weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

1.062 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, 2015, Autobahn, Tempolimit, Tempolimit Auf Autobahnen

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

12.01.2016 um 13:55
@Bruderchorge
http://www.spiegel.de/auto/aktuell/zahl-der-verkehrstoten-sinkt-mehr-unfalltote-auf-autobahnen-a-955494.html
Eine genaue Untersuchung der Zahlen liegt nach Angaben der Statistiker noch nicht vor, allerdings gibt es eine alarmierende Auffälligkeit: Die bisher vorliegenden detaillierteren Ergebnisse von Januar bis November 2013 zeigen eine deutliche Zunahme von Todesopfern auf Autobahnen um mehr als acht Prozent (von 358 im gleichen Zeitraum im Jahr 2012 auf jetzt 387). Auf diesen Straßen gab es laut Angaben der Sprecherin vor allem mehr Auffahrunfälle mit Todesopfern.


melden
Anzeige

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

12.01.2016 um 14:07
@Venom

Und was willst du damit belegen bzw. Aussagen ?

Der Schluss von 8 % mehr Tote durch Auffahrunfälle auf AB zu => 8 % mehr Tote auf unbegrenzten Autobahnabschnitten verursacht durch Geschwindigkeiten oberhalb der Richtgeschwindigkeit, ist jedenfalls damit nicht hergestellt.

Ich habe hingegen mit aktuelleren Zahlen belegt, dass im Gesamtvergleich auf der AB die wenigsten Unfälle mit Personenschaden geschehen und da wurde noch nicht nach freien Abschnitten und Unfallursachen differenziert !


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

12.01.2016 um 16:07
Bruderchorge schrieb:Der Schluss von 8 % mehr Tote durch Auffahrunfälle auf AB zu => 8 % mehr Tote auf unbegrenzten Autobahnabschnitten verursacht durch Geschwindigkeiten oberhalb der Richtgeschwindigkeit, ist jedenfalls damit nicht hergestellt.
Der Schluss ist doch eindeutig: Die Menschen sind selbst bei niedrigen Geschwindigkeiten oft nicht in der Lage den Sicherheitsabstand korrekt einzuschätzen. Das wird mit Erhöhung der Geschwindigkeit mit Sicherheit nicht besser. ;)


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

12.01.2016 um 16:16
@Bruderchorge
Nein ich habe Deine Statistik nicht bestritten, aber hier ist nun mal die Autobahn das Thema und nicht die Landstraßen oder Stadtverkehr.
Hatte ja selbst schon erwähnt, dass auf Autobahnen nicht die meisten Unfälle passieren.

@Geisonik
Du kannst Dich weiterhin Deinen Träumen hingeben, auch wenn Du kein Rennfahrer sein willst.
Eine kleine Unaufmerksamkeit wirkt sich bei 200 km/h sich fataler aus als bei 130 km/h, da kannst Du als Fahrer noch so gut sein und Deine Grenzen oder die Deines Autos noch so gut kennen.
Oder willst Du etwa sagen, Rennfahrer kennen ihre Grenzen oder die ihres Fahrzeuges nicht, wenn Sie einen Unfall bauen?

Man muss sich nur mal darüber klar werden, dass man bei 200km/h etwa 55 Meter in einer Sekunde zurück legt.
Selbst wenn man eine sehr gute Reaktionszeit hat sind etwa 20 Meter weg, bevor man die Bremse aktiviert. Und dann legt man mit seinem Fahrzeug bei guten Bedingungen (keine Nässe oder ähnliches) noch mindestens 200 Meter zurück!


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

12.01.2016 um 16:31
@Glangidil
Also deine argumentation gegen mich führat du indem du mich als raser darstellst...glückwunsch


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

12.01.2016 um 16:47
McMurdo schrieb:Die Menschen sind selbst bei niedrigen Geschwindigkeiten oft nicht in der Lage den Sicherheitsabstand korrekt einzuschätzen.
in der tat.
nicht umsonst gibt's die ganzen parkhelferlein. bis hin zum "selbstparker" :troll:


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

12.01.2016 um 16:50
Glangidil schrieb:Eine kleine Unaufmerksamkeit wirkt sich bei 200 km/h sich fataler aus als bei 130 km/h
Eine schlechte Fahrausbildung, fehlende Konzentration, Ablenkung durch Handy oder Radio, falsche Gegenreaktionen, mangelhafter technischer Zustand - das sind die Dinge, die sich fatal auswirken, nicht die Geschwndigkeit. Es gibt also wesentlich mehr Ansatzpunkte, die sich dir bieten, wenn du glaubst, du müsstest im Sinne der Verkehrssicherheit schreiben.


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

12.01.2016 um 16:52
@Geisonik
Sorry wenn ich da falsch liege.

Aber da ich hier Kontra-Raser poste und Du Dir bei meinen Posts auf dem Schlipps getreten fühlst (den Eindruck hatte ich), kann man schon den Eindruck bekommen, das Du Raser bist.

Mir würde zumindest nie so etwas einfallen:
"Ein guter Fahrer kennt erstens seine Grenzen und zweitens die des Fahrzeugs."

Weil egal wie gut man seine Grenzen oder die seines Fahrzeuges kennt. Eine Kleinigkeit kann reichen und man landet neben der Strecke.

Eine unglückliche Bodenwelle oder -delle, ein blödes Tier, das ausgerechnet jetzt auf die Straße kommt, Ein kleiner Stein, vom Vordermann aufgewirbelt trifft und zerstört meine Windschutzscheibe, etc.!

Klar war man dann nicht selbst schuld, aber hast Du dann noch wirklich Kontrolle über Dein Fahrzeug?


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

12.01.2016 um 16:53
Glangidil schrieb:Eine unglückliche Bodenwelle oder -delle, ein blödes Tier, das ausgerechnet jetzt auf die Straße kommt, Ein kleiner Stein, vom Vordermann aufgewirbelt trifft und zerstört meine Windschutzscheibe, etc.!
Das alles kann dir auch bei 120 passieren und zu einem unfall führen, von daher dann auch egal.


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

12.01.2016 um 16:54
niurick schrieb:Eine schlechte Fahrausbildung, fehlende Konzentration, Ablenkung durch Handy oder Radio, falsche Gegenreaktionen, mangelhafter technischer Zustand - das sind die Dinge, die sich fatal auswirken, nicht die Geschwndigkeit.
Die Auswirkung ist doch die Beule in deinem Auto. Und die ist um so größer je mehr Geschwindigkeit das Auto hat wenn es einschlägt.


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

12.01.2016 um 16:56
Glangidil schrieb:Eine Kleinigkeit kann reichen und man landet neben der Strecke.
Warum plädierst du dann nicht dafür, die Karren ganz in der Garage zu lassen? Es gibt mehr gravierende Unfälle in Stadtgebieten und auf Landstraßen, wo ohnehin unter dem Wert von 130 km/h gefahren wird.

Mit der reinen Geschwindigkeit befindest du dich demnach auf dem Holzweg.


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

12.01.2016 um 17:02
@niurick
Es geht um Tempolimits auf Autobahnen und nicht um Landstraßen und Stadtverkehr. Du bist also völlig am Thema vorbei.


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

12.01.2016 um 17:19
@Bone02943
Sicher kann das auch bei 120 passieren, aber beantworte meine Frage:

Hat man bei 200km/h oder bei 120km/h mehr Chancen den Ausgang des Geschehen positiver für sich und den anderen Verkehr zu gestalten?


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

12.01.2016 um 17:26
@Glangidil

Natürlich bei 120Km/h. Ich halte dennoch nichts von einem generellen Tempolimit.
Die Abschnitte auf denen viel Verkehr herscht und auf denen es etwas gefährlicher ist, auf denen gibt es ja jetzt schon eine Begrenzung auf 80Km/h - 120Km/h. Die Abschnitte die freigegeben sind, emfinde ich als ausgebaut genug um auch höhere Geschwindigkeiten zu zulassen.


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

12.01.2016 um 17:34
@Glangidil
Das problem in deiner argumentation ist das du nicht zwischen rasern und schnellem fahren unterscheidest.
Um auf dein rennfahrer vergleich zu kommen, die rasen.
Dafür haben sie abgesperrte strecken.
Jemand der auf der AB 200 fährt ist deshalb noch lange kein raser.

Jemand der auf der linken spur 200 fährt während auf den beiden rechten spuren voller verkehr bei max 120 ist muss auch etwas nicht mitbekommen haben. Über solche situationen reden wir aber nicht.
Wir reden bei einem tempolimit von einer max geschwindigkeit egal wie der verkehr ist. Und wenn du der einzige auf der A7 bist dürftest du dann nicht schneller fahren.


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

12.01.2016 um 17:59
@Bone02943
@Geisonik

Ich habe es schon mal geschrieben, aber hier nochmal:

1.Ich bin gegen generelles Tempolimit!
2.Sofern die Autobahn, das Wetter und der darauf befindliche Verkehr es zuläßt habe ich kein Problem, wenn jemand mal schneller fährt.

Ich unterscheide sehr wohl zwischen "mal schnell fahren" oder "rasen"!
Für mich sind es eben Raser, die 200 oder mehr Sachen fahren wollen, obwohl es die Autobahn, das Wetter und/oder die Verkehrsdichte zu diesem Zeitpunkt nicht her gibt.


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

12.01.2016 um 18:02
@Glangidil

Na dann passt doch alles. :)


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

12.01.2016 um 18:06
genau ;)


melden

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

12.01.2016 um 23:58
Eine schlechte Fahrausbildung sollte mit einem Fahrschein (ÖPNV, DB AG) belohnt werden, nicht mit einem Führerschein. :troll:


melden
Anzeige

Tempolimit auf Autobahnen - wird es kommen?

13.01.2016 um 00:25
Glangidil schrieb:Für mich sind es eben Raser, die 200 oder mehr Sachen fahren wollen, obwohl es die Autobahn, das Wetter und/oder die Verkehrsdichte zu diesem Zeitpunkt nicht her gibt.
Dann hast du offenbar eine andere Definition als ich. Wenn ich im Radio höre, dass bei einer Blitzeraktion ein Fahrer mit 65 km/h vorm Kindergarten oder ein anderer mit 140 km/h in der Autobahnbaustelle erwischt wurde, dann sind das Raser für mich.

Raser sind die, die in der Situation unangemessen schnell fahren - und nicht die, die ihr Auto bei passender Gelegenheit ausfahren.


melden
299 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Reform der GEZ218 Beiträge
Anzeigen ausblenden