Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

690 Beiträge, Schlüsselwörter: Europawahl, Wahlomat Gesperrt
thomas74
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

25.05.2019 um 20:40
@sunshinelight
Aber nur weil sie seid Jahrzehnten stieg heißt ja nicht das sie immer noch weiter steigt. Zur Fairness gehört nun mal das sie jetzt stagniert, zur ganzen Wahrheit auch warum sie nicht sinkt, oder?


melden
Anzeige

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

25.05.2019 um 20:40
thomas74 schrieb:Ganz so ist es leider nichtNur zwei Beispiele für schlecht gewählte Daten: So zeigt Rezo zum Thema Armut...
Selbst wenn hier bei diesem Punkt etwas nicht stimmig und gefärbt sein sollte, mit all dem anderen zumindest hat er aber doch recht, denke ich.
Insbesondere was die Klimagefahren betrifft und wie wenig Politik bis jetzt etwas dagegen getan hatte (dazu hatte er auch Quellen eingeblendet)


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

25.05.2019 um 20:43
thomas74 schrieb:Aber nur weil sie seid Jahrzehnten stieg heißt ja nicht das sie immer noch weiter steigt. Zur Fairness gehört nun mal das sie jetzt stagniert, zur ganzen Wahrheit auch warum sie nicht sinkt, oder?
In den letzten Jahrzehnten haben wir unter anderem die Ostdeutschen integriert (die arm waren) und die Ostrentner aufgefangen (die arm gewesen wären), zusammen mit Spätaussiedlern und Ostblockflüchtlingen. Außerdem wird hier unterschiedslos relative mit absoluter Armut zusammengewürfelt, und dann auch noch Armut mit Armutsgefährdung.


melden
thomas74
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

25.05.2019 um 20:45
Optimist schrieb:Insbesondere was die Klimagefahren betrifft
Rezo behauptet auch, das beängstigende Sterben vieler Arten vollziehe sich aufgrund des Klimawandels hundertmal schneller als ohne die Erderhitzung. In seinem Report schreibt der Klimarat der Uno allerdings über die Schwierigkeiten, den Einfluss des Klimawandels auf das Verschwinden von Tieren und Pflanzen zu belegen. Während Landwirtschaft, Jagd und Umweltverschmutzung nachweislich viele Arten vernichtet haben, tun sich Wissenschaftler schwer, überhaupt eine ausgestorbene Art dem Einfluss der Klimaerwärmung zuzuordnen.
https://www.spiegel.de/politik/deutschland/rezo-video-die-youtube-angriffe-auf-die-cdu-im-spiegel-faktencheck-a-1268973....


Er ist gut weil er Jugendliche für Politik interessiert, aber alleinige Wahrheit hat er nicht gepachtet


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

25.05.2019 um 20:48
@thomas74
gut.
Aber es ist doch sicherlich - so ganz allgemein - unumstritten, dass der Klimawandel nicht gut ist für unseren Globus?

Vielleicht übertreibt er da und dort tatsächlich etwas mit den Zahlen, das mag sein.
Aber der rote Faden in seinem Beitrag scheint mir dennoch stimmig zu sein.


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

25.05.2019 um 20:49
Optimist schrieb:Aber es ist doch sicherlich - so ganz allgemein - unumstritten, dass der Klimawandel nicht gut ist für unseren Globus?
Auch das nicht unbedingt. Das Problem ist, dass es absehbare Folgen gibt, die definitiv schlecht sind. Es gibt auch absehbare Folgen, die definitiv gut sind. Allgemeiner Konsens ist, dass die schlechten Folgen (für uns Menschen) um Größenordnungen stärker sind als die guten (für uns Menschen).


melden
thomas74
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

25.05.2019 um 20:50
@Optimist
Natürlich ist er nicht gut … aber wenn es so einfach wäre …


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

25.05.2019 um 21:03
bgeoweh schrieb:und die Ostrentner aufgefangen
Wie ist das gemeint?

Im übrigen erledigt sich die Menschheit von selbst. 2050 gibts hier 10 Milliarden Menschen, die wollen alle essen, brauchen Wasser ( Nestle kann nicht alle mit teurem Grundwasser in Plastiktüten versorgen) und wollen konsumieren. Der Chinese steigt gerade vom Fahrrad aufs Auto um, in Indien siehts genauso aus. Die wollen auch alle ein Handy und anderen Krempel. Afrika wird sich bis 2050 verdoppeln von 1.3 Milliarden auf 2.5 Milliarden, dann beginnt die große Flucht nach Europa, da werden keine eine Million an der Tür klingeln, sondern ein paar mehr. Da gehen weltweit Völkerwanderungen los, die man sich heute noch gar nicht vorstellen kann, Flucht vor Trockenheit, Hitze, Wasserarmut, vor Mafia und Warlords, Flucht vor korrupten Systemen und Diktaturen.
Dann beginnen die richtigen Bürgerkriege um Wasserquellen, Rohstoffe usw. Bis 2100 wird sich die Menschheit erledigt haben, der Planet ist vermüllt, überbevölkert und völlig zerstritten, die radikalen werden noch radikaler, politische Mitten wird es nicht mehr geben , nur noch extreme linke oder rechte in allen Ländern.


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

25.05.2019 um 21:05
C4ISR schrieb:Wie ist das gemeint?
Wie es geschrieben war - nach der Wiedervereinigung mussten die Personen, die in der DDR Renten bezogen haben, in die Rentenkasse eingezahlt haben und kurz vor der Verrentung standen ins jetzt gesamtdeutsche Rentensystem überführt werden. Die Rentenkasse der DDR als eigentlicher "Vertragspartner" war ja bankrott. Bei der Umrechnung von Ost- in BRD-Renten wurde ein sehr günstiger Umrechnungsfaktor gewählt, hätte man zu den "echten" Werten umgerechnet, wären so gut wie alle DDR-Rentner auf dem Sozialhilfeniveau gelandet.

Das kann man schon "auffangen" nennen.


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

25.05.2019 um 21:09
bgeoweh schrieb:Es gibt auch absehbare Folgen, die definitiv gut sind
was z.B., bzw. was meinst du damit?
C4ISR schrieb:Im übrigen erledigt sich die Menschheit von selbst. 2050 gibts hier 10 Milliarden Menschen, die wollen alle essen, brauchen Wasser...
Bis 2100 wird sich die Menschheit erledigt haben, der Planet ist vermüllt, überbevölkert und völlig zerstritten, die radikalen werden noch radikaler, politische Mitten wird es nicht mehr geben , nur noch extreme linke oder rechte in allen Ländern.
das sehe ich leider auch genauso kommen.


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

25.05.2019 um 21:11
Optimist schrieb:was z.B., bzw. was meinst du damit?
In der Sahelzone z.B. gibt es durch denn Klimawandel wieder mehr Niederschläge, unbesiedelte Dürregebiete können wieder landwirtschaftlich genutzt werden. Für sich genommen sicherlich gut, gerade für die Menschen, die dort bisher permanent von Hungersnöten bedroht waren.


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

25.05.2019 um 21:14
bgeoweh schrieb:In der Sahelzone z.B. gibt es durch denn Klimawandel wieder mehr Niederschläge, unbesiedelte Dürregebiete können wieder landwirtschaftlich genutzt werden
aha.
Jedoch so wie es aussieht, verschiebt sich das dann alles mehr oder weniger.
Dafür wird es dann evtl. in Europa mehr Dürregebiete gebn ;)
Der Wasserhaushalt global gesehen wird ja vermutlich der Gleiche bleiben bzw. das Wasser kreist um die Erde genauso wie immer, nur dann anders verteilt...


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

25.05.2019 um 21:16
Optimist schrieb:Jedoch so wie es aussieht, verschiebt sich das dann alles mehr oder weniger.
Dafür wird es dann evtl. in Europa mehr Dürregebiete gebn ;)
Deswegen sage ich ja, dass die negativen Folgen um Größenordnungen schlimmer sind als die positiven. Dass einige hundert Millionen Menschen in Küstengebieten zu Klimaflüchtlingen werden, weil ihre Gebiete absaufen, wird nicht durch bessere Landwirtschaft in Afrika aufgewogen, usw. usf.


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

25.05.2019 um 21:18
thomas74 schrieb:Aber nur weil sie seid Jahrzehnten stieg heißt ja nicht das sie immer noch weiter steigt. Zur Fairness gehört nun mal das sie jetzt stagniert, zur ganzen Wahrheit auch warum sie nicht sinkt, oder?
Zur Fairness gehört es auch, zu erfahren, warum sie stagniert.
Dann gehört es ebenfalls zur Fairness, genau zu hören, was Rezo überhaupt sagt, bevor man restlos alles übernimmt, was eine Zeitung im Internet schreibt oder behauptet.


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

25.05.2019 um 21:23
sunshinelight schrieb:genau zu hören, was Rezo überhaupt sagt,
Des is jo grad des, der gute Mann sagt halt leider auch nichts, was irgendwie neu oder völlig unbekannt wäre. Ich will sein Engagement gar nicht kleiner machen, als es ist, aber alles, was er da so auf den Tisch legt, ist halt Einsteigerniveau à la "seit ich vor zwei Wochen angefangen habe, mehr als den Sportteil der Zeitung zu lesen, bin ich echt entsetzt".

Für Menschen, die sich bisher kaum oder gar nicht mit Politik befasst haben, bringt er eine moderat linke Sicht der Sache einigermaßen fundiert auf den Punkt, aber mehr halt auch nicht. Und dass ein knapp eine Stunde langer Rant noch keine Grundlage ist, mit der man behaupten kann, sich mit den Dingen auch nur befasst zu haben, sollte auch seinen Anhängern klar sein.


melden
thomas74
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

25.05.2019 um 21:27
@sunshinelight
Natürlich gehört das mit zur Wahrheit. Das Übernehmen von Aussagen des Spiegels? Sonst wird sofort nach Quellen gefragt, andere Quellen wie Stiftungen in Frage gestellt. Der Spiegel ist allgemein als seriös anerkannt.

Soll ich jetzt noch erläutern warum sie stagniert? Mit oder ohne Quelle?


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

25.05.2019 um 21:30
thomas74 schrieb:Soll ich jetzt noch erläutern warum sie stagniert? Mit oder ohne Quelle?
Wir sind halt glaube ich nicht die Zielgruppe. Ich weiß nicht, welches Baujahr du so hast, aber mir braucht kein Rezo das collateral-murder-video zeigen und sich über die bösen Amis auslassen. Ich war damals bei den Demos für Snowden dabei, als er aus den USA geflüchtet ist, weil er wegen der Veröffentlichung möglicherweise (wie Manning) im Folterknast gelandet wäre.

Aber erzähl das mal den Jungspunden. Man muss sich immer mal vor Augen führen, dass morgen Leute wählen gehen werden, die bei 9/11 mal eben so geboren waren.


melden
thomas74
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

25.05.2019 um 21:35
@bgeoweh
Das sehe ich genau so. Gut das es Rezo gibt, denn er interessiert junge Menschen für Politik, aber ihm bedingungslos alles zu glauben … eher nicht, lach, ich bin 45 … über die Hälfte ist um :-(


melden

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

25.05.2019 um 21:39
thomas74 schrieb:Gut das es Rezo gibt, denn er interessiert junge Menschen für Politik
Wie gesagt, wenn er junge Leute wirklich dafür interessiert, fände ich das toll.

Aber sein Rant beinhaltet halt wirklich nur Sachen, die man eben schon wissen kann, wenn man auch nur eine Woche lang ÖR schaut, es ist ja nicht so, dass dort keine Reportagen laufen würden.


melden
Anzeige

Europawahl 2019 und der gestoppte Wahlomat

25.05.2019 um 21:45
bgeoweh schrieb:wenn man auch nur eine Woche lang ÖR schaut, es ist ja nicht so, dass dort keine Reportagen laufen würden
naja, alles wird da auch nicht so komprimiert transportiert (werden können) ... und man vergisst auch viel:
Zum Beisp, dass Merkel vor Jahren mal gesagt hatte, sie sei dafür, dass sich D am Irakkrieg beteiligt (da war sie noch nicht in Amt und Würden).
Und als sie dann Kanzleri war, sagte sie, sie sei gegen eine Kriegsbeteiligung (als Einspieler in dem Video zu sehen)


melden
306 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt