Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Antifa

2.195 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Faschismus, Antifaschismus, Antirassismus ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Antifa

16.05.2019 um 19:09
Zitat von VenomVenom schrieb:Michael Ludwig und Hans Peter Doskozil
kenne ich zu wenig
Zitat von VenomVenom schrieb:Boris Palmer.
ein Populist, der mit Den Grünen kaum mehr was gemein hat. Ist eben in der Partei, wie Sarrazin in der SPD. Letzteres vielleicht ein besserer Vergleich......


1x zitiertmelden

Antifa

16.05.2019 um 19:31
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:kenne ich zu wenig
Beide Rechtsflügler der SPÖ, der Doskozil sorgt bei Linksflüglern und erst recht bei Radikalen und Extremen des linken Spektrums aber mit Abstand für Meiste Irritationen.
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:ein Populist, der mit Den Grünen kaum mehr was gemein hat. Ist eben in der Partei, wie Sarrazin in der SPD. Letzteres vielleicht ein besserer Vergleich......
Sarrazin hin und her, Boris Palmer ist halt ein ein "Realo" bzw. Teil des "Realo Flügels" bei den Grünen. Vollkommen legitime Standpunkte.
Dass ihn manche aus der Partei raus haben wollen ist klar, dies wird aber weder momentan geschehen...noch stimme ich diesen Leuten dabei zu.

So, nun aber zurück zu Antifa.


1x zitiertmelden

Antifa

16.05.2019 um 19:43
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:da übertrieben wird liegt in der Natur der Sache
Sind trotzdem keine Tatsachen und an sich bleiben sie Unterstellungen.


melden

Antifa

16.05.2019 um 20:00
@abahatschi
Schau dir doch schon mal ihre Statements, Kommentare, Reaktionen, Aktionen, usw. in sozialen Netzwerken an. Facebook und Twitter vor allem. Und wenn du es noch mehr/besonders cringy haben willst schaust du bei all den Autonomen Antifa Seiten auf FB und Twitter rein.


melden

Antifa

16.05.2019 um 20:24
Zitat von VenomVenom schrieb:Beide Rechtsflügler der SPÖ, der Doskozil sorgt bei Linksflüglern und erst recht bei Radikalen und Extremen des linken Spektrums aber mit Abstand für Meiste Irritationen.
Dich scheinen hingegen nur Dinge zu irritieren, auf die du kein Etikett kleben kannst.


melden

Antifa

16.05.2019 um 23:20
Zitat von capspauldincapspauldin schrieb:Na da fängt doch schon die Ausgrenzung an, zumal es einfach dumm ist/wäre da zu schauen wer wohlhabend ist und wer nicht.
Antifa ist halt immer auch subkultur und linker style. Da musst du dir schon irgendwas zerrissenes anziehen, um auch als einkommensstarker Mensch den Stallgeruch anzunehmen.

Schlichtweg ist der Antifa lifestyle eher was für Jugendliche und ewig gestrige, nicht für Leute mit Kindern und Arbeit.


3x zitiertmelden

Antifa

16.05.2019 um 23:58
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Schlichtweg ist der Antifa lifestyle eher was für Jugendliche und ewig gestrige, nicht für Leute mit Kindern und Arbeit.
Manche verbinden aber sogar Antifa mit der Arbeit. Hier in Wien gibt es beispielsweise gleich mehrere Antifa Cafes. Und manche geben auch so oder so einen Teil ihres Gehalts für Zwecke zugunsten der jeweiligen Antifa Gruppe, des Vereins, des Bündnisses oder was auch immer aus.


1x zitiertmelden

Antifa

17.05.2019 um 00:00
@Venom

Is schon klar, ist aber eben auch Teil der Szene dann was natürlich auch mit dem Lifestyle einhergeht.
Antifa und gleichzeitig leitender Angestellter ist da schon schwieriger.


melden

Antifa

17.05.2019 um 00:00
Zitat von VenomVenom schrieb:Und manche geben auch so oder so einen Teil ihres Gehalts für Zwecke zugunsten der jeweiligen Antifa Gruppe, des Vereins, des Bündnisses oder was auch immer aus.
Bündnis gegen rechts ist jetzt auch schon Antifa oder wie soll man das jetzt verstehen? @Venom


1x zitiertmelden

Antifa

17.05.2019 um 00:11
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Schlichtweg ist der Antifa lifestyle eher was für Jugendliche und ewig gestrige, nicht für Leute mit Kindern und Arbeit.
Bitte deklariere es doch als dein Bauchgefühl. Ansonsten belege es doch bitte mit Quelle, wenn es sich tatsächlich so verhält @shionoro


2x zitiertmelden

Antifa

17.05.2019 um 00:13
Zitat von tudirnixtudirnix schrieb:Bitte deklariere es doch als deine Bauchgefühl. Ansonsten belege es doch bitte mit Quelle, wenn es sich tatsächlich so verhält @shionoro
Nein. Trivialitäten werde ich auch so behandeln.
Du kannst dir auf Demos oder in AZs angucken, wer da so als Antifagruppe auftritt und dann kannst du sehen, dass das eher junge Gesichter sind zum größten Teil. Wenn du das nicht tun willst, ist das dein Bier.
Die Wahrheit aussprechen werde ich dennoch, auch wenn es wohl kaum eine Erfassung dafür gibt, wer wie alt in der Antifa ist.


1x zitiertmelden

Antifa

17.05.2019 um 00:16
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Die Wahrheit aussprechen werde ich dennoch, auch wenn es wohl kaum eine Erfassung dafür gibt, wer wie alt in der Antifa ist.
Deine Wahrheit, wohl gemerkt, die brauchst du ja nicht belegen, auch nicht im Politikbereich, wo Behauptungen belegt werden sollten. Alles klar @shionoro der die Wahrheit gepachtet hat. Man merke an Bauchgefühl ist > Wahrheit > 1. Stammstischgesetz


melden

Antifa

17.05.2019 um 00:21
Zitat von tudirnixtudirnix schrieb:Bündnis gegen rechts ist jetzt auch schon Antifa oder wie soll man das jetzt verstehen? @Venom
Nein, gibt aber welche wo sogar Autonome Antifa Gruppen mitgemacht haben, ganz offen. Siehe "Offensive gegen Rechts". (Mittlerweile sind die da raus aus dem Bündnis)
Zitat von tudirnixtudirnix schrieb:Bitte deklariere es doch als dein Bauchgefühl. Ansonsten belege es doch bitte mit Quelle
Shionoro schrieb (Beitrag gelöscht):Ich belege durchaus sachen, die strittig sind. Würde ich behaupten 'es gibt mehr schwere Körperverletzung von Linkspolitischen als von rechtspolitischen kräften' würde ich das nicht ohne Beleg tun. Ich werde dir aber nicht belegen, dass die Antifa nicht aus Anzugtragenden Juristen besteht.
Das kannst du gerne glauben, dass das so ist, aber wie gesagt: Ich bediene kein Quellen und Belegtrolling für irgendwelche Nebensatzkommentare.
Das Spiel musst du dann allein spielen.
Dem muss ich auch voll und ganz zustimmen.


melden