Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kanye West for President?

146 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Präsident, 2020, West, Kanye, Kardashian

Kanye West for President?

06.07.2020 um 09:59
allmotlEY
schrieb:
Muss man in Amerika nur reich oder laut sein, um jedes Amt bekleiden zu „können“?
Vor allen Dingen muss man sich selbst schon ziemlich geil finden.
Bürgermeister? Wo kommen wir denn da hin? Er ist der Gott der Musiker, der Beste der Besten und genauso ein universelles Genie wie Trump.
In 20 Jahren gibt es in den USA keine Wahlkampfdebatten mehr, dann wird sowas bei nem HipHop-Battle ausdiskutiert. Dann hat jeder Herausforderer schon mal die Mutter des anderen gef...t.


melden

Kanye West for President?

06.07.2020 um 10:41
@leakim
@allmotlEY
Oprah Winfrey sagt: In dieser Gesellschaft hört dir keiner zu, wenn du nicht ein gewisses Maß an Glamour, Geld, Einfluss, Zugang vorzuweisen hast.

Von daher.. jeder bekommt den Präsi, den er verdient.


melden

Kanye West for President?

06.07.2020 um 10:54
Kastanienbaum
schrieb:
Jetzt hat Kanye West es offiziell gemacht
Hoffentlich werden Bushido und Konsorten nicht davon zu einer Kanzlerkandidatur inspiriert.


melden

Kanye West for President?

06.07.2020 um 12:09
allmotlEY
schrieb:
Muss man in Amerika nur reich oder laut sein, um jedes Amt bekleiden zu „können“?
Und was ist besser hier? Lauter Sesselfurzer die nichts gebacken bekommen.


melden

Kanye West for President?

06.07.2020 um 13:43
abahatschi
schrieb:
Und was ist besser hier? Lauter Sesselfurzer die nichts gebacken bekommen.
Hier geht es dir sicherlich so schlecht?
Dieses gejaule auf dem Niveau ist schon bedauerlich!... Es ist schon extrem peinlich was für Menschen sich darauf berwerben! 0 Erfahrung, aber einen Ständer bekommen den angeblich besten Posten zu besetzen.


melden

Kanye West for President?

06.07.2020 um 13:57
Bin Chemiker... aber habe kein bock mehr drauf. Will jetzt BND Chef werden. Habe leider keiner Erfahrung, aber ist ja egal. Lese einfach Bild und bin im bilde ;) Wenn ich mal nicht weiter weis, schau ich in meine geliebten Internetseiten. Andere labern eh nur Blödsinn.


melden

Kanye West for President?

06.07.2020 um 14:03
Ich muss gestehen, gestern das erste Mal von diesem Herrn West gehört zu haben. Der rappt. Ok, das hat Gerhard Schröder auch schon so ähnlich gemacht. Und wofür steht der Herr politisch bisher so?


melden

Kanye West for President?

06.07.2020 um 16:36
abberline
schrieb:
Und wofür steht der Herr politisch bisher so?
Keep Murica great.


melden

Kanye West for President?

06.07.2020 um 16:40
@weißichnixvon
Murica? War das nicht was aus Conan?


melden

Kanye West for President?

06.07.2020 um 20:42
weißichnixvon
schrieb:
@Satansschuh
Hätte womöglich was von ihm hier:

Spoiler
Ich musste schmunzeln, genau an den hab ich beim ersten Durchlesen des Threads gedacht.

So, muss wieder raus aufs Feld, die Pflanzen mit Soda begießen. Wieso zur Hölle wächst denn nichts?

(Wer auf dem Schlauch steht, das ist eine Anspielung auf eine Komödie/Gesellschaftskritik)


melden

Kanye West for President?

06.07.2020 um 20:46
@Warden
@weißichnixvon
Naja, dieser Camacho lies sich im Endeffekt von Zeitgenossen mit etwas mehr Verstand "beraten". Im Gegensatz zu Trump. Wie Kanye drauf sein wird, kann ich garnicht richtig einschätzen, abgesehen von seiner sehr ekzentrischen Art.


melden

Kanye West for President?

06.07.2020 um 23:34
Wenn das mit der Präsidentschaftskandidatur wirklich noch durchgeht, dann könnten Joe Biden von Kanye West genau die entscheidenden Stimmen abgejagt werden, mit denen eine weitere Amtszeit von Trump hätte verhindert werden können.

Und als bekennender Trumpfan ist das für Kanye West wohl der auch der einzige Grund für das Amt zu kandidieren!

Wikipedia: Kanye_West#Kritik_an_Hillary_Clinton_und_Unterstützung_von_Donald_Trump


melden

Kanye West for President?

07.07.2020 um 11:16
Was hatte er denn bisher politisch so vorzuweisen? Wofür steht er? Wer wäre er, als Politiker?

Ich finde immer nur wen er unterstützt, bzw wem er anhängt.. Aber nicht wer ER ist.
Potenzial sehe ich da null, und seine Musik ist auch kacke.


melden

Kanye West for President?

07.07.2020 um 11:23
JohnDifool
schrieb:
Und als bekennender Trumpfan ist das für Kanye West wohl der auch der einzige Grund für das Amt zu kandidieren!
Das war wohl eher eine Anekdote damals, wenn ich es richtig verstanden habe.
Die beiden sind keine besseren Freunde als der Rocket Man und Donnie, oder? Jeder braucht ab und zu mal einen Sidekick für seine eigene Show...


melden

Kanye West for President?

07.07.2020 um 11:40
allmotlEY
schrieb:
Muss man in Amerika nur reich oder laut sein, um jedes Amt bekleiden zu „können“?
Das wird wohl iin den USA immer stärker so sein. Zeitgeist. Die Wähler empfinden sich als Publikum.
(Und was in den USA geschieht, findet in Europa Nachahmer)

Ich glaube aber nicht, dass man sich jetzt erhöhte Sorgen machen muss.

Der Typ versteht das wahrscheinlich nur als Werbekampagne für sich und die Sachen, die er verscherbelt.
Es ist ja auch schon immer größenwahnsinnig, wenn sich die Promimänner und Frauen als "Designer", alls würden die mit dem Zeichentisch sitzen und eine Modekollection entwerfen.

Wenn ein Popstar droht Präsident werden zu wollen, hätte er sicher zahlreiche Wähler, - aber genug?
Glaub nicht.
Und selbst wenn, würde er als Pappaufsteller funktionieren. Politik wird woanders gemacht.


melden

Kanye West for President?

07.07.2020 um 11:49
frauzimt
schrieb:
Wenn ein Popstar droht Präsident werden zu wollen, hätte er sicher zahlreiche Wähler, - aber genug?
Hauptsache, er zieht genug Stimmen auf sich, damit es für Trump nicht mehr reicht. Sollen sich Paris Hilton und Britney Spears ruhig auch bewerben.
Die größte Katastrophe wäre für mich eine zweite Amtszeit Trumps.


melden
phil77
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Kanye West for President?

07.07.2020 um 12:00
allmotlEY
schrieb:
Hauptsache, er zieht genug Stimmen auf sich, damit es für Trump nicht mehr reicht. Sollen sich Paris Hilton und Britney Spears ruhig auch bewerben.
Er wird wohl eher Afro-Amerikanische Stimmen von Joe Biden weg nehmen. Vlt.ist das auch genau der Plan:
Kanye West and Donald Trump Hug at the White House


melden

Kanye West for President?

07.07.2020 um 18:54
phil77
schrieb:
Er wird wohl eher Afro-Amerikanische Stimmen von Joe Biden weg nehmen. Vlt.ist das auch genau der Plan:
Leider hast du hier wohl mal recht . Es geht nur drum stimmen von biden abzuzwacken .
Aber in Amerika wird ja wohl keiner ein größenwahnsinniges , narzisstisch gestörtes Kind das jeden Tag mit komischen psychotischen Aussetzern ein Millionenpublikum verstört wählen ?

😎


melden

Kanye West for President?

09.07.2020 um 10:37
Kanye West hat dem Magazin Forbes ein Interview zu seiner Präsidentschaftskandidatur gegeben. Auszüge daraus werden in diesem Artikel des Musikexpress zitiert.
Das Wahlkampfmotto soll übrigens „YES!“ sein.
Unterstützung erhält Kanye West von Elon Musk.
„So viele unserer Kinder werden geimpft und sind danach gelähmt“, behauptete der Rapper, „wenn also gesagt wird, wir beseitigen COVID mit einer Impfung, bin ich extrem vorsichtig. Das ist das Malzeichen des Tieres. Sie wollen uns Mikrochips implantieren und alles Mögliche machen, um uns den Einzug in den Himmel zu verwehren.“ Viele Menschen seien bereits vom Teufel besessen und würden es deshalb „traurigerweise ohnehin nicht in den Himmel schaffen“.


Kandidieren will West bei den kommenden Wahlen unter dem Banner der unabhängigen „Birthday Party“. Auf die Frage, warum man sich für diesen Namen entschieden habe, entgegnete der Rapper: „Weil es, wenn wir gewinnen, jedermanns Geburtstag sein wird.“ Der Kampagnen-Slogan sei schlicht und ergreifend „YES!“, als Vizepräsident werde Pfarrerin Michelle Tidball mit ihm ins Rennen gehen.
Unterstützt werde er sonst offiziell nur von seiner Frau Kim Kardashian West und Elon Musk, der sich bereits via Twitter zu West bekannte. „Elon und ich reden schon seit Jahren darüber“, erklärte der angehende Präsidentschaftskandidat im Interview, „ich habe ihm angeboten, unser Weltraum-Programm zu leiten.“ Trump unterstütze der Musiker inzwischen allerdings nicht mehr. „Ich nehme offiziell meine rote Mütze ab“, so West. Es habe ihm nicht gefallen, dass sich der US-Präsident während der aktuellen „Black Lives Matter“-Proteste in seinem Bunker versteckt haben soll.

Über die Organisation „Planned Parenthood“, die Frauen unter anderem Informationen über Verhütung und Schwangerschaftsabbrüche zur Verfügung stellt, behauptete West wiederum, sie seien „von Weißen Rassisten in US-amerikanische Städte gepflanzt worden, um das Werk des Teufels zu tun.“
https://www.musikexpress.de/kanye-west-die-covid-19-impfung-ist-das-malzeichen-des-tieres-1578799/?fbclid=IwAR3821KM0Zh-...

Hier der Link zum Forbes Interview:
https://www.forbes.com/sites/randalllane/2020/07/08/kanye-west-says-hes-done-with-trump-opens-up-about-white-house-bid-d...


melden

Kanye West for President?

09.07.2020 um 10:41
@Kreuzbergerin
Als Rapper ist das doch ein prima Promotion Coup. Mehr dicke Hose geht kaum. Der ist doch Rapper, oder?


melden
361 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Operation Todeswind22 Beiträge