschen - Real oder Illusion?

22.12.2011 um 20:35
@klirrlichtchen
PS: Du kannst mit @username Leute atten :)

Dann weiß derjenige, dass er von dir angesprochen worden ist :)


melden

Menschen - Real oder Illusion?

22.12.2011 um 20:35
Es ist schwer es sich vorzustellen ja.
Eigentlich wenn wir nur eingebildet sind (so wie ein Traum) müssten wir ja unsere Gestalt usw.ändern können wie in einem Traum. Ob das wohl mal möglich ist ? ;)


melden

Menschen - Real oder Illusion?

22.12.2011 um 20:36
@Yoshi ja weiß ich aber wenn eh niemand anderer schreibt ist das doch nicht nötig :P


melden

Menschen - Real oder Illusion?

22.12.2011 um 20:39
@klirrlichtchen
Glaub' mir, ich habe mir jahrelang über genau solche Dinge Gedanken gemacht ;)

Ich dachte auch immer, wenn alles eine Vorstellung ist, müsste doch alles dynamisch sein, und nach Belieben veränderbar. Aber dem ist nicht so. Das Leben ist ein kontinuierlicher Traum, der aus festen Glaubensannahmen über sich selbst und die sogenannte 'äußere Realität' besteht.

Wir haben bereits vor unserer Geburt bestimmte Glaubensannahmen akzeptiert und die werden sich über das Leben auch nicht ändern.

Die Sonne wird für uns immer gelb erscheinen und das Gras grün. Sonst würde dieser kollektive Traum keinen Sinn ergeben. Ich will jetzt nicht behaupten, dass die Dinge, die wir wahrnehmen nicht wirklich existieren, aber jedenfalls existieren sie so, wie wir sie wahrnehmen nur in unserem Bewusstsein.


melden

Menschen - Real oder Illusion?

22.12.2011 um 20:40
Also leben wir grob gesagt in einer Illusion.


melden

Menschen - Real oder Illusion?

22.12.2011 um 20:41
oder Traumwelt..


melden

Menschen - Real oder Illusion?

22.12.2011 um 20:43
@klirrlichtchen
Kommt darauf an, wie man es sehen will. Völlig unreal ist die Welt nicht, da wir sie ja wahrnehmen, aber sie ist auch nicht völlig real, da sie verschwindet, wenn wir sterben. Ich bin meine Welt, und du bist deine Welt. Vieles im Leben ist illusorisch. Das Ego ist illusorisch, wir sind nicht unser Ego. Unser Ego ist eine Scheinpersönlichkeit. Wir haben es, damit wir eine bestimmte Rolle in diesem Leben spielen können. Wir sind nichts als der reine Beobachter, das Empfinden von Existenz, Bewusstsein ganz einfach.

Die Trennung und die Dualität sind auch Illusionen. Weder ist irgendetwas von etwas anderem völlig getrennt, noch gibt es in Wirklichkeit Dualität. Es gibt nur das Eine, dass sich unterschiedlich erfährt.


melden

Menschen - Real oder Illusion?

22.12.2011 um 20:44
@klirrlichtchen
klirrlichtchen schrieb: ja weiß ich aber wenn eh niemand anderer schreibt ist das doch nicht nötig :P
Wundert mich, bei so einem interessanten Thread ^^


melden

Menschen - Real oder Illusion?

22.12.2011 um 20:45
Sarkasums?? ;)


melden

Menschen - Real oder Illusion?

22.12.2011 um 20:45
@klirrlichtchen
klirrlichtchen schrieb:Sarkasums??
Was genau jetzt? ^^


melden

Menschen - Real oder Illusion?

22.12.2011 um 20:46
das der Thread ja sooo intressant ist ^^


melden
PartOfAll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen - Real oder Illusion?

22.12.2011 um 20:50
Der Thread ist sogar sehr interessant, hallo @klirrlichtchen und vor allem hochaktuell.
Das Thema ist so allumfassend, dass man sich schnell in weiteren Überlegungen verlieren kann. das liegt aber vermutlich nur daran, dass unsere vorstellung über das Dasein als solches komplexer ist, als die dahinterstehende Wirklichkeit. So erschließt es sich mir.


melden

Menschen - Real oder Illusion?

22.12.2011 um 20:52
@PartOfAll
also nehmen wir die realität so wie sie wirklich ist, so war wie wir alles kennen ..


melden
Anzeige
Braveheart17
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Menschen - Real oder Illusion?

22.12.2011 um 20:59
@klirrlichtchen

Keiner weiß warum wir hier sind.

Ich bin der Meinung das wir hier sind um Erfahrungen zu machen, daraus zu lernen und vorallem Spaß zu haben.

Das Leben ist ein reales Erlebniss und man sollte es genießen.


melden
402 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Lebensphilosophie52 Beiträge