weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

706 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Fragen, Einbildung

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 20:36
@Kayla
Das merkwürdige ist, ich bin Mystiker und unterstütze Atheisten für die Trennung zwischen Kirche und Staat, denn Religion im bekannten Sinne ist mir widerlich. Es ist gut, wenn es Atheisten gibt, wesentlich besser als Menschen die alles für möglich halten und sich vom Schein blenden lassen.

@Michael2505
Dieser Thread gilt nun aber nicht Jenseitserfahrungen, nimm mal eine Blechmünze, das ist Gott, und wirf sie in die Runde, da kommt wenig bei rum.


melden
Anzeige
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 20:36
Ich weiß auch nicht was morgen ist, dennoch weiß ich ,das sich das bessere durchsetzen wird und die gesamte Menschheit lernt jeden Tag mehr und mehr ... Warum, weil es die Ordnung ist ... Es liegt an uns , das leben zu verstehen aber nicht ohne den Glauben an eine höhere orDnung ...


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 20:37
@VIVESCO
VIVESCO schrieb:Ich finde es etwas lustig wie du hinter jedem satz ein :) setzt, damit keiner wütend auf dich sein kann.
Ich meine es ja auch nicht böse, sondern ich sag nur meine Meinung.:)


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 20:37
@Kayla Das weiß ich doch :D


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 20:37
@VIVESCO: Es geht in den Gesprächen nur um mein Leben.. manchmal auch mehr, aber hier ohne Belange... Aber wie gesagt, es geht schon so seit ich denken kann und ich denke nicht das ich schon von Geburt an verrückt bin ;-) Ansonste wäre ich auch skeptisch... Das ist der Bonuspunkt quasi...


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 20:39
@mitras
mitras schrieb:Es ist gut, wenn es Atheisten gibt, wesentlich besser als Menschen die alles für möglich halten und sich vom Schein blenden lassen.
Das kann man aber nicht willkürlich auf alle spirituell orientierten oder interessierten Menschen anwenden, aber das wird hier permanent gemacht und das ist ganz und gar nicht okay.:)


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 20:39
@mitras:

@Michael2505
Dieser Thread gilt nun aber nicht Jenseitserfahrungen, nimm mal eine Blechmünze, das ist Gott, und wirf sie in die Runde, da kommt wenig bei rum.

Du liegst mit der Aussage so was von falsch...


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 20:40
"@mitras

mitras schrieb:
Es ist gut, wenn es Atheisten gibt, wesentlich besser als Menschen die alles für möglich halten und sich vom Schein blenden lassen.


Das kann man aber nicht willkürlich auf alle spirituell orientierten oder interessierten Menschen anwenden, aber das wird hier permanent gemacht und das ist ganz und gar nicht okay.:)"

Alles Ansichtssache... je nach Erlebnissen...


melden
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 20:40
Vielleicht liegt es auch nicht bei uns ... Und wir gehen diesen weg so oder so , geführt von dieser ordnen Logik und kraft


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 20:41
@Michael2505

Ich will dich nicht beleidigen, aber bist du dir sicher, dass du keine Bewusstseins erweiternden Drogen genommen hast? :)

Aber ernst mal jetzt, wenn das stimmt solltest du dich auf Schizuphrenie untersuchen lassen.
Und nein das ist kein Spaß


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 20:41
@Michael2505
antineutral schrieb:Und allein schon zu sagen "dieser Gott hat uns nach seinem Vorbild geschaffen" ist einfach arrogant, als wäre die Menschheit das Beste was das Universum zu bieten hätte
tut mir Leid, aber ich muss leider Antineutral zustimmen...
Wieso sollte Gott dich auswählen und die anderen nicht. Wir sind doch alle seine ''Kinder'' wollen wir es mal so nennen..


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 20:43
@antineutral Du könntest recht haben :D aber du bist schon ziemlich arrogant, findest du nicht? Lass den Jungen doch seinen Meinung sagen...


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 20:44
@antineutral: Wie gesagt, das geht schon seit meiner Kindheit so und somit erübrigt sich der Rest ;-)

@VIVESCO: Habe niemals gesagt das ich der einzige bin... ;-) PS: Mein Leben war mit Sicherheit kein Zuckerschlecken, Du bekommst dadurch keine extra Points, eher Bürden auferlegt!!! :-( Die sind nicht cool...


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 20:45
Fühle mich eher bestraft...


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 20:45
@Michael2505
Oder du hast meine Aussage nicht richtig gedeutet, weil sie verschlüsselt war, aber sehr einfach zu entschlüsseln.

@antineutral
^ Das würde ich mal als "übliches Forenmobbing allmy Stufe kuschelweich" kennzeichnen. Denn es geht doch schon noch um die Sache.


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 20:47
@mitras: Das ist ok, würde auch so reagieren... nur leider ist es eher ne Bürde als sonst etwas dies durch zu machen


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 20:49
@Michael2505 naja, das soll kein Gespräch über Kontakte mit Gott werden, wobei ich mir sicher bin dass Gott, wenn es ihn denn geben sollte, sich nicht die Mühe machen würde, mit dir, oder sontst jemandem zu sprechen. Der sollte mal lieber mit den Leuten in Afrika sprechen..aber ich will mich nicht weiter in die Theodizee vertiefen. Und ich will dich auch nicht beleidigen Michael.


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 20:50
@Michael2505 Vielleicht spricht er ja wirklich zu dir, wer weiß...


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 20:51
@VIVESCO: Was meinste wie viele Menschen den Gottes Stimme vernehmen? Nur mal so am Rande... es sind nicht wenige.... Ob es mit Aufgaben oder sonst was zu tun hat weiß ich nicht, aber es nervt... denn Gottes Diener sind der Arsch der Welt! Mein Fazit daraus!


melden
Anzeige

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 20:52
Ich höre seine Stimme, Anweisungen usw. seit dem ich denken kann, aber es hat mir persönlich immer nur Unheil gebracht!...


melden
208 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden