Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Härtere Strafen für Graffiti-Sprayer?

439 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Graffiti, Strafen, Graffiti-sprayer ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Härtere Strafen für Graffiti-Sprayer?

27.11.2008 um 11:20
Was die paar Schafe blöcken wegen ihrem scheiss Eigentum interessiert mich nicht. DAs ist nämlich der gleiche dumpfe Stfammtischzorn, der auch beim Thema Todestrafe und Co. auftaucht.

Zum Wohle der Wirtschaft möchte ich den Stahlpreis senken durch größeres Angebot also stell mir bitte dein Auto aufgeschlossen an einen gut zugänglichen Bereich, damit ich die Metallteile zum Schrotthändler schaffen kann, denn du weißt ja:

Was die paar Schafe blöcken wegen ihrem scheiss Eigentum interessiert mich nicht. DAs ist nämlich der gleiche dumpfe Stfammtischzorn, der auch beim Thema Todestrafe und Co. auftaucht.


melden

Härtere Strafen für Graffiti-Sprayer?

27.11.2008 um 11:21
Fakt ist auch: Ein Unternehmen siedelt sich nicht in der Stadt mit der höchsten Graffitidichte an, also je mehr Graffiti, desto weniger Firmenansiedelungen, niedriger Gundstückswert, sinkende Steuereinnahmen dadurch und dann soll die Stadt auch noch ne riesige Branche vom verloren gegangenen Geld zum Entfernen füttern.

Das dies Fakt sein soll, muss du dir wohl selbst suggerieren in dem Du einfach "Fakt ist auch" vor den Satz setzt :D


"Ein Unternehmen" gibt es nicht. Die Vielzahl von Unternehmen, und damit Branchenvielzahl ist entscheidend. Und nicht jede Branche fühlt sich von Graffiti abgestossen doer in ihrem Standort beeinträchtigt.

Das Grundstückswert und Kriminalitätsdichte direkt mit Graffiti zusammenhängen halte ich für eine dumme Art&Weise Statistiken zu interpretieren. Mal nicht Ursachen und Wirkungen vertauschen.


melden

Härtere Strafen für Graffiti-Sprayer?

27.11.2008 um 11:25
@Gilb

Deinem letzten Absatz kann ich nur zustimmen! :}


melden

Härtere Strafen für Graffiti-Sprayer?

27.11.2008 um 11:27
Was mir gehört, dass taste bitte niemand an. Was mir nicht gehört, gehört niemandem und kann nach Herzenslust beschmiert, beschädigt oder zerstört werden. Mir doch scheissegal. Aber wehe, jemand vergreift sich mit der Spraydose an meinem Haus/Auto etc.
Einige Zeitgenossen haben schon ein lustiges Rechtsverständnis auf dem Niveau somalischer Seeräuber.

Schmierereien schaffen Arbeitsplätze. Das ist in der Tat ein schönes Argument, Frau Dr. Merkel Deadpoet. Viel mehr Arbeitsplätze als Schmierkram schafft allerdings so ein anständiger Weltkrieg. Worauf warten wir eigentlich noch?


melden

Härtere Strafen für Graffiti-Sprayer?

27.11.2008 um 11:28
Und nicht jede Branche fühlt sich von Graffiti abgestossen doer in ihrem Standort beeinträchtigt.

Na denn bauen wir zwei baugleiche Fabrikhallen, meine bleibt weiß oder grau und deine lassen wir mit hässlichen Tags rivalisierender Banden zukleistern, dann stellen wir sie zum Verkauf und dann vergleichen wir mal die Angebote.


1x zitiertmelden

Härtere Strafen für Graffiti-Sprayer?

27.11.2008 um 11:28
Das taste. Graffitti auf der Tastatur!


melden

Härtere Strafen für Graffiti-Sprayer?

27.11.2008 um 11:28
Endlich,Jungs! Verstärkungen sind eingetroffen! :D


melden

Härtere Strafen für Graffiti-Sprayer?

27.11.2008 um 11:53
Zitat von GilbMLRSGilbMLRS schrieb:Na denn bauen wir zwei baugleiche Fabrikhallen, meine bleibt weiß oder grau und deine lassen wir mit hässlichen Tags rivalisierender Banden zukleistern, dann stellen wir sie zum Verkauf und dann vergleichen wir mal die Angebote.
Zitat von DeadPoetDeadPoet schrieb:Was die paar Schafe blöcken wegen ihrem scheiss Eigentum interessiert mich nicht. DAs ist nämlich der gleiche dumpfe Stfammtischzorn, der auch beim Thema Todestrafe und Co. auftaucht.
Und das innerhalb von 8 Minuten.


melden

Härtere Strafen für Graffiti-Sprayer?

27.11.2008 um 11:55
Was willst du uns damit sagen?


melden

Härtere Strafen für Graffiti-Sprayer?

27.11.2008 um 11:58
Wo besteht denn deiner Meinung nach der Unterschied, ob ich meine Fabrikhalle verkaufe oder mein Eigenheim. Beides ist in diesem Fall Privateigentum.


melden

Härtere Strafen für Graffiti-Sprayer?

27.11.2008 um 12:00
Es ist immer Privateigentum von irgendjemandem. Oder genießt irgendwer ne besondere Rechtsstellung, dass sein Eigentum über das Anderer stellt?


melden

Härtere Strafen für Graffiti-Sprayer?

27.11.2008 um 12:08
Und wieso nennst du es einmal scheiss Eigentum? Wenn ich beispielsweise an meine Mutter denke, deren Altersversorgung zu einem Guten Stück mit dem Wert ihres Hauses steht und fällt, dann finde ich das nicht so besonders witzig.


melden

Härtere Strafen für Graffiti-Sprayer?

27.11.2008 um 12:11
Guten Mooooooorgen

Bitte nochmal lesen und diesmal auch verstehen...eine Chance geb ich dir noch!


melden

Härtere Strafen für Graffiti-Sprayer?

27.11.2008 um 12:11
Achso...der Kontext ist wichtig.....bitte immer beachten.


melden

Härtere Strafen für Graffiti-Sprayer?

27.11.2008 um 12:14
Asche auf mein Haupt. Ich hab da was überlesen ;)


melden

Härtere Strafen für Graffiti-Sprayer?

27.11.2008 um 12:15
Kein Problem, kann ja mal passieren wenigstens gibst du zu, dass du nen fehler gemacht hast^^


melden

Härtere Strafen für Graffiti-Sprayer?

27.11.2008 um 12:22
Härtere Strafen braucht es nicht, es sei denn, das Entfernen der Sprühereien ist als hart zu betiteln ;)

Zusätzlich könnte man sie noch zu einer Diskussion zum Thema : Achtung und Respekt vor fremden Eigentum verpflichten mit Einbezug der Achtung der menschlichen Freiheit aller Individuen verpflichten.
Solche Diskussionen könnte man in Jugendzentren durch Sozialarbeiter durchführen lassen, wäre für einige Themen im täglichen Leben wünschenswert und würden sicher Denkanstösse bringen. ;)


melden

Härtere Strafen für Graffiti-Sprayer?

27.11.2008 um 12:25
Zusätzlich könnte man sie noch zu einer Diskussion zum Thema : Achtung und Respekt vor fremden Eigentum verpflichten mit Einbezug der Achtung der menschlichen Freiheit aller Individuen verpflichten.
Solche Diskussionen könnte man in Jugendzentren durch Sozialarbeiter durchführen lassen, wäre für einige Themen im täglichen Leben wünschenswert und würden sicher Denkanstösse bringen.


Ich spiel jetz ma den Sprayer:

16:00 zu Hause: "Och scheiße jetz muss ich zu dem Idioten mich zulabern lassen"

17:30 im JZ: (denkt) "Wann is der Müll endlich rum ich will sprühen"

19:00 draußen: "endlich wieder die Dose in der Hand so ein Müll mit diesen Spacken"


melden

Härtere Strafen für Graffiti-Sprayer?

27.11.2008 um 12:28
@GilbMLRS
Wieso gleich so negativ denken ? ;)

Vielleicht macht es den Leuten ja sogar Spass, wenn die Diskussion gut geführt wird !
Ausserdem merken sie doch so auch, dass man sie ernst nimmt.
Ein Versuch wäre es doch wert, oder ? ;)


melden

Härtere Strafen für Graffiti-Sprayer?

27.11.2008 um 12:33
Ja nicht wirklich , natürlich gehört es sich nicht Fremdes eigentum zu Bemalen , auch wenn es sehr Klasse aussieht , für solche Künstler braucht es eine eigene Plattform um sich zu verwirklichen , ich kann mich aber noch gut an die frühen Achtziger Jahre erinnern als Graffity auch hier in Deutschland Publik machte , da waren sehr Schöne Motive und Bilder dabei die ihres gleichen suchte , natürlich gibt es auch immer wider die Diletanten die nur Nerven mit ihren gekritzel , also auf einer Art und weise Beton Bunt zu machen oder alte Industrie anlagen bemalen finde ich schon echt gut , aber wie gesagt es ist immer noch die sache mit dem Eigentum , und das muß schon respektiert werden .


melden