Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist diese Welt gar die Hölle selbst?

155 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Gott, Erde, Philosophie, Satan, Hölle, Planet, Strafe, Freude, Elend
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist diese Welt gar die Hölle selbst?

17.06.2013 um 20:14
@Adnyxo
Glueck ist nichts weiter als eine Ausschuettung von Endorphinen und Dopamin im lymbischen Szstem


melden
Anzeige

Ist diese Welt gar die Hölle selbst?

17.06.2013 um 21:59
oneday schrieb am 10.06.2013:Ist diese Welt gar die Hölle selbst?
Nein. Sie ist ansich ein Paradies.. nur der Mensch gestaltet diese zu einer "Hölle" um.


melden

Ist diese Welt gar die Hölle selbst?

17.06.2013 um 22:23
@Warhead
Warhead schrieb:Glueck ist nichts weiter als eine Ausschuettung von Endorphinen und Dopamin im lymbischen Szstem
Woher der Impuls für die körperliche Reaktion kommt fragst du dich natürlich nich, wäre wohl auch zu unbequem. Ach so ne Denke lieb ich.


melden

Ist diese Welt gar die Hölle selbst?

18.06.2013 um 01:51
Ist diese Welt gar die Hölle selbst?gestern um 20:14
Bantworten wir die Frage mit ja und stellen die Folgefrage: Was ist dann mit dem Himmel?


melden

Ist diese Welt gar die Hölle selbst?

18.06.2013 um 09:45
Die Vorstellung eines Himmels oder Hölle ist ein Produkt des Menschen, das Produkt eines dualistischen Weltbildes, GUT und BÖSE, es ist aber nur eine Vorstellung, gewisse Ereignisse, Naturkatastrophen, etc wurden von Gläubigen dieser Systeme schon immer nach dieser Vorstellungswelt interpretiert.


melden

Ist diese Welt gar die Hölle selbst?

18.06.2013 um 09:45
@Adnyxo

Danke.

Als mir meine Freundin gestern Abend den Diskussionstitel vorlas, erwiderte ich - in glückseligen Erinnerungen an diesen Moment äußerster geistiger Klarheit schwelgend : "Erinnerst du dich, dass ich seinerzeit die selbe Theorie geäußert habe?"

Herrlich, dass ich damit nicht allein stehe.

Paradox, dass ich mich über die mögliche Gewissheit dieser Aussage freue, aber ich akzeptiere lieber eine bittere Wahrheit als überhaupt keine.

Sieht man aus dem Fenster, so grassieren allerorts schreckliche Übel.
Nun gut, sicherlich verdienen wir einen Gutteil davon, aber eine prinzipielle Tendenz in diese Richtung ?

Somit wäre der geäußerte Gedanke eine passable Antwort.


melden

Ist diese Welt gar die Hölle selbst?

18.06.2013 um 09:50
@kbvor4
kbvor4 schrieb:Sieht man aus dem Fenster, so grassieren allerorts schreckliche Übel.
Das ist natürlich wahr aber wenn du es auf das Universum an sich beziehst, solltest du diese Dualitäten ablegen, denn das Univserum ist lediglich Ordnung und Chaos, wir Menschen sehen Leid, das Universum nicht, die Gläubigen versuchen ihm lediglich eine Dualität überzustulpen, welche aber viele Aspekte der "Realität" ausschließt, frag dich doch einmal, wieso gibt es soviel Armut, Leid, Hunger, etc während die millionenschweren Finanzspekulanten sich auf einer einsamen Insel das Leben versüßen. Unsere menschengemachten Systeme sind dafür verantwortlich, politisch sowie marktwirtschaftlich.


melden

Ist diese Welt gar die Hölle selbst?

18.06.2013 um 10:01
@wanagi

Das ist alles richtig.

Rational betrachtet.

Aber dann beginne ich zu hinterfragen, warum ? Gier allein als Antwort genügt mir nicht.

Warum hat der Agent in Matrix mit seiner Definition der Menschheit Recht ?


melden

Ist diese Welt gar die Hölle selbst?

18.06.2013 um 10:05
@rude_Girl

An einen freien Willen glaube ich nicht, wir sind in der Art wie wir denken und handeln, genetisch und durch unser Milieu determiniert. Darüber hinaus sind schon die Ausgangsbedingungen allen Lebens mehr als problematisch, wie ich schon in einem anderen Thread formuliert habe:
Alles Leben gründet auf einem DNA-Molekül, welches sich unkontrolliert vermehrt - alles Leben ist auf Expansion ausgerichtet, wiederum auf Kosten anderer Wesen, die entweder gefressen, oder deren Lebensraum bzw. Ressourcen vereinnahmt werden.
Inzwischen sind bereits mehr als 7 Milliarden Menschen auf diesem Planeten, der Trend geht weiterhin nach oben... diese ungebremste Expansion wird früher oder später zur gegenseitigen Auslöschung führen und ihren Blutzoll forden, in welchem Maß ist noch nicht absehbar.
Die Menschheit ist kein rational handelndes Kollektiv, sondern eher noch ein Virus, welches sich unkontrolliert auf diesem Planeten vermehrt. Ich bin zwar für Antinatalismus: Diskussion: Pronatalismus und Antinatalismus, aber ich sehe darin keinen pragmatischen Weg, der in der Realität umsetzbar wäre.
Die gesamte Realität allen Lebens gründet seit Abermillionen Jahren auf dem Leid von Billionen von Wesen, die brutal gefressen, zerfetzt, ermordet wurden, oder durch Hunger, Krankheit, Kriege etc. ums Leben kamen. Es gibt darauf nur eine Antwort: Das Leiden muss ein Ende nehmen!


melden

Ist diese Welt gar die Hölle selbst?

18.06.2013 um 10:41
@wanagi
wanagi schrieb:Unsere menschengemachten Systeme sind dafür verantwortlich, politisch sowie marktwirtschaftlich.
Der einzelne Mensch lebt in seiner eigenen kleinen Sphäre, in der viell. Bekannte, Freunde und die Familie eine Rolle spielen, aber die Menschheit als Kollektiv und die Gesamtheit allen Lebens verblasst vor seinem geistigen Horiziont - und wenn er es auch bewusst erfasst, dann wird er dahinter nur dasselbe irrationale Prinzip erkennen, das allem Leben zu Grunde liegt und das ich weiter oben schon formuliert habe.
Der Mensch wird fortfahren sich unkontrolliert zu vermehren und sich seine eigene Lebensgrundlage zu zerstören, es gibt keine regulierenden Mechanismen, ausser man wollte Kriege, Pandemien und Naturkatastrophen dazu zählen. Wir haben alle guten Gründe auf unserer Seite, nicht optimistisch in die Zukunft zu schauen.... die Welt ist die Hölle!


melden

Ist diese Welt gar die Hölle selbst?

18.06.2013 um 10:51
@Peisithanatos
Peisithanatos schrieb:nicht optimistisch in die Zukunft zu schauen.... die Welt ist die Hölle!
Sie ist es nicht, denn dann wäre schon alles verloren. Wir wissen so wenig über das Universum an sich aber jagen dem eigenen Interessen, dem Ego nach. Bei einem Luxushotel in der Wüste versickern in der Minute tausende Liter Trinkweder, ein paar Kilometer weiter verdursten Menschen im Wüstensand. Der Großteil der Menschen richtet sich nach dem System Geld und das ist der Urgrund des Übels, wenn wir gerecht, gleichgestellt leben würden, wären diese Probleme nicht da, da würden keine Millionen Tonnen Lebensmittel im Müll landen, sonder man würde alles teilen. Es ist das Ego was viele Menschen lähmt, das Ego erklärt sich bewusst durch das Leid, eine Rechtfertigung findet es in der Ungerechtigkeit. Ich sage nicht, dass es leicht ist es abzulegen aber es ist möglich.


melden
Quinn-scias
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist diese Welt gar die Hölle selbst?

18.06.2013 um 11:48
Ist diese Welt gar die Hölle selbst?
Gute Frage.
Ich will bloß weg hier, nichts mehr mit dieser Welt zu tun haben.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist diese Welt gar die Hölle selbst?

18.06.2013 um 12:01
Gwyddion schrieb:Nein. Sie ist ansich ein Paradies.. nur der Mensch gestaltet diese zu einer "Hölle" um.
so siehts aus.
der mensch ist des menschen schlimmster feind.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist diese Welt gar die Hölle selbst?

18.06.2013 um 12:02
Quinn-scias schrieb:Ich will bloß weg hier, nichts mehr mit dieser Welt zu tun haben.
die welt ist schon ok, damit kann man gut leben, wenn nur all diese menschen nicht da wären ^^


melden
Quinn-scias
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist diese Welt gar die Hölle selbst?

18.06.2013 um 12:02
ja, da is was dran @Malthael


melden

Ist diese Welt gar die Hölle selbst?

18.06.2013 um 14:05
Wenn s hier die Hölle wäre, würde ich bestimmt nich gemütlich mit nem Bier in der Hand zu hause vorm PC sitzen ... :D

Die Frage is ja völlig albern ...


melden

Ist diese Welt gar die Hölle selbst?

18.06.2013 um 14:24
Wenn es Himmel und Hölle geben würde, dann währen wir gewiss in der Hölle (auf Erden)


melden

Ist diese Welt gar die Hölle selbst?

18.06.2013 um 17:20
@Quinn-scias
Quinn-scias schrieb:Gute Frage.
Ich will bloß weg hier, nichts mehr mit dieser Welt zu tun haben.
Man ist leider in eine Welt und ein Dasein geworfen, dass man sich nicht aussuchen konnte und wozu es eigentlich nur eine radikale Alternative gibt.

613ac7 NO ESCAPE


melden

Ist diese Welt gar die Hölle selbst?

18.06.2013 um 17:29
@Peisithanatos
wie jetzt..dass man sich gefälligst nen Strick nehmen sollte?


melden
Anzeige
Quinn-scias
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist diese Welt gar die Hölle selbst?

18.06.2013 um 17:30
@Peisithanatos
Du solltest positiver denken.
Alles andere bringt nichts


melden
826 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Sinn des Todes?152 Beiträge