Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Es gibt keinen Euro mehr!

264 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Euro, Griechenland, Zypern

Es gibt keinen Euro mehr!

15.04.2013 um 00:24
@yoyo
yoyo schrieb:es steht nicht sooo gut da.
Ja so kann mans auch ausdrücken...
Die Zeitungen sind eigentlich voll davon.. nur nimmts irgendwie keiner wahr.
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/04/10/analyst-frankreich-rutscht-in-eine-tiefe-depression/


melden
Anzeige
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt keinen Euro mehr!

15.04.2013 um 04:17
@Glünggi wo kommt dieses bullshit blatt eigentlich her? seit ein paar monaten sieht man das immer wieder als quelle.
das was die verbreiten ist nicht nur von außenbetrachtet bullshit, sondern ergibt in sich auch keinen sinn...


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt keinen Euro mehr!

15.04.2013 um 07:56
@25h.nox

Die deutschen Wirtschaftsnachrichten sind so eine Privatsache von einem Radikalkatholiken und wurden in der Gründung von einer Großbankerin privat finanziert :D Kann man alles nachlesen, wenn man weiß, wo man suchen muss.


melden

Es gibt keinen Euro mehr!

15.04.2013 um 08:20
@Neo29
Neo29 schrieb:Du bist in deinem blinden Gefolgsam schon beinahe gefährlich.
Wieso denn blind?


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt keinen Euro mehr!

15.04.2013 um 08:44
Flodolski schrieb:Oder um es auf den Punkt zu bringen. An der übermäßigen Staatsverschuldung vieler EURO Länder ist der EURO schuld. Denn er hat den Zugang zum Kapitalmarkt in einem Maße vereinfacht, der NICHT dem realen Schuldentilgungspotenzial entsprach. Denn dazu sind Länder wie Griechenland wirtschaftlich einfach zu schwach auf der Brust.
Der Euro macht es einfacher aber mehr auch nicht. Das Zinssystem mitsamt der Schuldenmechanik muss auf den Prüfstand... Der Euro ist Mittel zum Zweck aber nicht der Grund des Übels.


melden

Es gibt keinen Euro mehr!

15.04.2013 um 09:13
Flodolski schrieb:Oder um es auf den Punkt zu bringen. An der übermäßigen Staatsverschuldung vieler EURO Länder ist der EURO schuld. Denn er hat den Zugang zum Kapitalmarkt in einem Maße vereinfacht, der NICHT dem realen Schuldentilgungspotenzial entsprach. Denn dazu sind Länder wie Griechenland wirtschaftlich einfach zu schwach auf der Brust.
Aha, es ist also die Währung Schuld, nicht die Eigenverantwortung der Länder, sich an die Masstrichter Kriterien zu halten, die sie mit dem Beitritt in die Währungsunion akzeptiert haben, soso.

Weil es leichter ist, Schulden zu machen, bin ich also nicht selber Schuld, wenn ich Schulden mache, die ich wissentlich nicht zurückzahlen kann. Interessant, ich frag da mal meinen Bankberater, wie der das sieht......

Ein Mitgliedsstaat ist selbst dafür verantwortlich, die Maastrichter Kriterien einzuhalten und dafür zu sorgen, einen tragbaren und finanzierbaren Haushalt zu planen, ob in Euro oder Drachme spielt dabei doch gar keine Rolle.


melden

Es gibt keinen Euro mehr!

15.04.2013 um 09:24
CurtisNewton schrieb:Interessant, ich frag da mal meinen Bankberater, wie der das sieht......
Der schaut aber bei der Kreditvergabe auf deine Bonität und entscheidet dann, ob du nun den Kredit bekommst oder nicht und nimmt nicht zur Entscheidung der Kreditvergabe die Bonität deiner äußerst solventen Nachbarn


melden

Es gibt keinen Euro mehr!

15.04.2013 um 09:25
Zusatz:

Zumindest WAREN die Mitgliedsstaaten in der Eigenverantwortung.
Man kann nun nicht hergehen und behaupten, die Währung sei Schuld, nur weil man diesen Staaten die Eigenverantwortung nicht von vorne herein weggenommen hat.


melden

Es gibt keinen Euro mehr!

15.04.2013 um 09:27
@Medienkrieger
Medienkrieger schrieb: und nimmt nicht zur Entscheidung der Kreditvergabe die Bonität deiner äußerst solventen Nachbarn
Wenn er es tun würde, wäre es dennoch MEINE Verantwortung, den Kredit NICHT aufzunehmen, da meine solventen Nachbarn nicht haftbar gemacht werden können, und ich letzten Endes trotzdem auf den Schulden sitzenbleiben würde!


melden

Es gibt keinen Euro mehr!

15.04.2013 um 09:34
Halte mal einen äußerst hungrigen Menschen davon ab an einem Marktstand nicht einfach einen Apfel zu nehmen...


melden

Es gibt keinen Euro mehr!

15.04.2013 um 09:36
@Medienkrieger

Hungersnot in Griechenland?
Wann? Wo genau?


melden

Es gibt keinen Euro mehr!

15.04.2013 um 09:40
@CurtisNewton

Das war metaphorisch gemeint

Mit der Eigenverantwortung hast du prinzipiell recht aber es gibt auch eine Verantwortung seitens der anderen Seite. So ist es ja auch zu zustande gekommen dass Banken bei Anlageformen auf die Risiken hinweisen müssen. Und bei der Kreditvergabe wird die Fähigkeit der Rückzahlung geprüft. Warum also nicht auch im Großen so?!


melden

Es gibt keinen Euro mehr!

15.04.2013 um 09:42
@Medienkrieger
Medienkrieger schrieb: Warum also nicht auch im Großen so?
Schwierig, wenn ein Staat bzw. dessen Regierung kontinuierlich die eigenen Wirtschaftsstatistiken und -bilanzen fälscht. (was Griechenland gemacht hat....)


melden

Es gibt keinen Euro mehr!

15.04.2013 um 09:46
@CurtisNewton

Die Fälschungen zu erkennen wäre kein Problem gewesen aber es war ja verboten genauer hinzuschauen. Hat man alles ganz toll gemacht. Die CDU hat seinerzeit starke Einwände hervorgebracht aber die ach so tollen Fachleute der SPD/Grünen haben es trotzdem einfach durchgeboxt


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt keinen Euro mehr!

15.04.2013 um 09:56
CurtisNewton schrieb:Schwierig, wenn ein Staat bzw. dessen Regierung kontinuierlich die eigenen Wirtschaftsstatistiken und -bilanzen fälscht. (was Griechenland gemacht hat....)
war das nicht jpm?


melden

Es gibt keinen Euro mehr!

15.04.2013 um 10:00
@25h.nox

jpm?


melden

Es gibt keinen Euro mehr!

15.04.2013 um 10:03
@CurtisNewton
@25h.nox

jpm?!


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt keinen Euro mehr!

15.04.2013 um 10:04
@kickeric
@CurtisNewton
jpm
https://www.google.com/finance?client=ob&q=NYSE:JPM


melden

Es gibt keinen Euro mehr!

15.04.2013 um 10:11
@25h.nox

Von wem genau Griechenland die Kredite bekommen hat, entzieht sich meiner Kenntnis.


melden
Anzeige
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt keinen Euro mehr!

15.04.2013 um 10:16
@CurtisNewton es geht um die manipulierten zahlen. und ich hab noch mal nachgeschaut, war nicht jpm sondern Goldman.


melden
322 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden