weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Neues Schulfach: Nazikunde

2.136 Beiträge, Schlüsselwörter: Geschichte, Bildung, Nationalsozialismus

Neues Schulfach: Nazikunde

17.10.2006 um 14:35
gut, poly...will ich ja nicht abstreiten...aber die nächste zu bremsende autoritätwären
die lehrer gewesen...sie haben diese typen nicht nach hausegeschickt....nagut,
vielleicht haben sie gehofft, das sie nach dem besuch malNACHDENKEN über ihr provokantes
outfit und auftritt...

aber so oderso...zeimlich geschmacklos


melden
Anzeige

Neues Schulfach: Nazikunde

17.10.2006 um 14:38
Nun (wiki):
"Der „Erlaß über die Ausübung der Kriegsgerichtbarkeit im GebietBarbarossa“ vom 13. Mai 1941 befreite die Wehrmachtsangehörigen faktisch von allenBindungen an Völkerrechtsnormen und erlaubte ihnen jeden Willkürakt gegenüber dersowjetischen Bevölkerung"

Und zur Taktik der "verbrannten Erde" (immerhin einBefehl) muss man ja auch nichts weiter sagen.


melden
vampirox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neues Schulfach: Nazikunde

17.10.2006 um 14:38
@septemberkind

wenn der Lehrer frühs in die Schule kam, begrüßten die ihn mitden Hiltergruß und die lehrer haben nix gemacht.


melden

Neues Schulfach: Nazikunde

17.10.2006 um 14:40
Ob die Eltern gewusst haben wohin sie gingen bezweifle ich. Und es ist ja bekannt dassviele Eltern ihre Kinder nicht im Griff haben.


melden

Neues Schulfach: Nazikunde

17.10.2006 um 14:40
Und weiter:
"Jedenfalls habe ich mal bei einer Doku gesehen das jemand gesagt hat dasman nicht gezwungen worden ist und nichts zu befürchten hatte wenn man den befehlverweigert hätte (jedenfalls am Anfang des Krieges. In den letzten Monaten des Kriegesallerdings würdest du schon fast erschossen wen du unerlaubt deine einheit verlassenhast)."

Das würde ja bedeuten, dass alle, die in den Krieg gezogen sind, diesfreiwillig gemacht haben....mal davon ab, dass das sicher NICHT stimmt, würde das jaallen Wehrmachtsangehörigen, die an dem ungerechtfertigten Angriffskrieg teilgenommenhaben, durchaus eine Kollektivschuld aufbürden!


melden

Neues Schulfach: Nazikunde

17.10.2006 um 14:40
wenn der Lehrer frühs in die Schule kam, begrüßten die ihn mit den Hiltergruß und dielehrer haben nix gemacht.

gleich explodiere ich...was für schlappschwänzesind diese lehrer?


melden
vampirox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neues Schulfach: Nazikunde

17.10.2006 um 14:42
@KittyMambo

der war schon an die 60, und hatte anscheinend für sowas keinennerv deswegen hat er nichts gemacht


melden

Neues Schulfach: Nazikunde

17.10.2006 um 14:43
@vampirox

Was meinst du mit Rechts? Wie die NPD oder was? Nach Devinition desPolitischen Spectrums wären CDU/CSU und FTP (ja Westerwelle Forever) auch Rechts.


melden
vampirox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neues Schulfach: Nazikunde

17.10.2006 um 14:45
@renamon

ich meine so rechts wie die NPD, vielleicht gerade noch CSU


melden

Neues Schulfach: Nazikunde

17.10.2006 um 14:49
@polyprion

Freiwillig in den Krieg ziehen würde ich nicht sagen. Es war auchviel Probaganda im Spiel. Was würdes du Z.B. machen wen Deutschland jetzt, sagen wir malvon Polen (achtung ist NUR ein Beispiel) Angegriffen wird. Sagen Nehmt euch unser Landist mir egal? Genauso haben die Deutschen gehört durch die Probaganda wir werdenAngegriffen oder meins du Hitler hätte gesagt "wir erobern jetzt die Welt und Bringenalle um"? Nicht umsonst habeen 1939 SS Angehörige den einen Sender in Polen (weiß jetztnicht mehr wie der heiß) besetzt und in Polnischer Sprache Deutschland den Krieg erklart.Der Deutsche hat doch nur das gehört was die Führung gesagt hat.


melden
corvus.corax
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neues Schulfach: Nazikunde

17.10.2006 um 14:52
wir sind diese Primitivität gar nicht mehr gewöhnt, dass es einfach Menschen gibt, diegegen andere Krieg führen, nur weil sie in einem bestimmten Land wohnen.


melden

Neues Schulfach: Nazikunde

17.10.2006 um 14:59
"meins du Hitler hätte gesagt "wir erobern jetzt die Welt und Bringen alle um""

Nun, in seinem lange vorher erschienenen Buch liess er laut Zitat aus Wiki keinenZweifel an seiner Einstellung gegenüber den Kommunisten und dem russischen Volk....
Die Eroberung der Sowjetunion war wohl seit Beginn seiner Laufbahn erklärtes Ziel..

Also haut dein Argument nicht soooo ganz hin....


melden

Neues Schulfach: Nazikunde

17.10.2006 um 15:00
Nicht umsonst habeen 1939 SS Angehörige den einen Sender in Polen (weiß jetzt nichtmehr wie der heiß) besetzt und in Polnischer Sprache Deutschland den Krieg erklart.
Nur so aus Interesse, wo sind eigentlich die Beweise das das so war? ich meine, daskann ja jeder erzählen dass es die Deutschen waren die den Sender eingenommen haben. Werhat das rausgefunden und wie?


melden
vampirox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neues Schulfach: Nazikunde

17.10.2006 um 15:00
ist Rußland die ganze Welt??


melden

Neues Schulfach: Nazikunde

17.10.2006 um 15:10
@polyprion

Ich glaube aber nicht das jeder das Buch gelesen hat. Allerhöstenbesessen um zu Seigen das man der Führung Treu ergeben ist (ist allerding ein eineinteressante Biographie von Hitler. Bevor man Fragt: Ja ich habe mir mal Mein KampfRuntergeladen und zum Teil gelesen. Obwohl es zimmlich harmlos anfängt. Ein Drittel desBuches beschreibt Was er für Strenge Eltern hatte, wie er Maler werden wollte usw.Bezeichnet mich jetzt bitte nicht als Nazi ich wollte nur wissen was darin steht). UndTrotzdem war auch viel Propaganda im Spiel. Und das mit dem Kommunisten ist auch(jedenfalls damals) nicht schlimmes gewesen. Viele haben solche AntikommunistischeHetzschriften Raußgebracht. Auch welche die sich selbst als Demokraten bezeichnen würden.


melden

Neues Schulfach: Nazikunde

17.10.2006 um 15:11
@hype

Schau mal bei Wiki unter Zweiter Weltkrieg wie der Angefangen hat. Dasteht das.


melden

Neues Schulfach: Nazikunde

17.10.2006 um 15:21
Ihr müsstet dazu auch wissen, dass es Damals echt harte Zeiten waren, und die Menschenkaum oder garkeine Alternativen hatten!


melden

Neues Schulfach: Nazikunde

17.10.2006 um 15:23
@hype

Wikipedia: Sender_Gleiwitz


melden

Neues Schulfach: Nazikunde

17.10.2006 um 15:23
Was war denn damals so hart für die Deutschen?


melden
Anzeige
vampirox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neues Schulfach: Nazikunde

17.10.2006 um 15:24
@hulkster

es gab keine Alternativen weil die NSDAP alles andere verboten hatte


melden
296 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden