Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Israel in Schockstarre

322 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Israel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Israel in Schockstarre

19.03.2009 um 18:37
@corazon

> Israelischen Medien berichten aber nichts über wahllose Morde der
> IDF, eigenartig nicht?

Doch, von denen kommen die News ja. Hast Du den Artikel nicht gelesen? Hier der Link:

http://www.haaretz.com/hasen/spages/1072350.html (Archiv-Version vom 21.03.2009)


melden

Israel in Schockstarre

19.03.2009 um 18:37
Zitat von GlünggiGlünggi schrieb:Es ist nunmal ein psychologischer Effekt der nun auch in ISRAEL aufgetretten ist.
... und genau DAS ist das Thema!


melden

Israel in Schockstarre

19.03.2009 um 18:41
Zitat von HawkerHawker schrieb:Und was war mit den täglichen Raketenangriffen der Hamas rund 15.000 in den letzten Jahren......
das waren "fliegende ofenrohre" ...genausogut koennte man steinewerfer mit einer M16 bearbeiten!


melden

Israel in Schockstarre

19.03.2009 um 18:42
@ Moredread

Hahaha da hast du aber eine wirklich seriöse Quelle rausgekramt:D

http://www.jpost.com/ Hier steht nichts darüber und das ist kein Klatschblättchen


melden

Israel in Schockstarre

19.03.2009 um 18:46
@neoschamane

Soviel zum Thema "Ofenrohr".....

Wikipedia: Qassam-Rakete

Und was hat dieser TERROR bewirkt.........


melden

Israel in Schockstarre

19.03.2009 um 18:46
Selbst der Ha Aretz schreibt:... "Angeblich" und das der Militärstaatsanwalt der Sache nachgehe.


melden

Israel in Schockstarre

19.03.2009 um 18:48
@neoschamane

Hier mal eine sehr glaubwürdige zum Thema.....

http://www.ardmediathek.de/ard/servlet/content/1327872 (Archiv-Version vom 23.06.2009)


melden

Israel in Schockstarre

19.03.2009 um 18:51
Ich habe mich für einen bestimmten Abschnitt entschieden, obwohl der Text mehr "bietet" - aus dem Link:

Der Befehl war so klar wie brutal: "Immer, wenn wir ein Haus stürmten, sollten wir die Tür eintreten und dann hineinschießen", berichtete ein israelischer Soldat von den Befehlen, die er im Gaza-Krieg erhielt. Er und seine Kameraden hätten Anweisung gehabt, beim Durchsuchen des Hauses auf alle Personen zu schießen, die sie fanden.

Was ist aus dem Usern geworden, die bereits lange vor diesem Artikel vom "Völkermord" sprachen?
Nach "organisiertem Völkermord" liest sich das für mich bislang nicht - allerdings auch nicht nach einem "notwendigen Präventiv-Schlag"!

Da durften die Soldaten wohl mal, oder wie ordne ich die Meldung "richtig" ein?


Welche Erklärung gibt es für diese Stelle im Artikel?:

Das Protokoll wirft ein Schlaglicht auf die Realität eines Krieges, zu dem die internationale Presse - wegen einer von Israel verhängten Blockade - keinen Zugang hatte.


Sollte dadurch "Zeit zum Untersuchen" verschafft werden, oder ist versuchte Vertuschung dahinter zu vermuten?


melden

Israel in Schockstarre

19.03.2009 um 18:54
Ist mein Hinweis von Seite 1 nicht gelesen oder verstanden worden?
Dann nochmal:

Diskussionen zum Thema: "DIE haben aber auch..." führen zur Schliessung des Threads


melden

Israel in Schockstarre

19.03.2009 um 18:58
Ich kann nur sagen das es normal ist beim sogenannten Häuserkampf die Tür einzutreten und dann erstmal eine Handgranate hinein zuwerfen oder eine blinde Salve hinein zuschiessen zum zweck der Eigensicherung.....

Also nichts ungewöhnliches in meinen Augen.....


melden

Israel in Schockstarre

19.03.2009 um 18:58
Dabei böte das "warum kommt es zu solchen Kriegsverbechen?", wirklich genug Gesprächstoff... naja dann halt nicht -.-


1x zitiertmelden

Israel in Schockstarre

19.03.2009 um 19:03
Warum es zu Kriegsverbrechen kommt.....

Eine Erklärung dafür wäre vielleicht ein Zitat aus dem Film Platton:

" Das erste was in einen Krieg stribt ist die Unschuld "

Und dies auf "allen" Seiten in einen Konflikt......


melden

Israel in Schockstarre

19.03.2009 um 19:03
@Glünggi
Zitat von GlünggiGlünggi schrieb:Dabei böte das "warum kommt es zu solchen Kriegsverbechen?", wirklich genug Gesprächstoff... naja dann halt nicht -.-
Hast Du nicht gelesen was ich zu DEINEM Beitrag auf Seite 1 schrieb?


melden

Israel in Schockstarre

19.03.2009 um 19:04
Irgendwie ist es doch klar das Soldaten in Kriegsituationen nicht grad nach Vorschrift handeln, siehe USA in Irak oder Deutschland Afganistan!!
Naja ich kenne mich bei sowas net aus , aber die UNO war ja gegen diesem Militär schlag, die werden sicherlich auch eine STellungnahme und Strafverolgung fordern!
Finde es aber schon positiv das in Israeal gehandelt wird, mann muss halt abwarten was dabei rumkommt

Aber wie erwähnt Krieg bringt immer sowas mit sich


melden

Israel in Schockstarre

19.03.2009 um 19:07
es ist IMO voellig irrelevant WARUM es zu so einem verbrechen kommt, das einzige was zaehlt ist den(die) schuldigen einem gericht/verurteilung zuzufuehren!


1x zitiertmelden

Israel in Schockstarre

19.03.2009 um 19:07
@Glünggi

Sorry - ich meinte meine antwort auf Dein Zitat von 18.37h


melden

Israel in Schockstarre

19.03.2009 um 19:09
Ich weis leider net wie das in Israel läuft, aber bei sowas kann man in Deutschland Zivil.-under Militärrechtlisch belangt werden. Nur ich habe bedenken das da wieder nur ein paar "Südenböcke" verurteilt werden


melden

Israel in Schockstarre

19.03.2009 um 19:09
@jafrael
Doch doch.. nur der Rest der Teilnehmer ging halt ned darauf ein.. ausser dann Hawker doch noch.. nur halt zeitgleich mit meinem Resignations-Post.
Ma gucken wie sich der Thread entwickelt.


melden

Israel in Schockstarre

19.03.2009 um 19:10
@jafrael

Was ist los, diese Diskussion befindet sich doch noch in der Entwickelung ob sie in die gewünschte Richtung geht wird sich doch noch zeigen.
Ich kenne genügt andere Diskussionen die total am Thema vorbei gehen.....


1x zitiertmelden

Israel in Schockstarre

19.03.2009 um 19:13
@neoschamane
Zitat von neoschamaneneoschamane schrieb:es ist IMO voellig irrelevant WARUM es zu so einem verbrechen kommt, das einzige was zaehlt ist den(die) schuldigen einem gericht/verurteilung zuzufuehren!
Tja, hier werden aber nicht die Schuldigen gesucht, sondern die Auspacker. Solange kein großer Druck von Außen kommt, wird man die Sache unter den Tisch kehren und die Plauderer bestraffen.


melden