Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Balkankonflikt

2.642 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Balkankonflikt, Bosnienkrieg, Kroatienkrieg ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Balkankonflikt

28.05.2013 um 23:13
Zitat von IliriaIliria schrieb: Und was dann?
Kein was dann mehr.


1x zitiertmelden

Balkankonflikt

28.05.2013 um 23:14
Zitat von saki2saki2 schrieb:Kein was dann mehr.
Bist du Grieche oder nicht?


2x zitiertmelden

Balkankonflikt

28.05.2013 um 23:15
@Iliria
Zitat von IliriaIliria schrieb:Was heißt Schluss da steht was von 10.000
Schätzung der Polizei. Genaue Zahlen liegen zwischen 6500 und 8400.
Zitat von IliriaIliria schrieb:Die Dominanz der Serben war das Problem verstehst du es nicht?
Wir waren so dominant, dass unsere ganze Wirtschaft in die anderen Republiken verlagert wurde und wir somit wirtschaftlich amputiert wurden und alle Schulden zu tragen haben


2x zitiertmelden

Balkankonflikt

28.05.2013 um 23:17
Zitat von IliriaIliria schrieb:Bist du Grieche oder nicht?
wie oft soll er dir nocj sagen das er kein Grieche ist!


1x zitiertmelden

Balkankonflikt

28.05.2013 um 23:18
In ganz Bosnien sind die Moslem die mehrheit viele auch heute noch trotz vertreibung.

Rs is nicht annerkannt was jugoslawien angeht sind die Serben schuld und ihre politiker,

na ja die BIH moslem sind schulad das jugo nicht mehr gibt verstehe

Von den etwa 4,55 Millionen Einwohnern des Landes bezeichnen sich etwa 48 Prozent als Bosniaken, 37,1 Prozent als Serben und 14,3 Prozent als Kroaten.


48 prozent ok


ok gehe jetzt schlafen muss morgen ackern also bis dann.


1x zitiertmelden

Balkankonflikt

28.05.2013 um 23:19
Zitat von IliriaIliria schrieb: Bist du Grieche oder nicht?
Kann es sein das du ein Kurzzeitgedächnis hast, oder nur trollen willst?


melden

Balkankonflikt

28.05.2013 um 23:23
Zitat von CrvenaZvezdaCrvenaZvezda schrieb:Schätzung der Polizei. Genaue Zahlen liegen zwischen 6500 und 8400.
Ich weiß nur was ich in Kroatien kurz vor Gotovinas Freilassung gesehen habe! Von jedem zweiten Balkon und an jedem Fenster hingen Plakate und Fahnen, die ihn als Held bezeichnet haben! In Split hat man einrn Platz nach ihm benannt!

Als Milosevic in seinem Heimatort beerdigt wurde hat man einen Aufstand gemacht! Die ganze Welt hat sofort alle Serben wieder als Nationalisten bezeichnet...so sieht die Realität aus...im ersten Weltkrieg haben die Menschen auf den Strassen gebrüllt "Serbien muss Sterbien" und viele tun das bis heute noch nur anders!


melden

Balkankonflikt

28.05.2013 um 23:24
@ahmore74

Was faselst du den?
Zitat von ahmore74ahmore74 schrieb:In ganz Bosnien sind die Moslem die mehrheit viele auch heute noch trotz vertreibung.
Ind ganz Serbien sind Serben auch die Mehrheit....trotzdem rief Kosovo die Unanbähnigkeit aus....einseitig.
Zitat von ahmore74ahmore74 schrieb:Rs is nicht annerkannt was jugoslawien angeht sind die Serben schuld und ihre politiker,
Natürlich ist die RS anerkannt! Hä? Was möchtest du mir mitteilen?
Weisst wohl selber nicht.

Da sie anerkannt ist, leben dort in diesem Gebilde 90% Serben welche eine Abtrennung wollen.
Im Kosovo leben 90% Albaner die eine Trennung wollten, das ist OK für dich.
Aber wenn die Serben das wollen, wo sie auch 90% ausmachen in einem anerkennten "Gebilde" ist das niht mehr OK?


melden

Balkankonflikt

28.05.2013 um 23:26
@ahmore74

Und weil es so schön ist, nocheinmal
Die Republika Srpska hat ca. 1,4 Millionen Einwohner (Schätzung 2007[1]). Die größte Volksgruppe sind 90 Prozent die Serben

Ha ha...witzig, nicht wahr?
Ich meine....
ahmore74 schrieb:
Und mit Kosovo also wenn 90 prozent kosovoalbaner leben dann kann ich das verstehenmit der unabhänigkeit



melden

Balkankonflikt

28.05.2013 um 23:28
@Nalia

Findest du das ungewöhnlich?

Ich nicht mehr.
Nur schon was der @ahmore74 rauslässt, lässt mich echt an der kollektiven Intelligenz der Menschheit zweifeln.
Das so ein Bild ein Ausenstehender hat, wundert mich nicht......


1x zitiertmelden

Balkankonflikt

28.05.2013 um 23:29
Zitat von CrvenaZvezdaCrvenaZvezda schrieb:Wir waren so dominant, dass unsere ganze Wirtschaft in die anderen Republiken verlagert wurde und wir somit wirtschaftlich amputiert wurden und alle Schulden zu tragen haben
Ich meine die Dominanz innerhalb Jugoslawiens. In Politik, Verwaltung und Armee behielten die Serben ihr traditionelles Übergewicht. Ihr Anteil an der Bevölkerung Jugoslawiens 1961 lag unter 45%. Aber trotzdem stellten sie 84% aller Minister, Beamten und Funktionäre in der Bundesverwaltung. 84% der Bundesrichter und 70 % der Offiziere sowie 65% der Generäle in der jugoslawischen Volksarmee waren Serben. Fest in serbischer Hand war auch die gefürchtete Geheimpolizei.
Jugoslawien war nach der Verfassung ein Bundesstaat aber in der Praxis besaßen Teilrepubliken keine Mitbestimmungsmöglichkeiten,da alle Entscheidungsbefugnisse bei Tito und seinen Beratern lagen.
Zitat von NaliaNalia schrieb:wie oft soll er dir nocj sagen das er kein Grieche ist!
Bei dieser Frage antwortet er mir weder mit ja noch nein.


1x zitiertmelden

Balkankonflikt

28.05.2013 um 23:30
Hej, @ahmore74
Die RS gibt es nicht?
Die Republika Srpska (( [rɛpǔblika sr̩̂pskaː] , serbisch-kyrillisch Република Српска, abgekürzt: РС/RS, deutsch oft als Serbische Republik übersetzt) ist neben der Föderation Bosnien und Herzegowina eine von zwei Teilrepubliken (Entitäten) des Staates Bosnien und Herzegowina, mit einer unabhängigen Legislative, Exekutive und Judikative. Regierungssitz ist seit 1998 Banja Luka, die größte Stadt in der Republika Srpska. Die de jure Hauptstadt ist Istočno Sarajevo (Ost-Sarajevo).
Gibt es nicht? Gibt es wohl!
In dieser leben
Zitat von CrvenaZvezdaCrvenaZvezda schrieb:Die Republika Srpska hat ca. 1,4 Millionen Einwohner (Schätzung 2007[1]). Die größte Volksgruppe sind 90 Prozent die Serben
Du sagtest
Zitat von ahmore74ahmore74 schrieb:Und mit Kosovo also wenn 90 prozent kosovoalbaner leben dann kann ich das verstehenmit der unabhänigkeit
Also.....warum darf die RS jetzt genau nicht Unabhängig werden?


melden

Balkankonflikt

28.05.2013 um 23:31
Zitat von CrvenaZvezdaCrvenaZvezda schrieb:Nur schon was der @ahmore74 rauslässt, lässt mich echt an der kollektiven Intelligenz der Menschheit zweifeln.
Das so ein Bild ein Ausenstehender hat, wundert mich nicht......
Zvezdo, mir hat mal ein Franzose (damals mein Arbeitgeber) gesagt das ich sein Weltbild verändert habe! Eine Serbin die nett ist? Er dachte bis dato alle Serben wären Schlächter und Massenmörder! Dabei war er wirklich intelligent...er meinte das damals wirklich ernst, er hatte vorher nie einen Serben oder eine Serbin kennengelernt.


melden

Balkankonflikt

28.05.2013 um 23:32
@Iliria

Die Serben waren und sind sie grösste Ethnie im Ex-Ju Raum Albanien mit eingeschlossen.
Belgrad war die Hauptstadt und Verwaltungszentrale weil die grösste und geopolitisch und strategisch wichtigste Stadt.
Also, was verwundert dich jetzt an der Organisation?

Edit: sie stellten etwas unter 45% der GESAMMTBEVÖLKERUNG Jugoslawiens dar.
Also von 6 Teilrepubliken stellt nur eine schon fast die Hälfte der Bevölkerung dar.
Verwundert da die "Dominanz" im Verwaltungssektor?


3x zitiertmelden

Balkankonflikt

28.05.2013 um 23:34
Zitat von IliriaIliria schrieb:Bei dieser Frage antwortet er mir weder mit ja noch nein.
Weil du heute ausnahmsweise schwer von Begriff bist Mädchen!


1x zitiertmelden

Balkankonflikt

28.05.2013 um 23:36
Zitat von CrvenaZvezdaCrvenaZvezda schrieb:Also, was verwundert dich jetzt an der Organisation?
Warum steht dann da was von unter 45% der Serben in Jugoslawien im Jahre 1961. Ich habe die Daten von meinem Geschichtsbuch also warum sollte das gelogen sein. Trotzdem sieht man das die Serben einfach zu stark vertreten waren und dies empfanden die anderen Jugovölker als bedrohlich.
Zitat von NaliaNalia schrieb:Weil du heute ausnahmsweise schwer von Begriff bist Mädchen!
Was heißt ihr Mädchen? Er kann ja wohl sagen ja ich bin Grieche oder nein ich bin keiner was ist so schwer daran?


1x zitiertmelden

Balkankonflikt

28.05.2013 um 23:37
@Iliria
Zitat von CrvenaZvezdaCrvenaZvezda schrieb:Edit: sie stellten etwas unter 45% der GESAMMTBEVÖLKERUNG Jugoslawiens dar.
Also von 6 Teilrepubliken stellt nur eine schon fast die Hälfte der Bevölkerung dar.
Verwundert da die "Dominanz" im Verwaltungssektor?
Ach, aber unsere Industrie und Fabriken empfanden sie dann wiederrum nicht als bedrohlich und die gemeinsamen Schulden, welche ausschliesslich Belgrad zu tragen hatte auch nicht?


melden

Balkankonflikt

28.05.2013 um 23:39
Zitat von IliriaIliria schrieb:Was heißt ihr Mädchen? Er kann ja wohl sagen ja ich bin Grieche oder nein ich bin keiner was ist so schwer daran?
Der Fokus in meiner Aussage lag auf dem "heute mal schwer von Begrifff". Ich weiss was er ist, aber da kommst du auch noch drauf.
Als Mädchen bezeichnet man weibliche Personen, deren Geschlecht weiblich ist und deren Namen auf ein "a" enden.


1x zitiertmelden

Balkankonflikt

28.05.2013 um 23:41
Zitat von CrvenaZvezdaCrvenaZvezda schrieb:Verwundert da die "Dominanz" im Verwaltungssektor?
Ja wenn man bedenkt dass es noch Bosniaken, Kroaten, Slowenen, Mazedonier usw. gab. So viele Volksgruppen und ausgerechnet die Serben sind die Führenden. Deshalb musst du verstehen dass man dies nicht länger hinnehmen konnte.
Zitat von NaliaNalia schrieb:Als Mädchen bezeichnet man weibliche Personen, deren Geschlecht weiblich ist und deren Namen auf ein "a" enden.
Ja ich weiß und ich bin nicht weiblich.


1x zitiertmelden

Balkankonflikt

28.05.2013 um 23:43
@Iliria

Das waren überhaupt nicht die Gründe..

1) die wirtschaft war im Arsch

2) die reicheren länder wollten die ärmeren nicht weiter Unterstützen

3) Ein zunehmendes Nationalgefühl


Und, und, und...


1x zitiertmelden