weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum öffnet Israel seine Grenzen nicht?

1.061 Beiträge, Schlüsselwörter: Israel
sütcüü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum öffnet Israel seine Grenzen nicht?

28.06.2006 um 16:26
>>>natürlich das ist die erste forderung. nach ein paar wochen werden dann dienächsten
gefangen genommen.<<<

das ist ...
1-nicht passiert
2-das istein anderes
blatt was erst beurteilt werden kann wens passiert ist.


melden
Anzeige

Warum öffnet Israel seine Grenzen nicht?

28.06.2006 um 16:32
was meinst du mit:
1-nicht passiert
2-das ist ein anderes

diepalästinenser sagen das selbst. "100 menschen für einen soldaten "


melden
sütcüü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum öffnet Israel seine Grenzen nicht?

28.06.2006 um 16:40
was irgendwelche leute sagen ist unwichtig,die forderung der gruppe zählt und die istnachvollziehbar.


melden

Warum öffnet Israel seine Grenzen nicht?

28.06.2006 um 16:42
was irgendwelche leute sagen ist egal?
stell dir vor, israel würde alles machen, wasdie terroristen von ihnen wollen. würde israel dann noch existieren?


melden
sütcüü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum öffnet Israel seine Grenzen nicht?

28.06.2006 um 16:48
>>>stell dir vor, israel würde alles machen, was die terroristen von ihnen wollen.<<<

walso diese aktion ist nicht terroritisch und das man alles tut verlangt auchkeine hierr jeder vorfall muss einzeln bewertet werden.


melden

Warum öffnet Israel seine Grenzen nicht?

28.06.2006 um 16:51
Mit expressungen ist ganz schlecht, Staaten lassen sich nicht wirklich erpressen.


Im überigen gibt es mitlerweil Israel lange genug, und wenn die Palistänser mitihrem Sinnlosen Krieg aufhören und der Dialog mal wieder anständig geführt wird, gibt esin nicht alzu ferner Zukunft sogar einen Staat Palestina.


melden

Warum öffnet Israel seine Grenzen nicht?

28.06.2006 um 16:52
die hamas sind aber dagegen.


melden
sütcüü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum öffnet Israel seine Grenzen nicht?

28.06.2006 um 16:56
>>>Mit expressungen ist ganz schlecht, Staaten lassen sich nicht wirklich erpressen.<<<

dan sollte die USA endlich damit aufhören


>>>Im überigen gibt esmitlerweil Israel lange genug,<<<
Das hat nix zu sagen,da manch andere schon längerdort leben

>>>und wenn die Palistänser mit ihrem Sinnlosen Krieg aufhören undder Dialog mal wieder anständig geführt wird, gibt es in nicht alzu ferner Zukunft sogareinen Staat Palestina.<<<

damit das passiert muss israel sich zu seinen grenzenvor 67 zurückziehn
http://images.derstandard.at/20040415/grafik_grenzen1.jpg

die gründe sind sehr deutlich auf der karte zusehn.

und auserdenm heitztisrael die ganze spannung mit seinen kationen immer wieder an
stichwort:atteleriebomben auf strände voller zivilisten
und israel hält auch alle fäden in derhand,wohingegegn den palestinänern innen und ausenpolitisch die hände gebunden sind.


melden
asrail
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum öffnet Israel seine Grenzen nicht?

28.06.2006 um 16:57
hi leute kan mir jemand sagen wie ich eine datei hier ren stellen kann? will euch zeigen.


melden

Warum öffnet Israel seine Grenzen nicht?

28.06.2006 um 17:00
@sütcüü

>>>Mit expressungen ist ganz schlecht, Staaten lassen sichnicht wirklich erpressen.<<<

>>dan sollte die USA endlich damitaufhören <<

na im gegenteil zu deutschland, lässt sich die usa nichterpressen.

>>damit das passiert muss israel sich zu seinen grenzen vor 67zurückziehn <<

werden sie aber vielleicht nie. sie haben die läner imsechtstagekrieg gewonnen und sinai/ gaza schon abgegeben.

>>und israelhält auch alle fäden in der hand,wohingegegn den palestinänern innen und ausenpolitischdie hände gebunden sind.<<

wer hat den einmarsch der israelis in gazaprovoziert?


melden

Warum öffnet Israel seine Grenzen nicht?

28.06.2006 um 17:05
Genau da ist der Fehler, immer der andere soll den ersten Schritt machen.

Da diePalistinänser aber militärisch keine Option gegen israel haben, wäre es logisch , das sieden ersten Schritt machten. Der Rest der Welt würde das sogar sehr unterstützen. Israelkönnte keine willkürlichen Militäraktionen irgendwie begründen. Siehe dazu den Weg in dieIndische unabhängigkeit.

Im Überigen wo ist das Problem auf der Karte, sogravierend ist der Unterschied nicht, und für die Heiligen Städten läßt sich auch nocheine Lösung basteln.



dan sollte die USA endlich damit aufhören

Off Topic.


melden
sütcüü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum öffnet Israel seine Grenzen nicht?

28.06.2006 um 17:13
>>>na im gegenteil zu deutschland, lässt sich die usa nicht erpressen.<<<


Kannst du eigentlich nicht lessen?
dein post ergibt im bezug zu meinem postals antwort garkeinen sin.


>>>werden sie aber vielleicht nie. sie haben dieläner im sechtstagekrieg gewonnen und sinai/ gaza schon abgegeben.<<<

dan wirdes auch nie frieden geben
und der 6 tage krieg ist nicht alles sondern auchsharonstrennungplan ist purer landesdiebstahl und macht jerusalenm zu ner israelischenstatd das ist unakzeptabel


>>>wer hat den einmarsch der israelis in gazaprovoziert?<<<
wer hat den 6 tage krieg provuziert??!!
denk genau nach bevor duwas postest
-------------------------------------------------------------------------
Tut mir leid aber er ist selber schuld hätte er mich nicht provuziert wär er nichttod.

Die israelische position entspricht genau solch eienr schwachsinnigenargumentation
-----------------------------------------------------------------

achja israel hat davor denstrand voller zivilisten bombadier wär dies nicht passiertwär e smöglicherweise nicht dazu gekommen.


melden
sütcüü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum öffnet Israel seine Grenzen nicht?

28.06.2006 um 17:20
>>>Da die Palistinänser aber militärisch keine Option gegen israel haben, wäre es logisch, das sie den ersten Schritt machten. Der Rest der Welt würde das sogar sehrunterstützen.<<<

der rest der welt?
wer Frankreich?
das land wo israelsatiomwaffen programm aufbaute?
USA?
Israels grösster unterstützer der nichteinmal die vorgehenweise isreals krietiesierte?
DEUTSCHLAND?
ein land was durchdie eigene schande der gesichte praktisch zum sattelit israels wurde?


>>>Israel könnte keine willkürlichen Militäraktionen irgendwie begründen<<<

das hatt man oft genug getan und die welt hat es nicht gestört.

>>>. Siehedazu den Weg in die Indische unabhängigkeit. <<<

wofür viele begalen starben.

>>>Im Überigen wo ist das Problem auf der Karte, so gravierend ist derUnterschied nicht, und für die Heiligen Städten läßt sich auch noch eine Lösung basteln.<<<

es ist ein willkürliche grenziehung und niemand auf dieser welt wrde sowasakzeptieren egal ob amerikaner,türke,araber oder deutscher...

Und das dieIsraelis bei jerusalem akzeptieren werden glaube ich kaum,sharon zeigte israels positionals er mit hunderten soldaten auf den tempelbergmaschierte und rund um jerusalemsiedlungen anlegte.


melden

Warum öffnet Israel seine Grenzen nicht?

28.06.2006 um 17:22
@sütcüü

ließ deinen post dann nochmal durch.

>>wer hat den 6 tagekrieg provuziert??!!
denk genau nach bevor du was postest <<

DerKrieg begann mit der Sperrung der Straße von Tiran für die israelische Schifffahrt unddem Aufmarsch arabischer Armeen an den Grenzen Israels.

quelle: wikipedia

>>Tut mir leid aber er ist selber schuld hätte er mich nicht provuziert wär ernicht tod. <<

dich provoziert?

>>achja israel hat davordenstrand voller zivilisten bombadier wär dies nicht passiert wär e smöglicherweise nichtdazu gekommen. <<

ach bitte! sie hätten das so oder so gemacht.


melden

Warum öffnet Israel seine Grenzen nicht?

28.06.2006 um 17:24
wieso stimmen die hamas abbas nicht zu? er strebt jedenfalls den frieden an.


melden

Warum öffnet Israel seine Grenzen nicht?

28.06.2006 um 17:25
Scharon ist im Koma.

Tatsächlich würde die EU die Palestinänser unterstützen,immerhin gibt es jetzt auch schon zahlungen an die Autonomiebehörde.



wofür viele begalen starben.


bezog sich auf den Wiederstand gegen dieBriten, die diesen nicht mit Gewalt brechen könnten.

es ist ein willkürlichegrenziehung und niemand auf dieser welt wrde sowas akzeptieren egal obamerikaner,türke,araber oder deutscher...


Es geht also um Jerusalem, wenneine Option auf eine Endgültige Lösung besteht, dann wird man auch zugestädnisse machen.


melden

Warum öffnet Israel seine Grenzen nicht?

28.06.2006 um 17:29
">>>Im überigen gibt es mitlerweil Israel lange genug,<<<
Das hat nix zu sagen,damanch andere schon länger dort leben "


Rafft endlich mal das in Israel eineneue Generation junger Menschen lebt die
dort geboren wurden und nich eingewandertsind. Fuer die ist Irael ihre Heimat,
ihr Geburtsort und die gehen da nicht weg.Wohin auch? Das sie dort geboren
wurden ist nicht ihre Schuld. Die Grenzen und derKonflikt wurden von
Jahrzehnten geschaffen und sind auch Produkt europaeischenKolonisationsgier.
Sicherlich sind die Palestineanser Opfer dieses Produkts aber vonihnen kommt
genausowenig der Impuls an ihrer Situation etwas zu aender. Die
heuchlerischen, scheissreichen umliegenden arabischen Staaten nutzen nie
palestineansische Situation auch nur aus, um jahrzehntelang gegen den Westen
hetzen zu koennen. Die sind mit ihren Angriffskriegen und Terrorsupport
genausoSchuld an den Misere der Palestinenser.


melden
sütcüü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum öffnet Israel seine Grenzen nicht?

28.06.2006 um 17:35
Die hilfe wurde doch eingestellt oder nicht?

naja das mit gandhi halti ich einbischen für übertreibung es war beides ohne das blut das geflossen ist wär indien niefrei geworden.

das ist zumindest meiner ansicht nach.


und es gehtum die ganze grenzverschiebung nach 67 und ich glaube kaum das sich da was tut israelwird von rechten regiert und wer sich beugt wird sowiso erschossen bzw verflucht ch kannswirklich net glauben das einer sich da zurückzieht und sich zum buuh man macht.


achja die israelische regierung ist recht aber ich erwähne die israelische ist aufden selben gleisen.


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum öffnet Israel seine Grenzen nicht?

28.06.2006 um 17:36
Case@

Sehe ich aus so, die Vertreibung der Juden, die jetzt hier leben, wäreauch ungerecht


melden
Anzeige

Warum öffnet Israel seine Grenzen nicht?

28.06.2006 um 17:37
@sütcüü

also weigern sich die palis einen eigenen staat zu bekommen, weil sielieber krieg führen?


melden
221 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden