Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Baha'i

140 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Baha'i
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baha'i

08.07.2006 um 01:38
moin

kann man begrabe, den thread, oder ?

buddel


melden
Anzeige
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baha'i

08.07.2006 um 01:40
ich werde gleich wieder eine abspaltung betreiben, meine anhänger nennen sich diebernbacher :D


melden
vicaversa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baha'i

08.07.2006 um 01:40
ja, mach doch... wayne interessierts? ;)


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baha'i

08.07.2006 um 01:42
nicht löschen, der strang hat enormes potenzial ;)


melden
roshan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baha'i

08.07.2006 um 01:42
hey nen die sachen dort sind alle voll erlogen wurde sogar schon bei wikki ausdiskutiert.


melden
vicaversa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baha'i

08.07.2006 um 01:46
das paradoxe ist ja, dass es gar keine regeln geben dürfte, nach dem grundsatz: "AlleMenschen müssen die Wahrheit selbständig erforschen." ...


melden
roshan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baha'i

08.07.2006 um 01:46
das sind alles nur teilauszüge, totalunvolständig und deshalb in einem falschen lichtdargestellt sind.
das mit dem brandmarken ist nur für krisenzeiten gedacht und sollnur in diesem fall ist die möglichkeit da wenn man will diese einzusetzen.
undhomosexuele werden zwar nicht anerkannt aber auch nicht verteufelt.


melden
roshan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baha'i

08.07.2006 um 01:47
"das paradoxe ist ja, dass es gar keine regeln geben dürfte, nach dem grundsatz: "AlleMenschen müssen die Wahrheit selbständig erforschen." ..."
es geht um das lesen undinterpretiren der schriften deshalb haben wir auch keinen klerus.


melden

Baha'i

08.07.2006 um 01:51
Link: www.reformbahai.org (extern)

"das paradoxe ist ja, dass es gar keine regeln geben dürfte, nach dem grundsatz: "AlleMenschen müssen die Wahrheit selbständig erforschen." ... "

Richtig, in derHinsicht ist es paradox, dass es Bahaii sogar verboten ist, die eigenen Schriftenselbständig auszulegen.

Aber es gibt auch schon Bestrebungen, dagegen anzugehenwie zum Beispiel diese "95 Thesen" der Reformierten Bahaii (siehe Link)


melden
vicaversa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baha'i

08.07.2006 um 01:53
@roshan:

bist du ein baha'i-anhänger?


melden
roshan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baha'i

08.07.2006 um 01:58
klar darf man sie interpretieren nur die oberen instancen dürfen das nicht. nur nichtverändern.
und die thesen der reformatoren (deren zahl verschwindend gering ist) istauch falsch. zB wie kann eine organisation diktatorich sein wenn sie alle par jahre neugewählt wird und warum sollen die wahlen nicht geheim sein?


melden
mekkacola
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baha'i

08.07.2006 um 01:58
Ich finde dennoch die Baha'i sehr verlockend und wirklich Human, ob die Kritik auch derWahrheit entsprechen, da wird uns wahrscheinlich Roshan noch aufklären.

Gruss
MekkaCola


melden
mekkacola
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baha'i

08.07.2006 um 02:00
"warum sollen die wahlen nicht geheim sein?"

Also so wie, wenn man den neuenPapst wählt ?

Hört sich jedenfals sehr intressant an, aber ist die Religiontatsächlich durch den Islam entstanden ?


melden
roshan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baha'i

08.07.2006 um 02:00
oh ganz vergessen ja.


melden
vicaversa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baha'i

08.07.2006 um 02:00
gibt es in deutschland eigentlich irgendwo eine größere baha'i-gemeinde?


melden
mekkacola
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baha'i

08.07.2006 um 02:04
Roshan, wie sieht es mit beten aus ?

Betet ihr auch in Moscheen ?


melden

Baha'i

08.07.2006 um 02:07
"Ich finde dennoch die Baha'i sehr verlockend und wirklich Human, ob die Kritik auch derWahrheit entsprechen, da wird uns wahrscheinlich Roshan noch aufklären."

Wohersollte er das denn wissen?

Ficicchia war jahrelang Insider, auch in höherenPositionen und weiss daher von was er spricht.

Sehr bezeichnend, dass es BahaiiVERBOTEN ist, seine kritischen Anmerkungen zu lesen.

Im übrigen gesteht er denBahaii auch viele positive Punkte zu, er gestattet sich schlicht und einfach, Kritik zuüben wo sie angebracht ist.

Damit umzugehen muss der zwölfköpfige Papst inHaifa noch lernen, eine Religion kann an ihren Kritikpunkten noch wachsen - allerdingsnur, wenn sie diese nicht stur ignoriert. ;)


melden
roshan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baha'i

08.07.2006 um 02:12
erstmel sind das alles voll die lügen und halbwahrheiten auf bahaikritik.ch und so (könntihr gerne im wiki diskusionsteil nachlesen).

die religion ist nicht aus demislam vorgegangen sondern nur in einem islamichen umfeld entstanden. aber das ist etwaskomplizirter:
die vorstellung ist das gott je nach reife der menschheit einenoffenbarer sendet der uns immer etwas mehr beibringt. so wie man klasse um klasseaufrückt. also kommen wir doch rgentwie aus dem islam.^^

es gibt in deutschland5000 bahai.

weil ie gemeinden so klein sind beten wir in den häusern dermitglieder (gemeinsam) aber es gibt auch gemeindehäuser und sogenente häuser der andacht.


melden
roshan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baha'i

08.07.2006 um 02:13
"Damit umzugehen muss der zwölfköpfige Papst in Haifa noch lernen, eine Religion kann anihren Kritikpunkten noch wachsen - allerdings nur, wenn sie diese nicht stur ignoriert."

der unterschied ist das der nicht papst ständig neugewählt wird.


melden
Anzeige
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Baha'i

08.07.2006 um 02:14
wie heißt denn euer gott? :|


melden
126 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt