weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Iran droht mit Weltkrieg

1.610 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Israel, Iran, Weltkrieg
algabal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

22.05.2009 um 15:45
"Eine esotherische Ansichtsweise, zugegeben"

Naja... sehe darin eher die orwellschen Defintionen zur Machterhaltung.

@elfenpfad

Muss aber sagen, daß meine Erfahrungen natürlich nicht repräsentativ sind. Da es sich meist um iranische Bürder aus der Mittel- und Oberschicht handelt, die auch andere Möglichkeiten der Informationsgewinnung haben, als die ärmeren Schichten der Bevölkerung. Bei jenen verfängt dann das Revolutionsgequatsche natürlich noch. Die anderen lassne sich aber von der iranischen Porpaganda nicht mehr übers Ohr hauen. ;)


melden
Anzeige
homophil
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

22.05.2009 um 15:50
@algabal


Was ist deine Meinung eigentlich zum Richtungswechsel bei den Iranern?
Siehst du eine Chance das die Jugend, bzw. junge bevölkerung dieses Regime stürzen wird? Und siehst du eine bessere Chance dazu sollte Israel das Militär schwächen und strategischen Möglichkeiten zerstören?
Mit strategische Möglichkeiten zerstören, meine ich, das BC-Waffendepots, Raketensilos und Raketenfabriken, sowie die Klasse A Ziele der Atomanlagen zerstört werden!


melden

Iran droht mit Weltkrieg

22.05.2009 um 15:51
@homophil
homophil schrieb:Ja die Iraner haben auch Angst. Aber ich bin zuversichtlich das der Achmadiansdfi oder wie der heisst bald verschwindet, sprich abgewählt wird und die Jugend im Iran zum Zug kommt.
Das Problem dabei ist nur, dass es dann einen neuen Präsidenten gibt, der sich genauso an die Vorgaben des obersten Rechtsgelehrten (Ayathollhas) halten muss

Hier mal die Befugnisse, die diesem vorbehalten sind:



Nach Art. 110 der iranischen Verfassung obliegen folgende Aufgaben und Funktionen:

* Ernennung der islamischen Rechtsgelehrten des Wächterrates
* Ernennung der obersten Richter des Landes
* Ausübung des Oberbefehls über die Streitkräfte
* direkte Kontrolle der iranischen Revolutionsgarde (Basitschi-e Mostasafan)
* Ernennung des Leiters der staatlichen Rundfunk- und Fernsehanstalten
* Ernennung und Entlassung des Präsidenten
* Begnadigung oder Minderung gerichtlich verhängter Strafen und
* Abgabe von Kriegs- oder Friedenserklärungen.

Der oberste Rechtsgelehrte mischt sich üblicherweise nicht in die aktuelle Politik ein, hat jedoch durch die Befugnis den Präsidenten jederzeit abzusetzen, einen nicht zu unterschätzenden Einfluss auf die Tagespolitik.

Wikipedia: Oberster_Rechtsgelehrter


melden
algabal
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

22.05.2009 um 15:54
@homophil

Stürzen werden die Iraner ihre Regierung wohl nicht. Ds wird wohl eher über Reformen ablaufen. Ein israelischer Militärschlag wäre dabei aber komplett kontraproduktiv, da es die Bevölkerung wieder stärker hinter das Regime bringen würde. Das wäre sozusagen ein Supergau für die iranische Propaganda und gegen die Entspannungspolitik im nahen Osten.


melden
homophil
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

22.05.2009 um 15:57
@algabal

Nun ja, meinst du das der Iran keine A-Bombe bauen will?
Ich weiß es ehrlichgesagt nicht, was richtig ist. Mit Militärschlag meine ich eigentlich nur sowas was die schon mal im Irak und Syrien gemacht haben:

Wikipedia: Osirak


Also nichts wo Zivilisten sterben würden.

Was könnte deiner Meinung nach Israel dann wirklich machen, um diesen Reformprozess zu begünstigen?


melden
homophil
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

22.05.2009 um 16:01
@algabal

Wir wissen ja das in Saudiarabien die Bevölkerung sehr streng islamisch ist und die Frauen sehr krass unterdrückt.

Wenn du die Lage vergleichen müsstest, mit dem Iran was du kennst. Welches Land ist was Reformen angeht weiter bwz. wo spürt man weniger Repressalien?

Wikipedia: Saudi-Arabien

Wikipedia: Iran#Einsch.C3.A4tzungen

Wikipedia: Saudi-Arabien#B.C3.BCrgerrechte


melden

Iran droht mit Weltkrieg

22.05.2009 um 16:23
@homophil
homophil schrieb:sowas ist es was einfach viele nicht einsehen wollen:

http://www.tagesspiegel.de/politik/international/nahost/Syrien-Urananreicherung%3Bart2662,2659032

hier könnt ihr schön sehen, wie Syrien uns verarscht hat. Es gab nunmal die Nordoreaconnection...
aus Deinen reingestellten link von der Vorseite:

Die IAEO fordert einen Untersuchungsbericht.

Liegt denn dieser Untersuchungsbericht inzwischen vor ?


melden
homophil
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

22.05.2009 um 16:32
@elfenpfad

da in diesem bericht auch steht, dass Syrien die IAEO aus dem Land gejagt hat, nehme ich an nein!


melden
homophil
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

22.05.2009 um 16:38
genauso muss ich der objektivitäts halber auch das hier reinstellen:

http://www.heise.de/tp/r4/artikel/27/27826/1.html


melden

Iran droht mit Weltkrieg

22.05.2009 um 17:00
Ist doch ganz einfach:

Wenn NICHTS an diesen Vorwürfen dran wäre, hätte Syrien die Bombardierung dieser anlage nicht ohne lauten Protest so einfach hingenommen. Syrien hat aber nicht protestiert. Warum wohl?


melden
homophil
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

22.05.2009 um 17:31
@jafrael


Sehe ich genauso! Nur der Objektivität halber muss man beide Seiten zeigen ;)

Aus dem letzten link von mir:
Darüber hinaus stellte al-Assad drei Fragen, die Washingtons Logik anzweifeln: Welchen Sinn mache es, eine Nuklearanlage unter Satellitenbeobachtung auf freier Bahn, inmitten der Wüste, zu errichten? Wo solle Syrien die Waffe einsetzen - etwa in Israel, wo es Palästinenser treffen würde? Und warum hat Israel ein leeres, per Satelliten ausgespähtes Gebäude zerstört? Dies erkläre er sich nur damit, dass sich Israel durch Syrien gestört fühle. Allerdings seien es nicht seine angeblichen Massenvernichtungswaffen, die beunruhigen, sondern "andere Mittel", die er nicht weiter darlegen müsse.

In der Tat: Syriens Beziehungen zum Iran, zur Hizbollah, der Hamas und islamistischen Kämpfern im Irak, sowie seine eigentliche Spezialwaffe – sein Geheimdienst – laufen der israelischen wie der US-amerikanischen Außenpolitik erheblich zuwider. Al-Assad betonte jedoch, dass er keinen Krieg mit Israel suche (alles andere wäre angesichts der Stärke der syrischen Armee auch selbstmörderisch) und via türkische Vermittlung zu Friedensverhandlungen bereit sei. Direkte Gespräche verschiebe er jedoch auf die Zeit nach den US-Wahlen. Offenbar erwartet sich das syrische Regime längst nichts mehr von der jetzigen US-Administration und will deren Amtszeit nur mehr aussitzen.
Besonders diese Frage:

Welchen Sinn mache es, eine Nuklearanlage unter Satellitenbeobachtung auf freier Bahn, inmitten der Wüste, zu errichten? Wo solle Syrien die Waffe einsetzen - etwa in Israel, wo es Palästinenser treffen würde?


Man kann diese auch so beantworten: Vielleicht fällt dem Westen ein etwas offensichtlicher Bau nicht auf bzw. keiner vermutet das da gleich eine nuke gebaut wird. Außerdem waren da auch viele SAMs die Israel zerstört hat.
Also wieso gar nichts schützen.

Und mal ganz ehrlich. Ich kann solch einen Angriff sehr wohl verstehen und das ist meiner erachtens im Rahmen eines legitimen Präventivschlags...


melden

Iran droht mit Weltkrieg

22.05.2009 um 17:44
Auf jeden Fall muss Obejektivität gewahrt bleiben, ja


ic h habe einen neuen Bericht der IAEA dazu gefunden, der den Verdacht erhärtet :

http://news.search.ch/ausland/2009-02-19/iaea-informiert-zu-syrien-und-iran



IAEA informiert zu Syrien und Iran 19.2.2009

Die Internationale Atomenergiebehörde IAEA hat je einen Bericht zu einer syrischen Atomanlage und dem iranischen Atomprogramm veröffentlicht.

In Syrien sind weitere Spuren von angereichertem Uran in einer zerstörten Anlage gefunden worden. Israel hatte diese Ende 2007 bombardiert, nachdem wiederholt der Verdacht geäussert worden war, dass Syrien eine geheime Atomanlage mit nordkoreanischer Hilfe baue. Der Verdacht erhärtet sich mit den neuen Funden weiter.

Im zweiten Bericht schreibt die IAEA, der Iran habe sein umstrittenes Atomprogramm leicht eingebremst.


melden

Iran droht mit Weltkrieg

22.05.2009 um 17:46
@homophil

Es war korrekt von dir auch die anderen Argumente in Deine Vorstellung mit einzubeziehen. Ich sehe das auch so, wie Du es abschließend vermerkt hast.


melden
homophil
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

22.05.2009 um 18:05
@elfenpfad

Ja immerhin leicht eingebremst. Aber ich denke, sollte bis Ende diesen Jahres keine Einigung mit dem Iran möglich sein, was sein Atomprogramm betrifft, wird Israel wie im Falle von Syrien handeln.

dazu ein link zu der operation orchard,wie die op gegen die Atomanlage in Syrien genannt wurde:

Wikipedia: Operation_Orchard


melden
homophil
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

22.05.2009 um 22:08
@jafrael

Wir werden sehen, wie Israel nach den Wahlen im Iran reagieren wird. Ich schätze das die nach Ende des Jahres entscheiden werden, ob sie die Atomanlagen und die strategischen Militärs bombadieren werden...


melden

Iran droht mit Weltkrieg

22.05.2009 um 22:37
@homophil

Das befürchte ich auch. Das kann sich Israel schlicht nicht leisten.Aber welche Optionen haben sie? Warten bis die durchgeknallten Fanatiker im Iran die Bomben einsatzbereit haben?


melden
homophil
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

22.05.2009 um 22:47
@jafrael
Meiner Meinung nach gibt es keine andere Option im Falle das Obama versagt . Obama ist jetzt am Zug. Ich hoffe das er was erreichen kann....

Vielleicht kommt doch frischer Wind, wenn der Ahmadinedschad abgewählt wird.


melden
homophil
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

22.05.2009 um 22:50
sprich Israel wird wenn dann mit taktischen A-Waffen angreifen:



hier ein Zitat aus der FAZ:
Das heißt, eigentlich könnte nur die amerikanische Luftwaffe einen solchen Einsatz erfolgreich durchführen?

Auch Israel könnte das, allerdings wäre eine solche Operation angesichts der großen Distanz und seiner relativ kleinen Luftwaffe kaum mit konventionellen Waffen möglich. Vielleicht könnte Israel auf diesem Weg zwei oder drei Anlagen zerstören, auf keinen Fall aber alle. Deshalb bleiben Israel nur zwei Optionen: zuzulassen, dass Iran nukleare Waffen entwickelt oder selbst Nuklearwaffen einzusetzen, um Irans nukleare Waffen zu zerstören. Das stellt ein erhebliches moralisches Dilemma dar: Ist es zulässig, Nuklearwaffen einzusetzen um ein Nuklearprojekt zu verhindern, von dem die Iraner behaupten, es diene lediglich friedlichen Zwecken? Von der weltweiten Verurteilung eines solchen israelischen Einsatzes und dem Ansteigen des islamischen Terrorismus will ich gar nicht erst sprechen.

Wie würden Sie sich entscheiden, stünden Sie in der Verantwortung?

Wenn es darum geht zu entscheiden, ob Israel sterben muss oder Iran, sollte der Iran sterben. Denn auch wenn sich das Dilemma nicht auflösen lässt, halte ich die Alternative eines nuklear bewaffneten Iran für die schlimmere.
http://www.faz.net/s/RubDDBDABB9457A437BAA85A49C26FB23A0/Doc~EECA610F4C510438B915BFE029B42C456~ATpl~Ecommon~Scontent.htm...


melden

Iran droht mit Weltkrieg

22.05.2009 um 22:50
@homophil

Leider nein ... die im Hintergrund sind NOCH radikaler. Veränderung erhoffe ich mir aus dem Unwillen der Bevölkerung über das korrupte Regime - de Unwillen der zumeist JUNGEN Bevölkerung im Iran selbst.


melden
Anzeige
homophil
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Iran droht mit Weltkrieg

22.05.2009 um 22:53
@jafrael


Darauf hoffe ich auch. Ich finde es schlimm wie dort Frauen und Schwule behandelt werden. Mein nick heisst nicht umsonst homophil. Ich bin zwar Hetero aber ich habe Freunde die Schwul sind und sehe es nicht gern, wenn die wegen ihrer Neigung verfolgt werden...


melden
380 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden