Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sollte man religiöse Symbole aus dem öffentl. Raum verbannen ?

708 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Toleranz, Kreuz, Symbolik, Intoleranz, Burka

Sollte man religiöse Symbole aus dem öffentl. Raum verbannen ?

03.07.2010 um 19:58
@martialis

Hier mal das ganze Zitat von mir:
Bukowski schrieb:Symbolikrichtlinien gibt es auch oder versuch mal mit der Hakenkreuzflagge über den Markt zu spazieren und dabei keine Probleme mit der Polizei zu bekommen.


melden
Anzeige

Sollte man religiöse Symbole aus dem öffentl. Raum verbannen ?

03.07.2010 um 20:00
@Bukokowki

da sind nun wieder die Ausnahmen.

Wir reden selbstverständlich nicht über Verfassungsfeindliche Dinge, dann haben wir das also auch aus den Weg geräumt mit der Hackenkreuzfahne, dazu gehören natürlich alle Standarten und Fahnen jener Zeit.
Ferrner ist Verboten im Autokennzeichen die Kürzel SA, SS, HJ und alles was an jene Zeit erinnert zu führen.


melden
derbote
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man religiöse Symbole aus dem öffentl. Raum verbannen ?

03.07.2010 um 20:01
Was die sogenannten christlchen Symbole betrifft sollte man sie verbannen.
Meist wird der Grehängte am Marterkreuz gezeigt und in Kirchen verehrt,was soviel bedeutet wie, "wir haben ihn" und den lassn wir da hängen.
Die wahre christliche Botschaft ist die Auferstehung, alles andere zu Verehren ist Götzendienst.also runter nit den Kreuzen und den Heiligen Symbolen.


melden

Sollte man religiöse Symbole aus dem öffentl. Raum verbannen ?

03.07.2010 um 20:03
@Bukowski


Dann nehme ich das zurück und ziehe mir was anderes an^^


melden

Sollte man religiöse Symbole aus dem öffentl. Raum verbannen ?

03.07.2010 um 20:05
derbote schrieb:Die wahre christliche Botschaft ist die Auferstehung, alles andere zu Verehren ist Götzendienst.also runter nit den Kreuzen und den Heiligen Symbolen.
Das ist Klerikalfaschismus.
"Glaubet nur an unsere Ideen, alle anderen sind falsch!"


melden

Sollte man religiöse Symbole aus dem öffentl. Raum verbannen ?

03.07.2010 um 20:07
@derbote
das ist deine Art die Religion zu interpretieren, entspricht aber nicht der Gesamtheit, die setzt sich nun einmal aus Verschiedenheiten zusammen


melden

Sollte man religiöse Symbole aus dem öffentl. Raum verbannen ?

03.07.2010 um 20:09
@haralds

Sicher sind das Ausnahmen. ;)

Ich wollte auch nur zeigen, dass es hier in Deutschland durchaus Kleiderordnungs- und Symbolikrichtlinien gibt. So zu tun als ob es hier nur um's Prinzip geht halte ich für falsch, da es ja, wie schon gesagt, auch hier in Deutschland Dinge gibt die im öffentlichen Raum verboten sind.

Es kommt immer darauf an wie man argumentiert.


melden

Sollte man religiöse Symbole aus dem öffentl. Raum verbannen ?

03.07.2010 um 20:13
@Bukowski

Finde ich auch okay und es ist sehr wichtig was geht und was eben nicht geht, sehr guter Einwurf.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man religiöse Symbole aus dem öffentl. Raum verbannen ?

03.07.2010 um 20:14
@martialis

Du weißt schon genau wie ich das gemeint hatte


melden

Sollte man religiöse Symbole aus dem öffentl. Raum verbannen ?

03.07.2010 um 20:20
@Valentini


Nee weiss ich nicht. Im Fernsehen gibt es sehr viel wissenswertes und interessantes zu sehen, man muss halt nur die richtigen Sender gucken.
Du wirst lachen, zur meiner Schulzeit gab`s noch Bildungsfernsehen, heute heisst das glaube ich Telekolleg.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man religiöse Symbole aus dem öffentl. Raum verbannen ?

03.07.2010 um 20:23
@martialis

Ich habe mit meiner Tochter lieber gemeinsam gespielt, gelernt, gelesen und weniger gemeinsam Fern gesehen. Aber wahrscheinlich ist ein sehr gutes Abi noch immer ein schlechter Beleg dafür, dass diese Art der Erziehung besser ist als gemeinsam blöd in die Röhre zu schauen....
Na ja, ist ja auch egal denn es geht hier ja hauptsächlich um dumme religiöse Symbolik in der Öffentlichkeit, welche ich gerne nicht mehr sehen würde da es fast eine geistige und optische Vergewaltigung des nicht glaubensgeneigten ist


melden

Sollte man religiöse Symbole aus dem öffentl. Raum verbannen ?

03.07.2010 um 20:30
Aber wahrscheinlich ist ein sehr gutes Abi noch immer ein schlechter Beleg dafür, dass diese Art der Erziehung besser ist als gemeinsam blöd in die Röhre zu schauen....


Nöö , ein sehr gutes Abi ist aber auch keune Garantie dafür , dass man seine Kinder gut erzieht.
Will dir nichts unterstellen, ganz gewiss nicht.
Ich würde auch was dagegen haben, wenn meine Kinder den Schrozz der Privatsender glotzen.
Gibt aber auch Sender wie Phönix, n-tV, Arte o.ä.
Da kann man auch als Kind eines sehr guten Abiturienten noch ne Menge lernen.


melden

Sollte man religiöse Symbole aus dem öffentl. Raum verbannen ?

03.07.2010 um 21:28
ja sollte man....


melden

Sollte man religiöse Symbole aus dem öffentl. Raum verbannen ?

03.07.2010 um 21:30
rutz schrieb:ja sollte man....
Sagst Du als Christ (Theist)?


melden

Sollte man religiöse Symbole aus dem öffentl. Raum verbannen ?

03.07.2010 um 21:32
@Mr.Dextar
christ...


melden

Sollte man religiöse Symbole aus dem öffentl. Raum verbannen ?

03.07.2010 um 21:33
Zeigt doch was ihr wollt. Wenn es die Lage erfordert , zeigt ihr was man von euch verlangt.


melden

Sollte man religiöse Symbole aus dem öffentl. Raum verbannen ?

03.07.2010 um 21:34
@rutz

Als Christ bist Du schon Theist. :D

Aber warum dann dieser Laizismus? Das würde mich schon, aus Sichten eines Christen, interessieren.


melden

Sollte man religiöse Symbole aus dem öffentl. Raum verbannen ?

03.07.2010 um 21:37
@Mr.Dextar


ich denke jetzt erst einmal gezielt an den davidsstern...wenn ich hin sehe denke ich erst an hitler...als zweites and die jüdische religion...das is doch negativ wenn ich erst an hitler denke


melden

Sollte man religiöse Symbole aus dem öffentl. Raum verbannen ?

03.07.2010 um 21:40
@rutz

Wtf? Du meinst also, jemand rennt noch mit einem sog. "Judenstern" rum bzw. ein Davidstern wäre irgendwo in der Öffentlichkeit?

Das wäre doch die perfekte Möglichkeit für Aufklärung.

Da aber auch der Stern eine religiöse Bedeutung hat, ist es besser für die Aufklärung, er bliebe aus öffentlichen Räumen fern. ;)


melden
Anzeige

Sollte man religiöse Symbole aus dem öffentl. Raum verbannen ?

03.07.2010 um 21:41
ich denke jetzt erst einmal gezielt an den davidsstern...wenn ich hin sehe denke ich erst an hitler

Ich denke eher an Israel. Hitler ist tot. Israel spielt sich dank UncleSam ziemlich auf da unten.
...nichts dazu gelernt^^


melden
264 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt