weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

706 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Fragen, Einbildung

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 20:52
Wie auch immer, wenn man mystisch argumentiert, solle man dies auch so kennzeichnen und ggf. gleich beschreiben, wie das geht, ohne richtig abzustürzen. Falsch ist, dass man das nur mit Drogen erreicht.


melden
Anzeige

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 20:53
Macht was her woll? Ich wünschte ich wäre normal...


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 20:53
@Michael2505 wie wärs wenn du deine eigene Diskussion dazu machen würdest, ich würde gerne wissen was du so erlebt hast, aber nicht in dieser Disskussion!


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 20:54
Nein Gott ist nicht nur ein Produkt unserer Einbildungskraft

aber du bist schon ziemlich arrogant, findest du nicht?
Lass den Jungen doch seinen Meinung sagen...


und ja, das ist der bezeichnede Unterschied zwischen Spirituellen Gläubigen Menschen und dem rest wen es um meinungen bezüglich Gott geht.


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 20:55
"Wie auch immer, wenn man mystisch argumentiert, solle man dies auch so kennzeichnen und ggf. gleich beschreiben, wie das geht, ohne richtig abzustürzen. Falsch ist, dass man das nur mit Drogen erreicht."

Das hat nichts mit Drogen zu tun, da ich das bereits seit dem ich denken kann erlebe! Abstürzen tue ich auch nicht! Fail... Wollte nur auch mal solche Erlebnisse hier einstreuen... mehr nicht...


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 20:55
@Lamm Wieso ist er kein Produkt unserer Einbildungskraft?


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 20:57
@Michael2505 Willst du nun mit uns über das gegebene Thema diskutieren oder nicht? Wenn du über deine Erlebnisse reden möchtest eröffne deine eigene Diskussion, ich würde gern wissen was du erlebt hast und nein, das ist kein Spaß. Wäre bestimmt interessant das zu lesen :)


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 20:59
@Michael2505
Solche Menschen gibts, kenne das auch, Nur ist das hier nicht gefragt. Sammel doch mal alle Jenseitserlebenden auf allmy ein und starte gut vorbereitet einen Thread mit Fragen, wie man dahin kommt, seit wann. Wenn ein kleine Rezeptbuch rauskommt, hat es sich schon gelohnt.


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 20:59
"@Lamm Wieso ist er kein Produkt unserer Einbildungskraft?"

Weil es Gott auch evtl. doch geben kann, obwohl Du nicht an ihm glaubst, aber glaubt an Dich! Wie gesagt, das Leben spricht zwar dagegen, aber wenn er Dich von Kleinauf begleitet, so könnte doch was dran sein! Auch wenn Dein Leben kagge ist! Vielleicht hat ja dies alles einen Grund den wir nicht verstehen! Ich verstehe es bis jetzt zwar nicht, aber glaube trotzdem an ihm... Mein ganzes Leben dreht sich um ihn, seit meiner Kindheit, Ich kann Ihn hören usw... Seit der Kindheit an und das hat Null mit Drogen zu tun!


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 21:01
@VIVESCO

Weil wir Ihn alle spüren, er ist allgegenwärtig, von unserer Geburt an bis zu unserem Tode
Viele können dieses gespür Klar für sich definieren, wenige sulen sich in Zweifel, Skepsis u.negieren Ihre Gefühle die aus Bodenloser Angst entstehen.


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 21:02
@Lamm Angst vor was?


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 21:04
@VIVESCO:

"@Michael2505 Willst du nun mit uns über das gegebene Thema diskutieren oder nicht? Wenn du über deine Erlebnisse reden möchtest eröffne deine eigene Diskussion, ich würde gern wissen was du erlebt hast und nein, das ist kein Spaß. Wäre bestimmt interessant das zu lesen :)"

Eher nicht... ich möchte nicht wirklich drüber reden, nur sagen das es echt wahr ist! Mehr nicht! Ich will hier keinen überzeugen oder sonst was, aber leider gibt es Menschen die ihn hören und genau diese Menschen erleben mehr Leid als alle anderen, warum weiß ich nicht, ist aber so...


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 21:05
@Lamm:

"@VIVESCO

Weil wir Ihn alle spüren, er ist allgegenwärtig, von unserer Geburt an bis zu unserem Tode
Viele können dieses gespür Klar für sich definieren, wenige sulen sich in Zweifel, Skepsis u.negieren Ihre Gefühle die aus Bodenloser Angst entstehen."

WORD


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 21:06
PS: Zu diesem Thema gehören auch Menschen die Ihn hören können...


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 21:07
@Michael2505 Das WORD würde ich mal zurück nehmen, weil er mit seiner Antwort meine Frage nicht richtig beantworten konnte.


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 21:08
@mitras:

"@Michael2505
Solche Menschen gibts, kenne das auch, Nur ist das hier nicht gefragt. Sammel doch mal alle Jenseitserlebenden auf allmy ein und starte gut vorbereitet einen Thread mit Fragen, wie man dahin kommt, seit wann. Wenn ein kleine Rezeptbuch rauskommt, hat es sich schon gelohnt"

Es hat nichts mit Jenseits zu tun, ich lebe noch und ich höre ihn!!!! Verwechsel da nicht ein paar Schuhe!


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 21:09
@Michael2505 Ich versteh dich schon , aber du kannst nichts beweisen und schreckst auch davor zurück etwas zu beweisen.


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 21:10
@Viveso: "@Michael2505 Das WORD würde ich mal zurück nehmen, weil er mit seiner Antwort meine Frage nicht richtig beantwortet hat ^^"

Doch das bekommt er, weil er richtig liegt in meinen Augen...


melden

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 21:12
@Lamm
Als man noch ein kleines Kind war, empfand man den eigenen Vater als jemanden, der alles konnte, der einem immer half, der liebevoll und allwissend war (und noch viele weitere Eigenschaften). Doch all diese Eigenschaften treffen auch auf Gott zu. Das ist kein Zufall!
Wie willst du das widerlegen. Und jetzt sag mir nicht das Gott den Vater nach seinem Ebenbild geschaffen hat :)


melden
Anzeige

Ist Gott nur ein Produkt unserer Einbildungskraft?

20.01.2012 um 21:12
@Viveso: @Michael2505 Ich versteh dich schon , aber du kannst nichts beweisen und schreckst auch davor zurück etwas zu beweisen.

-> Wie möchtest Du Gott denn beweisen? Es ist subjektiv und persönlich... Ich kann es nicht beweisen! Ehrliche Antwort! Konnte Jesus etwas beweisen oder die Kirche? Oder ne andere Religion? Buddha? Wie soll denn so ein Beweis aussehen?


melden
227 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden