weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

1.871 Beiträge, Schlüsselwörter: Wahlen, Vegetarier, Grüne
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 20:58
Ja so an Total Recal denke ich gerade


melden
Anzeige

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 20:59
... da haben sich unsere lieben Grünen mal wieder selber ein richtig dickes fettes faules Ei in ihr Nest gelegt :D - das grenzt schon fast an Sabotage :D .


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 21:00
Das Jahr hat 365 Tage.
Minus Weihnachten, Ostern und so, bleiben noch ein paar Tage übrig die belegt werden können.
Daher sollte es noch einen Lohnaufschlags-Tag, einen Spendiertag, und einen Fungi Wohlfültag geben.


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 21:01
hmmm, wurde der Link schon gepostet?
http://www.stefan-niggemeier.de/blog/veggie-day-wie-man-aus-alten-fleischabfaellen-der-bild-zeitung-nachrichten-macht/

Falls ja, Verzeihung.
Falls nicht, hier die Zusammenfassung inkl. Anspielung: Hier wird ne ganz, ganz alte Sau durchs Dorf getrieben.

Wobei, das ist einfach zu gut:

n-tv.de stellt der Grünen-Bundesgeschäftsführerin Steffi Lemke treudoof die Frage, ob der »Vorstoß von Renate Künast abgesprochen« gewesen sei. (Der Vorstoß, der, wie gesagt, im Wahlprogramm steht und jahrealten Beschlüssen der Partei entspricht.)


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 21:21
@univerzal

Geiler Link.
THX.

Peinlich für die Medien, selbst für die "seriösen".


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 21:24
@CurtisNewton
@univerzal
Wundert mich nicht das sowas jetzt im Sommerloch ausgegraben wird. Wenn sonst nichts passiert kramt man sowas halt mal raus. Das es vorher noch nicht breit getreten wurde liegt wohl an der Lächerlichkeit solch eines Vorhabens!


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 21:25
Bundestagswahl...schnell noch ein paar LOHAS auf die eigene Seite bringen.


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 21:26
@McMurdo
McMurdo schrieb:Das es vorher noch nicht breit getreten wurde liegt wohl an der Lächerlichkeit solch eines Vorhabens!
Das lag wohl eher an der Unpopularität des Vorhabens (respektive an der Populraität der Meinungsmache gegen die Grünen zu Wahlkampfzeiten damit), denn das Vorhaben ist in Bremen (wie ich verlinkte) bereits vor 3 Jahren umgesetzt worden.


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 21:26
Das es vorher noch nicht breit getreten wurde liegt wohl an der Lächerlichkeit solch eines Vorhabens!

Fällt dir wohl selber nicht auf, wie saumäßig unlogisch das grad klingt? @McMurdo


melden
EgoldHipster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 21:33
@McMurdo
Die partei muss einfach Die Deutschen heißen


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 21:33
@CurtisNewton
Die armen Bremer. Aber du hast schon recht so ein Schwachsinn interessiert echt niemanden.
@univerzal
Also ich würde für so einen Schrott auch keine Spalte meiner teuren Zeitung opfern. :-)


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 21:33
@McMurdo

Und als Zusatz:
(respektive an der Popularität der Meinungsmache gegen die Grünen zu Wahlkampfzeiten damit)
Wie ich an manchen Kommentaren hier im Thread sehe, hat das auch Bestens funktioniert.
Aber wenn selbst den großen Printmedien das nicht auffällt, dann kann man das hier sicherlich nicht Übel nehmen.

Abgesehen davon ist das Vorhaben aus meiner Sicht kein Schwachsinn!


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 21:34
@McMurdo
agree, aber das mit der 'teuren' Zeitung müssen wir nochmal diskutieren.


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 21:34
@CurtisNewton
CurtisNewton schrieb:Wie ich an manchen Kommentaren hier im Thread sehe, hat das auch Bestens funktioniert.
Um die Grünen nicht zu wählen brauchts keinen Veggie-Tag. ;-)


melden
EgoldHipster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 21:36
@CurtisNewton
das ändert nichts an der Tatsache dass die sowas im Wahlprogramm haben. Politiker sollten sich wie in Amerika aus allen Angelegenheiten rauslassen bis auf ihren politikerfirlefans und Steuerverschwendungen.


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 21:36
@EgoldHipster

Sehe ich anders!

Dass die genau DAS im Wahlprogramm haben, finde ICH gut.


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 21:40
@EgoldHipster
EgoldHipster schrieb:Politiker sollten sich wie in Amerika aus allen Angelegenheiten rauslassen bis auf ihren politikerfirlefans und Steuerverschwendungen.
Sehe ich ähnlich, diese ganze Bevormundung durch den Staat muss ein Ende haben!
EgoldHipster schrieb:Die partei muss einfach Die Deutschen heißen
Ich würde sowas wie "Verantwortung 2.0" mal in die Runde werfen. Das klingt hip und nicht so abgedroschen wie die ganzen anderen Parteien. Ich fand ja Die Piraten auch ganz nett und mit guten Ideen, leider haben die sich ja selbst zerfleischt...


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 21:42
diese ganze Bevormundung durch den Staat muss ein Ende haben!

Du wirst also durch öffentliche Kantinen bevormundet? Interessant @McMurdo


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 21:48
@univerzal
Kantinen sollen das Anbieten was der Kunde will bzw. was sich wirtschaftlich rechnet und nicht das was der Staat vorschreibt.
Gibt natürlich noch viele andere Sachen, das war hier nur gerade der Stein des Anstoßes.


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 21:52
@McMurdo

Naja, wie MÜNDIG der Bürger ohne Vorschriften ist, zeigt doch allein der hier zu lesende Egoismus, trotz guter Gründe für den Veggie-Day auf dem täglichen (!!) Fleischkonsum zu beharren, und alle guten Gründe in den Wind zu schlagen, weil man nicht Willens ist, EINEN Tag in öffentlichen Kantinen komplett auf Fleisch zu verzichten und das Ganze dann lächerlichst zur "Bevormundung" hochstilisiert....und noch lächerlicher hier sogar Nazi- und Hitler-Vergleiche zu lesen waren.

Bei derartigem Egoismus und dieser Lächerlichkeit von Mündigkeit, Verantwortung und Vernunft zu sprechen, ist schon sehr paradox.

EDIT: Wer hier Nazi- und Hitlervergleiche angebracht (zB), hat doch eindeutig bewiesen, dass er bevormundet werden MUS, bei derartigen unreifen Gedankengängen.


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 21:53
@McMurdo
Den öffentlichen Kantinen schreibt der Staat auch ohne Forderung nach Gemüsetag genug vor, aber warum kommen die Freiheitskämpfer jetzt erst aus ihren Löchern? Ernsthaft, wenn etwas lächerlich ist, dann der aktuelle Affenzirkus. Besonders, wenn liberale Jugendorganisationen und sonstige Meinungsträger aus der breit gefächerten Journaille sich mit Anlauf zum Horst machen.


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 22:02
@CurtisNewton
CurtisNewton schrieb:Naja, wie MÜNDIG der Bürger ohne Vorschriften ist, zeigt doch allein der hier zu lesende Egoismus, trotz guter Gründe für den Veggie-Day auf dem täglichen (!!) Fleischkonsum zu beharren, und alle guten Gründe in den Wind zu schlagen, weil man nicht Willens ist, EINEN Tag in öffentlichen Kantinen komplett auf Fleisch zu verzichten.
Egoismus hat nicht mit mündig oder unmündig sein zu tun und einen guten Grund für nen Veggie Tag hab ich hier auch noch nicht gelesen. Aus den gleichen Gründen könnten wir alles was wir so tagtäglich machen abschaffen!

@univerzal
univerzal schrieb:Den öffentlichen Kantinen schreibt der Staat auch ohne Forderung nach Gemüsetag genug vor, aber warum kommen die Freiheitskämpfer jetzt erst aus ihren Löchern?
Weil es erst jetz in der Öffentlichkeit zum Thema gemacht wurde vielleicht?
Und wer sowas fordert der muss halt damit rechnen das er sich zum Gespött der Leute macht.


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 22:04
@McMurdo
McMurdo schrieb:Egoismus hat nicht mit mündig oder unmündig sein zu tun und einen guten Grund für nen Veggie Tag hab ich hier auch noch nicht gelesen.
Doch doch, die gab es schon sehr häufig hier, u.a. in Links, die hier gepostet wurden.


Und Egoismus hat aus meiner Sicht sehr wohl etwas mit "Unmündigkeit" zu tun, wer sein persönliches Verlangen wider besseren Wissens gegen die Verantwortung und Vernunft stellt, ist schlicht unmündig.


melden

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 22:07
Weil es erst jetz in der Öffentlichkeit zum Thema gemacht wurde vielleicht?

Eben, und sobald das Schaf Wind bekommt, fängt die Blökerei an. Teilweise möchte man meinen, hier wird ein generelles Fleischverbot gefordert. @McMurdo


melden
Anzeige
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Grünen wollen einen Veggie Tag einführen.

06.08.2013 um 22:08
Vorschläge, neue Ideen, sind ja per se nicht schlecht.
Manchmal muss man es erst tun, um zu sehen, dass es nicht so toll ist, wie z. B. der persönliche Sinnspruch in jedem Beitrag oder die Umweltzonen.
In Deutschland verkehrt sich ein politisches Vorhaben auch mal ins Gegenteil, insofern rechne ich mit einer baldigen Öffnung von Metzgereien am Sonntag.


melden
250 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden