Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

436 Beiträge, Schlüsselwörter: Realität, Unterbewusstsein

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 21:53
@oneisenough
danke für dein Text sehr schön und einleuchtend:):engel:


melden
Anzeige
mnm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 21:59
@oneisenough

Es liegt wohl daran, dass deine Texte nicht wirklich verstanden werden.

Wie du darin den Menschen verspottest, demütigst und vernichten möchtest, kann wohl sonst niemand hier lesen.

Wird dir auch nichts nützen.


melden
bacter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:04
@Lichtstrahl
Lichtstrahl schrieb:Unser Unterbewusstsein hat sehr viel Macht und Einfluss auf uns und unser Leben. Wenn wir lernen, diesen Einfluss mehr und mehr für unsere Zielsetzungen zu nutzen, finden wir in unserem Unterbewusstsein Hilfe und Unterstützung.
Lichtstrahl schrieb:muhaa was ?? was hat das mit meinen Thread zu tun .. du bringst voll unruhe rein..
Nun!
Bewusstsein entsteht aus Informationen von außen und unser Unterbewusstsein ist in dem Zusammenhang ziemlich egozentrisch auf sich selbst fixiert.

Das heißt also, dass die Böswilligkeit des Menschen, die sich in der herablassenden Bewertung dessen zeigt was ihm unbequeme Unruhe verursacht, eigentlich aus der bewussten Überbewertung DES UNTERBEWUSSTEN entspringt.


melden

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:07
@oneisenough
Das hast du sehr schön beschrieben! Hätte es nicht besser sagen können, jap, alles IST das eine Bewusstsein, es ist weder im Bewusstsein, noch außerhalb, es ist alles das Eine, dass sich unterschiedlich ausdrückt bzW. manifestiert. Bloß erscheint es in unserer Illusion von "Innen" so, als wären wir in einem Universum mit anderen Dingen, die von uns getrennt sind, während sie alle dasselbe Bewusstsein ist, dass sich unterschiedlich manifestiert.


melden

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:08
@bacter
ich verstehe deswegen möchte ich eine Brücke zwischen Bewusstsein und Unterbewusstsein wenn man mit sich im reinen ist gute positive Gedanken hat das wirkt das auf das Unterbewusstsein und das wiederum auf unser Leben ...


melden

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:10
@mnm
mnm schrieb:Es liegt wohl daran, dass deine Texte nicht wirklich verstanden werden.

Wie du darin den Menschen verspottest, demütigst und vernichten möchtest, kann wohl sonst niemand hier lesen.

Wird dir auch nichts nützen.
häääää????? was meinst du jetzt damit..--


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:12
@mnm
Wie du darin den Menschen verspottest und demütigst und vernichten möchtest, kann wohl sonst niemand hier lesen.
Spott, Demütigung, Vernichtung sind Ergebnisse deiner Anschauung. Sie sind deine Zugabe, und nur du weißt, wozu du sie benötigst. Sie sind nur für dich von Bedeutung.

Du solltest dich nicht länger gezwungen fühlen, meine Beiträge zu lesen und sie zu kommentieren. Du fühlst dich dabei unwohl, und das hast du nicht verdient. Ich möchte, dass du dich wohlfühlst.


melden

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:14
@oneisenough

guter Text

es ist ein Spiel des einen Bewusstseins

was das soll würde mich interessieren


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:18
@scorch6
scorch6 schrieb:was das soll würde mich interessieren
Wie nennen das "die Natur". Egal, wo du hinschaust, egal, wen oder was auch immer du untersuchst, du wirst immer eine Gemeinsamkeit entdecken. Und diese Gemeinsamkeit ist ein fundamental zugrunde liegendes Kommunikationsverlangen. Es gibt im gesamten Universum/Bewusstsein kein einziges noch so winziges Quark, das nicht mit einem anderen agiert, reagiert, sprich kommuniziert.

Und dieses Kommunikationsverlangen will umgesetzt werden. Ein besseres Beispiel als dich kann es dafür nicht geben. :)


melden
mnm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:21
@Lichtstrahl

Die Frage lautet, ob der Mensch ewig leben kann oder nicht.

oneisenough möchte den Menschen töten, für ihn ist es nur eine vorübergehende Erscheinung, das bedeutet der Mensch soll wieder verschwinden.

Ich habe eine deutlich andere Meinung über den Menschen. Das meine ich mit verspotten, wenn es jedem als nutzlos bzw. nur zur Kommunikation eingeredet wird.


melden

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:25
ichwollte jetzt zurückschreiben,dass ich das auch weiss aber

das Wort "Kommunikationsverlangen"ist nicht mehr oder weniger als mit "Liebe"gleichzusetzen

das stimmt oder?


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:26
@scorch6

J A W O H L ! ! ! :)


melden
mnm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:26
@oneisenough

Ich kann dich als Mensch sehen, also nicht aus dem Ego raus. Was du von mir persönlich hältst, ist mir ziemlich .....


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:28
@mnm
mnm schrieb:oneisenough möchte den Menschen töten, für ihn ist es nur eine vorübergehende Erscheinung, das bedeutet der Mensch soll wieder verschwinden.
Genau das sagt @oneisenough nicht und der Einzige der den Menschen zum Verschwinden bringt, ist der Mensch selbst.


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:31
@mnm
mnm schrieb:Ich kann dich als Mensch sehen,
Mich kannst du nicht sehen. Säßen wir uns gegenüber, könntest du mit Sicherheit meinen Körper sehen, den du für mich hälst. Oder jetzt hier in diesem Forum liest du beispielsweise meine zu Worten umgeformten Gedanken.

Aber mich? - mich kann kannst du nicht sehen.


melden
mnm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:32
@Kayla

Wir können ihn ja einfach fragen.


Lebt der Mensch (Seele) ewig oder ist er eine vorübergehende Erscheinung, die irgendwann verschwindet?

@oneisenough


melden

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:35
@mnm
Der Mensch ist eine vorrübergehende Erscheinung, die irgendwann verschwindet. Das einzige, was keine Erscheinung ist, ist das, indem die Dinge erscheinen, nämlich du, dein Bewusstsein, das Leben.


melden
mnm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:35
@Yoshi

Woher weißt du das?


melden

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:36
@Yoshi
ja aber energie kann nicht sterben


melden
Anzeige

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:36
@Yoshi
also die Seele


melden
92 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden