Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Balkankonflikt

2.642 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Balkankonflikt, Bosnienkrieg, Kroatienkrieg ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Balkankonflikt

01.06.2013 um 16:41
Zitat von killiminikillimini schrieb: also laut wiki war es die JNA und nicht Kroatien. 
Ich schau mir den Artikel genauer an, und dann melde ich mich nacher.


melden

Balkankonflikt

01.06.2013 um 16:43
@killimini

Die Serben in Kroatien waren kroarische Serben, die in Bosnien bosnische Serben.
Also kann Serbien nicht die Schuld teffen. Serbien als Staat schickte keine Truppen.

Hekämpft haben bewaffnete Einheiten der Republika srpska Krajina und der Republika Srpska. Nicht aber die des Staates Serbien. Vrstehst?
Das ist so als würdest du Albanien für die Verbrechen der UCK im Kosovo verantworten und Albanien den Status eines Agressors verleihen. Geht nicht, oder?


1x zitiertmelden

Balkankonflikt

01.06.2013 um 16:44
Zitat von DignitasDignitas schrieb:Somit kann man Beide nicht in einen Topf schmeißen, da die Serbien, speziell die Cetniks, keine Konzentrationslager für Kinder Fragen und Babys besaßen, was man von den Kroaten nicht behaupten kann. (Jasenovac als weltweites Beispiel und ich glaube sogar größtes von allen, welches nun als Museum für solche Gräueltaten dient.)

Jeder hat sehr viele Gräueltaten begangen, aber gemessen, an dem was praktiziert wurde, waren die Kroaten ganz oben, gefolgt von den El Mujahedin in Bosnien und den Bosniaken.
Wie will man das denn messen das die Cetniks weniger grausam waren als die anderen, die Cetniks waren unter anderem dafür bekannt Föten aufzuspießen und zu grillen also bitte.

@CrvenaZvezda

Und zu dem Hufeisenplan beziehungsweise Patkoi Plan das ist keine Verschwörung denn bei diesem Plan war es vorgesehen Grenzübergänge zu Albanien und Mazedonien zu öffnen und die meisten Flüchtlinge laut UNHCR flohen auch nach Albanien und Mazedonien. Und warum leugnest du immer noch die massenhaften Vertreibungen nach dem die Verantwortlichen dies mittlerweile selbst zugegeben haben.

Und noch was zu Kroatien:
Kroatien erklärte sich am 25. Juni 1991 zum unabhängigen Staat und wurde am gleichen Tag wie Slowenien von der EG anerkannt. Ander als in Slowenien lebte in Kroatien eine starke serbische Minderheit. Die Serben hatten schon im Dezember 1990 in der Region krajina eine eigene Republik ausgerufen und begonnen Diensstellen von Polizei und Verwaltung zu besetzen sowie die Kroaten aus ihren Häusern zu vertreiben. Mit Unterstützung der jugoslawischen Bundesarmee eroberten die serbischen Milizen bis zum Januar 1992 nahezu 30% des kroatischen Territoriums für die "Serbische Republik Krajina". Diese Gebietsverluste wollte die kroatische Führung nicht hinnehmen und verstärkte ihre Armee. Im Mai und August 1995 konnte Kroatien die Krajina zurückgewinnen und vertrieb den überwiegenden Teil der serbischen Bevölkerung. Die Serben konnten ihre Macht eher in Ostslawonien behaupten.
Also so gesehen haben die Serben mit Vertreibungen angefangen.
Zitat von CrvenaZvezdaCrvenaZvezda schrieb:Und mal eine Frage...die Kosovo-Albaner haben auch Gröueltaten begannen...unterstützt wurden sie von Albanien.
Albanien hatte mit dem Konflikt garnichts zu tun und sie haben auch keine Gräueltaten unterstützt. Höchstens mit Waffen wurde man beliefert. Und als serbische Truppen nach Albanien kamen hätte man auch Grund gehabt diese anzugreifen.
Zitat von CrvenaZvezdaCrvenaZvezda schrieb:Das ist so als würdest du Albanien für die Verbrechen der UCK im Kosovo verantworten und Albanien den Status eines Agressors verleihen. Geht nicht, oder?
Die uck hat nichts mit Albanien zu tun verstehst du das. Sie ist im Kosovo entstanden.


1x zitiertmelden

Balkankonflikt

01.06.2013 um 16:45
@ahmore74
Zitat von ahmore74ahmore74 schrieb:wäre ganz bosnien heute befreit keine RS und alle würden in Frieden leben.
Und mit befreit meinst du dir Serben würden nicht mehr dort leben um eine RS gründen zu können ;)
Schön schön schön..... ;)
Zeigt nur einmal mehr, wie wichtig es ist, militärisch aufzurüsten und vorbereitet zu sein


melden

Balkankonflikt

01.06.2013 um 16:45
@CrvenaZvezda
ja das klingt nachvollziehbar.

schlussendlich war es ja ein ethnischer krieg.


melden

Balkankonflikt

01.06.2013 um 16:45
@ahmore74
Zitat von ahmore74ahmore74 schrieb:so ein quatsch selten sowas gelesen mit den islamischen länder stimmt es das die uns mit geld und waffen geholfen haben.
Bring mich nicht wieder dazu dich in die Enge zu drängen, obwohl ich dies liebend gern tun würde.

Weshalb haben dann die "EL MUJAHEDIN" Bosniaken ausgebildet und mit ihnen gegen die Serben gekämpft? (aufgeschlitzte Bäuche, rausgerissene Herzen usw.?)

Du willst, dass ich dir in Geschichte unterrichte, hast aber nur Fragen und Kritik, obwohl bereits viele Beweise geliefert wurden.


melden

Balkankonflikt

01.06.2013 um 16:47
Dies wäre die Gründung eines islamischen Gottesstaates geworden und der Sitz der Al-Quaida und der restlichen Fanatiker.
Ob Bosnien dies nun gewollt hätte oder nicht, spielt keine Rolle, da sie alles von ihnen erhalten haben und diese Menschen viele ihrer Bürger ausgebildet haben....

@Dignitas



selten so ein Mist gelesen


Gebe dir einen guten Tipp wenn du mal Urlaub hast fahre runter nach Bosnien Sarajevo am besten

und unterhalte da mit denen die im Krieg waren.Und frag mal die Moslems ob sie ein Gottesstaat wollten.

Die Moslems wollten BIH erhalten mit alle drei große Völker.Aber nein der Serbe will RS haben.


1x zitiertmelden

Balkankonflikt

01.06.2013 um 16:48
@Iliria
Somit kann man Beide nicht in einen Topf schmeißen, da die Serbien, speziell die Cetniks, keine Konzentrationslager für Kinder Fragen und Babys besaßen, was man von den Kroaten nicht behaupten kann. (Jasenovac als weltweites Beispiel und ich glaube sogar größtes von allen, welches nun als Museum für solche Gräueltaten dient.)

Jeder hat sehr viele Gräueltaten begangen, aber gemessen, an dem was praktiziert wurde, waren die Kroaten ganz oben, gefolgt von den El Mujahedin in Bosnien und den Bosniaken.

Wie will man das denn messen das die Cetniks weniger grausam waren als die anderen, die Cetniks waren unter anderem dafür bekannt Föten aufzuspießen und zu grillen also bitte.


Er sagte selbst, dass die Cetniks vorm Fernseher saßen und den Krieg als Patrioten mitverfolgt haben.

Was die Cetniks mit den Albanern angestellt haben ist eine andere Sache, aber Pföten ist mir völlig neu.

Mischt dich wirklich gerne in Allem ein, obwohl du wenige Beweise lieferst und meistens falsch liegst, bestes Beispiel die Ur Krichen.

Ich kann mich auch gerne an dich wenden und die Albaner, seit dem 1 WK. gibt auch viel zu erzählen.


1x zitiertmelden

Balkankonflikt

01.06.2013 um 16:49
@Iliria

Und die Ustasas waren dafür bekannt, die Serben sammt Frauen und Kinder zu köpfen und die Donau runterzu lassen, so dass sie sich in Belgrad stauten.

Zu Kroatien: da die Unabhängigkeitserklärung Verfassungswiedrig war, handelte sie JNA nach Aufgabenprotokoll.
Zitat von IliriaIliria schrieb:Die uck hat nichts mit Albanien zu tun verstehst du das. Sie ist im Kosovo entstanden.
Genauer lesen....darum sagte ich ja, dass man Albanien nicht als Kriegspartei ansehen kann, weil es ebe nix mit dem Krieg zu hatte.
Genausowenig wie Serbien in den Bürgerkriegszeiten


1x zitiertmelden

Balkankonflikt

01.06.2013 um 16:49
@killimini

Ja,, leider.
Auf allen Seiten


melden

Balkankonflikt

01.06.2013 um 16:52
@ahmore74
Zitat von ahmore74ahmore74 schrieb:Gebe dir einen guten Tipp wenn du mal Urlaub hast fahre runter nach Bosnien Sarajevo am besten

und unterhalte da mit denen die im Krieg waren.Und frag mal die Moslems ob sie ein Gottesstaat wollten.

Die Moslems wollten BIH erhalten mit alle drei große Völker.Aber nein der Serbe will RS haben.
Dein Verständniss zu meinen Einträgen schein eingeschränkt zu sein oder du machst dies mit absicht.
Hätten die Bosniaken tatsächlich gewonnen, wäre dies nun heute ein islamischer Gottesstaat und dies ohne die Einwilligung der Bosniaken, obwohl es damals als auch heute noch sehr viele Fanatiker gibt.

Damit du mich nun auch ohne Missverständnisse oder ähnliches falsch verstehst.
Der Osten, die Araber usw. hätten diesen errichtet und viele damaligen Bosniaken waren auch Fanatiker, da man sich zu Zeiten des Krieges gerne an Gott bindet, haben die Araber dies auch gerne ausgenutzt....

Hoffe du verstehst dies jetzt ohne vorschnell banale Ausdrücke zu verwenden, wei so ein Mist.


1x zitiertmelden

Balkankonflikt

01.06.2013 um 16:52
Weshalb haben dann die "EL MUJAHEDIN" Bosniaken ausgebildet und mit ihnen gegen die Serben gekämpft? (aufgeschlitzte Bäuche, rausgerissene Herzen usw.?)

@Dignitas


sag mal warts du dabei um das so alles genau zu wissen oder hast du wiedermal ein film von Tschechenien geschaut und mit Bosnien verwechelt....


Hab doch geschrieben es gab 500-1000 muzahedin kann sein das sie brutal waren kann sein das sie paar ausgebildet haben.Aber das hat Arkan auch gemacht.Die BIH ARmee hat nur ihr lan verdeidigt
wie oft noch.LANDESVERDEIDIGUNG


1x zitiertmelden

Balkankonflikt

01.06.2013 um 16:53
Zitat von CrvenaZvezdaCrvenaZvezda schrieb:Genausowenig wie Serbien in den Bürgerkriegszeiten
Nein wie man sieht hatte die jugoslawische Volksarmee die serben bei den Aktionen in Kroatien unterstützt.
Zitat von DignitasDignitas schrieb:Mischt dich wirklich gerne in Allem ein, obwohl du wenige Beweise lieferst und meistens falsch liegst, bestes Beispiel die Ur Krichen.

Ich kann mich auch gerne an dich wenden und die Albaner, seit dem 1 WK. gibt auch viel zu erzählen.
Du als jemand der keinen Bezug zum Balkan hat und somit wenig Ahnung von einzelnen Schicksalen hat sollte hier am wenigsten drüber schreiben wer wen wann wo und wie umgebracht hat.


1x zitiertmelden

Balkankonflikt

01.06.2013 um 16:55
@Iliria
Zitat von IliriaIliria schrieb:Nein wie man sieht hatte die jugoslawische Volksarmee die serben bei den Aktionen in Kroatien unterstützt.
Genauso wie Albanien die Albaner im Kosovo. Ist Albanien deswegen jetzt Agressor?
Serbien hat nie aktiv als Staat in den Krieg eingegriffen, somit kann es keine Schuldzuweisung an Serbien als souveränen Staat geben!


melden

Balkankonflikt

01.06.2013 um 16:57
@Dignitas


Dein Verständniss zu meinen Einträgen schein eingeschränkt zu sein oder du machst dies mit absicht.
Hätten die Bosniaken tatsächlich gewonnen, wäre dies nun heute ein islamischer Gottesstaat und dies ohne die Einwilligung der Bosniaken, obwohl es damals als auch heute noch sehr viele Fanatiker gibt.


du hast überhaupt keine Ahnung.

Fahre runter erkundige dich wir wollten ein freies BIH Für alle serben kroaten moslems kein islam gottesstaat.Ich bin 2 mal unten habe nie gehört das mir jemand gesagt hat wir wollen ein gottesstaat
das wollen die fanatiker aber das is ne kleine minderheit die die meisten Moslem nicht unterstützen.


1x zitiertmelden

Balkankonflikt

01.06.2013 um 16:59
2 mal unten im Jahr wollte ich schreiben


melden

Balkankonflikt

01.06.2013 um 16:59
@ahmore74
Zitat von ahmore74ahmore74 schrieb:sag mal warts du dabei um das so alles genau zu wissen oder hast du wiedermal ein film von Tschechenien geschaut und mit Bosnien verwechelt....


Hab doch geschrieben es gab 500-1000 muzahedin kann sein das sie brutal waren kann sein das sie paar ausgebildet haben.Aber das hat Arkan auch gemacht.Die BIH ARmee hat nur ihr lan verdeidigt
wie oft noch.LANDESVERDEIDIGUNG
Es waren weit mehr, als du hier reinschreibst, dies sind die Angaben, aber wie können so wenige Menschen in ganz Bosnien verteilt so viele Serben hinrichten und die Dörfer niederbrennen?

Ein paar wenige ausgebildet, ich bitte dich, heir sieht man wie du alles wieder klein redest.
Die Bosniaken waren zu Kriegsbeginn keine Armee und hatten so gut wie keine Ausrüstung, wie kann es dann dazu kommen, dass sich so viele Bosniaken zu einer gut organisierten Armee aufgebaut haben und dies sogar währen dem Krieg?

Bezüglich der Opfer habe ich mal einen Link gepostet, den werde ich für dich jetzt extra suchen und sogar die Bilder noch hier reinposten.

Nein, ich war nicht haut nah dabei, aber es gab viele internationale Reporter, welche ihre Berichte nicht international veröffentlichen konnten. (würde dem aktuellen Weltbild schaden)

Es kommen aber immer mehr dieser Leute zu Wort und komischer Weise sind sehr viele von ihnen Schweden, Engländer, Amerikaner und Franzosen....(komisch was)

Lesen gefährdet die Dummheit sagte man zu meiner Zeit, also nahm ich viel zu Lesen und es war wahrscheinlich mehr als du dir jeh vorstellen könntest, da du dem Anschein nach viel von Videos und bosniakischen Medien wiedergibst, mal ausgenommen von denene des Westens, ohne ansatzweise nur die eigenen Schattenseiten anzusprechen.

Wirklich verblüffend und wie du es gerne nennst, so ein MIST!


melden

Balkankonflikt

01.06.2013 um 17:00
@CrvenaZvezda

Albanien hatte in keinster Weise mit dem Krieg im Kosovo zu tun außer massenhaft Flüchtlinge aufgenommen oder haben sie ihre Truppen nach Kosovo geschickt um gegen serbische zu kämpfen.
Zitat von DignitasDignitas schrieb:Hätten die Bosniaken tatsächlich gewonnen, wäre dies nun heute ein islamischer Gottesstaat und dies ohne die Einwilligung der Bosniaken, obwohl es damals als auch heute noch sehr viele Fanatiker gibt.
Außerdem was spricht dagegen das mujahedins in Bosnien mitgekämpft haben dies haben sie nur getan um ihre Glaubensbrüder zu verteidigen genau so wie Russen und Griechen für ihre serbischen Glaubensbrüder gekämpft haben und bestimmt nicht anständiger waren als die mujahedins.


melden

Balkankonflikt

01.06.2013 um 17:02
@Iliria

Wie hatte den Serbien mit dem Bürgerkrieg was zu tun? Schickte ein Staat der zu dieser Zeit gar nicht existierte Truppen welche zu dieser Zit gar nicht existierten?
Hat SERBIEN Truppen in die anderen teilrepubliken geschickt? Wie denn? Wie kann jemand der nicht existiert etwas schicken das nicht existiert und aufgrund von diesen Faktoren als Schuldiger gelten?


1x zitiertmelden

Balkankonflikt

01.06.2013 um 17:03
@ahmore74
Zitat von ahmore74ahmore74 schrieb:Fahre runter erkundige dich wir wollten ein freies BIH Für alle serben kroaten moslems kein islam gottesstaat.Ich bin 2 mal unten habe nie gehört das mir jemand gesagt hat wir wollen ein gottesstaat
das wollen die fanatiker aber das is ne kleine minderheit die die meisten Moslem nicht unterstützen.
Ich sage auch, dass der nahe Osten dies gegründet hätte, zumal auch viele Bosniaken nach ihrem Eintreffen radikale Fanatiker wurden. (liest du überhaupt dies was ich hier schreibe???)


melden