weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geht da in Indien vor sich?

1.093 Beiträge, Schlüsselwörter: Terror, Vergewaltigung, Indien, Pakistan, Vergewaltiger, Mumbai
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

02.12.2008 um 23:28
Mir geht es nur um eins: Ich möchte nicht für dumm verkauft werden

Dass es "Muslime" gibt, die zu so etwas bereit sind, weiß ich selber auch ...
aber für die Zufriedenheit Allaha, nicht für Jenseitsfreuden

Ebensowenig glaube ich, dass dies das Werk von Hasspredigern in Hindutempeln ist


melden
Anzeige
iamlegend
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

02.12.2008 um 23:33
meiner meinung nach koennten es indische nationalisten gewesen sein.

aber obama braucht jetzt auch dringend gruende um pakistan angreifen zu koennen. Aber mein vorstellungskraft wuerde fuer dies nicht mehr ausreichen.


melden

Was geht da in Indien vor sich?

02.12.2008 um 23:36
Wie gesagt, es könnte jeder gewesen sein. Die Frage ist nur: Lohnt es sich denn wirklich über etwas zu spekulieren das uns sowieso nie jemand wirklich beantworten wird? Irgendwem wird letztendlich der Schwarze Peter zugeschoben.


melden
iamlegend
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

02.12.2008 um 23:45
@Pantheratigris
Wie du sagst, es koennte jeder gewesen sein. Das problem ist nur, dass in den Medien schon automatisch von islamischen Terroristen geredet wird. Das wird andauernd so gemacht. Wenn die Leute darueber lesen, dann werden sie automatisch gegen den Islam gehetzt. Das ist einfach unertraeglich. Vielleich ist der Sinn und Zweck dieser anschlaege nur gewesen, um eine Stimmung in der Welt zu verschaffen, dass jeder bereit waere einen krieg gegen islamische laendern ohne ruecksicht zu akzeptieren.
oder?


melden

Was geht da in Indien vor sich?

02.12.2008 um 23:47
@iamlegend

Das geht ja wohl nicht erst seit neulich so sondern eigentlich schon seit sieben Jahren. Die Grundstimmung ist ja mittlerweile auch schön gelegt wenn man sich mal so umhört. Terroristen? Das MÜSSEN doch Muslime gewesen sein. Es ist gar nicht mehr nötig die Massen zu manipulieren, mittlerweile manipulieren sie sich selber ... eigentlich nur noch traurig


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

03.12.2008 um 00:04
aber NICHT für die Zufriedenheit Allahs, nicht für Jenseitsfreuden


Nicht dass man den Fehler übersieht ;)


melden
hallatyab
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

03.12.2008 um 00:14
@al-chidr

Gut, dass es dir aufgefallen ist.
Nicht, dass du noch wegen solchen Fehlern gesperrt wirst. Sowas geht ja hier ganz schnell :)


melden

Was geht da in Indien vor sich?

03.12.2008 um 00:14
seit wann steht alles schall und rauch für objektive ernstzunehmende berichterstattung. des is ja eine vt seite und noch schlimmeres.

na egal, jeder nach seinen fähigkeiten.


melden
hallatyab
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

03.12.2008 um 00:25
jollyrogers schrieb:na egal, jeder nach seinen fähigkeiten.
Genau, dann geh mal schön die BILD oder Vergleichbares lesen.


melden
govindus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

03.12.2008 um 00:49
Es wird Krieg gegen Pakistan geben, dass versichere ich euch.


melden

Was geht da in Indien vor sich?

03.12.2008 um 01:35
@govindus

Aber Pakistan hat die A-Bombe... :>


melden

Was geht da in Indien vor sich?

03.12.2008 um 01:48
@Justus08
Justus08 schrieb:Aber Pakistan hat die A-Bombe
Was andererseits auch ein Grund sein könnte für manch' einen "Staat". Also einer von denen, die die Ideologie vertreten: "Greife an, bevor du angegriffen wirst". (Soll's ja geben... ,) )


melden
25h.nox
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

03.12.2008 um 02:27
pakistan hat nciht genug bomben und trägersysteme um die amsi abzuschrecken.
dei schlaten die vorher aus. anders bei china und indien, die müssten schon selsbt atomwaffen einsetzen umd die feindlichen auszuschalten, konventionell würde indien so wie china einen krieg gewinnen, aber das würde gewaltige konflikte hintersich ziehen, eine opecaktion gegen die betreffenden länder, dazu ein waffen embargo vom westen wenn wir ncith mitreingezogen werden. dazu noch aufstände von muslimen die sich über den angriff auf ihre glaubensbrüder aufregen...
sehr unschöne vorstellungen...


melden
ifrit786
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

03.12.2008 um 07:51
es kann sein das es naga länder waren vom aussehen sahen sie genau so aus, und sie hätten einen guten Grund in ihrer Sicht das sich die Inder gegenseitig ausrotten egal ob Pakistan oder irden, denn die indische arme geht nicht zimperlich mit ihnen um..

hier liest mal.

"Naga" ist ein Sammelbegriff für ca. drei Millionen Angehörige von 16 größeren und 20 kleineren Volksgruppen. Die Nagas sprechen eine sino-tibetische Sprache. Ihre Vorfahren wanderten im 10. Jahrhundert aus der Mongolei in das waldreiche Hügelland im Grenzgebiet zwischen dem heutigen Indien und Burma ein. Ihr ursprüngliches Siedlungsgebiet wurde nach der erzwungenen Integration in das unabhängige Indien aufgesplittert. Der heutige Bundesstaat Nagaland umfasst nur einen Teil der Naga-Bevölkerung, wenngleich sie dort die Bevölkerungsmehrheit bilden. Als Minderheiten leben die Nagas außerdem in den Bundesstaaten Manipur, Assam und Arunchal Pradesh. Im Norden Burmas siedeln schätzungsweise 100.000 Nagas. Die Nagas sind teils Anhänger von Naturreligionen, teils Christen.


melden
ifrit786
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

03.12.2008 um 07:53
Am 14. August 1947, einen Tag vor Indien, riefen auch die Naga ihre Unabhängigkeit aus. Doch ihr Wunsch nach Selbstbestimmung wurde ignoriert. Indien gliederte den "Naga Hills"-Bezirk ins eigene Staatsgebiet ein. 1963 entstand der indische Unionsstaat Nagaland. 1975 schloss die indischen Regierung mit dem Naga Nationalrat (Naga National Council/NCC) ein Abkommen, demzufolge die Nagas die indische Verfassung annehmen und ihre Guerillakämpfer die Waffen abgeben sollten. Einige Führer des NCC unterstützten das Abkommen, andere lehnten es ab. Die Führung der Nagas brach auseinander. 1980 gründete sich der National Socialist Council of Nagaland (NSCN), der als Guerillaorganisation den Unabhängigkeitskampf fortsetzte.

da herrscht nehmlich Bürger krieg gegen die indischen Regierung..


melden
ifrit786
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was geht da in Indien vor sich?

03.12.2008 um 12:09
ifrit@

Na ja es kann auch sein, dass sie nur als Auftragskiller bzw. Kanonenfutter angeheuert wurden



Soweit ich weiß, gibt es in diesem Gebiet einen Bürgerkrieg mit Stalinisten oder?


melden

Was geht da in Indien vor sich?

03.12.2008 um 13:16
Es wird Krieg gegen Pakistan geben, dass versichere ich euch.
------------------

Wette ich dagegen.


melden

Was geht da in Indien vor sich?

03.12.2008 um 13:43
ICh vermute das es religiöse Terroristen waren.

nichts zwangsläufig Moslems, aber warscheinlich.

Hier mal meine Sicht der Dinge:

Ich werde dieses grässliche Wort jetzt auch einmal benutzen:

Die Orangenen Armbänder könnten ebenfalls eine primitive falls flag aktion sein.

Die Frage bleibt, warum Drogen udn Alkohol im Spiel waren.

Doping ist verständlich um durchzuhalten, alkohol spräche aber gegen einen muslimischen Anschlag, denn das alkohol verboten ist ist jedem der sich nur ein bischen mti dem islam auseinandersetzt klar.

Allerdings, wenn man schon jedem ein false flag zutraut....warum sollten die nicht gerade, wenn sie wie hindus scheinen wollten, auffällig gewesen sein in bars usw. um den Verdacht noch zu verstärken?

Jemand der nen Anschlag verüben will prügelt sich nicht in Kneipen, der hat ganz andere Sorgen, außer er hat einen sehr guten grund dazu.

Das würde in dieses Konzept passen, das man Ungläubige im Namen des Islam belügen darf, wenn es irgendein fundamentalist so auslegt für irgendwelche verzweifelten 'märtyrer'.

NAtionalisten schließe ich ausm, weil ich einfach nicht glaube das jemand so dumm ist und atomkriege riskeirt mit seinem Nachbarland.

Für eine False Flag aktion seitens der NAtionalisten wären die Orangenen Armbänder auch reichlich dumm, findet ihr nicht?

Außerdem wurden keine Moslems attackiert, sonder es schien eher als seien die Juden und Europäer im Fadenkreuz, spräche auch für Moslems, oder eben, wenn man unbedingt will, ein false flag der amerikaner.

Aber das die Amis sich in Indien einmischen, dort so eine aktion starten und ohne aufsehen seitens des indischen und pakistanischen Geheimdienstes davonkommen glaubt hier hoffentlich niemand.

denn DAS schaffen auch die amis nicht.

Ich schließe also hindus und Amis aus, und da bleiben nur religiöse Terroristen.

Meinetwegen können es auch Sikhs gewesen sein, aber dennoch tendiere ich in diesen Fall zu Moslems weil ich mal vermute das die Sikh Mindehriet keine Lobby hat mit der sie solcherlei Anschläge planen und durchführen könnte.

Aber irgendwie hab ich das Gefühl eine Möglichkeit übersehen zu haben...

trotzdem, wenn man den islamischen fundis einigermaßen Intelligenz zutraut ist so eine aktion schon vorstellbar.

Stellt sich nur die große Frage was dieser anschlag gerade in Indien bewirken sollte?

Denn auch damit würden sich die terroristen selbst ins knie schießen.

Möglicherweise um Pakistan als verbündeten der USA zu schwächen?


melden
Anzeige

Was geht da in Indien vor sich?

03.12.2008 um 13:44
oh, und nochmal mit nachdruck, einen indisch pakistanischen Krieg wird es nicht geben.

Das ist der Segen der Atomrakete, auch wenn es ein wenig beruhigender segen ist.


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Krank feiern220 Beiträge
Anzeigen ausblenden