Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Migranten fordern Integrationsminister!

214 Beiträge, Schlüsselwörter: Migranten

Migranten fordern Integrationsminister!

11.10.2009 um 11:47
@Prometheus

Quatsch kein Scheiss, alder. Mit dieser Aussage sind die anderen faule Säcke oder was?


melden
Anzeige

Migranten fordern Integrationsminister!

11.10.2009 um 11:50
Deutschland braucht einen Integrationsminister, um gegen sowelche Arschlöcher wie Sarazzin vorzugehen.


melden

Migranten fordern Integrationsminister!

11.10.2009 um 11:54
@Can
Wir haben solche und solche Ausländer ! die einen schaffen es sich anzupassen die anderen nicht. Wer aber zu FAUL ist seine Zukunft zu richten hat selber schuld ! Der Staat zahlt Deutschkurse, der Staat unterstützt die Ausländer wo er nur kann. ABER wenn die Ausländer KEIN WILLEN haben ist das nicht unser Problem.

Sarazzin hat RECHT
und einen Minister brauchen wir nicht


melden

Migranten fordern Integrationsminister!

11.10.2009 um 12:02
Sarazzin ist ein wiederlicher Rassist, der diesen Staat Mitbankrott gemacht und jetzt gegen Minderheiten poltert um von seinen Fehlern abzulenken. Er stellt sich als was besseres dar, indem er andere Menschen runterzieht. Die Türken und Araber haben einen geringeren IQ, ist eine Lüge. Geh mal nach Braunschweig ins Univiertel, da siehst du fast nur Araber, die studieren.

Und hier noch was für dich, @Prometheus
mit freundlicher Genehmigung von Kiki ;)

Deutschland-Vergleich
Hier wohnen die meisten Hartz-IV-Empfänger
(56)
10. Oktober 2009, 12:05 Uhr

Ostdeutsche Großstädte kämpfen mit dem hohen Anteil an Langzeitarbeitslosen – dies belegt ein Städte-Ranking zum wirtschaftlichen Erfolg der Metropolen. Jetzt warnen die Kommunen im Osten Deutschlands: Wegen der steigenden Ausgaben für Hartz IV drohe – bei sinkenden Einnahmen – der finanzielle Kollaps.

Der Bund wird im kommenden Jahr seinen Anteil an den Miet- und Heizkosten für Hartz-IV-Empfänger von 25 auf 23,6 Prozent herunterfahren. Die Städte fürchten, dass ihre Ausgaben für diese Wohnkosten 2010 bundesweit um zwei Milliarden auf rund 16 Milliarden Euro steigen.

http://www.welt.de/wirtschaft/article4790815/Hier-wohnen-die-meisten-Hartz-IV-Empfaenger.html


melden
zertifiziert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten fordern Integrationsminister!

11.10.2009 um 12:15
Can schrieb:Deutschland braucht einen Integrationsminister, um gegen sowelche Arschlöcher wie Sarazzin vorzugehen.
Du solltest an deinem Satzbau arbeiten. Korrekt heisst es nämlich :

Deutschland braucht einen Integrationsminister wie Sarazzin um gegen so welche (dieses Wort benutze ich mal nicht) vorzugehen.


melden
Winchester
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten fordern Integrationsminister!

11.10.2009 um 12:22
Ja ab und zu taucht einer auf und sagt die Wahrheit.
Was dann passiert kennt man ja.


melden

Migranten fordern Integrationsminister!

11.10.2009 um 12:26
Das ist nur Hetzerei oder kannst du mir sagen, ob seine Aussagen dazu beitragen, dass die Völker sich jetzt besser Verstehen? @Winchester


Sowas ist nicht okey und nicht zu tolerieren.


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten fordern Integrationsminister!

11.10.2009 um 12:29
„Deutschland braucht einen Integrationsminister wie Sarazzin um gegen so welche (dieses Wort benutze ich mal nicht) vorzugehen.“

Sarazin taugt höchstens etwas als Propaganda Minister. Aber diese Nazipack ist ja Gott sei Dank damals als Loser aufgehängt worden.

Und wenn Sarazzin über IQ Redet, dann sollte er wenigstens selbst etwas davon besitzen. Ich schätze der liegt bei dem Kerl zwischen Dachziegel und Weißbrot.


melden
Winchester
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten fordern Integrationsminister!

11.10.2009 um 12:30
Das es nicht gerade der Freundschaft dient, ist klar.
Es bleibt aber die Wahrheit.
Und die muss man auch mal einsehen, und was dagegen tun und nicht auf den
losgehen der so taff war es auszusprechen.


melden

Migranten fordern Integrationsminister!

11.10.2009 um 12:31
Er legt das auf den Tisch, was viele (zu recht!) denken. Punkt.

Fakt ist, dass sich viele Ausländer nicht integrieren wollen und damit auch nichts zu unserem (und damit ihrem) Land beitragen.

Integration bedeutet nicht, dass die Leute hierher kommen, wir ihnen Moscheen und Türmchen bauen, Schulen finanzieren, wo nur türkisch gesprochen wird, einen Integrationsminister stellen, Kirchen abbauen, das Kopftuch überall und sonstwie akzeptieren, aufhören Schweinefleisch zu essen und unsere Kinder zum Islam konvertieren.


melden

Migranten fordern Integrationsminister!

11.10.2009 um 12:32
Und genau das schreien die allermeisten hier. Und wenn wir mal "Nein, so geht das nicht" sagen, dann kommt direkt der Zeigefinger und "Rassist!", "Nazi!", "Deutsche haben was gegen uns!" oder "Ihr wollt ja doch keine Integration!".


melden

Migranten fordern Integrationsminister!

11.10.2009 um 12:32
Ihr Deutschen seid ein rassistisches Volk, welches viel Leid in die Welt gebracht hat. Viele Neonazis aus heutiger Zeit orientieren sich immer noch an Nazideutschland und so nimmt das Leid was ihr Deutschen verursacht habt, immer noch sein Lauf. Ihr habt viele Menschen ohne Grund umgebracht, nur weil Sie nicht sind, so wie Ihr. Ihr seid in Länder einmaschiert, habt Frauen vergewaltigt und gemordet.<<<<<<< Das ist hier ist auch die Wahrheit. Ist das okey, was ich jetzt schreibe? @Winchester


melden

Migranten fordern Integrationsminister!

11.10.2009 um 12:33
Ganz locker bleiben.

Muss denn jedes Wort auf die Goldwaage gelegt werden?

Von Menschen mit ausländischem Hintergrund werden gerne Beschimpfungen wie ,,Nazi" und ,,Scheiß Deutscher" verwendet, das finde ICH meinerseits rassistisch und beleidigend!

Was ist denn so schwer daran zu kapieren, dass es, wie so oft, ,,solche und solche" gibt?

Es muss endlich mal ins Bewusstsein von einigen Leuten einziehen, dass es den Standardmenschen eben nicht gibt.

Klar ist, dass es immer Leute gibt, die was zu meckern haben und immer noch mehr wollen.

Menschen mit ausländischem Hintergrund in Deutschland sollen nicht komplett ihre Kultur aufgeben, aber sie sollen sich an die hier geltenden Gesetze halten, die deutsche Sprache ausreichend lernen und sich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen.
Wenn man neu irgendwo hinzukommt, dann muss man eben auch etwas aus sich herausgehen, dass erstmal Skepsis herrscht und man sich die Zugehörigkeit verdienen muss, ist doch wohl klar.
Das ist bei der Fußballmannschaft so, das ist beim Schachclub so und auch im Betrieb.

Ich bin der Ansicht, das von mir geschilderte kann man schon verlangen.

Keine Seite kann sich einfach hinstellen und nur von der anderen fordern.

Weder Menschen mit ausländischem Hintergrund noch Deutsche, eine erfolgreiche Integration ist immer ein Spiel für zwei!


melden

Migranten fordern Integrationsminister!

11.10.2009 um 12:34
Winchester schrieb:Und die muss man auch mal einsehen, und was dagegen tun und nicht auf den
losgehen der so taff war es auszusprechen.
Stimmt, haste Recht. Ihn sollte man kündigen, weil er nicht in der Lage ist, die Finanzen zu kontrollieren.


melden
Winchester
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten fordern Integrationsminister!

11.10.2009 um 12:34
Das ändert immer noch nichts an der Wahrheit.
@Can


melden

Migranten fordern Integrationsminister!

11.10.2009 um 12:36
Die Wahrheits ist, das im Osten die meisten Arbeitslose sind ;)


melden
Winchester
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten fordern Integrationsminister!

11.10.2009 um 12:39
@Can
Wo kommst du den her, damit ich auch mal irgend ein Scheiss rauskramen kann
was dein Volk irgendwann einmal verbrochen hat.


melden

Migranten fordern Integrationsminister!

11.10.2009 um 12:41
Ist Scheisse sowas, ne? @Winchester

Und jetzt stell dir mal vor, du gehörst einer Minderheit an und musst dir anhören was ein Finanzguru da für eine Hetze erzählt.


melden
Anzeige
Winchester
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten fordern Integrationsminister!

11.10.2009 um 12:43
Ich muss ja auch damit leben das es viele Deutsche Nazis gibt.
Und so müsst ihr euch auch mal die Wahrheit anhören.


melden
262 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt