weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Terrorist oder Widerstandskämpfer?

241 Beiträge, Schlüsselwörter: Terror, Medien, Kurden, Widerstand, PKK, Religoin
aishah07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorist oder Widerstandskämpfer?

26.02.2009 um 23:10
@dont_panic
Bist du Kurnaz?

;)


melden
Anzeige
dont_panic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorist oder Widerstandskämpfer?

26.02.2009 um 23:15
Warum ich ihn verteidige?

Ich brauch ihn nicht zu verteidigen. Seine Unschuld ist bewiesen.
Wenn du der/die zustaendige RichterIn gewesen waerst, haettest du ihn bestimmt noch ne Strafe gegeben, nur weil er Muslim ist. DU bist in meinen Augen eine, die den Islam, Muslime und Tuerken tief in deinem Herzen hasst(vielleicht sogar, auf den Tod hasst). Ich bin nicht Tuerke, aber die Tuerken werden am meisten gehasst, das sehe ich.
bissle straight, aber anders verdienen es solche im rausch des Hasses Leute wie du nicht.


melden
dont_panic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorist oder Widerstandskämpfer?

26.02.2009 um 23:19
okey, ich will dich nich verletzen, aber du muss aufwachen. Am Ende kommt die Wahrheit immer raus. Nur ist die Frage, ob wir sie noch erleben werden. Und dass du eine falsche Position vertreten hast, kann man nicht einfach so vergessen. Das ist dann mega peinlich.
ich bin nicht Kurnaz :)


melden
dont_panic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorist oder Widerstandskämpfer?

26.02.2009 um 23:22
@aishah07
bezueglich Kurnaz, hast du eine falsche Position vertreten, und das ist in Wahrheit wirklich peinlich. Ab einem bestimmten Alter, muss man sowas akzeptieren koennen. Ob deine oder meine anderen Positionen auch falsch sind, koennen wir nicht wissen. Einfach warten.


melden
aishah07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorist oder Widerstandskämpfer?

26.02.2009 um 23:22
m Ende kommt die Wahrheit immer raus. ...
ich bin nicht Kurnaz
Gut. :)

Es gibt keinen Grund, hier Leute wie Kurnaz zu verteidigen.


melden
ata
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorist oder Widerstandskämpfer?

26.02.2009 um 23:28
Ich finde, Kurnaz ist ein sympathischer, intergrierter, hübscher Junge, der aber Opfer von Terroristen wurde.


melden
aishah07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorist oder Widerstandskämpfer?

26.02.2009 um 23:31
Ich finde, Kurnaz ist ein hübscher Junge
@ata
Du willst hier wohl Antworten wie "Nein, bestimmt nicht" provozieren.

;)

Ist er in deinen Augen ein Widerstandskämpfer=?


melden
dont_panic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorist oder Widerstandskämpfer?

26.02.2009 um 23:31
Zu den Taliban,
Ich hab jemanden gefragt, der kennt sich da etwas aus. Meine Frage war, was er von den Taliban haltet. Ich kann mich nicht genau erinnern, ob er pro oder con war, aber ich glaube, er war von beidem was. An was ich mich aber erinnern kann, er meinte, dass die Taleban(Afghanen), "O b L" nicht einfach so ueberstellen konnten, auf Grund der afghanischen Ehre. Ein Gast wir in Afghanistan beschuetzt und das wussten die Amerikaner auch. Aber man haette es arrangieren koennen, dass sie O b L doch ueberstellen, aber man hat gleich krieg begonnen. Meine Frage: Warum, haben die Amerikaner nicht mit den Taleban diplomatisch verhandelt um die Freigabe von ObL (nicht OBDhehe) zu erringen?
Warum haben sie straight Afghanistan angegriffen ohne diplomatisch zu verhandeln? Ueber die Pipeline, haben sie ja lange genug verhandeln koennen, also geht es nicht um Prinzipien. Er meinte, dass die Taleban zu Verhandlungen bereit gewesen waren. Aber bei den Afghanen geht eben nichts schnell. Da wird ueber Dinge, alles langsam besprochen.


melden
dont_panic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorist oder Widerstandskämpfer?

26.02.2009 um 23:33
@aishah07

Es gibt keinen Grund, hier Leute wie Kurnaz zu verteidigen.

eben!
seine Unschuld ist bewiesen.


melden
aishah07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorist oder Widerstandskämpfer?

26.02.2009 um 23:37
dont_panic schrieb:Er meinte, dass die Taleban zu Verhandlungen bereit gewesen waren
Sind "die Taliban" für dich Vertreter des Islam oder einer Regierung?

Mit Terroristen verhandelt man nicht. @dont_panic


melden
aishah07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorist oder Widerstandskämpfer?

26.02.2009 um 23:40
dont_panic schrieb:seine Unschuld ist bewiesen.
Bewiesen ist, dass er zu blöde war, das Terrorcamp zu erreichen @dont_panic


Nun macht ein anderer seinen "Job": Bekkay Harrach

Ebenfalls ein Dummbeutel erster Güte.


melden

Terrorist oder Widerstandskämpfer?

26.02.2009 um 23:45
Man don't panic, wie du dich hier wieder künstlich aufregst.

Und der Kurnaz ist auch witzig, der alte Supermarktanzünder. ;)


melden
aishah07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorist oder Widerstandskämpfer?

26.02.2009 um 23:46
Larry08 schrieb:der alte Supermarktanzünder.
Das war al-Masri

Nicht verwechseln...@Larry08 ;)


melden

Terrorist oder Widerstandskämpfer?

26.02.2009 um 23:48
@aishah07

Ach ja stimmt, den gibst ja auch noch.


melden
aishah07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorist oder Widerstandskämpfer?

26.02.2009 um 23:50
Eben, @Larry08
Es gibt so viele...*Unschuldige*...man kann da schon mal durcheinander kommen;)

LG:)


melden
dont_panic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorist oder Widerstandskämpfer?

26.02.2009 um 23:51
dass sich wahrlich nur die Dümmsten aufmachen in ein Ausbildungslager in Pakistan (siehe Kurnaz).

dont_panic schrieb:
Hast du Beweise fuer deine Behauptungen, das Murat Kurnaz in einem Ausbildungslager/Trainingscamp gewesen war?
Wenn nicht, machst du dich straffaellig. Rufmord.


LOL

Mach dich mal mit dem "Fall Kurnaz" vertraut @dont_panic


@aishah07

Ich lass dich jetzt auch nicht einfach los.
Wo sind die Fakten? Wo sind deine Beweise fuer deine Behauptung?
Kannst du nicht einfach zu geben, dass du absichtlich alles uebertreiben musstest(also Luege)?

Und zu deinen zwei Zeilen:
Die Taleban sind nicht einfach zu erklaeren. Es ist extrem kompliziert. Es gab mal sowas wie eine Regierung, die sich Taleban nannten, aber das war einmal. Jetzt tut man so, als ob alle, die gegen die Besatzung kaempfen, boese extremisten waeren, die etwas mit der Regierung von damals zu tun haetten. So ist es aber nicht mehr. Da die USA staendig behauptet, sie kaempfe gegen die Taleban, dann denken die Austaendigen ja wohl, das sie mit "Taleban" gemeint sind, und deshalb nennen sie sich selbst so. Sie nennen sich mal mujahedin mal Taleban, es kommt auch meistens drauf an, wie viel der Journalist denen bezahlt.

Aus wenn es eine sarkastische Frage ist, beantworte ich sie mal. Die Taleban sind fuer mich sicherlich nicht die vertreter des Islams.

Mit Terroristen verhandelt man nicht? Von wem hast du das? Bist ein Genie im Bereich Diplomatie, nicht? Lieber Krieg, als friedlich zur Loesung kommen. Das zeigt mir schon dein Charakter. Es gibt leider zu viele die aehnliche Chraktereigenschaften haben wie deine.


melden
aishah07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorist oder Widerstandskämpfer?

26.02.2009 um 23:55
dont_panic schrieb:@aishah07

Ich lass dich jetzt auch nicht einfach los.
OK. Solltest du in mich verliebt sein, alles weitere bitte per PN.

Zum Kurnaz und seinen Gesellen. Ich denke, diese Idioten sollten nicht den Islam repräsentieren, weder noch sich als Muslime fühlen dürfen. Solltest du da andere Meinung sein, so bitte doch lieber keine Pns....

LG :)


melden
dont_panic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorist oder Widerstandskämpfer?

26.02.2009 um 23:56
[/b]
@aishah07

Bewiesen ist, dass er zu blöde war, das Terrorcamp zu erreichen @dont_panic


Nun macht ein anderer seinen "Job": Bekkay Harrach

Schon wieder die Falschaussage und damit Rufmord eines Unschuldigen. Zu erst gibst du seine Unschuld indirekt zu, danach machst du nochmal die gleichen falschen Anschuldingungen. Was bist du fuer eine?


melden
dont_panic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorist oder Widerstandskämpfer?

26.02.2009 um 23:56
[/i]


melden
Anzeige
aishah07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorist oder Widerstandskämpfer?

26.02.2009 um 23:59
Ok. @dont_panic


melden
229 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden