Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Donald Trump: 45. Präsident der USA

35.532 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Amerika, Politiker ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.01.2016 um 14:25
Zitat von FFFF schrieb:Ich habe überhaupt nicht darüber geschrieben, dass man über irgendwas nicht diskutieren sollte. Was Trump äussert, ist aber nicht Kritik, sondern Hetze und Polemik.
Aus diesem Grund bin ich auch kein Fan von ihm ….
Zitat von FFFF schrieb:Für was ist Trump denn geeignet, wenn Du mir zustimmst, und was macht ihn zu einem "interessanten" Politiker?
Globale Wirtschaft … hier halte ich ihn für einen Top Politiker
Zitat von FFFF schrieb:Glaubst Du etwa, er wäre ehrlicher, weil er nicht Politik studiert hat? Dann beschäftige Dich mal mit dem, was heute in Großen Wirtschaftsbetrieben in den Führungsetagen passiert, und wie man da mit Kollegen umgeht.
Meinst du jetzt Deutschland oder allgemein, in Amerika ist es Grausam, ich kenne viele Beispiele.
Zitat von FFFF schrieb:Wie man die Produkte verkauft, mit Kunden umgeht, und ob da langfristiger geplant wird. Vielleicht erklärt sich damit Trumps Hemdsärmligkeit, die er sich in seiner Position leisten kann, aber es macht in weißgott nicht zu einem Politiker ... Geschweige denn zu einem guten.
Welchen der möglichen Kandidaten würdest du vorschlagen, ich habe bereits meinen Wunsch hier veröffentlicht .


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.01.2016 um 14:27
Zitat von interpreterinterpreter schrieb:Wir haben hier schon vorher diskutiert, dass diese Expertise kaum als sakrosant zu sehen ist. Denn erstens hat er mehrere Betriebe in die Pleite geführt und zweitens ist der Zuwachs seines Vermögens kaum mehr als durchschnittlich angesichts seines Startkaptitals
Da haste Recht und das hatte ich auch schon bemängelt ... jedoch hat er Stärke bewiesen und sich auf dem Markt behauptet.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.01.2016 um 14:28
@FF
Zitat von FFFF schrieb:Und ein Präsident, der Muslime für ein Sicherheitsrisiko hält,
Ja, aber das tut Obama doch auch.
Deshalb lässt er sie stets per Drohne eliminieren, die Familie zur Sicherheit gleich mit.
Zitat von FFFF schrieb:der 11Millionen Immigranten zurückschicken möchte
Jeder Blue Collar Worker, ganz unabhängig der ethnischen Herkunft, wollen die Millionen an illegaler Immigranten loswerden. Deshalb ist Trump bei denen auch so beliebt und nicht nur deshalb, sondern weil nicht er - sondern Obama und seine Vorgänger die Gesellschaft spalteten.

Sie sind es, die Trump erst ermöglicht haben.

Thanks Obama


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.01.2016 um 14:29
Zitat von FFFF schrieb:Und ein Präsident, der Muslime für ein Sicherheitsrisiko hält, der 11Millionen Immigranten zurückschicken möchte u.s.w., der macht exakt das, was einige in Deutschland an Politikern so beklagen: Er spaltet sein Land.
Polarisierung ist nichts negatives...
Zitat von FFFF schrieb:Man einigt ein Land nicht, indem man alle rauswirft, die einem nicht in den Kram passen.
Illegale einwanderer, nicht menschen die ihm nicht passen.
Zitat von querdenkerSZquerdenkerSZ schrieb:Im Spiegel ist heute ein Bericht über Rose Hamid , das ist die Moslemin die aus der Trump-Veranstaltung geworfen wurde ....
Der Spiegel ist mal wieder voller scheiße....

" Anfangs sprach Trump über illegale Einwanderer, die es zu deportieren gelte, aber erst, als er merkte, dass dies stets die Stelle seiner Rede war, bei der es den lautesten Beifall gab, legte er nach: Aus Mexiko kämen "vor allem Kriminelle und Vergewaltiger in die USA", donnerte er." BULLSHIT
Youtube: Donald Trump Presidential Announcement Full Speech 6/16/15 | Donald J. Trump For President
Donald Trump Presidential Announcement Full Speech 6/16/15 | Donald J. Trump For President


nach 8 minuten in seiner rede in der er mitteilt das er antretten wird bezeichnet er illegale einwanderer aus mexiko als kriminelle und vergewaltiger...

"Trump ruft in den Saal, es sei unglaublich, wie viel Hass es in der Gesellschaft gebe. Er meint damit Rose Hamid, die doch einfach nur stumm dasteht."
Natürlich, der protest hat ja auch nicht das ziel trump mit hitler gleichzustellen...

"Auf der anderen Seite, sagt Hamid, sei das Problem mit Trump, dass er das Land und die Menschen verändere. Die anderen Kandidaten schauten sich seine Umfragewerte an und rüsteten ihre Rhetorik entsprechend auf, der Ton in der Politik ändert sich, auch Ted Cruz will jetzt eine Mauer bauen. Das ist es, was Hamid Sorgen macht. "Trump ermutigt die Menschen, aus sich herauszugehen und Dinge zu tun, die sie sonst nicht wagen würden."" Ted Cruz ist ein Psycho und er hat schon lange von der sicherung der grenze geredet, die mauer ist da nur konkreter.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.01.2016 um 14:30
@Wolfshaag
Ich habe den Verdacht, dass Trump nur dazu da ist, um die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken und wie Palin dann doch nicht bis ins Ziel zu kommen.
Jedenfalls tun sich die Republikaner damit keinen Gefallen.
Aber das endet schon fast in einer Verschwörungstheorie ... :troll:

Ja, auch in Deutschland hat man verstärkt nach Vorgaben der Wirtschaft Politik gemacht, mit den bekannten Ergebnissen.
Die machen einem jedenfalls keine Lust auf eine noch konsequenter marktwirtschaftliche Politik.
Und ich meine, gelesen zu haben, dass Trump auch ein paar Millionen illegale Einwanderer aus Lateinamerika und Mexiko ausweisen möchte. Zu Asiaten wurde vermutlich nur noch nicht befragt. ;)


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.01.2016 um 14:32
@spielmitmir

Hast du den Rest nicht verstanden, ignorierst du ihn oder beziehst du dich später noch darauf?

Selbst wenn er einen Betrieb erfolgreich leiten konnte, ist das keine Aussage über seine Eignung als Präsident, weil die Vereinigten Staaten von Amerika kein Betrieb sind.

Das ist als wenn man einem Bildhauer, also einem Handwerker, wegen seiner Eigenschaft als Handwerker eine hervorragende Eignung dafür zutrauen würde, elektrische Schaltkreise zu verdrahten. Immerhin ist das ja auch ein Handwerk.

Besser wäre jemand für die Aufgabe geeignet, der seine Fehler und Unzulänglichkeiten kennt ( Stell dir das mal bei Trump vor) und einen Profi sucht, der es macht.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.01.2016 um 14:32
Zitat von FFFF schrieb:Ich habe den Verdacht, dass Trump nur dazu da ist, um die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken und wie Palin dann doch nicht bis ins Ziel zu kommen.
Natürlich, aber wer hat soviel geld um trump zu kaufen?


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.01.2016 um 14:35
@hagen_hase

Jeder. Er ist ein Geschäftsmann. Er lässt sich kaufen, wenn es zu seinem Vorteil ist.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.01.2016 um 14:35
@hagen_hase
Vielleicht genügt seine Eitelkeit. Die Aussicht, im Rampenlicht zu stehen und nicht als mittelmäßiger Geschäftsmann, sondern als Präsidentschaftskandidat in Erinnerung zu bleiben ... Falls er nicht sogar daran glaubt, eine echte Chance zu haben.
Alles andere kann man sich kaufen, aber dazu braucht man Politiker, die einen nach vorne schieben.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.01.2016 um 14:40
Zitat von interpreterinterpreter schrieb:Selbst wenn er einen Betrieb erfolgreich leiten konnte, ist das keine Aussage über seine Eignung als Präsident, weil die Vereinigten Staaten von Amerika kein Betrieb sind.
Ist doch eine Gute Grundvoraussetzung !
Zitat von interpreterinterpreter schrieb:Das ist als wenn man einem Bildhauer, also einem Handwerker, wegen seiner Eigenschaft als Handwerker eine hervorragende Eignung dafür zutrauen würde, elektrische Schaltkreise zu verdrahten. Immerhin ist das ja auch ein Handwerk.
Nun er hat das Handwerk gelernt insofern wird es sich besser anstellen als ein Pfarrer
Zitat von interpreterinterpreter schrieb:Besser wäre jemand für die Aufgabe geeignet, der seine Fehler und Unzulänglichkeiten kennt ( Stell dir das mal bei Trump vor) und einen Profi sucht, der es macht.
Wie wäre deine alternative zu Trump ?


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.01.2016 um 14:41
Zitat von interpreterinterpreter schrieb:Jeder. Er ist ein Geschäftsmann. Er lässt sich kaufen, wenn es zu seinem Vorteil ist.
sich als kandidat ohne chancen aufstellen zu lassen ist aber nicht zu seinem vorteil. also muss da sehr viel geld im spiel sein, einen milliardär kauft man nicht so billig wie eine geistesgestörte aus alaska.
Zitat von FFFF schrieb:Vielleicht genügt seine Eitelkeit. Die Aussicht, im Rampenlicht zu stehen und nicht als mittelmäßiger Geschäftsmann, sondern als Präsidentschaftskandidat in Erinnerung zu bleiben ... Falls er nicht sogar daran glaubt, eine echte Chance zu haben.
Aus eitelkeit wird wohl keiner bei einer Präsidentschaftskandidatur teilnehmen deren ziel es ist nicht gewählt zu werden...
Der macht das aus eigenem antrieb und mit dem ziel zu gewinnen, seine partei ist für seinen erfolg völlig unwichtig, seine präsidentschaft hängt von den Demokratischen vorwahlen ab, gewinnt die clinton, wird trump präsident.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.01.2016 um 14:43
@spielmitmir
Zitat von spielmitmirspielmitmir schrieb:Wie wäre deine alternative zu Trump ?
Jeder. Wenn man mal von Schwerverbrechern und Menschen mit diagnostizierten Geisteskrankheiten absieht, jeder einzelne Mensch auf der Welt, der in der Lage ist, halbwegs einzuschätzen, was er kann und was nicht.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.01.2016 um 14:48
Zitat von interpreterinterpreter schrieb:Jeder. Wenn man mal von Schwerverbrechern und Menschen mit diagnostizierten Geisteskrankheiten absieht, jeder einzelne Mensch auf der Welt, der in der Lage ist, halbwegs einzuschätzen, was er kann und was nicht.
Diese Aussage ist im Grunde keine, du kritisierst wie ich auch denke Donald Trump zurecht … Ich habe ne alternative aber der hat leider keine Chance :(
Kennst du einige Sprüche von den anderen Republikanern, da ist Trump eher noch ein Lamm dagegen.
Ok anders gefragt … welchen Republikaner findest du wählbar ?


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.01.2016 um 14:50
@hagen_hase
Zitat von hagen_hasehagen_hase schrieb:sich als kandidat ohne chancen aufstellen zu lassen ist aber nicht zu seinem vorteil. also muss da sehr viel geld im spiel sein, einen milliardär kauft man nicht so billig wie eine geistesgestörte aus alaska.
Natürlich ist es das. Er ist ein hervorragender Publicity-Gag und Selbstvermarktungstrick, den man hervorragend kapitalisieren kann. Außerdem winkt dem Egomanen Trump eine ganze Zeit lang im hellsten Scheinwerferlicht, was für ihn wahrscheinlich als Vorteil ausreicht.

Hier ein Artikel zu Trumps Käuflichkeit

http://www.huffingtonpost.com/entry/donald-trump-foundation-charity_us_56aa90bae4b00b033aae659f?utm_hp_ref=donald-trump


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.01.2016 um 14:52
@spielmitmir

Ich halte keinen Republikaner für wählbar. Es wird wahrscheinlich auch keiner von denen gewählt.
Die Zeichen dieses Jahr stehen auf Hillary Clinton, mit geringen Chancen für Bernie Sanders.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.01.2016 um 14:54
Zitat von interpreterinterpreter schrieb:Natürlich ist es das. Er ist ein hervorragender Publicity-Gag und Selbstvermarktungstrick, den man hervorragend kapitalisieren kann. Außerdem winkt dem Egomanen Trump eine ganze Zeit lang im hellsten Scheinwerferlicht, was für ihn wahrscheinlich als Vorteil ausreicht.
wäre das präsidenten amt nicht viel besser fürs ego?


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.01.2016 um 14:55
Wenn Trump als Präsident die Welt ins Chaos stürzen würde, wie einige glauben... Was wäre dann Hilldog im Präsidentenamt? Die Personifizierung des grade genannten Chaos?


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.01.2016 um 14:56
@hagen_hase

Natürlich. Ich gehe auch davon aus, dass er darauf hofft. Aber der Prozess auf dem Weg dahin wird für ihn schon an und für sich sehr schmeichelhaft und lohnend sein, ob er es jetzt erreicht oder nicht.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.01.2016 um 14:58
Zitat von interpreterinterpreter schrieb:Aber der Prozess auf dem Weg dahin wird für ihn schon an und für sich sehr schmeichelhaft und lohnend sein, ob er es jetzt erreicht oder nicht.
Er würde aber niemals ohne chance antretten, im gegensatz zu palin, die alles für ne hand voll dollar tut.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.01.2016 um 15:01
Zitat von interpreterinterpreter schrieb:Die Zeichen dieses Jahr stehen auf Hillary Clinton, mit geringen Chancen für Bernie Sanders.
Ich mag diese Frau nicht, kein Plan warum aber sie ist mir irgendwie unsympathisch .. Sanders wäre ne Alternative aber er ist doch Sozialist hmmm also kaum vorstellbar in Amerika


melden