weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kein Sex vor der Ehe?

2.959 Beiträge, Schlüsselwörter: Sexualität, Ehe

Kein Sex vor der Ehe?

05.10.2005 um 14:48
Jeara,

da hst du recht. Es ist schlimm zu sehen wie Kinder von Heuterumrennen. Ok ich bin da auch nich besser und meine Freundin vllt auch nicht, wobei, naja wir ziehen uns noch anständig an *g*.

ich muss gestehen ich atte auch Baggys wo ich 13 war, einfach so weils cool wa rund weil sie bequem sind. ich find immernoch das die teile bequem sind, aber es gibt besseres, besonders da die bei meine spontan Aktioenn immern Riss bekommen ;) .

Aber was dann nochhärter ist finde ich wenn Frauen einfach zu Sexobjetkten abgestempelt werden. Das finde ich nicht in Ordnung, nein ich hasse es. Wenn man hört wie es auf Partys eilweise zugeht, einfach was in dn Drinkoder in die Zigartee gemischt und dann wissen die Mädchen nimmer was mit Ihnen los ist. Dann kommen si in Hintewrzimmer oder irgendwo anders hin und am nächsten Tag bekommen sie die Photos zu sehen.

Das finde ich persönlich am schlimmsten heutzutage, diese vermehrten Vergewaltigungen und Triebmorde. Da muss ich Lightstorm zustimmen, da ist etwas aus dem Rider gelaufen in unserer Gesellschafft. Natürlich wird es immernoch als schlecht und böse empfunden jemanden zu vergewaltigen, aber die Scheu davor sinkt immer mehr. Es wird nichtmehr so schlimm bestraft wie früher. Es wird nicht mehr als so schlimm angesehen wie es früher war.

Aber das leigt nicht nur an den fehlenden bzw fallenden Grenzen sondern daran das die Menschen die soetwas machen merken das sie leicht damit durchkommen und dieses Machtgefühl geil finden.

cu

I wish could see your face again,
I wish I could see your virgin smile,
I couldn't take away the pain,
I have to pay the price.


melden
Anzeige

Kein Sex vor der Ehe?

05.10.2005 um 16:20
@DeadPoet schreibt: > Deutschland ist nun mal eine freie Gessellschaft die dem Bürger das Recht überlässt , seinen moralischen Grundsätze selbst und eigenständig zu überprüfen. Unf tatsächlich jeder den ich kenne, und mit den meisten mit denen ich sprach, haben aus diesem Prinzip ihre Gefestige selbstbewusste einstellung bezogen, haben ein "ganz normales" sprich vernünftiges Verhältniss zur Sexualität und sind nur froh ihre Meinung frei äussern zu dürfen, und nicht in einem Judasstaat zu leben, der ihre Sexualität zu einer Göttlichen Tat oder ähnlichem herauf stilisiert, und sie mit sanktionen belegt, genauso wie den umgang unter den Geschlechtern. gruss deadpoet > WooW@ Was soll denn dieße Aussage wieder bedeuten? Denkst Du im Ernst, da´ß Deutschlang hinsichtlich, Sexualaufklärung frei ist? ...Frei ist, wer sich frei macht! < Das trifft auf alles zu...21. Jahrhundert<Ists nicht eher so, daß ein jeder Mensch erstmal Seinen eigenen Gelüsten -nachgeht? Da ist es Tatsächlich nachrangig, woher dießer Mensch stammt...Entweder man hat es, oder man hat es nicht, Anstand!...Es ist kein großes Übel, wenn man nicht aufgeklärt auf die Welt kommt, daß Gegenteil ist der Fall - denn als Mensch braucht man Werte - i s t -Wertschätzungen - mache findens früher, andere später, viele leider überhaupt nie..Ein Gesundes Maß an Fairneß, wenn man das aufbringt, kann so gut wie nix schiefgehen. Selbst dann nicht , wenn man anders Orientiert ist, aus welchen Gründen auch immer - Anstand = das Zauberwort! Du machst das von Staat abhängig, woraus man nur schließen kann, daß Du leider keine Ahnung hast.Grüßchen Magus

In ALLEM kannst Du das NICHTS erkennen, und im NICHTS ALL - ES
* le-o-ni-das *
= soli deo gloria =


melden

Kein Sex vor der Ehe?

05.10.2005 um 16:36
Anderseits...sorry - könnte ja sein, daß Du erst dreizehn Jahre bist...

In ALLEM kannst Du das NICHTS erkennen, und im NICHTS ALL - ES
* le-o-ni-das *
= soli deo gloria =


melden

Kein Sex vor der Ehe?

05.10.2005 um 16:37
Deadpoet,

in wie weit soll ich eigeneltich deinen post genau nachexerciert ahben, das worüber du redest das ist die Freiheit das an seine Vorstellung von Sex in unserem Staat wählen kann und sie nicht vorgeschrieben ist, also das man sich selbst seine Moral schaffen darf.

Aber da liegst du nichteinmal richtig. Das Gedankengut an sich ist ja frei, aber wie frei sind Gedanken wenn sie nicht uin die Tat umgesetzt werden dürfen? Klar darf man sich denken das es geil wäre eine 5-jährige zu ficken, aber man darf es nicht. ist es also nicht schon strafbar soetwas zu denken. Nein.

Du darfst es denken, aber mehr nicht, du darft ichteinma darüber disskutieren weil s im Grundgesetzt steht das man nicht über widernatürliche Sachen disskutieren darf. Also ich meine du darfst darüber disskutiren was diese Menschen anmacht du darfst darüber disskutieren was man gegen sie tun sollte, aber du darfst nicht darüber reden das es gut ist. Denn es ist widernatürlich.

Was schliesen wir daraus? Es ibt keine wirklich frie exualmoral in Deutschland da sie eingezäunt wird. Und das ist auch gut so, es ist nur schade das immer wieder Menschen daraus ausbrechen und so widerliche taten volllbringen und Kinder und Frauen vergewaltigen, ich in Katzenblut einen von derPelle schubbel oder ein Bad in Leicheninnerein nehmen.

Soviel zu deinem Post und meinem und deiner freien Sexvorstellung in Deutschland.

cu

I wish could see your face again,
I wish I could see your virgin smile,
I couldn't take away the pain,
I have to pay the price.


melden

Kein Sex vor der Ehe?

05.10.2005 um 16:58
@Lightstorm
Um konkret zu sein denke ich am Beispiel Deutschland, sollte strengere Kleiderregeln in der Öffentlichkeit gemacht werden, man sollte sich draußen immer an gewisse Regeln halten und die jetzige Gesetzlage finde ich zu locker, es besagt es müssen nur die Geschlechtsteile bedeckt werden, das lässt aber einen sehr großen Spielraum offen, ist sowieso lächerlich, denn gesetzlich darf z.B. eine Frau ihre Brüste zeigen wenn sie aber nur ihre Brustwarzen bedeckt, das ist doch völliger unsinn. Natürlich läuft niemand so nackt rum...

Wenn Du Dich da mal nicht irrst. Wir kommen noch dahin, bestimmt.
Es sollten strengere Kleiderregln in der Öffentlichkeit gemacht werden. Da gebe ich Dir mit Einschränkung recht. Anders sehe ich das beim Sonnenbaden am Strand. Die Kleiderordnung wie zu Kaisers Zeiten ist zum Glück vorbei.

Aber im Prinzip ist denke ich ähnlich. Ich finde es einfach unanständig im Büro bauchfrei zu tragen, oder eine so knappe Jeans anzuziehen, das jeder Farbe und Typ des Slips sehen kann, bzw. bis in die Arschspalte (sorry) hinabblicken darf. Hier könnte der Gesetzgeber schon einschreiten. Er tut es aber nicht.

Das Schönste im Leben ist, etwas zu schaffen, das niemand dir zugetraut hat


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Sex vor der Ehe?

05.10.2005 um 17:12
Im Büro sollte der Arbeitgeber Richtlinien erlassen, was geht das den Gesetzgeber an? Auch in Kirchen und ähnlichen Einrichtungen bin ich sehr für angemessene Kleidung, auf der Straße aber habe ich gegen bauchfrei und knapp nichts einzuwenden. Warum auch?

♫...Ich brech die Herzen der stolzesten Fraun,
♪ weil ich so stürmisch und so leidenschaftlich bin.
♫ Mir braucht nur eine ins Auge zu schaun
♪ und schon isse hin...♫


melden

Kein Sex vor der Ehe?

05.10.2005 um 18:30
Aber da liegst du nichteinmal richtig. Das Gedankengut an sich ist ja frei, aber wie frei sind Gedanken wenn sie nicht uin die Tat umgesetzt werden dürfen? Klar darf man sich denken das es geil wäre eine 5-jährige zu ficken, aber man darf es nicht. ist es also nicht schon strafbar soetwas zu denken

@Palin

Könntest du es vielleicht noch plastischer beschreiben.^^
Ich kenne niemanden der deinem Beispiel folgt , sprich, dass einer es als Freiheit bezeichnet, Sex mit minderjährigen zu haben.

Natürlich hört hier die Freiheit auf, und das aus gutem Grunde, Vernunftsorientierte menschliche Gründe. Die muss ich dir hoffentlich nicht auszählen.

Freiheit liegt hier ausserdem nicht im Auge des Betrachters, des einzelnen Individuums, sondern sie unteriegt den Regeln unseres Rechtsstaates.

Sämtliche Freiheiten hören da auf, wo sie die des anderen beschränken.
Alles was den Umgang mit der Sexualität angeht sollte an Schulen wenigstens angeschnitten werden. Denn bevor heutige Heranwachsende, mit den Erwachsenenthemen in den Medien konfrontiert werden, was zwangsläufig passieren wird, sollten sie schon eine gewisse Reife besitzen, um damit umgehen zu können, und das hat bisher gut funktioniert.

Bleibt abzuwarten, wie sich die Gesellschaft in den nächsten Jahren mit ihren neuen Medien entwickelt, und ob sie dem Fortschritt rechnung trägt.


melden

Kein Sex vor der Ehe?

05.10.2005 um 18:34
@aniki

>>>Im Büro sollte der Arbeitgeber Richtlinien erlassen, was geht das den Gesetzgeber an?<<<

- Siehst du, genau das ist die falsche denkweise, es geht nicht darum wehn es angeht sondern was richtig und falsch ist. Und der Gesetzgeber kann und sollte in die Dinge eingreifen um zu verhindern das Menschen schlechtes machen.

Der Verstand funktioniert wie das Auge: Wir erblicken die Umwelt nicht als ganzes. Wissen ist der Sichtfeld u. Glaube das worauf wir aus unserem Sichtfeld schließen können um Verwirrung zu meiden. Als nicht-allwissende werden wir nie alles verstehen ohne zu glauben.


melden
sorcer99
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Sex vor der Ehe?

05.10.2005 um 19:00
Ich finde es gut, dass viele Mädels sich total wie Tussys kleiden heutzutage.
Zwar ist man vom Unterricht sehr abgelenkt, aber die Potenz steigt in einem und die Fantasie. Mir reicht schon ein schöner, enger Pullover und enge Hosen.
Hmmmm, ich liebe es.

DRUM AND BASS FOREVER !

Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche.


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kein Sex vor der Ehe?

05.10.2005 um 19:12
Ja, Lightstorm, du sagst es: was richtig und was falsch ist. Was zum Teufel ist falsch daran, wenn eine junge Frau etwas freizügiger spazieren geht? Was geht das DICH an? Wenn es dir nicht paßt, schau doch einfach weg! Es ist ihre Privatsphäre, und solange sie es nicht übertreibt, wo ist das Problem?
Eine gewisse Freizügigkeit ist nun mal Teil unserer mitteleuropäischen Kultur, und es wird euch Missionaren nicht gelingen, das abzuschaffen! :)

♫...Ich brech die Herzen der stolzesten Fraun,
♪ weil ich so stürmisch und so leidenschaftlich bin.
♫ Mir braucht nur eine ins Auge zu schaun
♪ und schon isse hin...♫


melden

Kein Sex vor der Ehe?

05.10.2005 um 21:10
Sorcer,

was gibst du denn da eigentlich von dir, du weisst schon das solches gequatsche wie von dir den Männern den Ruf des hormon gesteuerten Arschlochs zu verdanken haben, ja?

Und Aniki, machmal ist es wirklich übertrieben was da bei uns auf den Strasseb rumläuft da könnte man schon wirklich eingreifen, aber wnen wir den Staat bei den Kleidungen eingreifen lassen wo wird dann das alles aufhören?

cu

I wish could see your face again,
I wish I could see your virgin smile,
I couldn't take away the pain,
I have to pay the price.


melden
Anzeige

Kein Sex vor der Ehe?

05.10.2005 um 21:38
@aniki
und solange sie es nicht übertreibt, wo ist das Problem?
Genau DAS ist das Problem. Wer legt fest, was übertrieben ist. Meine Meinung steht fest: Wenn eine Frau bewußt ihre Unterwäsche in die Öffentlichkeit, bzw. ins Büro trägt, dann ist das übertrieben.
Ich bin bestimmt nicht verklemmt, aber dann fühle ich mich belästigt.
Und das Argument: Dann brauchst Du ja nicht hinzugucken, zieht bei dert Arbeit überhaupt nicht. Es gibt genug Beispeile, wo Du einfach nicht woanders hingucken kannst. Z.B. wenn Du der Auszubildenden, die am Schreibtisch sitzt, etwas am Bildschirm erklären mußt, dann schaust Du zwangsläufig an ihr hinter, auch wenn du es ganr nicht willst.
Wenn das hier mit der freien Körperkultur noch so weiter geht, werde ich am Ende doch noch Moslem.
Ach das Gequatsche: Was willst du denn, am Strand liegen die Frauen doch auch oben ohne. Sollen sie jetzt auch im Büro oben ohne rumlaufen???


Das Schönste im Leben ist, etwas zu schaffen, das niemand dir zugetraut hat


melden
363 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden