Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Martin Schulz Kanzlerkandidat - Wird jetzt alles gut für die SPD?

2.169 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: SPD ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Martin Schulz Kanzlerkandidat - Wird jetzt alles gut für die SPD?

07.06.2018 um 13:17
Den Namen des Threads empfinde ich langsam als durchaus lustige Ironie, besonders da er zu Anfang wohl ernst gemeint war.

Aber Herr Schulz ist wieder da. Aus seiner persönlichen Unfehlbarkeit und Glaubwürdigkeit heraus maßregelt er jetzt Diplomaten, die sich zugegeben kaum besser als er verhalten, aber auch nicht schlimmer.


1x zitiertmelden

Martin Schulz Kanzlerkandidat - Wird jetzt alles gut für die SPD?

07.06.2018 um 13:24
Zitat von sacredheartsacredheart schrieb:Herr Schulz
Wer?


melden

Martin Schulz Kanzlerkandidat - Wird jetzt alles gut für die SPD?

07.06.2018 um 13:28
@Mittelscheitel

Die älteren unter uns erinnern sich noch an einen SPD Kanzlerkandidaten dieses Namens. Muss irgendwann ich den 2010er Jahren gewesen sein, kurz bevor die SPD aus dem Bundestag flog. Danach kam noch so eine Frau Nasel oder so ähnlich, die ist dann mit der SPD in die 2. Liga abgestiegen.


melden

Martin Schulz Kanzlerkandidat - Wird jetzt alles gut für die SPD?

07.06.2018 um 15:11
Zitat von kingarikingari schrieb:Mit der Nahles wird es der SPD (Schrottig pulversierende Dampflauderer) ganz sicher nicht gelingen
Warum nicht? Nahles ist nicht schlecht für die SPD, sie kann pateiinterne konflikte befrieden, und das ist momentan die hauptsache.


melden

Martin Schulz Kanzlerkandidat - Wird jetzt alles gut für die SPD?

07.06.2018 um 15:42
Zitat von lawinelawine schrieb:und selbstverständliche muss eine vollverschleierte Protagonistin dabei sein, damit man die muslimischen Mitbürger nicht außen vor lässt
Nicht nötig, es gibt bereits muslimische Pornos, in denen die Darstellerinnen Kopftuch tragen.


melden

Martin Schulz Kanzlerkandidat - Wird jetzt alles gut für die SPD?

07.06.2018 um 16:01
@satansschuh
Mia Khalifa islamischen Porno zu nennen is aber weit hergeholt :)


melden

Martin Schulz Kanzlerkandidat - Wird jetzt alles gut für die SPD?

07.06.2018 um 16:10
Zitat von RealoRealo schrieb:Da können wir wirklich stolz drauf sein.
Ja, das hat die SPD schön gemacht mit ihrem am Wähler vorbei Gerede und Weltvorstellung..


melden

Martin Schulz Kanzlerkandidat - Wird jetzt alles gut für die SPD?

07.06.2018 um 21:49
Ja, die SPD weiß wie man verlorenes Vertrauen in die Demokratie zurückgewinnt: Mit mehr Geld. Wessen Geld? Natürlich das Geld der Steuerzahler, der nun gefälligst mehr Geld für Parteien geben soll, weil die SPD wegen ihrer schlechten Politik und ihrem miserablen Stil so viele Wähler verloren hat, hat sie auch viel weniger Geld bekommen. Das will sie sich nicht gefallen lassen und bittet den Steuerzahler zur Kasse für sein nicht wählen der SPD
SPD drängt auf höhere Mittel für Parteien

Im Hauruck-Verfahren will die Koalition kurz vor der Fußball-WM noch eine Gesetzesänderung durchwinken lassen, um die klamme Kasse der SPD zu füllen

Die finanziell unter Druck stehende SPD versucht, mit einer raschen Änderung im Parteiengesetz an mehr Geld zu gelangen. Die Kassenlage der Partei ist nach verlorenen Wahlen und einer ganzen Serie von außergewöhnlichen Aufwendungen etwa für Sonderparteitage und die Mitgliederbefragung so schlecht, dass dringend nach neuen Einnahmen gesucht wird.

Unter dem Eindruck dieser Entwicklung hat die Union der Anregung der SPD-Vorsitzenden Andrea Nahles nachgegeben, im Eilverfahren den Rahmen der gesetzlichen Parteienfinanzierung ungewöhnlich stark auszuweiten. Der Maximalbetrag soll von 165 Millionen Euro auf 190 Millionen angehoben werden. Die SPD könnte auf diese Weise mehrere Millionen Euro zusätzlich bekommen.
http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/parteienfinanzierung-spd-greift-in-die-steuerkasse-15626251.html

Und das bei Jahreseinnahmen der Partei von rund 157 Millionen Euro, einem Jahresüberschuss von 15 Milliónen Euro und einem Gesamtvermögen von 297 Millionen Euro.


melden

Martin Schulz Kanzlerkandidat - Wird jetzt alles gut für die SPD?

07.06.2018 um 22:22
@kingari
ja, die SPD weiß wie man verlorenes Vertrauen in die Demokratie zurückgewinnt: Mit mehr Geld. Wessen Geld? Natürlich das Geld der Steuerzahler, der nun gefälligst mehr Geld für Parteien geben soll, weil die SPD wegen ihrer schlechten Politik und ihrem miserablen Stil so viele Wähler verloren hat, hat sie auch viel weniger Geld bekommen. Das will sie sich nicht gefallen lassen und bittet den Steuerzahler zur Kasse für sein nicht wählen der SPD
Hervorragend geschrieben! Und sowas nennt sich Sozial und Partei der Arbeiter... kann man ja nur noch drüber lachen.
Seit Schröder ist diese Partei schon am Untergehen. Wie abgehoben unverschämt kann es noch werden fragt man sich.
Die Nahles wird den Karren auch nicht mehr aus dem Sumpf ziehen können.


melden

Martin Schulz Kanzlerkandidat - Wird jetzt alles gut für die SPD?

07.06.2018 um 22:25
@Grenox

Wäre die SPD sozial, würden sie freiwillig ihre 6,5 Millionen Einnahmen aus sonstigem Vermögen (Kapitalerträge) versteuern aber nein, sie freuen sich lieber darüber dass es für sie steuerfrei ist. Ja, sie soziale Partei Deutschlands


melden

Martin Schulz Kanzlerkandidat - Wird jetzt alles gut für die SPD?

07.06.2018 um 22:40
Was ist eigtl. mit diesem Zitat
Der Stadtrat schrieb auf seinem privaten Facebook-Account zur Auswahl für die Fußball-Weltmeisterschaft: "das vorläufige deutsche Aufgebot zur WM - 25 Deutsche und zwei Ziegenficker".
https://www.tag24.de/nachrichten/bebra-osthessen-spd-politiker-amt-beleidigung-nationalspieler-guendogan-oezil-dfb-wm-622219

Nach der Logik von einigen hier wäre die SPD ja jetzt eine rechtsextremistische Nazipartei


melden

Martin Schulz Kanzlerkandidat - Wird jetzt alles gut für die SPD?

07.06.2018 um 22:58
@shotgun_arti naja.. sozialismus und nationalismus bieten schöne synergieeffekte. Abery typisch SPD ist das timing dafür natürlich völlig falsch.

Naja.. ist ja eh alles ein Witz.

Aber interessant, dasss Schulz jetzt ja wiederkommen soll :D irgendwo in der EU hab ich gehört... Hach, schön ist das.


melden

Martin Schulz Kanzlerkandidat - Wird jetzt alles gut für die SPD?

07.06.2018 um 23:33
@lawine
Die eingeknasteten Schwarzfahrer kosten den Senat jährlich alleine über 150 Millionen Euro,ich finde das Steuergelder die woanders besser aufgehoben sind.
Und gekifft wird trotz Verbot,ebenso gehandelt.
Bernd Henkel,ehedem Innensenator,hat die Bullen tagtäglich in den Görli geschickt,mit dem Ergebnis das nicht nur im Park mit Gras gedealt wird sondern auch drumrum,in den Seitenstrassen,auf der Warschauer Brücke usw...super


1x zitiertmelden

Martin Schulz Kanzlerkandidat - Wird jetzt alles gut für die SPD?

08.06.2018 um 00:38
Zitat von WarheadWarhead schrieb:mit dem Ergebnis das nicht nur im Park mit Gras gedealt wird sondern auch drumrum,in den Seitenstrassen,auf der Warschauer Brücke usw...super
stell dir vor, dass ist immer noch so.
(eigene Inaugenscheinnahme der umliegenden Straßen; ich konsumiere nicht)
Berlin - Auch nach einem Beschluss der Justizminister der Länder für eine bundesweite Cannabis-Obergrenze von sechs Gramm will Berlin an seiner bisherigen Regelung festhalten.
Der baden-württembergische Justizminister Guido Wolf (56, CDU) fordert bei Cannabis-Besitz eine Höstgrenze von sechs Gramm. (Bildmontage)
Der baden-württembergische Justizminister Guido Wolf (56, CDU) fordert bei Cannabis-Besitz eine Höstgrenze von sechs Gramm. (Bildmontage)

Man sehe bei dem Thema keinen Änderungsbedarf, sagte ein Sprecher der Justizverwaltung am Donnerstag auf DPA-Anfrage.
Gruß aus der Hauptstadt der Kiffer.
ich weiß nicht, warum die angeblich progressiven Kräfte (SPD, Linke, Grüne) voll auf Drogen setzen - sprich auf zugedröntes Wahlvolk

https://www.tag24.de/nachrichten/berlin-hauptstadt-bleibt-bei-15-gramm-obergrenze-fuer-cannabis-besitz-bundesweit-6-gramm-drogen-629944#article


1x zitiertmelden

Martin Schulz Kanzlerkandidat - Wird jetzt alles gut für die SPD?

08.06.2018 um 00:50
@lawine
Drogen werden genommen,ganz egal wie verboten es ist und welche Strafen auch immer verhängt werden.
Früher wanderten Leute für ein oder zwei Gramm Dope ein Jahr in den Bau,für Koka,Heroin und LSD gabs noch mehr.
Das führte durch das höhere Risiko zu höheren Preisen,mieser Qualität und mehr Toten,gleichzeitig wurde die ganze Szenerie streng konspirativ
Milliarden und Abermilliarden wurden für Verfolgung und Verknastung.sinnlos verbraten,es hat nur Kriminalisierte hinterlassen und einen aufgeblähten Justizapparat


melden

Martin Schulz Kanzlerkandidat - Wird jetzt alles gut für die SPD?

08.06.2018 um 02:15
@Warhead
Häufiger Cannabiskonsum schädigt das Gehirn, der IQ nimmt nachweislich ab. Das Gehirnvolumen schrumpft nachweislich. Dieses Risiko ist umso größer, je früher jemand mit dem Kiffen beginnt.
Wer bekifft ist, verursacht oft schwere Verkehrsunfälle. Eine kanadische Studie zeigt, dass Cannabiskonsumenten doppelt so häufig betroffen sind wie nüchterne Fahrer.
Marihuana rauchen schädigt die Lunge vermutlich mehr als „nur“ Tabak inhalieren.
Kiffer haben ein doppelt so hohes Risiko Psychosen zu entwickeln wie Menschen, die Cannabis nicht nehmen.
Wer häufig Haschisch konsumiert, wird teilnahmslos. „Ist mir doch egal“ ist also die typische Antwort von Betroffenen. Fehlt die Motivation hat das negative Folgen in Ausbildung, Beruf, aber auch im Privatleben......
wer als partei/gesellschaftl Gruppe dafür plädiert, sollte sich zumindest nicht als progressiv sehen.

https://www.focus.de/gesundheit/videos/so-gefaehrlich-ist-der-joint-wirklich-kiffen-senkt-den-iq-neun-harte-fakten-ueber-die-weiche-droge-cannabis_id_5352016.html


melden

Martin Schulz Kanzlerkandidat - Wird jetzt alles gut für die SPD?

08.06.2018 um 03:10
@lawine
Man kanns ja auch dampfen,als Tee trinken oder in Form von Keksen essen,und niemand fordert zu Dauerdröhnung auf,oder hat das jemand??Oder dazu aufgefordert sich nach dem Konsum eines Joints hinters Steuer oder aufs Rad zu setzen??
Das gilt für alle Drogen undbMedikamente,seltsamerweise kommst du bei Alkohol nicht mit solchen "Studien",schon gar nicht mit Kaffee,obwohl Koffein ebenfalls Psychosen auslöst


melden

Martin Schulz Kanzlerkandidat - Wird jetzt alles gut für die SPD?

08.06.2018 um 06:27
Zitat von lawinelawine schrieb:ich weiß nicht, warum die angeblich progressiven Kräfte (SPD, Linke, Grüne) voll auf Drogen setzen - sprich auf zugedröntes Wahlvolk
Also, ein "besseres" Volk kann man doch nicht haben als eines , dass seine Gedanken nicht mehr auf die Reihe bekommt.


melden

Martin Schulz Kanzlerkandidat - Wird jetzt alles gut für die SPD?

08.06.2018 um 08:47
@Frau.N.Zimmer
Ein Volk von Alkoholikern und Tablettenabhängigen,von Benzos bis Prozac in hohen Dosen,dazu die Kaffeesauferei auf Arbeit,dabei ist die contraproduktiv,Kaffee macht wirr aber nicht konzentrierter


1x zitiertmelden

Martin Schulz Kanzlerkandidat - Wird jetzt alles gut für die SPD?

08.06.2018 um 08:59
Zitat von WarheadWarhead schrieb:,Kaffee macht wirr aber nicht konzentrierter
Ja. Gaaanz schlimm dieser Kaffee! Und Schwarztee erst! Von Pfefferminz will ich gar nicht anfangen...


melden