Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Österreichische Innenpolitik (Sammelthread)

4.912 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Politik, Österreich, Innen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Österreichische Innenpolitik (Sammelthread)

04.03.2021 um 15:26
@Hatmaker
Pardon richtig, habs zwar gelesen aber verschrieben oder an was anderes gedacht. Lach
Man wird sehen was noch alles kommt.


1x zitiertmelden

Österreichische Innenpolitik (Sammelthread)

04.03.2021 um 15:29
Zitat von CobnoCobno schrieb:Man wird sehen was noch alles kommt.
Ja eh, momentan ist ja wirklich was los, mich wundert ja noch immer dass bei Blümels eine angekündigte (lol) Hausdurchsuchung stattgefunden hat.

"Tschuidigns Herr Minister, mia miassn heut bei eana vorbei schaun..leider..sorry"

Also ich bin immer noch dort hängen gelieben :D
Mich ärgert das dermaßen.


melden

Österreichische Innenpolitik (Sammelthread)

04.03.2021 um 15:57
Zitat von violetlunavioletluna schrieb:Auf den chinesischen Masken (ich habe nur solche) steht KN95 als Zertifizierung drauf. Das bedeutet, dass 95 % aller Partikel ausgefiltert werden. Da ist ja gut genug.
Sag ich ja. 95 % Filterleistung ist bei FFP2 Standard.
Zitat von HatmakerHatmaker schrieb:Eine Versammlung im engeren Sinn geht schon ab 3. :)
Ich dachte immer schon ab zwei. ;)


2x zitiertmelden

Österreichische Innenpolitik (Sammelthread)

04.03.2021 um 16:17
Zitat von PallasPallas schrieb:Sag ich ja. 95 % Filterleistung ist bei FFP2 Standard.
FFP2 ist glaub ich die europäische Zertifizierung, wenn ich das richtig verstanden habe, KN95 die chinesische und N95 die amerikanische. Die Masken leisten aber alle dasselbe, also ist es wurscht, wo man sie kauft und was da draufsteht (vorausgesetzt natürlich, die Maske wurde wirklich so zertifiziert und ist kein Fake, wo halt nur irgendwas draufsteht).


melden

Österreichische Innenpolitik (Sammelthread)

04.03.2021 um 16:29
Zitat von PallasPallas schrieb:Ich dachte immer schon ab zwei.
Quelle bitte :) :D
Eine Versammlung erfordert eine Mindestteilnehmerzahl von drei Personen und eine Interaktion der Teilnehmer. Die bloße Weitergabe von Informationen (z.B. Aushändigen von Broschüren) an vorbeikommende Passanten erfüllt nicht den Begriff einer Versammlung.
https://www.rechteasy.at/wiki/versammlungsgesetz-1953/#:~:text=Eine%20Versammlung%20erfordert%20eine%20Mindestteilnehmerzahl,nicht%20den%20Begriff%20einer%20Versammlung.

Die sagen so, aber das steht ja nicht im Gesetz, sondern ergibt sich aus der Rechtsprechung.
Aber ich bin auch kein Versammlungsprofi. Ich war noch nie bei einer :D


1x zitiertmelden

Österreichische Innenpolitik (Sammelthread)

04.03.2021 um 16:56
@violetluna
Frage: Was spricht dafür, dass es sich um sichere Masken handelt?

Antwort: Die Masken tragen eine Zertifizierungsnummer der EU: die Buchstaben CE und die Zahlenkombination 2233. Das bedeutet, dass die Masken den Arbeitnehmer- und Gesundheitsschutzanforderungen in der Union formal entsprechen.
Quelle:

https://www.derstandard.at/story/2000124641428/umstrittene-masken-wurden-statt-in-wien-in-ungarn-zertifiziert?ref=article

FFP2 steht für Face Filtering Piece. Die Zertifizierungsnummer beginnt grundsätzlich mit CE und einer vierstelligen Nummer. KN95 sind nicht per se schlechter, sie müssen aber in der EU zertifiziert worden sein.

https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/news/artikel/2021/01/06/kn95-masken-duerfen-nicht-mit-einem-ce-kennzeichen-versehen-sein
Zitat von HatmakerHatmaker schrieb:Quelle bitte :)
Mein Gehirn :troll:


1x zitiertmelden

Österreichische Innenpolitik (Sammelthread)

04.03.2021 um 16:57
Zitat von PallasPallas schrieb:FFP2 steht für Face Filtering Particle. Die Zertifizierungsnummer beginnt grundsätzlich mit CE und einer vierstelligen Nummer. KN95 sind nicht per se schlechter, sie müssen aber in der EU zertifiziert worden sein.

https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/news/artikel/2021/01/06/kn95-masken-duerfen-nicht-mit-einem-ce-kennzeichen-versehen-sein
Danke dir, da hab ich was durcheinandergebracht.


melden

Österreichische Innenpolitik (Sammelthread)

04.03.2021 um 17:06
@violetluna

Sorry, nicht Particle sondern Piece. Habe da was durcheinander gebracht, es ist ein filtrierendes Gesichtsteil, kein filtrierendes Gesichtsteilchen. :D


1x zitiertmelden

Österreichische Innenpolitik (Sammelthread)

04.03.2021 um 17:09
@Pallas
Vor kurzem ist bei Günther Jauch jemand wegen der Frage geflogen :D Also was FFP2 heisst.
Ich wusste es auch nicht.


melden

Österreichische Innenpolitik (Sammelthread)

04.03.2021 um 17:17
@Hatmaker

Wobei "Particle" ja auf den ersten Blick gar nicht so unlogisch erscheint. ^^

Ich meine diese müssen ja gefiltert werden.

Österreich gründet mit Dänemark und Israel eine Stiftung zur Coronaforschung. Da Dänemark dabei ist, habe ich die große Hoffnung, dass keine Steuergelder hinfließen, wo sie nicht hingehören.

https://derstandard.at/permalink/rc/1000221794/context?ref=live_red_content


melden

Österreichische Innenpolitik (Sammelthread)

04.03.2021 um 17:52
Zitat von PallasPallas schrieb:Sorry, nicht Particle sondern Piece. Habe da was durcheinander gebracht, es ist ein filtrierendes Gesichtsteil, kein filtrierendes Gesichtsteilchen. :D
Ja, das ergibt Sinn :)


melden

Österreichische Innenpolitik (Sammelthread)

04.03.2021 um 21:35
Zitat von CobnoCobno schrieb:Achja und der Liebe Rudi lässt uns ausrichten, daß es ab 4 Leuten schon eine Versammlung ist und strafen verhängt werden können.
Wird spannend wie man so eine private Veranstaltung (zB Besuch bei den Eltern) anmelden soll und wer sowas grundsätzlich tun würde.

Rudi tu es für mich und schleich di.

Veranstaltung :'D


1x zitiertmelden

Österreichische Innenpolitik (Sammelthread)

04.03.2021 um 22:02
Zitat von EyaEya schrieb:so eine private Veranstaltung (zB Besuch bei den Eltern) anmelden soll
An: Magistrat

Griaßnockerlessen Samstagmittag bei den Eltern.
Dazu Sauerkraut oder Rahnensalod.

Bitte um Genehmigung.

:'D


2x zitiertmelden

Österreichische Innenpolitik (Sammelthread)

04.03.2021 um 22:21
@Eya
Zu geil, vagiss owa ned die Teilnehmerzahl lach

@Funkystreet

Auch hier Vorsicht geboten, könnten jo A poa beamte kommen und nochschaun ob des essen so aufgetischt wird wie beschrieben und eventuell ah so schmeckt.
Man weiß jo nie


melden

Österreichische Innenpolitik (Sammelthread)

04.03.2021 um 23:14
Zitat von FunkystreetFunkystreet schrieb:An: Magistrat

Griaßnockerlessen Samstagmittag bei den Eltern.
Dazu Sauerkraut oder Rahnensalod.

Bitte um Genehmigung.
:'D

Vielleicht müssen wir bald einen Antrag stellen um überhaupt den Wohnbereich verlassen zu dürfen. Für den Weg zum Müllraum und zum Einkaufen gibt es dann einen strikten Zeitplan. Für jede außertürliche Tätigkeit, sowas wie "Familie besuchen" oder noch verpönter "die Freunde" benötigt es einen Passierschein. Beim Reisen wird es dann so richtig knifflig. Impfung + Analabstrich und FFP5 Maske samt Filterunterhose.


1x zitiertmelden

Österreichische Innenpolitik (Sammelthread)

05.03.2021 um 07:27
Zitat von EyaEya schrieb:benötigt es einen Passierschein.
Ich hoffe doch nicht den Passierschein A38?

Btw. muss ich sagen, als Pendler fühl ich mich in Vbg wie ein freier Vogel im Vergleich zum Wohnort. Am meisten freu ich mich, Mittags mal wieder in einer Gastro zu speisen, sofern eine überlebt hat. :)


1x zitiertmelden

Österreichische Innenpolitik (Sammelthread)

05.03.2021 um 10:05
Zitat von eb0laeb0la schrieb:Btw. muss ich sagen, als Pendler fühl ich mich in Vbg wie ein freier Vogel im Vergleich zum Wohnort. Am meisten freu ich mich, Mittags mal wieder in einer Gastro zu speisen, sofern eine überlebt hat. :)
Frei zum Abschuss oder „frei“ wie entspannt?


2x zitiertmelden

Österreichische Innenpolitik (Sammelthread)

05.03.2021 um 10:20
Zitat von therealprotontherealproton schrieb:Frei zum Abschuss oder „frei“ wie entspannt?
:D Frei wie entspannt. Wobei mich dieses ständige wöchentliche Testen und dieses Pre Travel Clearance langsam echt auf die Nüsse geht. Was soll das bitte bringen? - Versteh ich einfach nicht. Aber ich bin ja gespannt, wohin die Coronastrategie in Österreich führt. Wer weiß, vllt. arbeite ich bald in einem "Mutantengebiet" und kann dann gar nicht mehr zur Arbeit, weil ich direkt vom Königreich Bayern eine Quarantäne aufs Auge gedrückt bekomme, wie es in Tirol ja ist.


3x zitiertmelden

Österreichische Innenpolitik (Sammelthread)

05.03.2021 um 10:31
Zitat von eb0laeb0la schrieb:Pre Travel Clearance l
Das ist ja das Geilste, das wird nämlich gar nicht kontrolliert. Ich fahre ja regelmäßig nach Deutschland, weil ich meine Schwiegermutter betreue. Jedes Mal fülle ich diesen Wisch aus - bei der Einreise für Deutschland, bei der Ausreise für Österreich.

Der Zug bleibt jedes Mal in Freilassing stehen in Richtung Deutschland, da steigen dann zwei Polizisten ein, gehen durch den Zug, kontrollieren Reisepässe, Testergebnis, Digitales Einreiseformular. Manche gründlich, manche weniger gründlich (das äußert sich so, dass die Polizisten dann einfach höflich grüßend an mir vorbeigehen).

Bei der Einreise in Österreich passiert genau gar nix. Nicht mal dann, wenn der Zug sowieso in Salzburg hält. Das heißt, eigentlich kann man sich das Ausfüllen auch gleich sparen.


2x zitiertmelden

Österreichische Innenpolitik (Sammelthread)

05.03.2021 um 10:36
@violetluna

Hm, du siehst immerhin Grenzkontrollen. Ich passiere mit dem Auto jeden Tag eine eher kleine Grenze (die war während der ersten Welle komplett gesperrt, ich durfte einen tollen Umweg fahren), da hab ich nicht einmal einen Polizisten gesehen - weder Deutsche, noch Österreichische.
Mittlerweile würde ich es mir sogar wünschen, mal ordentlich kontrolliert zu werden, damit ich endlich meine drei Wische vorhalten kann. Aber wer weiß, vllt. wird ja Vbg auch demnächst zum "Mutantengebiet" (warum muss ich da immer an The Hills have eyes denken?), spätestens dann sind die kleinen Grenzen entweder besetzt oder dicht.


1x zitiertmelden