Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wahlen September 2009

2.279 Beiträge, Schlüsselwörter: Wahlen

Wahlen September 2009

10.09.2009 um 12:06
@kiki1962
"dieser junge mann lebt seit den 60er jahren bei uns - er beherrscht die sprache - er besuchte unsere schule - - ausbildung etc - warum also sollte er an der politischen gestaltung in der kommune nicht beitragen?"

Weil er sich trotzdem scheinbar nicht zu Deutschland gehörig fühlt. Sonst hätte er ja schon mal die Staatbürgerschaft beantragt.
Hier politisch aktiv sein wollen und wenn es Mist war wird sich vom Acker machen können, das hab ich gern ! :)


melden
Anzeige

Wahlen September 2009

10.09.2009 um 12:11
@lEOPolD
... "wer mist macht" debattieren wir jetzt aber nicht - - ich denke, dass es dazu gehört, dass wir menschen mit migrationshintergrund zeigen: sei ein aktiver gast - gestalte mit - deine stimme zählt -

wünschen wir nicht alle mehr beteiligung - reden wir nicht alle von einer "gelungenen" integration . .


melden

Wahlen September 2009

10.09.2009 um 12:21
Ich darf am 27. September zwei Mal wählen.

Schleswig-Holsteiner haben die Wahl zwischen Peter Harry Carstensen, Carsten Harry Petersen, Peter Carsten Harrysen usw.

Minipräser von Schläfrig-Holzbein ohne Mütze:

pr55583,1252578080,peter harry carstensen

Minipräser von Schläfrig-Holzbein mit Mütze:


pr55583,1252578080,schlumpf papa

Was lernt uns das, wie der Bremer Abiturient fragt?

Wenn unser Landesvater blau ist, braucht er keine Brille mehr!


Der Volksmund sagt Peter, Harry und Carsten bekanntlich nach, dass er gern mal volle Gläser in leere verwandelt. Kann er mit Gläsern fast noch besser als mit Staatskassen.


melden

Wahlen September 2009

10.09.2009 um 12:25
@Doors
wahrscheinlich sind gläser schneller leer als kassen . . .

oder er ist profi und leert beides auf einmal . . .


melden

Wahlen September 2009

10.09.2009 um 12:29
Matschies Führungsanspruch
Die SPD, das zickige Kind

von Jochen Müter

Erinnern Sie sich noch an Gerhard Schröders realsatirischen Auftritt nach der Bundestagswahl 2005? In der Elefantenrunde polterte der Noch-Kanzler kräftig los, verteilte stramme Medien-Schelte, hielt "meine SPD" für den Wahlsieger und reklamierte trotz des zweiten Platzes die Regierungsbildung für sich. Das Studio muss testosterongeschwängert gewesen sein, so viel steht fest.
:D - tja männer wieder - die sind wie gesteuert ???
Der Schwanz wedelt schließlich nicht mit dem Hund, um mal einen berühmten Basta-Kanzler zu zitieren.
http://www.n-tv.de/politik/politik_kommentare/Die-SPD-das-zickige-Kind-article486149.html


melden

Wahlen September 2009

10.09.2009 um 12:34
@kiki1962

Unser Wahlsystem kennt eben keine Verlierer. In einer Demokratie gewinnen alle. Bis auf die Wähler vielleicht. Die denken ab und an, sie hätten den Verstand verloren.


melden
Aelia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

10.09.2009 um 17:09
@aquarius68

Danke für die Info - würdest du denn gerne wählen?


melden

Wahlen September 2009

10.09.2009 um 19:44
@Aelia
Nö....
lg


melden

Wahlen September 2009

10.09.2009 um 19:50
@lEOPolD
Ich gehöre also nicht zu diesem Land! Interessant! Ich bin hier geboren, aber du scheinst ja ziemlich rechts zu stehen! Und an verlogene Politiker glaube ich sowieso nicht! Wir leben in einer Scheindemokratie falls du dass noch nicht gemerkt hast Einstein! Denn der Bürger bestimmt gar nichts, der darf nur zahlen und knechten für die oberen Zehntausend! Also träum weiter.....


melden
Aelia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

10.09.2009 um 20:00
@aquarius68

Ach so, das überrascht mich, weil ich die gegenteilige Antwort erwartet habe, da du dich in einem anderen Thread über das schlechte System bzw. die Systemlenker beschwert hast.
Gut, man kann sagen, daß jede Wahl im Endeffekt nicht wirklich etwas bringt, zumindest nicht den Bürgern, aber hältst du die Wahlverweigerung für eine Alternative?
Rein hypothetisch gefragt, weil's dich ja nicht betrifft ;)


melden
Aelia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

10.09.2009 um 20:01
@lEOPolD

Meinst du also wirklich, daß Menschen die hier genauso wie ein staatsbürgerlicher Deutscher arbeiten und ihre Steuern zahlen, nur aufgrund einer anderen Staatsbürgerschaft nicht wählen sollten? Sie sind doch genauso Teil des Landes wie "wir" und leben nicht als Schmarotzer. Mich interessiert deine Begründung.


melden
Braveheart17
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

10.09.2009 um 20:07
wählt die Linke, vielleicht ändert sich dann etwas zum positiven.


melden

Wahlen September 2009

10.09.2009 um 20:08
@Braveheart17
Wissen wir doch schon, dann gibts "Reichtum für alle".


melden
Hohlraum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

10.09.2009 um 20:21
@Aelia

Also ich will auch nicht dass Ausländer hier wählen dürfen. Nicht weil sie Ausländer sind, sondern einfach nur weil sie keine deutschen Staatsbürger sind


melden
Braveheart17
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

10.09.2009 um 20:21
@emanon

Nein das gibt es sicherlich nicht.

Aber eines gibt es vielleicht, mehr Arbeit, mehr Gerechtigkeit für das Volk.

Ich sage immer Versuch macht Klug.

Besser als CDU und FDP, SPD-SCHWEINE

Also Leute falls ihr denkt, das es sich zum positiven ändert wenn die CDU und co an die Macht kommt, dann habt ihr euch gewaltig geschnitten.


Und auch an die Nichtwähler die das lesen, die denken, das sich eh nichts ändern wird, ihr denkt das die Lobby-idioten ihre Finger überall im spiel haben, mag sein.

Aber wäre es nicht besser mal etwas anderes auszuprobieren, um einmal vielleicht etwas Gutes zu schaffen, wählt die Linke, dann werden wir wirklich erfahren, ob sie ihr Wort halten und uns nicht auch für blöd verkaufen.


melden
Hohlraum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

10.09.2009 um 20:23
@Braveheart17
Braveheart17 schrieb:SPD-SCHWEINE
Gehts noch? Hier einfach alle SPD-Wähler als Schweine zu beleidigen


melden
Braveheart17
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

10.09.2009 um 20:24
@Hohlraum

Ich meine die Spd, ich denke das man der auch nicht trauen kann.


melden
Hohlraum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

10.09.2009 um 20:27
@Braveheart17

Wenn du die Partei meinst, meinst du auch die Menschen die dahinter stehen. Aber sicherlich hast es so nicht gemeint und meintest wohl eher die Politik die sie verfolgen an sich.
Also ok


melden

Wahlen September 2009

10.09.2009 um 20:30
Was ist der Unterschied zwischen einem Telefon und einem Politiker?
Das Telefon darf man aufhängen, wenn man sich verwählt hat.


melden
Anzeige
Aelia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

10.09.2009 um 20:31
@emanon
Zyklotrop schrieb:Wissen wir doch schon, dann gibts "Reichtum für alle".
Das ist natürlich Utopie und mir persönlich unsympathisch als Wahlspruch.
Ich erwarte da keine Wunder, nicht bei der Lage in Deutschland.
Lafontaine und Gysi sind mir auch nicht so angenehm.
Trotzdem ist die Linke eigentlich die einzige wirkliche Opposition.
Und wenn ich die Personen nicht zu sehr in den Focus rücke und mir die Parteimeinungen zu den jeweiligen Themen ansehe, stimme ich mit dem meisten überein - weit mehr als bei den Anderen.
So unsachlich wie der Linken in allen Medien begegnet wird spiegelt sich darin immer mehr das Bild eines rein polemisch-verleumderisch geführten Wahlkampfes wider.
Soll das demokratisches Verhalten sein?
Wer seinen Gegner nicht achtet schadet sich selbst.

Es geht dann auch noch darum, den "Großen" mal einen saftigen Denkzettel zu verpassen.
Auch wenn ich selbst dann bezweifele, daß sich etwas ändern wird.



@Hohlraum
Hohlraum schrieb:Also ich will auch nicht dass Ausländer hier wählen dürfen. Nicht weil sie Ausländer sind, sondern einfach nur weil sie keine deutschen Staatsbürger sind
Das ist natürlich eine sehr objektive und logische Erklärung. *rofl*


melden
83 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Geschichtsanalyse23 Beiträge
Anzeigen ausblenden