Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

6.133 Beiträge, Schlüsselwörter: Political Correctness, Politische Korrektheit

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

22.07.2019 um 12:58
nanusia schrieb:Na ein Vorurteil ist schon....genährt durch all die Filme und Geschichten, Vorfälle etc.
Das ist ein Wortspiel und niemand der da mitmacht denkt, dass alle Italiener Mafiosi sind.


melden
Anzeige

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

22.07.2019 um 13:01
@insideman

Mir ist das schon klar, vorallem wenn die Burger so richtig gemampft werden 😀könnte man auf so eine Bezeichnung kommen.


melden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

22.07.2019 um 13:04
nanusia schrieb:Mir ist das schon klar, vorallem wenn die Burger so richtig gemampft werden 😀könnte man auf so eine Bezeichnung kommen.
Ich glaub man muss ein bissl mehr Spass verstehen und genau wegen solcher Pseudobeleidigter, bekommen viele einen Hals wenn sie PC nur hören.

Wobei Salvini ja nicht beleidigt war sondern nur gegen Germany bashen wollte, aber uns mit Deutschland verwechselt hat.


melden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

22.07.2019 um 13:07
@insideman
Ja der Meinung bin auch. Ob das auch fürs Zigeunerschnitzel oder die Zigeunerräder gilt? Also die Sache mit „bissl mehr Spass verstehen“? Naja, nix genaues weiss man nicht. 😃


melden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

22.07.2019 um 13:11
nanusia schrieb:Ja der Meinung bin auch. Ob das auch fürs Zigeunerschnitzel oder die Zigeunerräder gilt? Also die Sache mit „bissl mehr Spass verstehen“? Naja, nix genaues weiss man nicht. 😃
Das Wort Zigeuner, welches an sich ja seine Berechtigung hat, wurde halt leider missbraucht. Es wurden Menschen damit tituliert, die so nicht automatisch tituliert werden können.
Mit dem Hintergrund des Völkermordes und der weiteren Stigmatisierung dieser Menschen (Roma und Sinti), verstehe ich wenn hier jemand Einwände gegen das Wort hat. Auch wenn das Wort selbst für mich kein NoGo ist, solange man die richtigen Menschen damit meint.

Aber bei Mampfiosi fehlt mir die Phantasie um hier zu verstehen, warum da jemand ein Fass aufmachen muss.


melden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

23.07.2019 um 14:59
https://www.derwesten.de/panorama/kita-streicht-schweinefleisch-vom-speiseplan-jetzt-wird-sie-bedroht-id226562137.html
. Kita: Kein Schweinefleisch mehr - das ist der Grund für die Maßnahme
Darüber hinaus gelten die Regeln ab sofort auch für Süßigkeiten wie Gummibärchen, die Gelantine enthalten. Offenbar, so heißt es in Insiderkreisen, hat die Leitung diesen Beschluss aus Rücksicht zweier muslimischer Kinder getroffen. Insgesamt sind in den beiden Einrichtungen laut „Bild“ 300 Kinder gemeldet.
Und schon wieder ein Fall von überzogener PC ... Solange es noch vegetarische Gerichte gibt für die Vegetarier ist sowas einfach unsinnig und nicht zu erklären. Außer natürlich mit übertriebener PC . Am besten noch wegen den Hindus das Rind Fleisch verbieten.


melden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

23.07.2019 um 15:19
@Antrax0815
Viel problematischer finde ich, dass jemand bedroht wird, nur weil er Schweinefleisch vom Speiseplan nehmen will.


melden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

23.07.2019 um 15:21
paranomal schrieb:Viel problematischer finde ich, dass jemand bedroht wird, nur weil er Schweinefleisch vom Speiseplan nehmen will.
Das ist mittlerweile gang und gebe egal welche Religion und welche Politik man verfolgt. Aber das ist ein anderes Thema aber ist wohl gut um von dem Quatsch abzulenken


melden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

23.07.2019 um 15:27
@Antrax0815
wieso ablenken....ist doch der Ausgleich zwischen überzogener pc und vollkommen überzogener pic ;)


melden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

23.07.2019 um 15:30
Antrax0815 schrieb:Und schon wieder ein Fall von überzogener PC ... Solange es noch vegetarische Gerichte gibt für die Vegetarier ist sowas einfach unsinnig und nicht zu erklären. Außer natürlich mit übertriebener PC . Am besten noch wegen den Hindus das Rind Fleisch verbieten.
Milchprodukte auch verbieten, wegen der Laktose-Intoleranten und überhaupt wegen qualvollen Milchviehhaltungen, Eier sowieso, weil alle Leghühner auch irgendwann im Schlachthof landen, Soja steht im Ruf, Kreuzallergien zu begünstigen, also weg damit, Nüsse und Erdbeeren und jeden anderen möglichen Allergieauslöser sowieso, bin gespannt was man nach dem erfolgreichen Kreuzzug der PC überhaupt noch essen darf, wahrscheinlich gibt es dann überhaupt nix mehr außer Wasser und Luft.

Übertreiben kann man alles, gell.


melden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

23.07.2019 um 15:35
paranomal schrieb:Viel problematischer finde ich, dass jemand bedroht wird, nur weil er Schweinefleisch vom Speiseplan nehmen will.
Warum will er es denn vom Speiseplan nehmen? Aus Angst, daß er dann aus anderer Richtung bedroht wird, wenn er es nicht tut?


melden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

23.07.2019 um 15:38
Rao schrieb:Aus Angst, daß er dann aus anderer Richtung bedroht wird, wenn er es nicht tut?
ja genau, deshalb nimmt er es vom Speiseplan, um dann von der anderen Seite bedroht zu werden, ist ja eine klare win/win Situation :shot:


melden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

23.07.2019 um 15:39
Rao schrieb:Aus Angst, daß er dann aus anderer Richtung bedroht wird, wenn er es nicht tut?
Kannst du mir ja belegen, wenn du ne Quelle dazu hast. Ansonsten ist das einfach nur ne wilde Spekulation.


melden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

23.07.2019 um 15:40
Rao schrieb:Warum will er es denn vom Speiseplan nehmen? Aus Angst, daß er dann aus anderer Richtung bedroht wird, wenn er es nicht tut?
Schonmal was von Respekt vor anderen Kulturen gehört? Ist doch eine kleine nette Geste. Vor allem weil die meisten Kinder sowieso lieber Hähnchen essen. Schwein wird da eher selten serviert.

Ich frage mich nur, was in der Kita für Fleischmengen serviert wurden wenn der Verzicht, wie im Artikel beschrieben, "drastische Änderungen" hervorruft.
Aber ich verstehe auch nicht warum für manche Leute die Welt untergeht wenn es in zwei Kitas kein Schweinefleisch mehr gibt. Das scheinen ja richtig viele persönlich zu nehmen.


melden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

23.07.2019 um 15:40
@paranomal
@Tussinelda
Ja sagt doch Mal wieso soll man das überhaupt von der Speisekarte nehmen ?


melden

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

23.07.2019 um 15:47
Antrax0815 schrieb:Ja sagt doch Mal wieso soll man das überhaupt von der Speisekarte nehmen ?
Vielleicht haben sich manche Kinder oder Eltern beschwert, dass sie das dort angebotene Essen nicht verspeisen möchten und man hat sich dann aus Faulheit und Kostengründen dazu entschlossen Schweinefleisch komplett von der Karte zu nehmen? Wäre die Leitung vorher bedroht worden, hätte sie das wohl kundgetan um ihre Entscheidung so zum Selbstschutz zu rechtfertigen.
Unabhängig von religiösen Befindlichkeiten hat Schweinefleisch kein elementarer Bestandteil einer Ernährung für Kinder zu sein. Da gibt es deutlich gesündere Alternativen.


melden
Anzeige

Political correctness, ein gescheitertes Experiment

23.07.2019 um 15:53
paranomal schrieb:Vielleicht haben sich manche Kinder oder Eltern beschwert, dass sie das dort angebotene Essen nicht verspeisen möchten
Welche Eltern wären das, und wie viele? Denn irgendeiner beschwert sich immer. Wenn man für jeden Extrawürste braten soll, verzettelt sich jede Küche. Wem ein Angebot nicht paßt, wegen Allergie oder einem anderen wichtigen Grund, der kann notfalls auch von zuhause was mitgeben.


melden
134 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt