weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Neonazis und ihre Sympathisanten im Internet

976 Beiträge, Schlüsselwörter: Neonazis, I-net, Neonazicodes
seraphim82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neonazis und ihre Sympathisanten im Internet

19.04.2005 um 16:57
Klär mich auf...worum gehts im Nationalsozialismus *rolleyes*

"Es ist das Schicksal des Genies unverstanden zu bleibern, aber nicht jeder Unverstandene ist ein Genie"

Irren ist menschlich, aber um richtig Scheisse zu bauen brauchst Du einen PC


melden
Anzeige
d.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neonazis und ihre Sympathisanten im Internet

19.04.2005 um 17:01
hm, ich würd noch immer gern wissen was ein ZIANIST ist, weil das wort gibts in keinem wörterbuch... oder ist das eigener nazi-jargon?!

"Ich bin jedermanns Freund" sagte ich. "Außer für meine Feinde."
(Anthony Burgess - CLOCKWORK ORANGE)


melden

Neonazis und ihre Sympathisanten im Internet

19.04.2005 um 17:06
"1.die neo nazis(oder auch skinheads)"

So ein Blödsinn!! Du solltest dich vielleicht mal besser informieren, Neo Nazis und Skinheads sind grundverschieden und wer diese zwei "Gruppen" gleichsetzt hat echt keinen Schimmer wovon er redet! Das is wieder mal so typisch. Für mich siehts so aus als würdest du zum vierten Punkt deiner "Erklärung" gehören.
Du solltest dir die Seite mal genau durchlesen: http://www.du-sollst-skinheads-nicht-mit-nazis-verwechseln.de/
Ich kann nur allen empfehlen sich diese Seite anzusehen.

Mfg Traube


Am Anfang erschuf der Mensch Gott.


melden

Neonazis und ihre Sympathisanten im Internet

19.04.2005 um 17:13
@nessy16

"wieso geht eigentlich (fast) jeder davon aus,dass nazis immer schlecht sein
müssen?das begreife ich nicht!"

Ja warum muessen Nazis immer schlecht sein? Interessante Frage. Vieleicht
weil man Menschen generell auf Grund ihrer Taten einschaetzt. Verstehst du,
du Nazinessy?! Und die Nazis, wie du sicherlich durch dein immens
angeignetes Wissen ... weisst, haben 6 Mio Menschen vergast, weisst du?! Mit
so Gaskammern in krass Konzentrationslagern? Weiterhin haben sie den 2 WK
gestartet und dabei fast ganz Europa in ein Schlachthaus verwandelt.
NeoNazis, mein kleines Nessylein, sind deshalb meiner Meinung nach ..... der
letzte Dreck. Denn sich symphatisieren mit der Ideologie die von 39-45 zum
groessten Verbrechen der Menschheit gefuehrt hat. Daher verachte ich alle die
sich mit dieser Ideologie anfreunden.

Durch deine ... nun... eher naive Postings erkennt man das du noch recht jung
zu sein scheinst. Manipuliert durch dein Umfeld bist du dir selbst
wahrscheinlich nicht mal bewusst das du auch diesen Ideologien folgst.
Vieleicht ist es Zeit fuer dich und deine Nazifreunde mit "der Suche nach
Spass" aufzuhoeren und mal ein paar Geschichtsbuecher zu lesen oder gar mal
einen Trip nach Auschwitz oder Buchenwald zu riskieren um die gelangweilten
Gehirne mal ein wenig zu fuettern.



I've seen things you people wouldn't believe. Attacks ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-beams glitter in the dark near the Tannhauser gate. All those moments will be lost in time, like tears in rain...
Roy Baty, "Bladerunner"


melden
seraphim82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neonazis und ihre Sympathisanten im Internet

19.04.2005 um 17:15
-"Neo Nazis und Skinheads sind grundverschieden "

Würde ich ja generell zustimmen, aber 'grundverschieden' ist auch wieder der nächste Schwachsinn ... Skinheads die sich nicht dem rechten Lager angehörig Fühlen sind ja wohl auch schon fast ne Rarität ... ach was weiß ich, ich bin aus dem Alter raus und diesem ganzen Szeneklinsch ... Punks, Oi's, Skinheads .. alles Primaten, Plattformen zum ausleben jugendlicher Komplexe :-P

"Es ist das Schicksal des Genies unverstanden zu bleibern, aber nicht jeder Unverstandene ist ein Genie"

Irren ist menschlich, aber um richtig Scheisse zu bauen brauchst Du einen PC


melden
nessy16
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neonazis und ihre Sympathisanten im Internet

19.04.2005 um 17:22
@case_77
muss dich enttäuschen!studiere im 3 semester die deutsche geschichte und halte vorträge an der uni in kiel;kann also behaupten das ich genügend weiss!
es ist bewiessen das nicht mehr(und nicht weniger)als drei millionen juden "vergast" wurden!solltest dir vielleicht mal einen meiner vorträge anhören!könnte sogar für dich interessant sein!!!!


melden
nessy16
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neonazis und ihre Sympathisanten im Internet

19.04.2005 um 17:26
ach ja ZIANISTEN:
einfach erklärt sind das die menschen,die in america sitzen und in an der wall-street ihr geld scheffeln!!!
am besten mal ein buch über die wirtschafts-geschichte amerikas lesen(und verstehen!!!!!):)


melden

Neonazis und ihre Sympathisanten im Internet

19.04.2005 um 17:31
@case_77
Besser hätt ichs nicht ausdrücken können, ich schließe mich deiner Aussage voll und ganz an.



Am Anfang erschuf der Mensch Gott.


melden
seraphim82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neonazis und ihre Sympathisanten im Internet

19.04.2005 um 17:33
-"und mal ein paar Geschichtsbuecher zu lesen "

Ich glaub das Wissen dadrum ist gar nicht das Problem, das Fernsehn hat diesbezüglich auch schon genug abgestumpft. Wobei ich Dir hier volkommen recht gebe, durch LESEN wird das damalige Leid, da bin ich mir sicher, eher in den "Mikrokosmos" getragen und nachvollziehbar als durch die jeden Tag auf's neue ausgetrahlten Bilder die es Dokumentieren. Ich denke das Fernsehn erreicht hier genau das Gegenteil vondem, und führt noch seelisches Gift zu: ich kann nicht behaupten das ich bei diesen Bildern einen Anflug von Mitgefühl geschweige denn Reue erlebt hätte, wobei ich glaube das hier auch einfach ein gewisser Schutzmechanismus einsetz. Bei dem Tagebuch von Anne Frank bspw. war das ganz anders, da sind mir tatsächlich die Tränen gekommen!
Nicht umsonst gibt es schon jugendliche die Du nach dem Vornamen Hitlers fragst, und sie geben dir zur antwort 'Heil'.

"Es ist das Schicksal des Genies unverstanden zu bleibern, aber nicht jeder Unverstandene ist ein Genie"

Irren ist menschlich, aber um richtig Scheisse zu bauen brauchst Du einen PC


melden
d.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neonazis und ihre Sympathisanten im Internet

19.04.2005 um 17:34
hm, warum sollte ich ein buch über die amerikan. wirtschaftsgeschichte lesen?
erstens find ich es nicht sehr sinnvoll solange ich genug darüber weiss um dem polit. oder wirtschaftl. geschehen folgen zu können.
ausserdem kann ich ja wenn ich wieder mal was nicht weiss/verstehe dich fragen, mein kluger und allwissender nazifreund...

"Ich bin jedermanns Freund" sagte ich. "Außer für meine Feinde."
(Anthony Burgess - CLOCKWORK ORANGE)


melden
seraphim82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neonazis und ihre Sympathisanten im Internet

19.04.2005 um 17:35
-"einfach erklärt sind das die menschen,die in america sitzen und in an der wall-street ihr geld scheffeln!!!
am besten mal ein buch über die wirtschafts-geschichte amerikas lesen(und verstehen!!!!!)"

Jo... das sind aber die ZiOnisten... studierst Geschichte hä ^^


"Es ist das Schicksal des Genies unverstanden zu bleibern, aber nicht jeder Unverstandene ist ein Genie"

Irren ist menschlich, aber um richtig Scheisse zu bauen brauchst Du einen PC


melden
nessy16
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neonazis und ihre Sympathisanten im Internet

19.04.2005 um 17:38
@traube
das ist doch das selbe in grün;du schliesst dich einem zweiten an.
machen wir "nazis" das,heisst es sofort wir hätten keine eigene meinung!


melden
d.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neonazis und ihre Sympathisanten im Internet

19.04.2005 um 17:38
und findest du es außerdem weniger verwerflich dass ja "nur" 3 mio menschen vergast wurden?

"Ich bin jedermanns Freund" sagte ich. "Außer für meine Feinde."
(Anthony Burgess - CLOCKWORK ORANGE)


melden

Neonazis und ihre Sympathisanten im Internet

19.04.2005 um 17:44
@nessy

muss dich enttäuschen!studiere im 3 semester die deutsche geschichte und
halte vorträge an der uni in kiel;kann also behaupten das ich genügend weiss!
es ist bewiessen das nicht mehr(und nicht weniger)als drei millionen juden
"vergast" wurden!solltest dir vielleicht mal einen meiner vorträge anhören!
könnte sogar für dich interessant sein!!!!

Achsooooooo Nessy . NUR.... ich wiederhole mal eben: "NUR" ... drei Millionen
Juden vergast. Und vergast hast du auch noch in Anfuehrungszeichen
gestetzt. Na daaaannn is natuerlich ok. Naja ein paar Regimegegner,
Homosexuelle und behinderte kannst du mir schon noch "erlauben"
dazuzurechnen oder?

Und weil es trotz deiner Beweise NUR 3 Mio vergaste Maenner, Frauen, Alte
und Kinder waren, ist es also ok dieser Ideologie zu folgen?

I've seen things you people wouldn't believe. Attacks ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-beams glitter in the dark near the Tannhauser gate. All those moments will be lost in time, like tears in rain...
Roy Baty, "Bladerunner"


melden

Neonazis und ihre Sympathisanten im Internet

19.04.2005 um 17:48
@nessy16
Ich würde nicht sagen dass das das selbe ist und außerdem habe ich nie behauptet, dass "ihr" keine eigene Meinung habt und wenn ich, in diesem Fall, die gleiche Meinung wie case_77 habe, dann kann ich da nichts dafür. In diesem Fall ist es wohl der gesunde Menschenverstand der uns die gleiche Meinung beschert.

Am Anfang erschuf der Mensch Gott.


melden
nessy16
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neonazis und ihre Sympathisanten im Internet

19.04.2005 um 17:56
ich versuche es ja nicht zu verharmlosen!
ich meine das es durch (vieler)solcher abweichungen von den tatsachen,mehr ungerechtigkeiten gegenüber den nazis gibt!
hab mal eine frage an euch(wenn ihr deutsch seit):kennt ihr eure großväter und was haltet ihr von denen?mögt oder "liebt" ihr sie?


melden

Neonazis und ihre Sympathisanten im Internet

19.04.2005 um 18:01
@nessy

"ich versuche es ja nicht zu verharmlosen!"

du bist nicht auf meine Frage eingegangen! Wie kannst du Ideologien folgen,
unter denen trotz deiner Nazibeweise angeblich NUR .... NUR 3 Mio Juden aufs
grausamste geschlachtet wurden?!

"ich meine das es durch (vieler)solcher abweichungen von den tatsachen,mehr
ungerechtigkeiten gegenüber den nazis gibt! "

Abweichungen nennste du das, ja?! Was gibt es denn noch so fuer
"Ungerechtigkeiten" gegenueber dem lieben Nazipack?!


I've seen things you people wouldn't believe. Attacks ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-beams glitter in the dark near the Tannhauser gate. All those moments will be lost in time, like tears in rain...
Roy Baty, "Bladerunner"


melden
seraphim82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neonazis und ihre Sympathisanten im Internet

19.04.2005 um 20:24
-" "Ungerechtigkeiten" gegenueber dem lieben Nazipack?! "

Na @case_77, das DU dich gut und gerne auf selbiges Niveau derer herblässt die Du hier gerade beschimpfst, kenn ich von Dir auch schon zu genüge.

Ich stell mich nun mal gerne zwischen die Fronten, ausserdem ist da noch ne Rechnung offen ;)

So oder so wird die Diskussion hier viel zu emotional geführt, wenn man sich schon mal drauf einlässt. DITO.

"Es ist das Schicksal des Genies unverstanden zu bleibern, aber nicht jeder Unverstandene ist ein Genie"

Irren ist menschlich, aber um richtig Scheisse zu bauen brauchst Du einen PC


melden
seraphim82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neonazis und ihre Sympathisanten im Internet

19.04.2005 um 20:29
Anstatt sich auf die Diskussion einzulassen welche Ursprünge dergleichen haben könnte, wie ich es versucht habe anzuregen, reagieren hier die ganzen schlauen mit Beschimpfungen.
Das man mit Gewalt, auch mit verbaler, nur Gegengewalt erzeugt, müsstet Ihr doch auch langsam mal begriffen haben, wo Ihr doch so schlau seit!!!
Also, Ihr seid auch nicht besser als Faschisten :-P

"Es ist das Schicksal des Genies unverstanden zu bleibern, aber nicht jeder Unverstandene ist ein Genie"

Irren ist menschlich, aber um richtig Scheisse zu bauen brauchst Du einen PC


melden
Anzeige

Neonazis und ihre Sympathisanten im Internet

19.04.2005 um 21:00
@seraphim82

Oh entschuldige falls ich dir zu Nahe getreten bin, wenn ich die damaligen
Nazis, welche verantwortlich fuer die grausamste Ermordeung der Menschen
in den KZ's und Ghettos waren, als "Nazipack" bezeichne. Wie kann ich es
wagen auf diese Menschen mit derart ueblen Beleidigungen zu reagieren. Ich
bin zutiefst erschuettert ueber mich selbst ....

Welche Wortwahl erlaubst du mir denn, oh du Huehter dieses Threads, wenn
ich mit User spreche die den Holocaust wiedermal relativieren?

Mit "Nazipack" lasse ich mich also auf "deren" Niveu herrunter? Beschimpfe ich
also uebelst und lasse mich von DIR auch noch als Faschisten bezeichnen ja?!
Aber ansonsten tickst du noch richtig?

Wie man sieht ist mit solchen Leuten wie NeSSy gar keine Diskussion ueber die
Urspruenge moeglich, da auf keine meiner Fragen eingegangen wurde.
Weiterhin wage ich es zu bezweifeln ob man mit Leuten ernsthaft diskutieren
koennte, die sich erstens selbst als Nazi betiteln und sich weiterhin so
definieren: "sie verstehen das wichtigste an der politik,sind aber trotzdem
immer noch uf der suche nach spass.und den spass lassen sie sich nicht durch
politik-gequatsche verderben;ganz einfach"



I've seen things you people wouldn't believe. Attacks ships on fire off the shoulder of Orion. I watched C-beams glitter in the dark near the Tannhauser gate. All those moments will be lost in time, like tears in rain...
Roy Baty, "Bladerunner"


melden
287 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden