Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Thema Ostdeutschland

134 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Politik, Deutschland, Arbeit ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Thema Ostdeutschland

02.09.2009 um 11:41
Hehe, wenn ich die Region Süddeutschland meine, zähle ich ja auch nicht erst mal alle südlichen Bundesländer auf...

Und was neue Euphemismen anbetrifft, naja, wieso sollen "wir" uns die einfallen lassen? Lasst euch doch mal was entsprechendes einfallen. Ich meine, man kann doch nicht hergehen und sagen: Wir möchten nicht, dass ihr uns so oder so nennt, aber wie ihr uns nennen sollt, das müsst ihr euch schon selbst einfallen lassen. Dann hätte ich gerne einen entsprechenden Vorschlag von euch !

Blühende Landschaften gibt es leider nur im Frühling, und da blühts dann überall. Nicht nur in den .... achso, das darf ich ja nicht sagen... Nein, so wird das nix, das ist mir zu schwierig. Also entweder ihr macht ´nen vernünftigen Vorschlag oder wir belassen es bei den bisherigen Bezeichnungen.

Mein Vorschlag: Wir teilen Deutschland neu auf ! Wir setzen die Bundesländer neu zusammen und beschränken und auf lediglich vier. Wir teilen Deutschland geografisch auf wie ein Zifferblatt auf der Uhr und drehen dieses um 1/8 nach links. Der nördliche Teil wäre dann die Region 12 - 3, also die Mittagsregion. Der östliche Teil die Region 3 - 6, also die Nachmittagsregion. Der südliche Teil wäre die Region 6 - 9, also die Abendregion. Und der westliche Teil wäre die Region 9 - 12, also die Vormittagsregion.


1x zitiertmelden

Thema Ostdeutschland

02.09.2009 um 11:53
@Fabiano
Zitat von FabianoFabiano schrieb:Blühende Landschaften gibt es leider nur im Frühling, und da blühts dann überall. Nicht nur in den .... achso, das darf ich ja nicht sagen... Nein, so wird das nix, das ist mir zu schwierig. Also entweder ihr macht ´nen vernünftigen Vorschlag oder wir belassen es bei den bisherigen Bezeichnungen.
Hier beweist du Engstirnigkeit. Toll das die Bundesländer alle Namen haben, oder? Nur weil manche zu faul sind die auszuschreiben werden sie die "neuen" Bundesländer genannt? Lass ich als Ausrede nicht gelten!

Wie oft liest oder hört man, das alle "alten" Bundesländer namentlich genannt werden, aber die 5 (mittlerweile nicht mehr ganz so) neuen Bundesländer werden immer in diesem Sammelbegriff gepackt, warum ist das so? Ist es zu schwierig Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg zu schreiben? Ich denke nicht...

*blubb*


melden

Thema Ostdeutschland

02.09.2009 um 11:55
Ich fände es besser, man würde Ostdeutschland an die Polen abtreten, Westpolen sozusagen :D Wir könnten es ja als Geschenk tarnen - bis sie kapieren, was sie bekommen haben, ist es zu spät, Geschenke kann man ja schlecht zurückgeben ^^


melden

Thema Ostdeutschland

02.09.2009 um 12:03
@Fabiano

Wir haben nen Vorschlag gemacht...nun halt dich dran^^


melden

Thema Ostdeutschland

02.09.2009 um 12:04
@yoyo

Du bist mal ganz ruhig, wenn 500 von uns mal ganz doll Richtung Westen pusten, dann schwimmst du im Atlantik und das wollen wir doch beide nicht oder? :D


melden

Thema Ostdeutschland

02.09.2009 um 12:05
Lange kannst du mir damit nicht mehr drohen, ein Umzug steht bevor :D


melden

Thema Ostdeutschland

02.09.2009 um 12:48
@yoyo
Ein wunderbarer Vorschlag, Ich wäre aber ehrlich gesagt dafür, dass die Mauer wieder aufgabaut wird.

Im allgemeinen Mal zu dieser sehr niveaulosen Diskussion - wie wäre es mal mit konstruktiven Vorschläge - anstelle der bisher genannten destruktiven?


1x zitiertmelden

Thema Ostdeutschland

02.09.2009 um 13:04
Also entweder wird von den "alten" Bundesländern gesprochen oder eben von den "neuen" Bundesländern. Ich habe es nicht erlebt, dass man bewusst die alten Bundesländer beim Namen allesamt genannt hat und bei den neuen Bundesländern nicht, sowas ist doch ziemlich an den Haaren herbei gezogen.

Wer hat schon Lust, wenn er von den alten Bundesländern spricht, dauernd: Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Hamburg und Bremen zu sagen... Ne echt, lasst euch mal was g´scheits einfallen, wenn euch Ostdeutschland nicht gefällt. Wie wär´s mit Mitteldeutschland?


melden

Thema Ostdeutschland

02.09.2009 um 13:13
Mal als Gegenfrage: Wie lange müssen denn die "neuen" Bundesländer noch bestehen, bis sie nicht mehr "neu" sind? Vor 12-15 Jahren war das ja vielleicht noch vertretbar, aber nach mittlerweile 20 Jahren ist das Wort "neu" doch nicht mehr zutreffend, oder?

Mitteldeutschland wäre ja sehr schön, wenn man nur von Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen spricht, aber bedauerlicherweise liegt zum Beispiel Mecklenburg-Vorpommern in Norddeutschland.

Es wäre doch einfach mal okay, das man einfach von den Bundesländern spricht und aufhört zu differenzieren, denn diese Differenzierung führt immer wieder zu dieser 2-Klassen-Gesellschaft.

*blubb*


melden

Thema Ostdeutschland

02.09.2009 um 13:20
Zitat von chezhenryzchezhenryz schrieb:Ein wunderbarer Vorschlag, Ich wäre aber ehrlich gesagt dafür, dass die Mauer wieder aufgabaut wird.
Na aber dieser Beitrag zeugt von ganz großer Konstruktivität...selbst wenn es ironisch/sarkastisch gemeint war.
Zitat von chezhenryzchezhenryz schrieb:Im allgemeinen Mal zu dieser sehr niveaulosen Diskussion - wie wäre es mal mit konstruktiven Vorschläge - anstelle der bisher genannten destruktiven?
Über Niveau kann man streiten und eventuell ist es nicht gerade förderlich nach Niveau zu schreien, wenn man einen Satz zuvor die Mauer wieder fordert.

*blubb*


melden

Thema Ostdeutschland

02.09.2009 um 13:21
Sone Scheiße, dass Ostdeutschland mittlerweile nichmehr geografisch sondern politisch besetzt ist...und wir müssen uns da garnix ausdenken, wir haben uns den Namen "Neue Bundesländer" nicht gegeben...


melden

Thema Ostdeutschland

02.09.2009 um 13:25
Solange irgendwelche Statistiken getrennt für westliche und östliche Bundesländer erhoben werden, wird man um eine Benennung nicht herumkommen.


1x zitiertmelden

Thema Ostdeutschland

02.09.2009 um 13:26
Stimmt schon, so "neu" sind die neuen Bundesländer eigentlich gar nicht mehr. Aber im Verhältnis zu den "alten" Bundesländern sind sie zumindest etwas "jünger". Also wie wäre es, statt von alt und neu, von jungen und alten Bundesländern zu sprechen?

In dieser Hinsicht hätte der Begriff "junge Bundesländer" auch etwas erfrischendes, was man mit den Begriffen jung, jugendlich, schön, frisch, kraftvoll usw. assoziiert, also durchweg positiv ! Das passt auch zu den blühenden Landschaften besser :D


1x zitiertmelden

Thema Ostdeutschland

02.09.2009 um 13:29
Oder die Schwellenländer :D


melden

Thema Ostdeutschland

02.09.2009 um 13:31
Zitat von yoyoyoyo schrieb:Solange irgendwelche Statistiken getrennt für westliche und östliche Bundesländer erhoben werden, wird man um eine Benennung nicht herumkommen.
Das ist ja das, was ich mit meinem obigen Beitrag meinte. Man sollte aufhören Vergleiche zu ziehen und Deutschland als Gesamtes ansehen.
Zitat von FabianoFabiano schrieb:Aber im Verhältnis zu den "alten" Bundesländern sind sie zumindest etwas "jünger". Also wie wäre es, statt von alt und neu, von jungen und alten Bundesländern zu sprechen?
Und wieder wird verglichen? Warum? Die 5 Bundesländer gehören zu einem vereinten Deutschland, warum soll man diese 5 immer mit den restlichen 11 vergleichen müssen? Ich erkenne da keine Logik drin.

*blubb*


melden

Thema Ostdeutschland

02.09.2009 um 13:33
Egal wie man sie nennen möchte, alles immer noch besser als die TeTeRee


melden

Thema Ostdeutschland

02.09.2009 um 13:35
Einige der neuen Länder stehen ja eh schon besser da als etwa das Saarland oder Bremen.


melden

Thema Ostdeutschland

02.09.2009 um 13:42
man misst sich ja bekanntlich immer gerne mit dem "Besseren" und an Franken/Bayern ranzukommen ist schwer


melden

Thema Ostdeutschland

02.09.2009 um 13:45
An Oberfranken ranzukommen, ist gar nicht sooo schwer :D


melden

Thema Ostdeutschland

02.09.2009 um 13:50
an Oberbayern auch nicht, aber zusammengenommen sieht das schon anders aus :D


melden