Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Donald Trump: 45. Präsident der USA

35.526 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Amerika, Politiker ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Donald Trump: 45. Präsident der USA

25.10.2020 um 09:05
Wie sich das mit den Evangelikalen in den USA verhält, ist Thema eines Buches, das gerade erschienen ist.

Der Autor Philip Gorski lehrt in den USA Soziologie.

Er ist der Ansicht, dass es zwei Gruppen unter den Evangelikalen gibt:
sozialkonservative Abtreibungsgegner und weiße, christliche Nationalisten

Er sagt, dass die Evangelikalen in ihrer eigenen Medienwelt leben. Trump erscheint ihnen vielleicht rau und als Mann, der gesündigt hat, aber Sünden können verziehen werden.

Was ich auch interessant finde:
Evangelikale glauben, dass "die Endzeit naht" und sie hoffen, die Endzeit zu erleben. Jesus kommt auf die Erde zurück, Das jüdische Volk errichtet seien Staat in Palästina, der Tempel in Jerusalem wird wieder aufgebaut. Christus herrscht als neuer jüdischer König über die Erde.

Stichwort "Christliche Zionisten".

Wenn ich das höre, denke ich an die Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem.
Sollte das auch ein Signal an die Evangelikalen sein?

Im Internet finden sich zahlreiche Buchbesprechungen und Interviews mit dem Autor.


Autor: Philip Gorski,
Professor für Soziologie an der Yale University.
Titel: „Am Scheideweg. Amerikas Christen und die Demokratie vor und nach Trump“
Verlag: Herder


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

25.10.2020 um 13:58
Trump fordert mal wieder Untersuchungen, weil er einfach irgend einen Müll meint.
Pennsylvania Ballot “mistakes” made, in my opinion, on purpose by the Democrat Governor, puts Republicans, in particular @SeanParnellUSA, at great risk. Corrupt politics in Pennsylvania must be investigated immediately. By the way, Philadelphia is out of control. @TheJusticeDept
Quelle: https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1320345820819050499?s=19

Muss man sich sich immer wieder vor Augen halten. Trump als Präsident der USA scheint der Meinung zu sein, das Justizministerium wäre quasi sein Privatermittler, den er nach Gutdünken auf politische Gegner loslassen könnte.

Und das dann nicht basierend auf rechtlich relevanten Dingen, sondern auf Grund der Realität die in der kleinen Erbse in seinem Kopf entsteht.

Eine absolute Beleidigung und Schande für das Amt des Präsidenten.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

25.10.2020 um 15:53
Zitat von frauzimtfrauzimt schrieb:dass es zwei Gruppen unter den Evangelikalen gibt
Und ich bin der Meinung , dass es mehr als zwei gibt.
Zitat von frauzimtfrauzimt schrieb:Evangelikale glauben, dass "die Endzeit naht" und sie hoffen, die Endzeit zu erleben
Alle abrahamischen Religionen glauben an eine "Endzeit" und dass die bald kommen wird.
Zitat von frauzimtfrauzimt schrieb:Sollte das auch ein Signal an die Evangelikalen sein?
Es bringt Trump sicher Punkte ein, aber vielleicht war es darüberhinaus auch ne nette Geste, gegenüber dem langjährigen Familienfreund Netanjahu und evt. auch im Sinne der Kushners, die ihres Zeichens aber keine Evangelikalen sind.


2x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

25.10.2020 um 16:58
Der White House Chief of Staff Mark Meadows teilt in einem katastrophalen Interview bei CNN State of the Union quasi mit, dass man den Kampf gegen die Ausbreigung des Virus aufgegeben hat.
MEADOWS: We're not going to control the pandemic

TAPPER: Why not?

M: Because it's a contagious virus

T: Why not make efforts to contain it?

M: What we need to do is make sure we have the proper mitigation factors to make sure people don't die https://t.co/0DYgk4rB3T
Quelle: https://twitter.com/atrupar/status/1320353720132128768?s=09 (Weitere Videos aus dem Interview im Kommentarbereich)

Die Amerikaner die sich zurzeit in Massen anstecken, dürfen jetzt auf "mildernde Faktoren" hoffen wenn sie uns Krankenhaus kommen. Wenn diese demnächst überhaupt noch in der Lage sind alle Fälle zu bewältigen.

Vielleicht kommt ja in ein paar Wochen oder Monaten eine Impfung.

Das Weiße Haus wünscht allen Amerikanern viel Glück für den Rest des Jahres. 👍🤞


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

25.10.2020 um 16:59
Zitat von GlünggiGlünggi schrieb:Und ich bin der Meinung , dass es mehr als zwei gibt.
@Glünggi

Ich habe das Buch nicht gelesen. Ich habe Resümees und ein Interview mit dem Autor gelesen.
Ich gebe dir Recht, denke aber schon, dass sich ein paar (2?) Hauptströmungen ausmachen lassen.
Zitat von GlünggiGlünggi schrieb:Alle abrahamischen Religionen glauben an eine "Endzeit" und dass die bald kommen wird.
Den Islam muss man hier ausklammern.
Zitat von GlünggiGlünggi schrieb:Es bringt Trump sicher Punkte ein, aber vielleicht war es darüberhinaus auch ne nette Geste, gegenüber dem langjährigen Familienfreund Netanjahu und evt. auch im Sinne der Kushners, die ihres Zeichens aber keine Evangelikalen sind.
Ich habe darum "auch" geschrieben. Mit der Verlegung der US-Botschaft hat viell. vorgehabt mehrere Fliegen zu klatschen.
Ich erinnere mich noch, welchen Vorrang die Botschaftsverlegung damals hatte.
Man könnte annehmen, er hat die Verlegung Leuten versprochen, die für ihn wichtig sind und stand bei denen in einer Bringschuld.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

25.10.2020 um 17:11
@frauzimt
Zitat von frauzimtfrauzimt schrieb:denke aber schon, dass sich ein paar (2?) Hauptströmungen ausmachen lassen.
Ja zwei grosse Strömungen kann man da festmachen. Aber da gibts halt noch mehr Diversität.
Der Satz, dass man die Evangelikalen in zwei Gruppen aufteilen kann , war mir einfach zu oberflächlich und missverständlich ausgedrückt.
Man kann aus dem Pulg der Evangeikalen, zwei grosse Gruppen formen die dem entsprechen, wäre glücklicher formuliert gewesen.
Die Gruppe der liberalen Evangelikalen mag eine Minderheit darstellen, aber es gibt sie.
Zitat von frauzimtfrauzimt schrieb:Den Islam muss man hier ausklammern.
Wieso muss ich ihn da ausklammern?
Zitat von frauzimtfrauzimt schrieb:mehrere Fliegen zu klatschen
Jops so kann man das ausdrücken.
Wenn man es auf die Wahlen beschränken will, hat er halt zwei grosse Gruppen bedient.
Einerseit einen Grossteil der Evangelikalen und anderseits auch einen Teil der jüdischen Community.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

25.10.2020 um 17:35
Zitat von Larry08Larry08 schrieb:dass man den Kampf gegen die Ausbreigung des Virus aufgegeben hat.
Das weiße Haus hat doch bis jetzt wirklich alles getan damit sich der Virus ausreitet. Ich sehe absolut keine Maßnahme zur Eindämmung des Virus die vom weißen Haus vorgegeben wurde.
Man kann keinen Kampf aufgeben den man nie angetreten ist.
Die US Regierung mal wieder völlig planlos. Hat Trump eigentlich irgend eine Agenda für seine nächsten 4 Jahre raus gegeben? Irgend nen Plan für das Wohl der Menschen oder sonst was. Ausser Biden ist doof, mit mir wird es euch prächtig gehen und ich denke, dass.....?
Die Partei spielt bei Trump doch auch überhaupt keine Rolle. Er ist Republikaner weil die es ihm erlaubt haben im weißen Haus zu sitzen und nicht weil er hinter ihnen steht. Kann er als Präsident noch die Partei wechseln oder ne eigene gründen.
NFATP National Faschistische Amerikanische Trump Partei.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

25.10.2020 um 17:49
Zitat von GlünggiGlünggi schrieb:Wieso muss ich ihn da ausklammern?
@Glünggi

Das meine ich bezogen auf das Vorhaben der Evangelikalen, die USA nach ihren Bedürfnissen/ihrer Überzeugung umzuformen.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

25.10.2020 um 18:05
@frauzimt
Naja es ging ja eigentlich um den Glauben an eine Endzeit? :)
Und irgendwie will ja fast jeder die Welt nach seinem Gusteau umformen?
Sonst muss man ja auch nicht wählen gehen, wenn man kein Interesse daran hat die Welt mitzugestallten?


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

25.10.2020 um 18:43
@frauzimt
Ich sehe den Graben in den USA halt in erster Linie darin, dass die eine Hälfte ein gesellschaftspolitisch konservativeres und die andere Hälfte ein liberaleres Amerika wollen.
Und diese Hälften sind ziemlich bunt...und manche Farben beissen sich sogar.
So sieht man antisemitsiche Nationalisten, ebenso wie orthodoxe Juden, Trump wählen.
Die einen wegen "America First" und die andern weil sie denken , dass er Gutes für Israel tut.
Die evangelikalen Trumpwähler ignorieren Trumps unchristliches Leben, die ProIsraelfraktion, ignoriert die Verbindungen zu weissen Nationalisten innerhalb von Trumps Wählerschaft und die antisemitischen Nationalisten ignorieren Trumps Verbindungen zu Israel/dem Judentum.
Weil er ihnen allen Futter hinwirft.
Er setzt auf ein gesellschaftlich konservatives Amerika..und die Wahlen werden zeigen wie liberal Amerika tickt.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

25.10.2020 um 19:05
xqtvny2yp7v51Original anzeigen (0,7 MB)

Mal eben aus dem "Bilder-thread" geklaut.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

25.10.2020 um 19:06
Zitat von leakimleakim schrieb:NFATP National Faschistische Amerikanische Trump Partei.
Ich denke es wäre dann eher die VBTTP (Very Biggest Trumpsche Trump Partei), "amerikanisch" ist ihm aber doch mMn vollkommen Wurst, als Einziger unter Lakaien würde ihm halt generell gut gefallen.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

25.10.2020 um 22:07
Mit dieser Info erhöhen sich die Chancen enorm, dass Pence in den nächsten Tagen positiv getestet wird.
NEW—Zach Bauer, Pence's "body man” who literally is w/ Pence at all times, is one of the WH staffers who has tested #COVID19 positive. Bauer's job is to accompany the VP throughout the day and night helping him with a wide range of duties, putting him in close proximity to Pence.
Quelle: https://twitter.com/DrEricDing/status/1320453832078430213?s=19

Aber alles kein Grund sich zurückzuziehen, Pence tingelt natürlich weiter für Wahlkampfveranstaltungen durchs Land. 👍


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

25.10.2020 um 22:23
Zitat von GlünggiGlünggi schrieb:
Die evangelikalen Trumpwähler ignorieren Trumps unchristliches Leben
, die ProIsraelfraktion, ignoriert die Verbindungen zu weissen Nationalisten innerhalb von Trumps Wählerschaft und die antisemitischen Nationalisten ignorieren Trumps Verbindungen zu Israel/dem Judentum.
Ignorant ist das zitierte Gebrabbel.


Weil Trump "unchristlich" lebt, sollen Christen gegen pro life stimmen und Demokraten waehlen? Die verquere Denkweise der Trumpderangierten.


2x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

25.10.2020 um 22:57
Zitat von CantaloupeCantaloupe schrieb:das zitierte Gebrabbel.
Das ist sehr lieb formuliert.
Da muss ich wohl annehmen, dass Du den Teil mit dem "Futter hinwerfen" nicht wirklich verstanden hast.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

25.10.2020 um 23:01
Zitat von CantaloupeCantaloupe schrieb:Ignorant ist das zitierte Gebrabbel.
Dir ist schon klar, das dein Post null Inhalt hat....

Hast du Argumente für DEIN Gebrabbel?

Kannst du die These des Users irgendwie Argumentativ widerlegen oder soll
Zitat von CantaloupeCantaloupe schrieb:Weil Trump "unchristlich" lebt, sollen Christen gegen pro life stimmen und Demokraten waehlen? Die verquere Denkweise der Trumpderangierten.
alles sein?


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

26.10.2020 um 08:40
Es wird gerade spekuliert ob Trump womöglich derzeit mit einem Melania-Fake auftritt, eine die mehr lächelt..

https://www.rnd.de/promis/fakemelania-twitter-ratselt-uber-fotos-von-donald-trump-7HKJN2UISJH4JMIWRHALMHC7J4.html


2x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

26.10.2020 um 08:46
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Es wird gerade spekuliert ob Trump womöglich derzeit mit einem Melania-Fake auftritt, eine die mehr lächelt..
Bin ich gestern bei Twitter auch drüber gestolpert. Grade das Foto wo sie aus Marine One rausguckt würde ich auch sagen, dass das doch nicht Melania sein kann.

Sehr seltsam.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

26.10.2020 um 08:56
Die Frau mit der Sonnenbrille auf den Bildern bei Twitter ist auf keinen Fall Melania. Würd sagen, das ist nicht mal ne Osteuropäerin.
Hat Melania die Koffer schon gepackt und keinen Bock mehr ihrem widerlichen, hoffentlich verlierenden Donald das Händchen zu halten?
Vielleicht sieht sie es als hoffnungslos an, dass Donnie noch was reißt bei der Wahl und will sich bei den Auftritten nicht mehr öffentlich fremd schämen.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

26.10.2020 um 08:59
Schon interessant zu sehen wie Biden immer wieder in den Umfragen an Texas "knabbert".

Zuletzt wieder zwei Umfragen wo es einmal ein Untenschieden gibt und einmal Biden 3 % vorne.

https://www.realclearpolitics.com/epolls/2020/president/tx/texas_trump_vs_biden-6818.html (Archiv-Version vom 26.10.2020)

Ich kann es mir ehrlich gesagt nicht vorstellen das Biden Texas holt. Dann wäre es auf jeden Fall am Wahlabend vorbei für Trump.

Aber hier deutet sich schon ein Trend an, der Texas in Zukunft wohl deutlich umkämpfter machen wird.

Vorallendingen wenn Beto O'Rourke seine Präsenz und Stellung noch weiter ausbauen kann.


melden