Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bundeswehr im Inland, gegen Bürgerrechte!?

508 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, Alien, NWO, Illuminati
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeswehr im Inland, gegen Bürgerrechte!?

14.10.2008 um 14:21
Das THW ist eine Hilfsorganisation, die machen im V-Fall Bunker einsatzbereit. Die
haben zwar tolles Material, arbeiten aber nicht oft genug damit und haben zuwenig
Personal um es Sinnvoll einzusetzen


Und die BW hat es oder was?Man selten so gelacht! Zum Sandsäcke auffüllen sind die Jungs ja zu gebrauchen,
aber für den katastrophenschutz ist kaum jemand ausgebildet. Zudem hat GILBmrs ja schon geschrieben, das
feuerwehr und THW die einzigen sind, die bei einer katastrophe rechtzeitig vor Ort sind.

@Hawker

Du kommst aus Hagen= Dann wohnst du ja in unmittelbarer nähe zu mir;) Dann solltest du aber auch wisssen,
das in Windeseile die Feuerwehr aus Dortmund Iserlohn und nach etwas längerer Verweildauer aus Siegen in
Wiendeseile in Hagen eintreffen könnten.

@Eurofighter

Was ist denn ein größerer Unfall? Sichelich wird kein Terrorist der Welt einen größeren Schaden anrichten
können,als ein in die Luft fliegendes AKW oder chemiewerk und für solche Dimensionen sind Feuerwehr und
THW ausgebildet.

Und die BW möchte ich auch in einem solchen Falle sehen...Feuerwehren üben einen solchen Fall, die BW
nicht vorallem nicht alle.Und bis entsprechende Einheiten der BW vor Ort sind, ist die Stadt längst
ausgestorben;) Ein solches Ereignis ist gottseidank noch nie eingetreten, daher kann hier auch kein
Bundeswehr-Fanatiker behaupten die BW wird besser damit fertig.


melden
Anzeige
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeswehr im Inland, gegen Bürgerrechte!?

14.10.2008 um 14:24
Zudem verliert die Diskussion langsam ihr eigentliches Ziel aus den augen. Hier geht es nicht um einen
Schwanzvergleich zwischen BW und Feuerwehr/THW, sondern um die Gefahr für die Demokratie eines
generellen Bundeswehreinsatzes im inneren.

Wir reden hier über katastrophen...dafür besteht schon längst eine Rechtsgrundlage für die Bundeswehr und
das ist auch gut so. Es geht hier um Polizeieinsätze und da will ich keine Soldaten sehen!


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeswehr im Inland, gegen Bürgerrechte!?

14.10.2008 um 14:25
Windeseile nicht wiendeseile^^


melden

Bundeswehr im Inland, gegen Bürgerrechte!?

14.10.2008 um 14:26
@einar

Der AB-MANV liefert nur Technik. Das Fahrzeug hat ne Besatzung von 2 oder 3 Mann, es befinden sich 10 Defibrilatoren und allerhand anderes Material da drauf, das Personal wird von Notärzten, Rettungsassistenten, Feuerwehrmännern und anderen Helfern gestellt, soweit ich weiß befinden sich Zelte und allerhand medizinisches Gerät darin, nen Notstromer is auf jedem Löschgruppenfahrzeug vorhanden, der Container wird abgestellt (AB = Abrollbehälter) und es wird sich daran bedient, das Fhz kann in der Zeit anderweitig eingesetzt werden. Personal wird z.B. vom ASB, DRK, KatS usw. zur Verfügung gestellt und wird mittels MTF zur Unfallstelle gebracht, der AB-MANV trägt schon den Einsatzzweck im Namen (MANV = MassenANfall an Verletzten) und wurde für Sachen wie Zugunglücke usw. konzipiert. Das Gerät alleine ist nicht wirklich einsatztauglich, denn es brauch Personal, wie jedes Gerät.

Alles drumrum wird dann sowieso von andern aufgebaut, wenns finster wird gibt es beim THW eine Fachgruppe Beleuchtung, wenn Material ausgeht schickt man MZF los um sich in Krankenhäusern, Rettungswachen, Apotheken usw. zu bedienen, Strom kann bei nem Betrieb abgezapft werden oder wird durch Notstromaggregate zur Verfügung gestellt, für die Wasserversorgung sorgen Löschfahrzeuge oder Tanklöschfahrzeuge, diese Sachen baut man einmal auf und das Zeug läuft nebenbei. Der FüKW (Führungskraftwagen) hat sogar Telefon, ISDN etc. Anschlüsse an der Außenseite, so dass Hausanschlüsse zum Strom, Internet, Telefonnetz etc. genutzt werden können.

Wie ich schon sagte, es fahren nicht einzelne Kräfte zum Einsatzort, es sind komplexe logistische Abläufe und Abschnitte, ein großer Einsatz kann schonmal zu nem Bundesfeuerwehrtreffen ausarten^^


melden

Bundeswehr im Inland, gegen Bürgerrechte!?

14.10.2008 um 14:30
@Gilb

Es ist immer wieder eine Freude Deine Beiträge über die FW zu lesen. Da ist Sachkenntnis und Information pur.

Schade das Du Dich nicht darauf beschränkst. :D


melden

Bundeswehr im Inland, gegen Bürgerrechte!?

14.10.2008 um 14:30
Obrien ich will THW und FW bei einem Gau sehen. Da sieht jede Organisation egal ob Bundeswehr, FW oder THW schlecht aus. Verlieren sind die betroffenen Personen.

Bei welchen Polizei einsätzen soll denn die Bundeswehr mitwirken? Sie wird mit Sicherheit nicht in eine Kneipenschlägerei eingesetzt.

Es geht um den Objektschutz, die Abwehr von Terrorgefahren... . Und nicht um einen Handtaschendiebstahl.


melden

Bundeswehr im Inland, gegen Bürgerrechte!?

14.10.2008 um 14:44
@Gilb

AB-MANV.

Deine Antwort bezüglich dem AB-MANV war äußerst informativ und hat alle meine Fragen beantwortet. Jetzt kann ich mir seine Funktionsweise vorstellen.

Wenn ich das nächste mal eine Frage bezüglich Feuerwehr habe such ich nicht lange im Netz sondern wende mich direkt an dich. Du scheinst davon ja mehr als genug Kenntnis zu haben.

Danke


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeswehr im Inland, gegen Bürgerrechte!?

14.10.2008 um 15:02
Das sagst du jetzt. Aber mit dieser Begründung wurde seinerzeit auch das Bankgeheimnis aufgeweicht...es soll
NUR der Terrorabwehr und gegen organisierte Kriminalität eingeschränkt werden. Aber mittlerweile können
arbeitsämter,Bafög-Ämter etc auf deine Daten zugreifen vollautomatisch ohne richterliche Genehmigung.

JDeses Gesetz, das nicht eindeutig begrenzt ist. wird irgendwann ständig ausgweitet. Und dieses Gesetz ist nicht
klar definiert. Darum geht es.

Wenn es ein Unglück wie in Tschernobyl gibt, dann siehen wir alt aus, trotz BW, da gebe ich dir echt. In
Tschernobyl mussten über 600.000 Liquidatoren ran und ausser einer lächerlichen Medaille bekamen sie
kaum etwas dafür...zumindest nichts was diesen einsatz gerechtfertigt hätte.


melden

Bundeswehr im Inland, gegen Bürgerrechte!?

14.10.2008 um 15:48
Aber ich verstehe immer noch nicht wieso ein Einsatz der BW im Inland gegen Bürgerrechte verstößt?


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeswehr im Inland, gegen Bürgerrechte!?

14.10.2008 um 15:55
Dann wirst du es auch n ie verstehen...du wirst sicher zu denen gehören die "richtig so!" rufen, wenn dann
irgendwann BW-Soldaten Demonstranten aufmischen. Sind ja eh alles nur querulanten.


melden

Bundeswehr im Inland, gegen Bürgerrechte!?

14.10.2008 um 16:01
Obrien, genau das Szenario ist unglaubwürdig. Ich denke nicht das die Bundeswehr einfach bei einer Demo eingesetzt wird. Und wenn dann wird sie nicht einfach darauf los prügeln. Warum auch. Und wenn dann sind die, die ungerechtfertigt los prügeln zur Rechenschaft zu ziehen.

Hier werden Szenarien durch diskutiert, aber nicht konkret gesagt, gegen welche Bürgerrechte ein möglicher Bw-Einsatz im Inneren verstößt


melden

Bundeswehr im Inland, gegen Bürgerrechte!?

14.10.2008 um 16:03
nach all den technischen errungenschaften für sicherheit u. einsatz bei jeden katastrophen - und bei wirklich aller anerkennung für jene menschen, die diese geräte bedienen können -

es geht nicht um den einsatz von feuerwehr, polizei - techn. hilfswerk - es geht um den einsatz der bw im zivilen bereich . . .

und es sind abhandlungen darüber hier bekanntgemacht wurden - lest die vorherigen beiträge: nein, keine gesetzesänderung, um ein eingreifen der bw im innenland zu befürworten . ..
für den "notfall" gibt es eine klare regelung - sonst hätten wir wohl kaum die hilfe der bundeswehr bei hochwassern in anspruch nehmen können . . .

es geht um mehr - und das widerspricht meinem empfinden für eine demokratische struktur - ....


melden

Bundeswehr im Inland, gegen Bürgerrechte!?

14.10.2008 um 16:05
Eurofighter schrieb:Hier werden Szenarien durch diskutiert, aber nicht konkret gesagt, gegen welche Bürgerrechte ein möglicher Bw-Einsatz im Inneren verstößt
Naja, also gegen's Grundgesetz würde das verstoßen. ;)
Artikels 35, und eventuell Artikel 87a wäre davon betroffen.


melden

Bundeswehr im Inland, gegen Bürgerrechte!?

14.10.2008 um 16:06
wenn man aber die Gesetzgebung ändert wie angestrebt, gegen welche Bürgerrechte verstößt dann ein solcher Einsatz?


melden

Bundeswehr im Inland, gegen Bürgerrechte!?

14.10.2008 um 16:09
Eurofighter schrieb:wenn man aber die Gesetzgebung ändert wie angestrebt, gegen welche Bürgerrechte verstößt dann ein solcher Einsatz?
Dann verstößt das natürlich gegen keine Gesetze.
Die Frage ist doch aber ob wir das wollen.


melden

Bundeswehr im Inland, gegen Bürgerrechte!?

14.10.2008 um 16:13
Eine andere Frage ist doch, wie will man das verhindern? Ob man es will oder nicht spielt doch letztendlich keine große Rolle. Berlin entscheidet und damit war es das. Der Wunsch einzelner Bürger ist irrelevant.


melden

Bundeswehr im Inland, gegen Bürgerrechte!?

14.10.2008 um 16:15
Eurofighter schrieb:Eine andere Frage ist doch, wie will man das verhindern? Ob man es will oder nicht spielt doch letztendlich keine große Rolle. Berlin entscheidet und damit war es das. Der Wunsch einzelner Bürger ist irrelevant.
Da hast du (leider) Recht. :|


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeswehr im Inland, gegen Bürgerrechte!?

14.10.2008 um 16:35
wenn man aber die Gesetzgebung ändert wie angestrebt, gegen welche Bürgerrechte verstößt dann ein
solcher Einsatz?


Klar, wenn man Bindung an die Menschenrechte aufhebt, dann verstößt auch folter nicht mehr gegen das
gesetz. also mit diesen argument kannst du wirklich alles begründen.


melden

Bundeswehr im Inland, gegen Bürgerrechte!?

14.10.2008 um 16:40
Obrien, gegen welche natürlichen Rechte (Unantastbarkeit der Würde eines Menschen usw.) verstößt ein Inlandeinsatz der Bundeswehr? Ich glaube nicht das die Bundeswehr einen Freifahrtsschein für xbeliebige Handlungen bekommt.


melden
Anzeige
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bundeswehr im Inland, gegen Bürgerrechte!?

14.10.2008 um 16:41
das ist das was DU glaubst;)


melden
122 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden