Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wernher-von-Braun Gymnasium - Darf sich eine Schule so nennen?

156 Beiträge, Schlüsselwörter: Schule, Bildung, SS, NS, Gymnasium, Wernher Von Braun

Wernher-von-Braun Gymnasium - Darf sich eine Schule so nennen?

13.12.2013 um 21:00
Momentan gibt es Streitigkeiten wegen des Namens eines Gymnasiums in Friedberg (Bayern). Benannt ist diese Bildungsinstitution nach Wernher von Braun. Darüber hinaus heißt ein Preis, der Schüler an dieser Schule ehrt, ebenfalls "Wernher".

Wernher von Braun war ein berühmter deutscher Raketeningenieur, der den Grundstein zur modernen Raumfahrt legte.
Trotz seiner Leistungen auf diesem Gebiet bekleidete Wernher von Braun höhere Ränger in der SS, entwickelte Raketen, die zu Kriegszwecken eingesetzt wurden und ließ KZ-Häftlinge am Bau der V2-Raketen mithelfen.

Die offizielle Seite der Schule stellt kaum negative Aspekte zum Namen dar:

Wir sind uns allerdings dessen bewusst, dass die Benennung einer Schule nach Wernher von Braun auf Grund von dessen Lebensgeschichte auch berechtigten Anlass zu kritischer Auseinandersetzung bietet – stehen doch sein Name und sein Werk auch für die erschreckende Ambivalenz moderner Wissenschaft und Technik

-"Wernher von Braun: ein problematischer Namensgeber" http://www.wvb-gym.de/cont/cms/front_content.php?idcat=80

Mehr Infos:
Sueddeutsche - Streit um Wernher-von-Braun-Gymnasium

Beitrag in der ARD-Mediathek von Kontraste


melden
Anzeige

Wernher-von-Braun Gymnasium - Darf sich eine Schule so nennen?

13.12.2013 um 21:03
@rutz

Dürfen schon - sowas fällt ja nicht in die Rubrik ,,gesetzliche Verbote".

Aber man sollte sich auch der potenziell sehr negativen Bewertung dieser Benennung bewusst sein.

Die Schule muss sich nicht wundern, wenn Eltern ihre Kinder abmelden oder es Ärger von politischer Seite gibt.


melden

Wernher-von-Braun Gymnasium - Darf sich eine Schule so nennen?

13.12.2013 um 21:15
da ich heute meinen zynischen Tag habe:

was spielt das Ganze schon für eine Rolle in einem Land in dem ein ehemaliger Nazi sogar Bundeskanzler wurde (Wikipedia: Kiesinger) von den tausenden "ehemaligen" Nazis die den Staatsapparat, das Schulwesen und die Wirtschaft mit aufgebaut haben ganz zu schweigen. Davon abgesehen, ist Braun wahrscheinlich in Bayern sogar ein Volksheld.....


melden

Wernher-von-Braun Gymnasium - Darf sich eine Schule so nennen?

13.12.2013 um 21:18
Die Polizei war nach dem Krieg von SD Männern und Männern der Ordnungs- oder Sicherheitspolizei durchsetzt...bis in hohe Ämter, SS-Leute haben das Bundesverdienstkreuz bekommen. Wernher von Braun ist da doch eher ein kleines Licht, ein Befehlsempfänger der die Chance sah seine Wissenschaft zu betreiben. Bauchschmerzen machts einem dennoch.


melden

Wernher-von-Braun Gymnasium - Darf sich eine Schule so nennen?

13.12.2013 um 21:47
@rutz
Warum soll die Schule nicht so heißen?
Wenn mein Kind dort vernünftig lernen kann, ist mir der Name herzlich egal.
Wie viele Schulen heißen wohl "Hans Filbinger"? ;)

Wernher-von-Braun hat zwar die V2 federführend entwickelt, abgeschossen haben sie andere.
Alfred Nobel hat das Dynamit erfunden, wieviel Leid hat die Menschheit dadurch erfahren müssen?
Und heute wird der "Nobel-Preis" weltweit gerne angenommen.
Man sollte die Kirche einfach mal im Dorf lassen.


melden

Wernher-von-Braun Gymnasium - Darf sich eine Schule so nennen?

13.12.2013 um 21:56
ICh will ein Hitler Gymnasium
just for da lulz

----
ernsthaft:
wwwas ist so schlimm daran eine Schule nach einem der führenden Raketenwissenschaftler, die erst die Mondlandung möglich gemacht haben zu bennenen?
kann mir das einer verraten?


melden

Wernher-von-Braun Gymnasium - Darf sich eine Schule so nennen?

13.12.2013 um 22:16
@Ferraristo
Ferraristo schrieb:kann mir das einer verraten?
Naja so schwer ist das garnicht nachzuvollziehen.
Der Wernher kommt morgens um 10 Uhr in den unterirdischen Stollen wo die entmenschlichten Sklavenarbeiter in ihren schicken gestreiften Anzügen seit 5 Uhr morgens an irgendwelchem scheiss arbeiten und ihn kümmerts... nicht ?


melden

Wernher-von-Braun Gymnasium - Darf sich eine Schule so nennen?

13.12.2013 um 22:21
@JoschiX
na und?
er war ein MEnsch, der viel Geleistet hat.

und jetzt sag nicht "Er war aber Nazi"
das ist Sklavenmoral so zu denken


melden

Wernher-von-Braun Gymnasium - Darf sich eine Schule so nennen?

13.12.2013 um 22:22
Warum eigentlich keine Göbbels-Seminare... sein retrospektiv betrachteter Erfolg gibt ihm doch recht... ?


melden

Wernher-von-Braun Gymnasium - Darf sich eine Schule so nennen?

13.12.2013 um 22:23
:note:
gute idee
schreib ich mir mal zur umsetzung auf

und am besxten noch Himmler studiengänge


melden

Wernher-von-Braun Gymnasium - Darf sich eine Schule so nennen?

13.12.2013 um 22:24
Ferraristo schrieb:und am besxten noch Himmler studiengänge
Ja erfolgreich waren sie im 3. Reich alle, egal ob Himmler, Braun oder Göbbels.


melden
MacBook2.0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wernher-von-Braun Gymnasium - Darf sich eine Schule so nennen?

13.12.2013 um 22:27
http://de.wikipedia.org/wiki/Lütjens_(D_185)

daneben hatte die BW noch zwei weitere Zerstörer die nach Marineoffizieren (Admiral) der Wehrmacht benannt wurden, nur so als weiteres Beispiel.

Was der Name der Schule angeht, Bayern halt en seltsames Land...


melden

Wernher-von-Braun Gymnasium - Darf sich eine Schule so nennen?

13.12.2013 um 22:29
@MacBook2.0

Mir bereiten so manche Namesgebungen halt Magenschmerzen.
Sollen die Amis mit von Braun glücklich werden, ich möchte es nicht.


melden

Wernher-von-Braun Gymnasium - Darf sich eine Schule so nennen?

13.12.2013 um 22:34
Ich halte es für bedenklich dass eine Schule jemanden ehrt der Waffen für Hitler gebaut hat und mit diesen Waffen auch Menschen getötet wurden. Es gibt in der Namensauswahl wesentlich bessere Vertreter.


melden
MacBook2.0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wernher-von-Braun Gymnasium - Darf sich eine Schule so nennen?

13.12.2013 um 22:34
@JoschiX
damit muss man wohl leben gibt doch genug Leute die Busch, Obama und das ganze andere Verbrecherpack mögen. Dagegen waren wenigstens die Nazis noch eindeutig die bösen, aber wie man auf den Einfall kommt eine Schule so zu nennen erschließt sich mir nicht ganz.


melden
MacBook2.0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wernher-von-Braun Gymnasium - Darf sich eine Schule so nennen?

13.12.2013 um 22:35
@individualist
wie wäre es mit Henschel?


melden

Wernher-von-Braun Gymnasium - Darf sich eine Schule so nennen?

13.12.2013 um 22:37
@MacBook2.0
Sagt mir jetzt nicht. Welchen Henschel?


melden
MacBook2.0
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wernher-von-Braun Gymnasium - Darf sich eine Schule so nennen?

13.12.2013 um 22:39
@individualist
Der mit der Maschinenfabrik aus Kassel, die hatten zumindest auch die ein oder andere technische Errungenschaft gebracht.


melden

Wernher-von-Braun Gymnasium - Darf sich eine Schule so nennen?

13.12.2013 um 22:42
@MacBook2.0
Ne den nicht, auch kein Ferdinand Porsche oder Willy Messerschmitt Gymmi


melden
Anzeige
Spirit2015
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wernher-von-Braun Gymnasium - Darf sich eine Schule so nennen?

13.12.2013 um 22:45
Die Schule an sich gibts seit 1970. Das ist jetzt 43 Jahre her. Und jetzt kommt man auf die Idee, dass der Name doch nicht so doll is. Das is das was mich aufregt, dieses ewige Gutmenschentum.

Eigentlich hat jeder "bekannte" Mensch aus dem zweiten Weltkrieg irgendwelchen Dreck am Stecken.

Was ist mit BMW oder BASF als Firmen....oder Schauspieler Tappert, Rühmann....

Wann können wir endlich aufhören mit dem Scheiß und beginnen wieder normal zu werden und zu leben.


melden
175 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt