weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Terrorserie in Russland

199 Beiträge, Schlüsselwörter: Russland, Terror, Medien

Terrorserie in Russland

30.03.2010 um 22:52
rottenplanet schrieb:Der Basiskonflikt basiert nicht auf dem typischen "Besatzer/Unabhängikeitskämpferptoblem", sondern eben auf dem radikalen Islam.
Irgendwelche Beweise? Mir scheint das Besatzer/Unabhängigkeitskämpferproblem eher logischer.


melden
Anzeige

Terrorserie in Russland

30.03.2010 um 23:02
22% der Tschetschenen wollen die Unabhängigkeit von Russland. Mach mal bitte eine solche Umfrage in Bayern. Dann wirst du schnell sehen, dass unsere süddeutschen Freunde auch unter einer "Besatzung" leiden. Grotesk.

Es geht in Tschetschenien darum die zentrifugalen Kräfte eines so großen Landes wie Russland unter Kontrolle zu bringen. Würde Tschetschenien wegfallen, was käme als nächstes dran? Dagestan? Inguschetien? Kompletter Zerfall? Ein zerfallenes Russland kann für niemanden von Interesse sein. Und die Probleme mit den Terroristen wären dann ganz schnell keine russischen mehr, sondern tatsächlich europäische.
Wegen der Staatsabschwächung in den frühen 90ger Jahren waren separatistische Bewegungen eigentlich verständliche Sache. Aber als souveräner Staat darf Russland solche Tendenzen bekämpfen.

"Die Teilnehmerstaaten werden die territoriale Integrität eines jeden Teilnehmerstaates achten." sagt Helsinki 1975 dazu.


melden

Terrorserie in Russland

30.03.2010 um 23:06
@Pallas
Pallas schrieb:Irgendwelche Beweise? Mir scheint das Besatzer/Unabhängigkeitskämpferproblem eher logischer.
Wenn es ein reines "Besatzer/Unabhängigkeitskämpferproblem" wäre, dann hätte es ja den Überfall auf Dagestan nie gegeben und die "Tschetschenische Republik Itschkeria" würde wahrscheinlich immer noch bestehen. Wenn du dir die Aufrufe der Rebellenführer anschaust (z.B. die von Doku Umarow, welcher sich zum "Emir des Kaukasischen Emirats" ernannte), dann wirst du sehen, dass er Ansprüche auf alle Gebiete erhebt in denen irgendwann mal Muslime gelebt haben. (Kampf gegen die Ungläubigen, bla, bla - die übliche Masche eben)

Gäbe es dort keine radikalen Islamisten, dann hätte sich die Lage schon längst beruhigt.


melden

Terrorserie in Russland

30.03.2010 um 23:13
Ich denke ja nicht, dass es um den radikalen Islam geht. Jedenfalls nicht in erster Linie. Wir sehen dort, meiner Meinung nach, eine Instrumentalisierung und Radikalisierung der Religion zum Zweck der Machtgewinnung. Eigentlich gehts eh um das qualitativ hervorragende Öl, das in Tschetschenien zu finden ist.


melden

Terrorserie in Russland

30.03.2010 um 23:19
@KIRSTEN_SUX
KIRSTEN_SUX schrieb:Ich denke ja nicht, dass es um den radikalen Islam geht. Jedenfalls nicht in erster Linie. Wir sehen dort, meiner Meinung nach, eine Instrumentalisierung und Radikalisierung der Religion zum Zweck der Machtgewinnung. Eigentlich gehts eh um das qualitativ hervorragende Öl, das in Tschetschenien zu finden ist.
Im Prinzip geht es natürlich immer nur ums Geld - das ist die Wurzel allen Bösen. ;) Direkt nach dem Geld kommt allerdings der radikale Islam ins Spiel. (Wie gesagt, man braucht sich einfach nur die Ziele der "Separatisten" anzuschauen)


melden
guevara
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorserie in Russland

30.03.2010 um 23:48
Wen man sich die Terroranschläge in letzter Zeit anschaut wird einem bewusst das die Lage im Kaukasus sich verändert hat und zwar zum Nachteil der Terroristen/Separatisten. Die Angriffe haben sich verändert und zwar von Überfällen auf Selbstmordanschläge. Der Zulauf zu dieser Organisation ist rapide zurück gegangen so das diese sich keine Kämpfe mehr erlauben können. Meiner Meinung nach zielen diese Anschläge darauf ab die Lage im Land zu destabilisieren und Repressalien gegenüber der Muslimischen Bevölkerung zu provozieren damit der Zulauf zu den Terroristen wieder erhöht wird. Dies sind Verzweiflungstaten das beste was die russische Regierung in dieser Situation tuen kann ist alles so weiter laufen zu lassen wie vorher.


melden

Terrorserie in Russland

31.03.2010 um 00:00
guevara schrieb:Meiner Meinung nach zielen diese Anschläge darauf ab die Lage im Land zu destabilisieren und Repressalien gegenüber der Muslimischen Bevölkerung zu provozieren damit der Zulauf zu den Terroristen wieder erhöht wird.
Spotlight auf RT geguckt :D ?


melden
guevara
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorserie in Russland

31.03.2010 um 00:02
Spotlight auf RT?


melden
guevara
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorserie in Russland

31.03.2010 um 00:03
@KIRSTEN_SUX


melden
guevara
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorserie in Russland

31.03.2010 um 00:16
@KIRSTEN_SUX
Du bist also nicht meiner Meinung? Ich finde diesen Freiheitskampf gibt es nicht mehr es geht dort nur noch ums Geschäft.


melden

Terrorserie in Russland

31.03.2010 um 00:27
Ich glaube, dass es nie um Ideologie geht. Das ist einfach nur eine Schale; in Wirklichkeit geht es um Geld und dementsprechend um Macht.


melden
guevara
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorserie in Russland

31.03.2010 um 00:32
@KIRSTEN_SUX
Gerade das Ausrufen des Emirats deutet ja darauf hin, den man weis ganz genau das Russland dieses in den Grenzen in welchen sich das der Umarow vorstellt nie akzeptieren wird, also wird dieser nie Arbeitslos sein.


melden
guevara
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorserie in Russland

31.03.2010 um 11:46
Anschläge in Kisljar: Opferzahl auf zwölf gestiegen

MOSKAU, 31. März (RIA Novosti). Bei den heutigen Sprengstoffanschlägen im südrussischen Kisljar (Kaukasus-Republik Dagestan) sind nach den jüngsten Angaben zwölf Menschen getötet und mindestens 23 weitere verletzt worden.

Das teilte das Ermittlungskomitee der russischen Staatsanwaltschaft mit.

Laut Polizeiangaben gab es insgesamt zwei Explosionen. Gegen 08.40 Uhr (06.40 Uhr MESZ) ging eine Autobombe in die Luft. Als Polizisten und Ambulanzwagen etwa 20 Minuten später vor Ort eintrafen, zündete in der Nähe ein in Polizeiuniform gekleideter Selbstmordattentäter einen an seinem Körper befestigten Sprengsatz.

Nach Berichten von Augenzeugen wurde durch die Wucht der Explosionen eine nahe liegende Schule schwer beschädigt. Das Gebäude war jedoch wegen der Frühjahrsferien leer. „Das ist schrecklich: Auf der Straße liegen Leichen“, berichtete Augenzeugin Tatjana Bazyna, deren Arbeitsplatz unweit vom Tatort liegt.

Während des Ersten Tschetschenienkrieges hatte Kisljar 1996 international Schlagzeilen gemacht, als eine Gruppe tschetschenischer Terroristen die Stadt überfiel. Diese besetzten das städtische Krankenhaus und nahmen an die 3.000 Geiseln. Dabei wurden insgesamt 78 Menschen getötet.


melden
yakamozzz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorserie in Russland

31.03.2010 um 11:50
@KIRSTEN_SUX
@rottenplanet
KIRSTEN_SUX schrieb:Ich denke ja nicht, dass es um den radikalen Islam geht. Jedenfalls nicht in erster Linie. Wir sehen dort, meiner Meinung nach, eine Instrumentalisierung und Radikalisierung der Religion zum Zweck der Machtgewinnung. Eigentlich gehts eh um das qualitativ hervorragende Öl, das in Tschetschenien zu finden ist.
das es der Islam in seiner Ursache nicht ist sondern nur zum gegenseitigen Interesse erklärt diese AUsführung am deutlichsten.Danke Kirsten


melden
Serg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorserie in Russland

31.03.2010 um 13:17
Ich schließe mich euch da an. Meiner Meinung nach geht es auch ums Geschäft, also Macht und Geld.


melden
yakamozzz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorserie in Russland

31.03.2010 um 13:28
@Serg


Eben,und je mehr ich bei den Weltkonflikten in den Regionen einzelner Länder die Ansichten der Menschen lese,sehe ich das wir eigentlich am Ende,die meisten zumindest,uns einig sind,das es um Ressourcen geht.DIe jetzige Ära ist das Öl.Alles in der Welt dreht sich hauütsächlich um das "Kacköl".Mal angenommen,Wasser würde Öl ersetzen.

Dann würden wohl die Kriege,Verbrechen,Ungerechtigkeiten auf der WElt die überall um uns passieren,wieder von neuem anfangen.Als Beispiel(ich weiss ist weit hergeholt,aber erkläört meine Absicht ,was ich versuche zu erklären.)Dann würde wahrscheinlich ein Amerika in Türkei im heutigen Trabzon einmarschieren(im NO der TÜrkei) am schwarzen Meer.

Bevor es das macht,würden da 20 30 Jahre aufstachelungen stattfinden,das die Trabzoner(bei Türken als "Laz" bezeichnet,)eigentlich keine Türken sind und ne eigene Ethik haben,die Menschen würden solange aufgehetzt,das diese Menschen,dann irgenwwann wirklich daran glauben ein eigenes VOlk zu sein
.
Hoffe,konnte dir deutlich machen was ich meine.^^


melden

Terrorserie in Russland

31.03.2010 um 14:39
Als ob die kaukasische Bevölkerung einen Kaukasischen Emirat haben will. Das ist völliger Blödsinn. Das wollen die Wahabiten im Kaukasus und die Islamisten, die eigentlich nichts mit dem Islam zutun haben. Sie benutzen den Islam als Deckmantel für ihre Verbrechen. Solche Menschen haben im Kaukasus nichts zu suchen... Wir brauchen dort keine Terroristen, sondern erfolgreiche Topmanager, die die Region zum blühen bringen. Und das wird auch geschehen.. durch den Wirtschaftswachstum werden die Islamisten oder versschiedene andere Gruppierungen keine jungen Menschen mehr anwerben können.


melden
kickboxer85
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorserie in Russland

31.03.2010 um 16:10
so weird.
was passiert nur in der welt?
grausame eleminierungen und dergleichen..
wer ist denn an diesem bullshit schuld?
relegion?
geld?
macht?
armut?


melden
guevara
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorserie in Russland

31.03.2010 um 16:48
Lifenews.ru hat die Fotos der Selbstmordattentäterinen veröffentlicht die sind aber nicht besonders appetitlich sind nur die Köpfe übrig geblieben.


melden
Anzeige
DerPate.II
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Terrorserie in Russland

01.04.2010 um 10:29
yakamozzz schrieb:der Basiskonflikt zwischen Russland und den Tschechtschenen ist doch nicht der Islam!
@yakamozzz

Ziel der Extremisten: Islamischer Staat im Nordkaukasus

http://www.n24.de/news/newsitem_5960064.html


melden
177 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden