Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

FDP - ein Klischee?

181 Beiträge, Schlüsselwörter: FDP, Freiberufler
Mamamia73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

FDP - ein Klischee?

28.09.2009 um 16:42
Als man mir hier am Bahnhof vor der Wahl Zettel der Linken in die Hand drücken wollte, habe ich gesehen um welche Klientel es sich dabei handelt. Den Versuch mir einen Zettel anzudrehen musste ich demnach auch naturgemäß mit "Lieber sollen mir die Hände abfaulen" quittieren


melden
Anzeige

FDP - ein Klischee?

28.09.2009 um 16:42
@Blödmann11
Bildung in Deutschland ist möglich. Hier seh ich die Probleme eher im Elternhaus als beim Staat.


melden

FDP - ein Klischee?

28.09.2009 um 16:43
@emanon

Das haben die doch ganz anders gemeint mit Reichtum wie Fraktionschef Gysi bei Stefan Raab sagte:" Reichtum hat nichts mit Geld zu tun sondern mit Bildung, Kultur, usw." Das Geld schieben die Kommunisten dann schon lieber selber ein.


melden

FDP - ein Klischee?

28.09.2009 um 16:44
@emanon: Wenn Du aber die Arschlochkarte (=entsprechende Eltern) ziehst, ist Dir schon klar, dass das Frl. Lehrerin bereits in der Grundschule eine Abneigung gegen Dich hat... Weniger aber gegen das liebe Söhnchen von Großkaufmann A, Notar Dr. B oder Privatier von Lebemann.


melden

FDP - ein Klischee?

28.09.2009 um 16:44
@Blödmann11


Das freie, geheime, allgemeine und gleiche Wahlrecht ist ja nicht vom Himmel gefallen. Das haben Menschen im Laufe von Jahrzehnten erkämpft.
Vor 1914 bestimmte das Einkommen, ob Du wählen durftest. Vor 1919 das Geschlecht. Von den "Wahlmöglichkeiten" im Faschismus oder der DDR mal ganz abgesehen.

Da haben die Leute nun ein Wahlrecht - und nutzen es nicht. Aus Faulheit oder aus Dummheit. Dafür sind nun ihre Vorfahren in den Knast gewandert oder wurden umgebracht.

Das ist es, was mich an den Wahlversagern am Meisten ärgert.
Es ist ja kein politischer Wahlboykott, wie es Bestrebungen beispielsweise vor über 30 Jahren in der BRD gab. Es ist einfach so eine "kein Bock" Haltung.

Dumm nur: wer nicht wählt, wird auch regiert. "Ich will die Kanzlerin aller deutschen sein", drohte Frau Dr. Merkel noch am Wahlabend.

Das haben sie nun davon, die Sitzenbleiber.


melden

FDP - ein Klischee?

28.09.2009 um 16:45
@Doors: Ach, will die FDP das mit dem Einkommen nicht wieder einführen? Wäre doch mal was.


melden

FDP - ein Klischee?

28.09.2009 um 16:47
@Doors: Und wie soll man die Null-Bock-Haltung ändern? Werbekampagnmen für die Wahl wurden genug gestartet. Ich sage das ungern, aber wenn viele Hartzis ihr Bier, einen lauen Scharz-Job und ihre Zigaretten haben langt es ihnen. Warum sich dann ins Wahllokal bewegen?


melden
Mamamia73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

FDP - ein Klischee?

28.09.2009 um 16:48
@Blödmann11
Blödmann11 schrieb:Ach, will die FDP das mit dem Einkommen nicht wieder einführen? Wäre doch mal was.
Wie Martin Luther King schon sagte "I Had A Dream "


melden

FDP - ein Klischee?

28.09.2009 um 16:48
Lach, lach @mamamia


melden

FDP - ein Klischee?

28.09.2009 um 16:50
Vielleicht doch Wahlpflicht: Wer einmal unentschuldigt fehlt, der darf nie wieder?


melden
Mamamia73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

FDP - ein Klischee?

28.09.2009 um 16:50
@Blödmann11

Was ich aber befürworten würde, ist eine Art Wahlführerschein. Jedenfalls nachdem mir hier einer einen Link zu Stefan Raabs Erstwählercheck sendete. Was ich da zu sehen und zu hören bekam, hat mir fast den Atem gestockt


melden

FDP - ein Klischee?

28.09.2009 um 16:50
@Doors: Du denkst, das wqürde solche Leute jucken, nie wieder wähglen zu dürfen? Außerdem wäre das ein großer Aufwand an weiteren Wahlhelfern etc.


melden

FDP - ein Klischee?

28.09.2009 um 16:51
Sorry, dass ich im Thread zum Legastheniker mutiere....


melden

FDP - ein Klischee?

28.09.2009 um 16:52
@Blödmann11
Wenn jeder der seine Stimme abgibt ein Carepaket bekäme (1 Flasche Köpi,1 Brötchen, Käse und 20g grüner Libanese) meinst du es kämen mehr?


melden

FDP - ein Klischee?

28.09.2009 um 16:52
@mamamia: Dein Stichwort uninformierte Erstwähler; sicher auch ein Grund für unverständliche Wahlausgänge...


melden

FDP - ein Klischee?

28.09.2009 um 16:53
Autoführerschein, Fahrradführerschein, Hundeführerschein, Bootsführerschein, Elternführerschein...

Führerstaat BRD.


melden

FDP - ein Klischee?

28.09.2009 um 16:53
@emanon: Jep, ich sehe direkt von meinem Schreibtisch die örtliche Tafel. Riesen-Andrang da.


melden
Mamamia73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

FDP - ein Klischee?

28.09.2009 um 16:54
Mein Bruder war ja Wahlhelfer und den merkwürdigsten Stimmzettel den er hatte, war Erststimme "Die Grünen" und Zweitstimme "NPD"
Er sagte, er hat den Zettel rumgereicht und keiner konnte eine wirkliche Erklärung dafür abgeben


melden

FDP - ein Klischee?

28.09.2009 um 16:55
@mamamia: Ich hatte sogar Erststimme CSU, Zweitstimme: Linkspartei. OK, das bei ihm war fast noch merkwürdiger.


melden
Anzeige
Mamamia73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

FDP - ein Klischee?

28.09.2009 um 16:56
Da muss man direkt froh sein dass so viele nicht wählen gegangen sind denn wer weiß wie weit es bei denen mit der Intelligenz ist...


melden
292 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt