weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die WM - als politische Ablenkung

295 Beiträge, Schlüsselwörter: WM
garry_weber
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die WM - als politische Ablenkung

31.05.2006 um 22:21
Guten Abend.....







da wir deutsche doch solchefußballfans sind und uns doch alle auf die wm konzentrieren werden, sollte wir von derpolitik nicht die augen wegdrehen....! es kann doch gutmöglich sein, dass in denkommenden wochen poltisch ein "ding" gedreht wird.....


melden
Anzeige
lolle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die WM - als politische Ablenkung

31.05.2006 um 22:22
Es kann aber auch gut sein das du paranoid bist.....

l


melden

Die WM - als politische Ablenkung

31.05.2006 um 22:23
interessanter Gedanke, der definitiv nicht von der Hand zuweisen ist...


melden

Die WM - als politische Ablenkung

31.05.2006 um 22:23
...zumindestens lenkt es von den aktuellen politischen Mißständen ab...


melden
fafnir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die WM - als politische Ablenkung

31.05.2006 um 22:28
Was denn für ein Ding? Eine Diktatur mit Angela Merkel als Führerin errichten oder dieStaatsführung an Israel abtreten? Wüsste jaetzt nicht, was schlimmer wäre, aber nichtsdavon wird in nächster Zeit passieren, also keine Sorge.


melden
garry_weber
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die WM - als politische Ablenkung

31.05.2006 um 22:36
@fafnir: also so ablenken lassen wir uns doch nicht! aber es muss ja nicht was großes aufeinmal sein, es kann ja kleine drecksgeschäfte über den tisch gezogen werden, die alseinzelne nicht zu erkennen/oder schwer zu erkennen sind.....

@lolle: wie meinstdu'n das jetzt?


melden

Die WM - als politische Ablenkung

31.05.2006 um 22:39
Ich denke mal das Sie die wenigen Arbeitslosen als Ergebnis der Perfekten Politik ( wiesich das anhört :{) abgestempelt wird ...


melden

Die WM - als politische Ablenkung

31.05.2006 um 22:51
viele werden sich auf die wm konzentrieren ... und der breite masse, denen eh wursch istwas politisch "abgeht" obwohl es jeden angeht wird genau so wenig hinschaunen (auf diepoltik) wie immer ...


Manchmal vermag uns ein durch denAsphalt brechender Löwenzahn die tägliche Frage nach dem Sinn des Lebens ausdrücklicherund überzeugender zu beantworten, als eine ganze Bibliothek philosophischerSchriften


melden

Die WM - als politische Ablenkung

01.06.2006 um 00:01
Dann müßten sich die Politiker aber ranhalten "ihr Ding" zu drehen. So lange läuft dieVorrunde ja nicht...


melden

Die WM - als politische Ablenkung

01.06.2006 um 00:03
Irgendein Ding wird irgendwie ständig gedreht.

Also ich hab meine Karten insebay gestellt,
das ist schon ein politikum an sich. g*


melden
Conquestus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die WM - als politische Ablenkung

01.06.2006 um 00:05
Die deutsche Politik dreht schon lange ein "Ding", undzwar ein wirklich großes, nur dasbisher kaum jemand das gepeilt hat.


melden
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die WM - als politische Ablenkung

01.06.2006 um 00:07
"Die deutsche Politik dreht schon lange ein "Ding", undzwar ein wirklich großes"

Welches von den vielen genau meinst du?

Gruß


melden
Conquestus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die WM - als politische Ablenkung

01.06.2006 um 00:10
All jene die unmoralisch, fehlerhaft und ungerecht sind. Gemeinsam bilden sie DAS"wirklich goße Ding"


melden

Die WM - als politische Ablenkung

01.06.2006 um 00:17
Das größte Ding was je gedreht wurde, war die Einführung einer gemeinsamen Währung mitNiedriglohnländern ohne verbindliche gemeinsame Lohn und Sozialstandards festzulegen. Unddazu brauchte es auch keine WM zur Ablenkung.


melden
Conquestus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die WM - als politische Ablenkung

01.06.2006 um 00:18
da kommt noch mehr... abwarten ;)


melden

Die WM - als politische Ablenkung

15.06.2014 um 17:13
Wer zu dem Thema abstimmen möchte, lade ich zur
Umfrage: WM/Wichtige Politische Entscheidungen hinterrücks entschieden?
ein.


melden

Die WM - als politische Ablenkung

15.06.2014 um 17:49
Natürlich wird die WM dazu genutzt irgendwelche dubiosen Dinge durchzuwinken. Das Prinzip von Brot und Spielen wird auch heute noch gerne genutzt, wie sollte es auch anders sein? Natürlich werden auch andere Dinge zur politischen Ablenkung genutzt, so wie bspw. das große TTIP-Abkommen, doch vergisst man dabei gerne das TISA-Abkommen zu erwähnen, was genauso schlimm ist.


melden

Die WM - als politische Ablenkung

18.06.2018 um 19:15
...
Während die russische Nationalelf die WM eröffnete, verkündete die Regierung in Moskau ein umfassendes Reformpaket
...
https://www.stern.de/politik/ausland/russland--kreml-setzt-waehrend-wm-teuflischen-plan-um--8129950.html
und
Eine öffentliche Debatte über das Gesetzesvorhaben gab es vorher höchstens ansatzweise. Dabei ist es höchst umstritten: Künftig bekommen deutsche Parteien insgesamt 25 Millionen Euro mehr aus der Staatskasse als bisher.

https://www.huffingtonpost.de/entry/mit-beginn-der-wm-beschliesst-der-bundestag-wieder-unbeliebtesten-gesetze_de_5b265dd...
Deine Meinung interressiert mich.


melden

Die WM - als politische Ablenkung

18.06.2018 um 19:49
Dachte schon das wär ein neuer Thread, aber gut... alle 4 Jahre wieder

In Russland heißt das wohl Brot & Spiele. Bei uns Sachleistungen & public viewing... oder so. naja,
NOCH kriegen die Flüchtlinge ja auch ein kleines Taschengeld, wir sind ja großzügig, ja äh. Und Fernsehen im Gemeinschaftsraum ganz umsonst.

Politische Ablenkung? Ich dachte die WM wär schon vor einem Jahrzehnt oder so ausgeschrieben worden. Sollen wir jetzt ganz auf die Gladiatorenkämpfe verzichten? Jede uralte Hochkultur hatte Brot & Spiele. bei den Römern waren sie noch etwas spannender als der heutige Fußball, aber eben auch blutiger. ist ne Mussregelung wie Fasching, damit sich das Volk ne kurze zeit amüsieren & abregen kann. Hilft gegen Staatsstreiche und so.


melden
Anzeige

Die WM - als politische Ablenkung

18.06.2018 um 20:12
Die deutsche Gesellschaft ist nun besoffen vom Fußball, der Blick auf das Wesentliche ist getrübt, es wird den Spielen hinterhergetaumelt, das dritte Auge ist mit Popcorn und Bier verstopft.Eine wahrlich gute Zeit das Volk zu verarschen.


melden
176 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Freedominfo4 Beiträge
Anzeigen ausblenden