Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

"Waffen sind nicht nur zum töten da!"

625 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Frieden, Kritik ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

"Waffen sind nicht nur zum töten da!"

27.07.2011 um 18:39
@buddel

Also mit dem Ding:

sword

Kann man bestimmt ganz prima Petersilie kleinhacken... :D



Bzgl. Verteidigung: erstens ja, gibt's ja schon, Stichwort Raketenabwehr... aber im kleinen ist es eher Abschreckung bzw. 'stalemate', wenn sich zwei Leute mit Pistolen gegenüberstehen. Die Situation ist jedenfalls für dich dann ein BISSCHEN besser als wenn du nur ein Klappmesser hast...


melden

"Waffen sind nicht nur zum töten da!"

27.07.2011 um 18:39
@Thawra
Auf einige wenigen pakistanischen Hochzeiten wird mit einer Kalaschnikov nach oben geschoßen wo es tatsächlich Unfälle gab. Mündungsgeschwindigkeit~Fallgeschwindigkeit


melden

"Waffen sind nicht nur zum töten da!"

27.07.2011 um 18:40
oder doch den mann hinter der waffe töten ?

aus der distanz.
obwohl der vielleicht (mit seiner distanzwaffe) noch nicht mal abgedrückt hat.

oder doch lieber nur (wie sagte der ältere gecko? "ich habe sechs kleine freunde und die sind alle schneller als du") präventiv ?


weg mit den waffen aus privathaushalten,
die grössten nutzniesser werden die familien der entwaffneten sein

buddel


melden

"Waffen sind nicht nur zum töten da!"

27.07.2011 um 18:40
@Thawra
Ist das nicht ein Batlett? Die Nahkampfwaffe der Klingonen?


melden

"Waffen sind nicht nur zum töten da!"

27.07.2011 um 18:40
@Individualist

Eben, so was hab ich mir gedacht... es reicht ja schon ein kleiner Winkel zur Vertikalen, dass die Kugeln nicht genau auf deinem Kopf wieder runterkommen, aber den muss man schon einhalten, ausserdem - irgendwo müssen die dann ja auf jeden Fall runterkommen.


@buddel

Ich bin auch nicht für ein allgemeines Waffen-Besitzrecht. Aber die Aussage, Distanzwaffen können nicht zur Verteidigung benutzt werden, halte ich trotzdem für falsch.


melden

"Waffen sind nicht nur zum töten da!"

27.07.2011 um 18:43
@Thawra
so machts jedenfalls der black metal chef
Youtube: Vegan Black Metal Chef Episode 2 - Easy Meal Ideas of The Ages
Vegan Black Metal Chef Episode 2 - Easy Meal Ideas of The Ages


buddel


melden

"Waffen sind nicht nur zum töten da!"

27.07.2011 um 18:45
@Thawra
toll,
wenn dich in der tundra n polarbär angreift, dann ist ne knarre natürlich angesagt,
da möchte ich nicht mal mit nem bath let gegenstehen ;)
(obwohl, so unrealistisch wäre ein sieg nicht.... und es würden lieder gesungen)

distanz ist töten aus dem hinterhalt, sonst

buddel


1x zitiertmelden

"Waffen sind nicht nur zum töten da!"

27.07.2011 um 18:46
@Individualist

Bat'leth, ja.... genau. Buddel hatte ja gesagt:
Zitat von buddelbuddel schrieb:eine waffe ist immer zum töten da.
mit einem klingonenschwert würde ich mir kein brot schmieren, ist eben kein brotmesser
Daher dachte ich da an dieses Ding... :)



@buddel

LOL!! Herrliche Verarsche.... :D


melden

"Waffen sind nicht nur zum töten da!"

27.07.2011 um 18:50
@Thawra
der chef ??
das ist keine verarsche, das ist ein begnadeter koch (ohne flax!).

wer definiert eigentlich waffe ?
der besitzer oder der bedrohte ?

buddel


melden

"Waffen sind nicht nur zum töten da!"

27.07.2011 um 18:51
@buddel
Zitat von buddelbuddel schrieb:wenn dich in der tundra n polarbär angreift, dann ist ne knarre natürlich angesagt,
Weswegen fährt man eigentlich mit einem Gewehr in die Tundra? Wahrscheinlich um nette Leute kennen zu lernen. Mir wären Vergleiche in Alltagssituationen lieber.


melden

"Waffen sind nicht nur zum töten da!"

27.07.2011 um 18:53
@buddel

Na, black / death metal Verarsche natürlich... :)

Das beste war das 'aaaahhhhhhh' am Ende, das normalerweise ja ein Schrei von Schmerz oder Leidenschaft darstellen soll, und hier einfach für das Geniessen einer guten Mahlzeit steht... :)


melden

"Waffen sind nicht nur zum töten da!"

27.07.2011 um 18:53
@Individualist
mir fällt keine vergleichbare situation für hamburg ein, dass da jemand mit ner flinte rumläuft.
aber hamburger leben ja auch in hamburg,
da gibt´s keine polarbären ;)

buddel


melden

"Waffen sind nicht nur zum töten da!"

27.07.2011 um 18:55
@Thawra
noch mal : das ist keine verarsche
mach´s einfach mal nach

der grösste fuck ist, dass episode eins gegeofuckt wurde

buddel


melden

"Waffen sind nicht nur zum töten da!"

27.07.2011 um 18:58
@buddel

Kochrezepte im Black-Metal-Stil sind keine Verarsche...? Naja, wie du meinst... :)

Aber ja, wie kommst du denn auf die Polarbären-Situation...?


melden

"Waffen sind nicht nur zum töten da!"

27.07.2011 um 18:59
@Thawra
wegen der notwendigkeit in bestimmten situationen doch distanzwaffen zu haben,
wogegen ich eigentlich bin.
zumindest in städten

buddel


melden

"Waffen sind nicht nur zum töten da!"

27.07.2011 um 19:01
@Thawra
ich habe eine vegane kollegin,
die war vom vegan metal chef chili extrem begeistert.
wie gesagt, von youtube geogefickt

buddel


melden

"Waffen sind nicht nur zum töten da!"

27.07.2011 um 19:04
Zitat von madmaxx99madmaxx99 schrieb am 27.03.2008:"Waffen sind nicht nur zum töten da!"
..sondern auch zum angeben, zur Zierde und vor allem zur Abschreckung gegenüber den anderen "bösen" Menschen oder auch den "guten" wenn man "böse Kriminelle" zeigt, laut Nachrichten wenn irgend welche Polizisten, Gangster oder Soldaten gezeigt werden.

nur so kann man irgendwann denken dass Waffen auch zum Frieden da sind.


melden

"Waffen sind nicht nur zum töten da!"

28.07.2011 um 00:59
Du muss ja nicht gleich abdrücken. Es ist ja so das eine Waffe auch eine gewisse Kraft und Achtung schenken soll. Klar ist laden + zielen + drücken = tot ....aber dazu muss es ja nicht kommen.


melden

"Waffen sind nicht nur zum töten da!"

28.07.2011 um 01:04
Waffen sind weder gut noch böse
Waffen töten keine Menschen.
Menschen töten Menschen.

Menschen werden immer einen weg finden sich gegenseitig zu töten.


melden

"Waffen sind nicht nur zum töten da!"

28.07.2011 um 01:09
@Adrianus

WOW! Der Satz hat es in sich oder? Menschen töten Menschen, das stimmt!


melden