Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

1.569 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Freiheit, Frieden, Sicherheit ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.04.2020 um 13:29
Zitat von SeidenraupeSeidenraupe schrieb:Italien und Spanien haben wahrlich keine armen Bürger
Und haben richtige Wohneigentumsquoten:
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/155734/umfrage/wohneigentumsquoten-in-europa/
DE 51,5% (vorletzter Platz)
EU 69,3%
IT 72,4%
ES 76,3%
(Spitzenreiter RO 96,4%)

Schon mal überlegt warum die Deutschen sich keine Wohnungen kaufen können? Vielleicht zu viel Abgaben?
Wir geben dem Staat Geld, der baut keine Wohnungen und entfacht Streit zwischen Mieter und Vermieter...andere Verwirrte fordern dann Enteignungen.

Ich sehe es schon richtig, beste Vorraussetzungen die Schulden von anderen zu bezahlen.
Zitat von BauliBauli schrieb:Ich bin mir aber nicht ganz sicher, ob Frau Merkel nicht doch nachgibt, wie so oft schon. Bei Schäuble hätte ich keine Angst, bei Scholz habe ich meine Zweifel..



melden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.04.2020 um 14:16
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:In Italien und Spanien zahlen die Leute keine Steuern...können sich aber auch nicht beschweren.
Hier zahlt man ein Vielfaches und man hat vielleicht einbißchen mehr - die Relation passt halt nicht, und das ist Scheisse.
Wie ich dir belegt habe ist man de facto wesentlich kaufkräftiger. Deine Fantasien vonwegen 'hier zahlt man so viele steuern, das nichts übrig bleibt' sind halt weiterhin unsinnig und unbelegt.

Man kann sich in Italien und in Spanien weniger leisten. Da jetzt zu sagen, alle sollen doch mehr steuern zahlen, wenn die wirtschaft dort ohnehin nicht gut läuft, geht entgegen all der Dogmen, die du sonst so ausstößt, wenn man hier über Steuererhöhungen nachdenkt.

Das macht dich enorm uninteger.

WEiterhin gilt: Wir brauchen als Deutschland die EU und sind der Hauptprofiteur von ihr. Andere EU Länder im Stich zu lassen schadet gleichzeitig uns selbst. Merkel versteht das zum glück. Die CDU meist auch.
Zitat von SeidenraupeSeidenraupe schrieb:Italien und Spanien haben wahrlich keine armen Bürger
Das ist halt Augenwischerei. Das Nettovermögen mag größer sein, aber man kann sich dort schlichtweg weniger leisten als hier.

Da bringt es dir auch nichts, mehr geld nominell zur verfügung zu haben.


3x zitiertmelden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.04.2020 um 14:27
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Das macht dich enorm uninteger.
Wirklich? Weil nicht blöd bin zu glauben dass es ein Quatsch ist?
Löse mal auf:
Niedrige Steuern - armer Staat.
Mehr Nettovermögen - man kann sich aber weniger leisten :D
Mehr Wohneigentum - niedriger Lebensstandard.
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Wir brauchen als Deutschland die EU und sind der Hauptprofiteur von ihr.
Oh, da kommen mir die Tränen wenn ich über alle Nettoempfänger denke.
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Andere EU Länder im Stich zu lassen schadet gleichzeitig uns selbst.
Und die Schulden von anderen zahlen macht uns reicher :D


1x zitiertmelden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.04.2020 um 14:42
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Da bringt es dir auch nichts, mehr geld nominell zur verfügung zu haben.
Langsam kann ich Deiner Argumentation nicht mehr folgen. Wie halten es denn hier die Rentner, die sich nicht über Wasser halten können. Die gehen dahin wo es möglich ist zu leben. Leute, die ihr ganzes Leben gearbeitet und Steuern gezahlt haben.

Warum soll man das nicht auch den Spaniern zumuten können. Sie können ihre Immobilien verkaufen. Das ist falsche Rücksichtnahme und falsch verstandene Solidarität.


1x zitiertmelden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.04.2020 um 14:53
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Das ist halt Augenwischerei. Das Nettovermögen mag größer sein, aber man kann sich dort schlichtweg weniger leisten als hier.
ja ich wisch mir immer wieder mal die Augen wenn ich an die ""Armen Römer oder
Pariser" denke.in Berlin kann man sich eine Wohnung mit 12 oder 14€ /qm kalt angebl nicht leisten und faselt von Enteignung, beschließt Mietendeckel und Absenkung der Kaltmiete auf Werte zw 4,90 und 8,90in einer europ. Hauptstadt....

Da lacht der Römer. der Pariser Tränen der Erleichterung, dass es ihm besser geht

aber das hat Merkel nicht zu verantworten

.Man kann sich in I. sogar leisten, früher in Rente zu gehen als in D. und wohnt im eigenen Häuschen.
Hunderttausende Italiener können mit 62 Jahren und viele Italienerinnen sogar schon mit 58 Jahren in Rente gehen. Vorausgesetzt, sie können 38 oder 35 Beitragsjahre vorweisen. Italiens Rentner dürfen sich freuen.
https://vorunruhestand.de/2018/11/italiens-rentner-gehen-mit-62-in-rente/

das daraus uU eine höhere Nettoverschuldung der Staaten resultiert hat mit dem Vermögen der Bürger erstmal rein gar nichts zu tun.

Vergleiche das Medianvermögen!!


1x zitiertmelden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.04.2020 um 14:58
Zitat von SeidenraupeSeidenraupe schrieb:Hunderttausende Italiener können mit 62 Jahren und viele Italienerinnen sogar schon mit 58 Jahren in Rente gehen. Vorausgesetzt, sie können 38 oder 35 Beitragsjahre vorweisen.
Voll gemein - dabei wollte die ja arbeiten, ihren Staat unterstützen und den Lebensstandard erhöhen.


melden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.04.2020 um 15:25
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Wirklich? Weil nicht blöd bin zu glauben dass es ein Quatsch ist?
Löse mal auf:
Niedrige Steuern - armer Staat.
Mehr Nettovermögen - man kann sich aber weniger leisten :D
Mehr Wohneigentum - niedriger Lebensstandard.
Du glaubst also nicht, dass einer mit einer Eigentumswohnung einen niedrigeren Lebensstandard haben kann als einer, der zwar zur Miete wohnt aber letztendlich mehr Geld in der Tasche hat jeden Monat? So schwer zu begreifen?
Zitat von BauliBauli schrieb:Langsam kann ich Deiner Argumentation nicht mehr folgen. Wie halten es denn hier die Rentner, die sich nicht über Wasser halten können. Die gehen dahin wo es möglich ist zu leben. Leute, die ihr ganzes Leben gearbeitet und Steuern gezahlt haben.

Warum soll man das nicht auch den Spaniern zumuten können. Sie können ihre Immobilien verkaufen. Das ist falsche Rücksichtnahme und falsch verstandene Solidarität.
Und dann? Es gibt dort nicht schrecklich viele Wohnungen zur Miete. Dann kaufen sie sich eine neue Eigentumswohnung irgendwo, wo sie sich dann eine neue Arbeit suchen müssen, in einem Land, wo es nicht so schrecklich viel Arbeit gibt. Wie genau stellst du dir das vor?

@Seidenraupe

https://ec.europa.eu/social/main.jsp?catId=1116&langId=de&intPageId=4625
Für die gesetzliche Altersrente müssen Sie ab dem 1. Januar 2019 neben einer Beitragszeit von mindestens 20 Jahren das Rentenalter von 67 Jahren erreicht haben (gilt für alle Kategorien von Arbeitnehmern):
Klar kann man auch vorzeitig in Rente bzw. in den Ruhestand gehen, aber das offizielle Renteneintrittsalter ist 67.

HIer kursieren einige Fantasien über Italien und Spanien, als würden die Leute da in Saus und Braus leben. ist aber nunmal nicht wahr.


2x zitiertmelden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.04.2020 um 15:29
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Ach, Du...ich glaube nicht dass Merkel die ganze Arbeit, Steuern und Abgaben geleistet hat...das waren die anderen 44 Mio die arbeiten und die gemolken werden.Und ich sehe dass man schon wegdiskutieren kann dass in ihrer Ära 16000 Milliarden eingenommen worden sind, aber man nichts sieht.- Internet und Mobiledaten? Nein. Höchste Preise? Selbstverständlich.- Digitalisierte Ämter? Nö, wir lieben Bürgernähe, also sollen sie 3 Monate auf einen Termin warten (Personalausweis)- Strompreise? Platz 2 weltweit, Hurra. - neue Autobahnen? nee nee, wir brauchen das Auto eh nicht. Wir fahren mit der Bahn (ok, der war böse)- Neue Strassen? Zahlt der Anwohner.- ein neuer Flughafen, ein neuer Bahnhof? bloß nicht.- Immobilien, Sozialbau, Mieten? Da kann man nichts machen, da sind die Vermieter böse.Usw.Das hätte niemand so gut machen können.
Und nun nochmal die Liste um die Dinge bereinigen, die mit dem Bund gar nichts zu tun haben, dann bleibt nicht mehr viel...


2x zitiertmelden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.04.2020 um 16:30
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Dann kaufen sie sich eine neue Eigentumswohnung irgendwo, wo sie sich dann eine neue Arbeit suchen müssen, in einem Land, wo es nicht so schrecklich viel Arbeit gibt. Wie genau stellst du dir das vor?
Wie ergeht es denn den Deutschen, wenn sie hier H4 satt haben und sich in fremden Ländern umschauen müssen? Die reisen sogar bis nach Kanada, nur damit es Ihnen besser geht und das Ganze ohne irgendwelche Bonds und Sicherheiten. Kannst Du Dir garnicht vorstellen, was?


1x zitiertmelden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.04.2020 um 16:37
Zitat von CejarCejar schrieb:Und nun nochmal die Liste um die Dinge bereinigen, die mit dem Bund gar nichts zu tun haben, dann bleibt nicht mehr viel...
DIe Anwohner, die die Straßen zahlen, werden von der zuständigen Stelle aufgefordert. Da ist sehr wohl der Bund und die Länder mit drin. Selbst wenn das nicht viel ist, ist man je nach Anwesensgröße schnell mal mit 80K dabei. Neeeeiiiinnn. Das ist nicht viel.

Ich kenne Deine Verhältnisse nicht. Aber wenn das nichts ist, brauchst Du mir hier nichts mehr zu erklären. Wenn S-Bahn-Anschluss in Deiner Ortschaft ist, sind die Immos mehr wert und Du zahlst nur dafür mehr Grunderwerbssteuer. Für nichts.


melden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.04.2020 um 16:56
Zitat von CejarCejar schrieb:Und nun nochmal die Liste um die Dinge bereinigen, die mit dem Bund gar nichts zu tun haben, dann bleibt nicht mehr viel...
Als würde es eine große Rolle spielen wer das Geld verplempert.
Zitat von shionoroshionoro schrieb:HIer kursieren einige Fantasien über Italien und Spanien, als würden die Leute da in Saus und Braus leben. ist aber nunmal nicht wahr.
Nein, sorry - die einzige Fantasie ist doch dass wir im Saus und Braus leben und die Schulden zahlen sollen...


2x zitiertmelden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.04.2020 um 18:00
@Bauli


Lesen heisst Lösen, ich glaube ich habe deutlich gemacht, das von den Punkten die Abahatschi ansprach nicht mehr viele Punkte bleiben, die vom Bund und nicht vom Land geregelt werden, sprich wo die Bundeskanzlerin nicht zuständig ist. Und eben dieser lokale Straßenbau, abseits der Autobahnen ist im Übrigen auch Ländersache, also überhaupt nicht der Bundesregierung anzukreiden.
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Als würde es eine große Rolle spielen wer das Geld verplempert.
Es spielt tatsächlich eine Rolle wenn Du Merkel Versagen vorwirfst bei Dingen die Merkel nicht zu entscheiden oder zu regeln hat - und bis auf ganz wenige Punkte sind alle von Dir angesprochene Dinge Ländersache - und selbst die Bundessachen sind nur abstrakt der Regierung zuzusprechen, wie beispielsweise der Breitbandausbau bzw die Kosten fürs Internet, sowie für den Strom.


1x zitiertmelden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.04.2020 um 18:28
Zitat von CejarCejar schrieb:und bis auf ganz wenige Punkte sind alle von Dir angesprochene Dinge Ländersache
Ok, lass mich schauen und sortieren:
Bund je 1 Punkt:
- Internet und Mobiledaten? Nein. Höchste Preise? Selbstverständlich. (das sind 2 Punkte)
- Strompreise? Platz 2 weltweit, Hurra.
- neue Autobahnen? nee nee, wir brauchen das Auto eh nicht. Wir fahren mit der Bahn (ok, der war böse) (das sind auch 2 Punkte)
Summe 5 Punkte

Halb/Halb halben Punkt
- Digitalisierte Ämter? Nö, wir lieben Bürgernähe, also sollen sie 3 Monate auf einen Termin warten (Personalausweis)
- Immobilien, Sozialbau, Mieten? Da kann man nichts machen, da sind die Vermieter böse.
Summe 1 Punkt.

Land
- Neue Strassen? Zahlt der Anwohner.
- ein neuer Flughafen, ein neuer Bahnhof? bloß nicht.

Also hat Merkel in 6 von 9 Vorwürfen einen direkten Einfluss, kann man gelten lassen.
Und es ging um shionoros "wir haben das Geld©", da ist mir so was von egal wer schuld ist.


melden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.04.2020 um 18:49
@abahatschi

Sehe ich nicht so.

Ämter, Immobilien, Sozialbau, Mieten, Strasse, Flughäfen, Bahnhöfe - Ländersache.

Internet und Mobildaten - halber Punkt, die Preisgestaltung unterliegt immer noch den Privatunternehmen, die die Lizenzen haben.
Strom - halber Punkt - auch hier nutzen die Privatunternehmen die Vorgaben aus um sich die Taschen voll zu machen, hier hätten wir nie privatisieren dürfen, war aber nicht Merkel.
Autobahnen - ich weiß nicht (doch weiß ich doch ungefähr) wo Du lebst, aber ich sehe ständig Baustellen wenn ich Autobahn fahre - aber unser Netz ist auch so schon recht gut, ich verstehe nicht, wo wir so dringend neue Autobahnen brauchen, das wir hier von einem Versagen der Regierung reden könne, Maut wäre ein anderes Thema...


1x zitiertmelden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

08.04.2020 um 18:58
Zitat von CejarCejar schrieb:Internet und Mobildaten
Die "Lizenzen" sind doch Zwangsabgaben von dem Bürger über TK an den Bund.
Zitat von CejarCejar schrieb:Strom
Von wem ist die EEG und die geistesgestörte Gesetzgebung dazu? Wahnsinnige Steuern drauf, Solarindustrie kaputt, Windenergie kaputt, Überschuss in die Kohle.
Zitat von CejarCejar schrieb:Autobahnen - ich weiß nicht (doch weiß ich doch ungefähr) wo Du lebst, aber ich sehe ständig Baustellen wenn ich Autobahn fahre
Die Baustellen sind das Problem. (München)
Zitat von CejarCejar schrieb:Ämter
Personalausweis wird doch von der Bundesdruckerei ausgestellt und ist Eigentum des BRD, ich zahle es nur, gehört mir aber nicht. Also Bund.
Zitat von CejarCejar schrieb:Immobilien, Sozialbau
Die Gesetzgebung kommt vom Bund und nicht von den Ländern. Außerdem ist der Bund auch finanziell beteiligt, also zahlt es nichts, da nichts gebaut wird.


melden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

09.04.2020 um 00:16
Zitat von BauliBauli schrieb:Wie ergeht es denn den Deutschen, wenn sie hier H4 satt haben und sich in fremden Ländern umschauen müssen? Die reisen sogar bis nach Kanada, nur damit es Ihnen besser geht und das Ganze ohne irgendwelche Bonds und Sicherheiten. Kannst Du Dir garnicht vorstellen, was?
Und Spanier und Italiener kennen das so gar nicht, das Land zu verlassen um irgendwo anders zu arbeiten? Was meinst du, ist das eher gut für ein Land, wenn die jungen ausgebildeten Leute da weggehen, oder eher nicht so gut?
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Nein, sorry - die einzige Fantasie ist doch dass wir im Saus und Braus leben und die Schulden zahlen sollen...
Im Vergleich zu Spanien und Italien stehen wir wesentlich stabiler da mit einem höheren Lebensstandard, ja. Merkel sei Dank.


melden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

22.04.2020 um 17:31
Scheinbar hat Merkel nicht alles im Griff . War nur kurzzeitig der Fall. Jetzt geh der Streit los.
LÄNDER VERÄRGERT ÜBER MERKEL-KURS
Geheimer Masken-Zoff im Kanzleramt
Vertrauter der Kanzlerin: „Null Einfluss auf das Infektionsgeschehen“
https://m.bild.de/bild-plus/politik/inland/politik-inland/coronavirus-streit-um-maskenpflicht-im-kanzleramt-gab-es-richtig-zoff-70200260,view=conversionToLogin.bildMobile.html

Die Mindestrente steht auch zur Diskussion.
Union zweifelt an Finanzierbarkeit der Grundrente – und bremst das Vorhaben

Der Grundrenten-Streit in der GroKo kehrt zurück: Statt im Bundestag wird das Gesetz wohl erneut im Koalitionsausschuss diskutiert. Für die Kanzlerin könnte das zum Problem werden.
https://www.google.de/amp/s/amp2.handelsblatt.com/politik/deutschland/streit-in-der-koalition-union-zweifelt-an-finanzierbarkeit-der-grundrente-und-bremst-das-vorhaben/25758022.html

Da wird bald richtig Zoff geben.
Bin auch gespannt wenn die Zahlen von Insolvenz usw. bekannt gegeben werden.

Und Laschet Nordrhein-Westfalen will alles lockern.

https://www.google.de/amp/s/amp.express.de/nrw/armin-laschet-will-mai-2020-mehr-corona-lockerungen-36587432



Die Krönung:
Die Umstände und das Datum überraschen: Unter Auflagen hat das Dresdner Ordnungsamt einer Versammlung der islamfeindlichen Pegida-Bewegung zugestimmt. Selbst der Oberbürgermeister wurde von der Entscheidung überrasch
https://www.google.de/amp/s/amp.welt.de/politik/deutschland/article207378443/Dresden-erteilt-Pegida-Sondergenehmigung-fuer-Demo.html


melden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

22.04.2020 um 18:04
@born_in_th_usa
ja und die Linke fordert dass Illegale 1.500 Euro bekommen und legalisiert werden..... dummerweise ebachtest du nicht wie das der Bundesbürger sieht da sind Merkel und die CDU im Höhenflug........

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/corona-virus-linken-politiker-fordern-1500-euro-hilfe-fuer-menschen-ohne-papiere-a-f0152034-ec78-4e60-b7fc-a958c9dad9fd

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/953/umfrage/aktuelle-parteipraeferenz-bei-bundestagswahl/


melden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

22.04.2020 um 18:47
@querdenkerSZ
Also ich habe heute mal sehr aufmerksam die Pressekonferenz des Herrn Spahn und die anschließende Fragestunde im Bundestag verfolgt.
Inzwischen geht der hick hack so richtig lis wie einst im Mai. Gestern fing es an ....Frau Merkel und die "öffnungsdiskussionsorgien " , dazu merkt sogar die Tagesschau schon sehr erstaunliches an

https://www.tagesschau.de/kommentar/coronavirus-oeffnungsdiskussion-101.html

Herr Köhr nennt Frau Merkels Kritik "anmaßend .." .und dann redet er Klartext .
Heute die Erklärung von AKk zu neuen " Bestellungen " zur Luftwaffenflotte . Das gibt wieder Zoff.
Herr Spahn sagte heute mehrfach folgenden Satz : es wird nach der Krise einiges geben was wir uns zu verzeihen haben "

Und er betonte heute mehrfach wie wichtig auch in solchen Zeiten der Diskurs mit allen ist .also auch mit den Bürgern und andersdenkenden . Anscheinend merken die Politiker langsam, was da so seit ein paar Wochen tatsächlich passiert ist , auch in und mit den Menschen dieses Landes.

Heute wurde Herr Spahn mehrfach gefragt wie es zu erklären sei, dass nun veröffentlicht wurde , dass es am 23.3 bereits eine repro Rate um 1,0 gab laut RKI

Wieso man irgendwie nur auf das RKI fixiert ist und kaum andere Meinungen von Fachleuten mit erörtert . Usw.
Heute war es im Bundestag schon wieder recht kämpferisch und angriffslustig . Scheuer und Spahn mussten rede und Antwort stehen .
Ich glaube gar nicht daran , dass die CDU aus der Krise ungerupft herauskommt . Denn noch sind wir mitten drin im Geschehen und wenn sich der Wind gelegt hat , fangen die großen Vorwürfe erst an . Merkt man jetzt gerade schon . Diese extremen folgen kann noch gar keiner absehen . Grundrente ? Wenn Sie Die nicht auflegen, dann werden die senioren , die man man gerade unter verschluß hält und beschützt , auf die Barrikaden gehen . Wenn erst mal die Fragen losgehen zB wem haben wir da mit Gießkanne Geld bewilligt durch die Banken im Hilfspaket . Waren da evtl auch Firmen dabei , die ihren Managern jetzt fette Boni auszahlen .
Wenn die ersten Steuererhöhungen kommen wird die Stimmung nicht besser. Das Defizit für 2020 in Zahlen auf dem Tisch liegt usw .
Das wird der groko den Rest geben .
Ich will mir nicht anmaßen Frau Merkel zu beurteilen , aber ihre momentane leicht verärgerte Attitüde und dass sie keinen Widerspruch duldet in der Debatte ... Da weiß ich nicht, wie sich das auf die Lage der CDU auswirkt. Zumindest scheinen nicht alle ihrer Meinung zu sein . Und die Kritik wird immer lauter .


2x zitiertmelden

Leitet Merkel das Ende der CDU ein?

22.04.2020 um 19:06
Renten steigen zum 1.07, West 3,45% / Ost 4,2% - also die Rentner werden ruhig gestellt.


melden