Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

436 Beiträge, Schlüsselwörter: Realität, Unterbewusstsein
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:36
@mnm
mnm schrieb:Lebt der Mensch (Seele) ewig oder ist er eine vorübergehende Erscheinung, die irgendwann verschwindet?
Die Frage kann nicht präzise beantworten, da ich nicht verstehe, was du mit "Mensch (Seele)" meinst.


melden
Anzeige

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:38
@mnm
oneisenough schrieb:Du fühlst dich dabei unwohl, und das hast du nicht verdient. Ich möchte, dass du dich wohlfühlst.
Ich finde es immer genial, wenn du sowas schreibst :D


melden

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:40
@mnm
mnm schrieb:Woher weißt du das?
Das kannst du selber in Erfahrung/Erkenntnis bringen. Du brauchst bloß zu meditieren. Du kannst sogar im Alltag meditative Dinge tun, die dir zeigen, dass es so ist. Man muss einfach nur lernen, mit dem Herzen zu sehen und zu fühlen.
Lichtstrahl schrieb:ja aber energie kann nicht sterben
Ja, Energie kann nicht sterben, da sie nie geboren worden ist. Wir sind Energie und Bewusstsein zu gleich. Und die Existenz verhält sich eher wie ein "Mind" als nur Energie.
Lichtstrahl schrieb:also die Seele
Genau, die Seele kann nicht sterben, aber sie kann mit dem Einen verschmelzen, und dann gibt es keinen Unterschied mehr zwischen dem Tropfen (der Seele) und dem Ozean (dem Einem).


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:40
@Yoshi

Hör bitte auf damit, Yoshi, dies ist ein seriöser Thread, und du bringst mich zu Lachen. Das finde ich unverschämt, jawohl!


melden

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:41
@oneisenough
oneisenough schrieb:Hör bitte auf damit, Yoshi, dies ist ein seriöser Thread, und du bringst mich zu Lachen. Das finde ich unverschämt, jawohl!
Sorry, du hast mich zuerst zum Lachen gebracht :D

Und ja, das ist ein seriöser Thread.


melden
mnm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:43
@oneisenough

Eine menschliche Seele ist eine Hülle die das Sein beinhaltet und einen weiteren Kreis hat, zudem was wir Gott nennen.


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:45
@mnm

Mach mal bitte ein Foto von dieser Hülle, und stell es hier ein. Das muss ich mir genauer anschauen, um etwas seriöses dazu sagen zu können ... nicht dass du hinterher wieder kommst und sagst, ich verstünde nichts von Hüllen, oder so.


melden
mnm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:47
@Yoshi

Der Beweis könnte doch nur der Zustand der Abwesenheit des Menschen sein.

Keiner hat darüber Einsicht, weil der Zustand nicht eingetreten ist.

Wo bin ich hier?


melden

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:48
@mnm
Ich meine, wir sind überall und nirgendwo. Alles, was wir wahrnehmen, sind wir selbst, es ist in uns, es kommt von unserem Herzen. Wir sind der Behälter und dessen Inhalte, wir laufen in unserem eigenem Traum herum, sozusagen.


melden
mnm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:49
oneisenough schrieb:Mach mal bitte ein Foto von dieser Hülle, und stell es hier ein. Das muss ich mir genauer anschauen, um etwas seriöses dazu sagen zu können ... nicht dass du hinterher wieder kommst und sagst, ich verstünde nichts von Hüllen, oder so.
@oneisenough


Du drückst dich vor der Frage, besser, wir kennen die Antwort.


melden
mnm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:50
@Yoshi

Wenn du sagst, ich kann das nachprüfen, wann und wo war der Mensch im gesamten Sein abwesend?


melden

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:53
@mnm
Wie genau meinst du das, wann und wo der Mensch im gesamten Sein abwesend war? Du bist hier und jetzt als Mensch, du bist als Mensch ein Ausdruck, eine Manifestation des Ganzen. In Wirklichkeit bist du aber das Ganze, dass sich derzeit als individualisierter Ausdruck erfährt. Ich weiß, das ist für viele schwer nachvollziehbar.


melden
mnm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:54
@Yoshi

Wenn du sagst, der Mensch ist nur vorübergehend, woher willst es wissen, da er ja offensichtlich noch da ist.


melden

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 22:55
@mnm
Naja, es ist meine Wahrnehmung, ich sehe, dass es so ist. Wie gesagt, man braucht bloß zu meditieren, und schon löst sich das Körperbewusstsein auf. Der Körper und alle anderen Wahrnehmungen sind in einem selbst, man ist sein Universum.


melden

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 23:01
Yoshi schrieb:Wie genau meinst du das, wann und wo der Mensch im gesamten Sein abwesend war? Du bist hier und jetzt als Mensch, du bist als Mensch ein Ausdruck, eine Manifestation des Ganzen. In Wirklichkeit bist du aber das Ganze, dass sich derzeit als individualisierter Ausdruck erfährt. Ich weiß, das ist für viele schwer nachvollziehbar.
Nicht für mich aber das Problem ist wie erfährt man das ganzen ??...man muss erst das eins sein gefühl haben dessen Gegenwart und die und die unendlichkeit ...


melden

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 23:04
@Lichtstrahl
Durch Meditation kann man es erfahren. Es gibt verschiedene Arten von Meditation, sogar welche die man im Alltag üben kann. Alle dienen letztendlich dazu, ein klares Gefühl für seine eigene omnipräsens zu bekommen.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 23:06
@mnm
mnm schrieb:Wenn du sagst, der Mensch ist nur vorübergehend, woher willst es wissen, da er ja offensichtlich noch da ist.
Materie ist ein sehr dichter und schwerer Aggregatzustand. Wenn dieser Zustand sich auflöst nimmt die Seele einen leichter und schnelleren Zustand oder Schwingung an, sie wird fähig an vielen Orten, Positionen und Stellen gleichzeitig anwesend zu sein. Mauern, Felsen oder andere schwere und dichte Materie hindern sie nicht an ihrer Bewegung .Jede Idee, jeder Gedanke in ihr wird sofort und unmittelbar umgesetzt . Deshalb ist Meditation wichtig um auch in diesem Zustand höherer und schnellerer Bewegung nicht dort zu landen wo man nicht landen will. Im Buddhismus z.B. wird gelehrt, sich in diesem Zustand an keine Objekte mehr zu binden, sie alle los zu lassen, wenn man nicht mehr an das Rad des Lebens gebunden sein will. Wer los gelassen hat, kann mit dem Göttlichen Eins werden und dort bleiben.


melden
mnm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 23:08
@Kayla

Ich meinte die gesamte Existenz des Menschen, auch die Seele.


Ok, was schert es mich, lasst euch doch verleugnen.


melden

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 23:08
@Kayla
das sind sehr gute Infos:)

@Yoshi
wieviele und welche bitte?:)


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Unterbewusstsein und Visualisierung - Erschaffung der Realität

25.02.2012 um 23:10
@mnm
mnm schrieb:Ich meinte die gesamte Existenz des Menschen, auch die Seele.
Du bleibst das was du bist und es bleibt auch der ganze Mensch er ist nur vom Stoff und der Energie her leichter, es geht nichts verloren, es wird nur verwandelt, du bleibst was und wer du bist.


melden
207 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden