Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Burka in Bonn

2.668 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Bonn, Burka ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Burka in Bonn

28.04.2006 um 17:56
Den Islam verbieten ? Darum geht s MIR nicht, sondern nur wie gesagt um dieseBurka....
hab ich doch deutlich gesagt

Ok tron wie es schon Schwester Rashidagesagt ist
es ÜBERTRIEBEN keine Frag zur zeiten des Propheten haben die Frau auchkeine Burkas
getragen, aber der prophet hat aus nicht verboten wenn die Frauen einGesichtsschleier
trugen, wenn es die Frau unbedingt wollte. Keine frage im islam stehtder frau 1000
möglichkeiten sich zu kleiden, hauptsache ein kopftuch und keinekörperbetonte kleidung
was überigens auch für die männer gilt.


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 17:58
ich hab da grad so ein paar bilder aus meiner reisezeit vor augen.......im trägershirtund minirock bekleidete europäerinnen die eine moschee betreten wollen.....oder obenohnein einem islamischen land sonnenbaden............

was stört denn eigentlichwirklich an einer burka??
ich mein...sollen sie statt dessen jetzt alle bauchfrei undaufreizend rumlaufen??
schliesslich herrscht hier religionsfreiheit und wenn dieburka zu einer religion gehört...dann muss man das auch respektieren.


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 17:58
Ok, wollen wirs mal so sagen: Wäre die Burka ein einfaches Kleidungsstück fänden wir esabsolut in Ordnung, es geht doch um den dahintersteckenden Glaubensgedanken den ihr (ichja auch) kritisiert. Kleidung kann man ja nicht verbieten.
Ich hoffe ihr könnt denGedankengang verstehen...


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 18:00
kk61mos
>hauptsache ein kopftuch und keine körperbetonte kleidung
was überigensauch für die männer gilt.

Du trägst ein Kopftuch?


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 18:00
@kk61 : na das mach aber mal den mit Goldkettchen behangenen und Fünf Pfund Haargelaufgestylten 3er BMWFahrern Moslemische Herkunft mal klar.


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 18:00
"die burka zu einer religion gehört"

Wie gesagt die Burka gehört nicht direktzum Islam. aber burka erfüllt auch seinen Sinn, aber ist halt übertrieben, man darf jetztnicht auf die gedanken kommen und sagen dass BURKA die KLEIDUNGSVORSCHRIFT FÜR DIRISLAMISCHE FRAU IST.


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 18:00
okey, was ist mit den nonnen??
das was sie tragen ist ja auch fast wie ne burka
soll man es ihnen auch verbieten??


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 18:01
An einer Burka stört z.B das dies das bevorzugte Kleidungsstück vonSelbstmordattentäterinnen sind. Woher soll ich wissen ob die keinen Sprengstoffgürtelunter dem Vorhang trägt ?


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 18:01
Ne bei den Nonnen sieht man das Gesicht

Bei der Burka kann mn ja nichtmal dasGesicht sehen


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 18:02
hahha du hast aber angst um dein leben


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 18:02
@Kurdish : Nonnen sind TEIL unserer Abendländischen Kultur und in diesem Zusammhang zusehen. So einfach ist das !


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 18:03
@kk61 : na das mach aber mal den mit Goldkettchen behangenen und Fünf Pfund Haargelaufgestylten 3er BMWFahrern Moslemische Herkunft mal klar.


ja genau das istja die Unwissenheit die bei vielen muslimschen jugendlichen herrsct un dagegen kämpfenwir doch. Die schwester darf nicht in den Sportunterricht aber der Sohn, ist ein UNSINNentweder bei oder keiner, das islam, aber viele begehen den fehler und schicken dietochter nicht aber den Sohn, also bitte was soll das!!!!

Du hast rechteigentlich muss der mann auch einige kleidungscvorschrfiten beachten, besonders keineenge kleidung, damit ist z.b der Oberkörper (z.B wenn er durchtrainiert ist usw.)gemeint.


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 18:03
WEord @Tron
Darüber hinaus ist das Nonnenkleid Berufskleidung, man kann Polizisten jaauch keine Uniform verbieten.


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 18:04
aha also bei nonnen ist das OK es ist in ordnung
aber bei moslime NEIN das sollverboten sein

hab ich das richtig verstanden??


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 18:05
warum diese Körperfeindlichkeit eigentlich ?

warum nicht in den Sportunterricht,mann kanns auch übertreiben !!!
Oder meint ihr deutsche Mädchen und Jungs wärenSittenstrolche ?


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 18:05
Der Ve3rgleich hakt...


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 18:06
@ Kurdish Girl

Ja ! Du hast aber die Begründung verstanden oder ?


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 18:07
@Kurdisch : Nein dein Problem liegt wo anders. Du befindest dich hier in einem Land mitgewissen Kulturellen Erbe und Güter und Teil dieses Kulturellen Erbes sind Kirchen ,Klöster und Nonnen. Und es ist praktisch die Pflicht eines Landes sein Kulturelles Erbezu pflegen und zu SCHÜTZEN. Und genau aus diesem Grund KEINE Burkas !


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 18:07
Man kann die Burka nun wirklich nicht mit der Nonnenkleidung vergleichen !

Daseine ist Ordnestracht, das andere der Versuch seinen Körper zu verstecken, warum auchimmer....


melden

Burka in Bonn

28.04.2006 um 18:08
Was sagen die Afghanen eigtl zu Nonnen? ;)
Es wird ja nicht das tragen eines Burkasin Afghanistan kritisiert sondenr hier.


melden