Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Reform der GEZ

217 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Fernsehen, GEZ ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Reform der GEZ

27.12.2014 um 00:06
Zitat von ZoelynnZoelynn schrieb:es sind Infos aus deutscher Quelle
Nichtmal das weiß man! (Alphart Geyer kann alles mögliche sein)
Die berühmten deutschen Quellen stammen oft günstigstenfalls aus der Türkei, aber dann doch aus Asien (Beispiel PI-News.)


melden

Reform der GEZ

27.12.2014 um 00:10
@eckhart
Es sind Infos in Bild und Ton aus den betreffenden Ländern und dem deutschen Sprecher den ich vöm hören kennen,die sind nicht aus der Türkei und auch net aus Asien.
Wie gesagt mich interessiert die Aussage und die ist was mir die anderen medien bisher nicht gezeigt haben.
Wenn du dich rein für den Namen Interessierst kannst du ja suchen,mich interessiert der name nicht.


1x zitiertmelden

Reform der GEZ

27.12.2014 um 00:20
@Zoelynn
Du hast noch vergessen zu erwähnen, dass es sowieso auch keinen Zweck hat, in dem Video nach dem zu suchen, was Du meinst.
Da Du ja sowieso diesbezügliche Argumente mit einer lapidaren Bemerkung hinwegwischen wirst.
Notfalls wird es dann eben heißen: "In dem einen Abschnitt behauptet das Video Unsinn."

(nur für die Mitleser! Ich weiß es ja!)


melden

Reform der GEZ

27.12.2014 um 00:21
@eckhart
Ich habe da kein Unsinn bemerkt, 90% der Fakten waren mir bisher unbekannt bzw wurden nie gezeig


melden

Reform der GEZ

27.12.2014 um 00:22
@Zoelynn
Zitat von ZoelynnZoelynn schrieb:Wie gesagt mich interessiert die Aussage und die ist was mir die anderen medien bisher nicht gezeigt haben.
Also schenkst du den dort gemachten Aussagen Glauben, nicht jedoch den Aussagen von Guido Knopp.


1x zitiertmelden

Reform der GEZ

27.12.2014 um 00:22
Die beste Reform wäre eine ersatzlose Abschaffung dieser Institution.


1x zitiertmelden

Reform der GEZ

27.12.2014 um 00:23
Zitat von emzemz schrieb:Also schenkst du den dort gemachten Aussagen Glauben, nicht jedoch den Aussagen von Guido Knopp.
Na klar: Unbekannt ist besser als bekannt !


melden

Reform der GEZ

27.12.2014 um 00:24
@eckhart
@emz
Ich gehe Vorurteilslos an die Dinge und mache mir eine eigene Meinung.


1x zitiertmelden

Reform der GEZ

27.12.2014 um 00:27
@TristramShandy
Zitat von TristramShandyTristramShandy schrieb:Die beste Reform wäre eine ersatzlose Abschaffung dieser Institution.
Und wovon werden die Kosten für die Öffentlichrechtlichen aufgebracht?


melden

Reform der GEZ

27.12.2014 um 00:28
Ja, ja, so vorurteilslos wie das ZDF links ist.


melden

Reform der GEZ

27.12.2014 um 00:29
Zitat von ZoelynnZoelynn schrieb:Ich gehe Vorurteilslos an die Dinge und mache mir eine eigene Meinung.
Man sieht, was dabei rauskommt.
"Das Sozialistische" am Nationalsozialismus zum Beispiel ...


melden

Reform der GEZ

27.12.2014 um 00:33
@emz
Man kann ein Vorurteil haben, bevor man was betrachtet hat und man kann sich ein Urteil machen, nach dem man was betrachet hat.
@eckhart
Es heist immer noch Nationalsozialismus, wenn dues anders betitteln willst kannst du dir eine Eigene Bezeichnung zu legen.


2x zitiertmelden

Reform der GEZ

27.12.2014 um 00:38
Zitat von ZoelynnZoelynn schrieb:Es heist immer noch Nationalsozialismus
Und dieser
eckhart schrieb:
Nationalsozialismus
hat nichts sozialistisches, auch nichts soziales und nicht mal einen Buchstaben davon an sich !


melden

Reform der GEZ

27.12.2014 um 00:46
Mey, jez ham's aba ma ruh' hia, sonst hol' i die Nazikeul' ruas!!!


melden

Reform der GEZ

27.12.2014 um 07:53
Zitat von ZoelynnZoelynn schrieb:Es heist immer noch Nationalsozialismus, wenn dues anders betitteln willst kannst du dir eine Eigene Bezeichnung zu legen.
Es könnte auch "Pures Gold"heissen,der Inhalt wäre immer noch braune Scheisse.Und braune Scheisse ist nunmal nicht sozialistisch,die deutsche Arbeitsfront war keine Arbeiterbewegung,auch wenn das einige vielleicht glauben
Weshalb Sozialismus nie national sondern nur inter bzw antinational sein kann hab ich hier schon mehrmals hinreichend erklärt


melden

Reform der GEZ

27.12.2014 um 13:09
Alle extremen politischen Richtungen sind schlecht.

Und Rundfunkbeitrag und GEZ ist ein schwieriges Thema. Irgendwie muss qualitativer Inhalt auch finanziert werden. Aber das geht auch ohne Promis im öff.-rechtl. Fernsehen! Und ich denke nicht, dass jeder Haushalt in Deutschland knapp 18€ im Monat dafür blechen müsste und sollte. 5€ Pauschalbetrag ließe ich mir vielleicht gerade noch gefallen. Wobei ich der Meinung bin, dass die GEZ schon eine der höchsten Steuern in Deutschland darstellt. Warum wird der GEZ-Beitrag nicht am Einkommen gemessen? Also prozentual berechnet?
Die, die mehr verdienen, können auch geringfügig mehr zahlen. Aber auch da sollte man den monatl. zu zahlenden Beitrag deckeln. Nur weil man mehr verdient, sollte man nicht bestraft werden. Zumindest wenn man durch Glück oder harte/ehrliche Arbeit an das Geld gekommen ist.

Sehe ich das so falsch?
Klar, das umzusetzen ist wahrscheinlich auch nicht möglich, weil meine Idee lücken aufweist...


melden

Reform der GEZ

27.12.2014 um 13:13
@Crusi
Bei dem Schrott im TV sind selbst 5 Euro zu viel


melden

Reform der GEZ

27.12.2014 um 13:22
@Zoelynn also nee wirklich nicht. Es werden auf den öff.-rechtl. Sendern regelmäßig sehr beeindruckende Tierdokus in HD gezeigt und dafür zahle ich gerne (soweit ich das überhaupt schaffe).
Zudem mag ich es, wenn die Regionalsender aus den Gegenden berichtet, in denen ich mal lebte oder zurzeit aufhalte. Und ich mag Tagesschau24, wegen der regelmäßigen Nachrichten. Als Überblick reicht das allemal aus. Wenn da mal Fakten verdreht werden sollten, dann berichtet 2 Tage danach die F.A.Z. davon. Ich bin gut versorgt. Und im Internet schaue ich mir auch nichts an außer Serien und Filme über Amazon Prime. Was auch wieder Paytv darstellt.


melden

Reform der GEZ

27.12.2014 um 14:40
@Crusi
Ein Koppelung an die Lohnsteuer wäre durchaus möglich.

Ich persönlich könnte auf die gesamten rtl- und sat1-Gruppen gerne verzichten.


melden

Reform der GEZ

27.12.2014 um 15:13
@emz
Und wo wird dann Voice of Germany ausgestrahlt?


melden