weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wann geht die Weltmacht USA unter ?

112 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Geschichte, Amerika, Weltmacht
0815Denker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann geht die Weltmacht USA unter ?

21.06.2006 um 22:21
@zaphodB.

Tja wir vertreten fast eine Meinung, der einzige Unterschied denwir
habe ist das Problem und die Auswirkungen bei den immer stärker werdendenKonservativen.
Ich glaub nicht wenn sich der Trend in der US- Gesellschaft fortsetzt,die USA dadurch
aggressiver wird und den Rest der Welt bedroht. Nein ich glaub dassich dann die USA
wieder zu den entwickelt was es vor und nach den 1.WK war, ein Staatder sich freiwillig
isoliert. Das ganze könnte sich auch zu einen Art chinesischenKaiserreich entwickeln,
freilich auf einen noch höheren Stand als diese damals.

Der Riese wird also
nicht sterben, sondern sich einfach schlafen legen. Ob erirgendwann wieder aufwacht, der
im Schlaf gemeuchelt wird steht auf einem anderenBlatt.


melden
Anzeige
wahrsager
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann geht die Weltmacht USA unter ?

22.06.2006 um 13:59
die usa wird nicht wirklich untergehen. zumindest nicht militärisch.

und wennsie mal untergehen sollte, dann geht die ganze welt mit ihr, denn was überbleiben wird,ist ein europa, das islamisisiert wird, ein china, das nur kopieren kann, ein japan, daszwar technisch entwickeln kann, aber leider keinen absatzmarkt mehr haben wird, und somituntergehen wird.


es ist nunmal so, das ohne die usa der fortschritt endenwürde.

man braucht sich nur die kulturen ansehen. die europäer und dieamerikaner sind die einzigen, die die ketten der religion abgeworfen haben und somitalles machen können.

sie denken so: alles was möglich ist, wird irgendwanngemacht

die islamische welt wird durch ihren glauben auf ewig im mittelalterleben. denn es wird so sein, sie werden sich zwar an europa anpassen, aber irgendwannwird es unweigerlich einen rückfall in den tiefsten islam geben.

der islam isteine religion, die den fortschritt im weg steht.

china wiederrum hat ne anderedenkweise als der westen. sie sehen alles alte als "gut und erhaltungswürdig" an. imsinne von "wozu brauchen wir schnelleres internet, wenn wir eh schon 2mbit haben?"

das ganze, was china jetzt abzieht, mit ausbauen, wirtschaftsmacht etc. wäre ohne denwesten garnicht möglich, weil die chinesen ihre denkweise eher auf altes richten, als aufden fortschritt. aber europa/usa hat sie mitgeschleift, und nun kopieren sie unser zeug,und irgendwann werden sie auch selbst entwickeln, aber wenn die usa mal weg ist, dannwirds aus sein mit den entwicklungen, denn da können uns die chinesen nicht das wasserreichen. es sei denn sie binden die japaner irgendwie in ihr system ein.

sowird die welt wahrscheinlich wieder ins mittelalter zurückfallen, nachdem die usa nichtmehr ist.


melden
ningit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann geht die Weltmacht USA unter ?

22.06.2006 um 14:23
ich kann es nicht mehr hören dass china die neue weltmacht wird. ich bin fürliechtenstein^^

china als weltmacht ist kein schöner gedanke, da eine weltmachtauch immer standarts setzt und die chinesischen standarts... naja.


melden
mr.cool
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann geht die Weltmacht USA unter ?

22.06.2006 um 14:44
@wahrsager

"der islam ist eine religion, die den fortschritt im weg steht. "

Hadith des Propheten: "Und wenn das Wissen auch aus China stammt, erlernt sie."

Ich denke der Fall ist jetzt geklärt.

Nur die Demokratie ist mit demIslam nicht vereinbar, aber der Islam beinhaltet auch viele Menschenrechtsregeln welchesin den Humanrights auch gibt.
Somit könnte man sie durch die Demokratie ersetzten undunter der Islamischen Obrigkeit können verschieden Religionenanhänger frei ihren Glaubenpraktizieren und erlernen, wie es auch in der Geschichte der Fall war( sieheSeldachuken,Osmanen, usw.......)
Und was das Handabschneiden angeht.
Jemand deretwas stehlen will überlegt gleich 10mal ob er diese Tat begehen will oder nicht.
Bettlern oder Armen werden tolleriert(zB. Wenn es um Nahrung geht).

Ichdenke wenn man fixe Regeln hat, die Streng sind könnten viele der heutugen Probleme nichtexisiteren. Einfach nach den Forschriften halten, mehr erwarte man auchnicht.....................


melden
lerem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann geht die Weltmacht USA unter ?

22.06.2006 um 14:48
Die harten Strafen für Diebstahl in der Sharia ergeben erst im Sinne des gesamtenShariats Sinn. Man kann nicht die halbe Sharia einführen und andere Aspekte auslassen.Die Regierung in einem Sharialand hat dafür zu sorgen, dass keiner seiner Bürger es nötighat lebensnotwendige Dinge zu stehlen. Diebstahl aus reiner Gier, trotz desVorhandenseins vom "Nötigsten" ist aber nach Shariat hart zu bestrafen.


melden
mr.cool
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann geht die Weltmacht USA unter ?

22.06.2006 um 14:49
@lerem

Genau wie du sagtest,......................


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann geht die Weltmacht USA unter ?

22.06.2006 um 15:19
Aaargh, grade mal auf Seite 3 in diesem (sinnlosen) Thread, und schon wieder haben sie esgeschafft, die Lobpreisungen für ihren Islam unterzubringen!
Gibt es denn überhauptnoch islamfreie Themen hier?


melden
mr.cool
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann geht die Weltmacht USA unter ?

22.06.2006 um 15:23
@Ariki

Es war kein Muslim , der als erster das Wort Islam aussprach und es inden Dreck zog, sondern @wahrsager.
Und du kannst mal deine Sinnlosen Kommentare fürdich halten, denn sie nützen hier nichts. Entweder ihr lernt eine Weltreligion zurespektieren und sie anzuerkennen oder ihr werdet unter eurem eigenen Ignoranzuntergehen.


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann geht die Weltmacht USA unter ?

22.06.2006 um 15:26
Ich sags ja, es geht schon wieder los mit der Missionarsstellungtätigkeit! :D


melden

Wann geht die Weltmacht USA unter ?

22.06.2006 um 15:26
Nur das die hier agierenden Vertreter der "Weltreligion" einen löwenanteil daran tragen,dass diese Religion zu recht so scharf zu kritisieren ist!

Ihr erweist jeglichenIslamfeinden einen bärendienst mit eurem krankhaften missionierungsdrang.


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann geht die Weltmacht USA unter ?

22.06.2006 um 15:29
Egaaal, bäck tuh se toppick, so albern es auch sein mag! :)


melden
mr.cool
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann geht die Weltmacht USA unter ?

22.06.2006 um 15:49
Hier hat die Vernunft versagt.................................


melden
diphtherie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann geht die Weltmacht USA unter ?

22.06.2006 um 17:19
Die Zeiten ändern sich. Nur weil Rom untergangen ist und Österreich-Ungarn sich in seineBestandteile aufgelöst hat, wird das nicht auch zwangsläufig mit den USA passieren... Diehaben ja gar keine Konkurenz mehr... Ich denke, die werden sich noch eine ganze Weile inihrer Position halten können.


melden
wahrsager
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann geht die Weltmacht USA unter ?

22.06.2006 um 17:42
@mr.cool: ich glaube du hast da etwas missverstanden. was ich sagen wollte war.

eigendlich sind alle religionen gegen den fortschritt.

das christentum warfrüher genauso, und siehe "papst will verhindern, dass der ursprung des universumserforscht wird" thread.. es wäre auch heute noch hinderlich für den fortschritt WENN eseinfluss hätte. hat es aber im westen nicht mehr.

in den meisten islamischenländern sieht es jedoch anders aus. da hat der islam sehr wohl negativen einfluss auf denfortschritt, weil er forschung etc. behidnern kann. und solange die moslems nichtähnlich zur religion stehen wie der westen. sprich..religion ist religion, hat aber inder politik nichts zu suchen. ich darf mir von keienr religion vorschreiben lassen, obich jetzt krankheit xyz oder den ursprung des universums erforschen darf oder nicht.

solange politik und religion in den islamischen ländern nicht getrennt werden,wie im westen, solange wird es keinen fortschritt geben.

da der islam aber umeiniges "gefestigter" ist, als das christentum, fürchte ich, wird das nie passieren.

so meinte ich das.


melden
mr.cool
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann geht die Weltmacht USA unter ?

22.06.2006 um 21:05
@wahrsager

Die Muslime wussten set 1400 Jahren, dass die Erde rund und keineScheibe ist und die Berechnung des Erdumfangs hat auch Al-Biruni berechnet und das im 11Jahrhundert..................;)


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann geht die Weltmacht USA unter ?

23.06.2006 um 00:50
Daß die Erde keine Scheibe ist, wußten nicht nur die Muslime seinerzeit, also was solls!

Und die USA wirds schon noch einige Jahre geben, wenn auch vielleicht miteinigen Krisen hier und da...


melden

Wann geht die Weltmacht USA unter ?

23.06.2006 um 00:55
Daß die Erde keine Scheibe ist, wußten nicht nur die Muslime seinerzeit, also wassolls!


Zumindest haben sie es nicht unterdrückt, dafür aberganz normalemoralische und ethische tendenzen wie sie es heute noch tun..

Die Usa geht nichtunter Sie ist in Siegerlaune..
Und wenn die Usa von nem Demokraten regiert wird, findich sie wunderbar..


Das kapitalistische System lässt sich sowieso nur vonEuropa aus umkrempeln.


melden
olivertwist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann geht die Weltmacht USA unter ?

23.06.2006 um 00:58
ich denke das die USA nicht außen sondern viel mehr innenpolitisch zu kämpfen hat sehteuch mal die armut an die in vielen Städten herrscht da ist die dritte welt nicht
schlimmer


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann geht die Weltmacht USA unter ?

23.06.2006 um 01:21
USA eine Weltmacht ??? *rofl*

Nur in den Köpfen von einigen ....


melden
Anzeige
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wann geht die Weltmacht USA unter ?

23.06.2006 um 01:32
ich wäre schon happy, wenn sie Wäsche ein bisschen EIN-GEHEN würde ....
Eine andereSupermacht darf es auch nicht geben!
es muss die richtige Balance geben, so dass alleWirtschafts- und Militärmächte voneinander Respekt haben


melden
160 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden