Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Präsidentschaftswahl in den USA 2020

232 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Wahl, 2020

Präsidentschaftswahl in den USA 2020

12.02.2020 um 13:48
phil77 schrieb:Biden ist übrigends schon wieder ausgetickt. Der hat echt fertig (mal davon abgesehen, dass er keinen geraden Satz mehr rauskriegt)-:)!
Es ist so lustig, daß ihr Church-of-Trump-Jünger das bei Trump hochjubelt, macht das jmd anders "hat er echt fertig"...


melden
Anzeige

Präsidentschaftswahl in den USA 2020

12.02.2020 um 13:54
Das wird sicher spannend, wer bei den Dems schlussendlich das Rennen macht. Für mich sind Warren und Biden eigentlich schon "erledigt", die haben beide massiv an Momentum verloren. Spannend finde ich, dass das progressive Lager mit den Kandidaten Sanders und Warren gegenüber 2016 (ok, da gabs nur Sanders vs Clinton) in Iowa und New Hampshire prozentual deutlich weniger Stimmen gemacht hat. Sollte dieser Trend national anhalten, und sich die übrigbleibenden moderaten Kandidaten weiterhin gegenseitig die Stimmen wegnehmen, könnte Sanders trotzdem durchkommen, wobei für mich noch nicht ganz klar ist, ob die Warren-Supporter dann wirklich relativ geschlossen zu Bernie überlaufen würden. Ich kann mir vorstellen dass da einige einfach eine Frau möchten und daher zu Klobuchar wechseln könnten. Wenn sich die moderaten bis spätestens nach dem Super Tuesday auf einen Kandidaten (Buttigieg, Klobuchar) einigen könnten, wird es m.E. knapp für Bernie. Bloomberg bleibt für mich das Dark Horse, kann so oder so kommen mit ihm.


melden

Präsidentschaftswahl in den USA 2020

12.02.2020 um 16:06
parabol schrieb:Trump tickt jeden Tag aus, für seine Anhänger ist das aber cool.
Es gibt zwei wichtige Unterschiede.

1.: Trump pöbelt in erster Linie gegen das Establishment, tritt also aus der Perspektive des Wählers nach oben, wohingegen die Dems in erster Linie Trump-Wähler beschimpfen, also nach unten treten. Dass viele Trump-Wähler arm und abgehängt sind, also eigentlich zur traditionellen Zielgruppe der Dems gehören, kommt erschwerend hinzu.

2. Trump kann dich heute beleidigen und morgen loben. Er spielt immer auch Theater. Aus Clinton, Warren und anderen hochrangigen Dems hingegen spricht tiefe Verachtung. Man muss sich nur ansehen, wie Warren auf Sanders losgegangen ist, nur weil der es wagte, sich zu verteidigen. Da war nichts Spielerisches dabei. Nur nackter Hass.


melden

Präsidentschaftswahl in den USA 2020

12.02.2020 um 16:13
Troglokrat schrieb:parabol schrieb:
Trump tickt jeden Tag aus, für seine Anhänger ist das aber cool.

Es gibt zwei wichtige Unterschiede.

1.: Trump pöbelt in erster Linie gegen das Establishment, tritt also aus der Perspektive des Wählers nach oben, wohingegen die Dems in erster Linie Trump-Wähler beschimpfen, also nach unten treten. Dass viele Trump-Wähler arm und abgehängt sind, also eigentlich zur traditionellen Zielgruppe der Dems gehören, kommt erschwerend hinzu.
Genau so ist es!
Troglokrat schrieb:Aus Clinton, Warren und anderen hochrangigen Dems hingegen spricht tiefe Verachtung. Man muss sich nur ansehen, wie Warren auf Sanders losgegangen ist, nur weil der es wagte, sich zu verteidigen. Da war nichts Spielerisches dabei. Nur nackter Hass.
Ja, das war allerdings mal ein richtiges Eigentor:
Youtube: Warren to Sanders: 'You called me a liar'


melden

Präsidentschaftswahl in den USA 2020

12.02.2020 um 16:23
phil77 schrieb:Ja, das war allerdings mal ein richtiges Eigentor:
Zum Glück! Wo bekommen die nur immer diese gallenbitteren Beißzangen her? Tulsi Gabbard machte einen viel patenteren und sympathischeren Eindruck. Aber die wurde ja von den eigenen Leuten als Russentroll diffamiert und ausgebootet.


melden

Präsidentschaftswahl in den USA 2020

12.02.2020 um 16:32
Troglokrat schrieb:Tulsi Gabbard machte einen viel patenteren und sympathischeren Eindruck. Aber die wurde ja von den eigenen Leuten als Russentroll diffamiert und ausgebootet.
Ja, Tulsi wäre mein Favorit. Und Buttigieg -wie man hier sieht- ist nichts anderes als eine Neocon-Marionette und Schwätzer:
Youtube: Pete Buttigieg And Tulsi Gabbard Square Off On Syria | TIME

Immerhin hat sie Kamala Harris einen "reingewürgt"-:)!
Youtube: Tulsi Gabbard challenges Kamala Harris record as a prosecutor | full exchange


melden

Präsidentschaftswahl in den USA 2020

12.02.2020 um 16:34
Troglokrat schrieb:1.: Trump pöbelt in erster Linie gegen das Establishment
Bullshit. Trump pöbelt gegen Migranten, Flüchtlinge, Mexikaner, Europäer, Afrikaner, Juden. Ist durch und durch misogyn, rassistisch und wie zum Teufel ein Milliardär, der hauptsächlich durch seinen Namen Profit macht, nicht zum Establishment gehören soll, bleibt wohl weiterhin ein Rätsel.
Troglokrat schrieb:2. Trump kann dich heute beleidigen und morgen loben.
Bullshit 2. Trump ist emotional auf der Entwicklungsstufe eines Kleinkindes; eines ziemlich nervigen Kleinkindes. Er hört seit Jahren, obwohl er im Amt ist, nicht auf gegen seine einstigen "Gegner" zu pöbeln. Er beleidigt eigentlich jeden, der ihn und sein Ego nicht lobpreist; aka "Never-Trumper"


melden

Präsidentschaftswahl in den USA 2020

12.02.2020 um 16:35
Tulsi ist schon lange raus. Sie wird keine Rolle mehr spielen.


melden

Präsidentschaftswahl in den USA 2020

12.02.2020 um 16:36
Auf mich wirkt der komplette US Wahlkampf immer wie ein grosser Zirkus der Selbstdarsteller. Diesmal halt wie Rentnerzirkus. Lametta fehlt noch bisschen.


melden

Präsidentschaftswahl in den USA 2020

12.02.2020 um 16:37
vincent schrieb:Bullshit. Trump pöbelt gegen Migranten, Flüchtlinge, Mexikaner, Europäer, Afrikaner, Juden.
Trump möchte eine restriktive Migrationpolitik. Und das ist -zumindest außerhalb Deutschlands- eine legitime politische Forderung.
Und wo zum teufel pöbelt Trump gegen "Juden"??
vincent schrieb:Trump ist emotional auf der Entwicklungsstufe eines Kleinkindes; eines ziemlich nervigen Kleinkindes
Und Du bist wahrscheinlich viel reifer und intelligenter als Trump und auch beruflich viel erfolgreicher, nicht wahr?


melden

Präsidentschaftswahl in den USA 2020

12.02.2020 um 16:38
vincent schrieb:Tulsi ist schon lange raus. Sie wird keine Rolle mehr spielen.
Leider!


melden

Präsidentschaftswahl in den USA 2020

12.02.2020 um 16:38
abberline schrieb:Auf mich wirkt der komplette US Wahlkampf immer wie ein grosser Zirkus der Selbstdarsteller. Diesmal halt wie Rentnerzirkus. Lametta fehlt noch bisschen.
Yep. Ist alles eine ziemliche Clownfiesta. Dennoch denke ich das Trump das ezpz gewinnt. Die Demokraten sind einfach nur richtige dullis.
phil77 schrieb:Trump möchte eine restriktive Migrationpolitik. Und das ist -zumindest außerhalb Deutschlands- eine legitime politische Forderung.
Und wo zum teufel pöbelt Trump gegen "Juden"??
Beruhig dich. Du brauchst es nicht versuchen. Manche Leute leiden an dem "orange man Bad Syndrom" kann man nichts machen.


melden

Präsidentschaftswahl in den USA 2020

12.02.2020 um 16:42
phil77 schrieb:Trump möchte eine restriktive Migrationpolitik. Und das ist -zumindest außerhalb Deutschlands- eine legitime politische Forderung.
Eine restriktive Migrationspolitik ist auch in Deutschland legitim. Eine rassistische, feindliche Haltung wie von Trump wird aber auch entsprechend quittiert und hat nichts mit einer restriktiven Migrationspolitik an sich zu tun.
phil77 schrieb:Und wo zum teufel pöbelt Trump gegen "Juden"??
Wo nicht?

https://www.theguardian.com/news/2019/dec/09/jewish-groups-criticize-trump-antisemitic-stereotypes
phil77 schrieb:Und Du bist wahrscheinlich viel reifer und intelligenter als Trump und auch beruflich viel erfolgreicher, nicht wahr?
Ich bin nicht Threadthema und auch nicht der Präsident; spielt also keine Rolle.


melden

Präsidentschaftswahl in den USA 2020

12.02.2020 um 16:47
vincent schrieb:phil77 schrieb:
Und wo zum teufel pöbelt Trump gegen "Juden"??

Wo nicht?
Bitte was? Trump pöbelt gegen "Juden"?? Und gleichzeitig ist er in Israel der beliebteste US Präsident aller Zeiten. Wie geht das denn-:)?
PS
Hast Du schon mitbekommen, dass Trumps Lieblingstochter zum Judentum konvertiert ist?


melden

Präsidentschaftswahl in den USA 2020

12.02.2020 um 16:49
phil77 schrieb:Bitte was? Trump pöbelt gegen "Juden"??
Du musst schon lesen wenn du willst, dass deine Fragen beantwortet werden.
phil77 schrieb:Hast Du schon mitbekommen, dass Trumps Lieblingstochter zum Judentum konvertiert ist?
Ja, spielt aber auch keine Rolle. Er hat auch eine Frau und ist trotzdem frauenfeindlich.


melden

Präsidentschaftswahl in den USA 2020

12.02.2020 um 16:50
vincent schrieb:phil77 schrieb:
Bitte was? Trump pöbelt gegen "Juden"??

Du musst schon lesen wenn du willst, dass deine Fragen beantwortet werden.

phil77 schrieb:
Hast Du schon mitbekommen, dass Trumps Lieblingstochter zum Judentum konvertiert ist?

Ja, spielt aber auch keine Rolle. Er hat auch eine Frau und ist trotzdem frauenfeindlich.
Ich warte immer noch auf einen Beleg, dass Trump gegegn "Juden pöbelt"!


melden

Präsidentschaftswahl in den USA 2020

12.02.2020 um 16:52
@phil77
Lies den verklinkten Artikel du Genie.


melden

Präsidentschaftswahl in den USA 2020

12.02.2020 um 16:52
phil77 schrieb:Beleg, dass Trump gegegn "Juden pöbelt"!
hmm
Trump offended Jewish people with his speech at the Israeli American Council's National Summit in Florida on Saturday
Trump said: 'A lot of you are in the real estate business because I know you very well. You're brutal killers. But you have to vote for me, you have no choice'
https://www.dailymail.co.uk/news/article-7771213/Trump-slammed-Jewish-Democrats-insisting-killer-real-estate-Jews-him.ht...


melden

Präsidentschaftswahl in den USA 2020

12.02.2020 um 16:57
vincent schrieb:@phil77
Lies den verklinkten Artikel du Genie.
Den Link hattest Du erst nachträglich ergänzt. Daily Mail? Ok-:)! Davon abgesehn, wo "pöbelt" Trump hier gegen "Juden"?


melden
Anzeige

Präsidentschaftswahl in den USA 2020

12.02.2020 um 17:07
phil77 schrieb:Den Link hattest Du erst nachträglich ergänzt. Daily Mail?
Nein. Du hast gefragt und ich habe dir den Link geschrieben. Hier:
Beitrag von vincent, Seite 10

von theguardian; nicht der daily mail, obwohl scheinbar Abschnitte gleich oder ähnlich sind.
phil77 schrieb:Davon abgesehn, wo "pöbelt" Trump hier gegen "Juden"?
Ich werde hier nicht noch Deutschunterricht geben. Lesen oder vorlesen lassen.


melden
358 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery empfiehlt
Brave
Browser
Ein neuer Browser, der deine Privatsphäre schützt und standardmäßig Werbeanzeigen blockiert.
ausprobieren
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
EU im Größenwahn218 Beiträge