Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ein Jahr danach: Der Karikaturenstreit

3.802 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Politik, Islam, Mohammed ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ein Jahr danach: Der Karikaturenstreit

03.09.2007 um 11:31
"Das ist keine Provokation, sondern eigentlich nur Dummheit....!"

Vielleicht bewirkt es ja wirklich, das die dummen Menschen die deshalb Gewalt anwenden, mal über sich selbst nachdenken warum sie so handeln, dann hat es doch was gutes.


1x zitiertmelden

Ein Jahr danach: Der Karikaturenstreit

03.09.2007 um 11:54
Mal ehrlich, meint ihr nicht wenn Allah es STören würde, das er sich selbt drum kümmern würde.??


1x zitiertmelden

Ein Jahr danach: Der Karikaturenstreit

03.09.2007 um 12:48
@joschi
Zitat von JoschiXJoschiX schrieb:Vielleicht bewirkt es ja wirklich, das die dummen Menschen die deshalb Gewalt anwenden, mal über sich selbst nachdenken warum sie so handeln, dann hat es doch was gutes.
Vielleicht bewirkt es einfach nur das die Dummen die solche Karikaturen anfertigen, mal darüber nachdenken warum sie so heftig kritisiert werden und erweckt in ihnen ein Gefühl von Verständnis!? Vielleicht sollten Diese mal darüber nachdenken, dass Muslime ein Ehrgefühl haben, Respekt und Liebe gegenüber Menschen empfinden, die ihnen was bedeuten, was denjenigen die noch nicht einmal Achtung vor ihren Eltern leider versagt blieb und sie noch nicht mal davor halt machen ihre Eltern evtl. beleidigen zu lassen.
Das ist Schade das es Menschen so steinherzig denken können und jeglichen selbstwert verloren haben und somit einen Teil der Menschlichkeit unterdrücken....


melden
andi75 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ein Jahr danach: Der Karikaturenstreit

03.09.2007 um 13:17
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:meint ihr nicht wenn Allah es STören würde, das er sich selbt drum kümmern würde.??
Allah fühlt sich durch die Zeichnungen nicht provoziert. Ha ha ha. ;-)


melden

Ein Jahr danach: Der Karikaturenstreit

03.09.2007 um 13:59
es sind eben nur weicheier


melden

Ein Jahr danach: Der Karikaturenstreit

03.09.2007 um 14:44
@Fedaykin
Das sag ich ja schon längst. Spielen sich als Beschützer Alahs auf...also ob er's nötig hätte.
Wenn ich als Mensch doch nen Sünder für seine Taten bestrafe. So hat er doch dadurch seine Schuld verbüsst. Dann steht er vor Alah und der sagt ihm dann: " Ja, da hast Du gesündigt, aber Du hast schon dafür gebüsst"
Darum find ich ja die Feindesliebe so toll, weil man damit "glühende Kohlen auf deren Häupter sammelt".
Zum einen macht es ihre Schuld noch grösser, zum andern wirkt sich das auf ihr Gewissen aus (wenn sie eins haben) und führt evt. dazu dass er seinen Standpuntk nochma überlegt und sich für die Sünde entschuldigt.


melden

Ein Jahr danach: Der Karikaturenstreit

03.09.2007 um 15:05
Um es zu verdeutlichen ...Wie gesagt... man hat das Recht zu Protestieren und zu sagen, dass man das nicht mag.Aber die extremen Reaktionen bestätigen doch den Karikaturisten blos in seiner Einstellung. Sie bewirken sicher kein Umdenken, sondern werfen blos öl ins Feuer.


melden

Ein Jahr danach: Der Karikaturenstreit

03.09.2007 um 15:48
"Vielleicht bewirkt es einfach nur das die Dummen die solche Karikaturen anfertigen, mal darüber nachdenken warum sie so heftig kritisiert werden und erweckt in ihnen ein Gefühl von Verständnis!?"

Mmmmh mal sehen... ein Zeichner fertigt eine Karikatur an in der die Gewalttätigkeit des Islam dargestellt wird. Und die islamische Welt reagiert darauf mit Gewalt....mmmh dann hat der Zeichner es doch verstanden und alles richtig gemacht oder ?


melden

Ein Jahr danach: Der Karikaturenstreit

03.09.2007 um 16:00
Also nach dem SZ Bericht muss ich sagen bin ich ein fan von diesem vilks^^

l


melden

Ein Jahr danach: Der Karikaturenstreit

03.09.2007 um 16:25
Man sieht es an Leuten wie al-chidr, was das Problem bei den Muslimen ist:
Sie können oder wollen sich nicht eindeutig von diesen Pöblern abgrenzen, zuviel Verständnis bringen sie auf für deren Vorgehensweise.


melden

Ein Jahr danach: Der Karikaturenstreit

03.09.2007 um 16:47
wenn man sich einer sache sicher ist, kann man kritisiert werden soviel man will, man ist sich sicher und steht darüber. solche bilder treffen vor allem diejenigen die unischer in ihrer überzeugung sind. und auch die die sowieso nicht besseres zu tun haben.


melden

Ein Jahr danach: Der Karikaturenstreit

03.09.2007 um 16:48
Och menno, von mir macht keiner Karikaturen..ich will auch, dass sich jemand Zeit nimmt, um mich zu ärgern...ich will auch die Zeit von irgendwelchen unbedeutenden Versagern verschwenden.....mennoooo


melden

Ein Jahr danach: Der Karikaturenstreit

03.09.2007 um 16:53
mike glotzkowski

dein avatar lässt keine steigerung mehr zu. du kannst zufrieden sein.


melden

Ein Jahr danach: Der Karikaturenstreit

03.09.2007 um 17:02
Hahaaaa das nennt man Selbstironie, los toppt es! :D


melden

Ein Jahr danach: Der Karikaturenstreit

03.09.2007 um 17:42
/dateien/pr39076,1188834134,Fatwa
Muß ich jetzt um mein Leben fürchten?


melden

Ein Jahr danach: Der Karikaturenstreit

03.09.2007 um 17:43
Leb wohl ....

^^


melden

Ein Jahr danach: Der Karikaturenstreit

03.09.2007 um 17:45
@Darth

ohhhh...wie mies :D


melden

Ein Jahr danach: Der Karikaturenstreit

03.09.2007 um 17:48
Also Darth, das war ja wohl obermegageschmacklos...wegen dir bomben uns die Muselmänner jetz wieder in Grund und Boden...ich seh schon, Flaggen werden brennen :D:D:D


melden

Ein Jahr danach: Der Karikaturenstreit

03.09.2007 um 18:15
Die künstlerische Freiheit, eine Religion und Kultur, mit der man selber nichts zu schaffen haben will, zu verspotten ...


melden

Ein Jahr danach: Der Karikaturenstreit

03.09.2007 um 18:18
PAH Kultur verspotten, das ich nich lache, schau mal, was so alles an Satire im Westen über Kirche etc. läuft....und da rennt niemand mit brennenden Flaggen rum oder ähnliche Scherze also halt mal die Luft an. Immer die Rosinen raupicken, entweder man kommt mit Kritik und Satire klar oder...naja was soll ich noch sagen?


melden