Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

IGH stuft Republik Kosovo als rechtmäßig unabhängig ein.

170 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Serbien, Unabhängigkeit ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

IGH stuft Republik Kosovo als rechtmäßig unabhängig ein.

20.06.2011 um 15:58
@Kc

Ich weiss das die Welt nicht Friede, Freude, Eierkuchen ist. Ganz im Gegenteil. Ist natürlich gut wenn es ihnen dadurch besser geht.


melden
understatement Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

IGH stuft Republik Kosovo als rechtmäßig unabhängig ein.

20.06.2011 um 17:06
@Kc

An sich hat mir dein Beitrag sehr gut gefallen, jedoch solltest du bei den von dir geannten Verbrechen und Gewalttaten differenzieren wer was getan hat, denn nach meinem jetzigen Informationsstand ( ich verfolge diese Situation seit mehreren Jahren ) musste die NATO wegen dem serbischen Führer Milosevic eingreifen um ihn, seine Soldaten und seine kriminellen Milizen aus der Republik Kovoso zu entfernen und die Gewalttaten, die von den oben genannten ausgingen zu beenden.

Andersherum verstehe ich diese Schilderung von gegenseitigen Gewalttaten nicht, den weder die Kosovaren, noch die damalige Kosovarische Regierung wollten damals in irgendeiner Weise Gewalt ausüben.


1x zitiertmelden

IGH stuft Republik Kosovo als rechtmäßig unabhängig ein.

20.06.2011 um 17:59
@understatement

Es geht ja wie gesagt nicht nur um die Zeit der 80er/90er-Jahre.

Der Konflikt zwischen Serben und Albanern ist viel älter und dementsprechend festgefahren.
Und da gibt es in der gemeinsamen Vergangenheit durchaus Verbrechen und schwere Vorwürfe auf beiden Seiten.

Das letzte Mal waren natürlich serbische Truppen die Haupttäter unter Milosevic, Mladic und Co.


melden

IGH stuft Republik Kosovo als rechtmäßig unabhängig ein.

20.06.2011 um 18:43
@Kc

Was hat Mladic mit dem Kosovo zu tun? Nur der Neugierde halber.


@understatement
Zitat von understatementunderstatement schrieb:Andersherum verstehe ich diese Schilderung von gegenseitigen Gewalttaten nicht, den weder die Kosovaren, noch die damalige Kosovarische Regierung wollten damals in irgendeiner Weise Gewalt ausüben.
Was ist mit der UCK? Haben die etwa nur Blumen verteilt? Ich könnte ja jetzt ein paar Fotos posten, aber hier viel Niemand UCK-Soldaten mit abgetrennten Köpfen serbischer Gefangener sehen.

Was sind überhaupt Kosovaren? Es gibt Albaner und es gibt Serben. In keiner Umfrage hat sich je einer als Kosovare bezeichnet. Wer sich für diese Thematik interessiert, sollte sich die demographische Entwicklung im Kosovo seit dem II. Weltkrieg anschauen. Die spricht nämlich Bände.


melden

IGH stuft Republik Kosovo als rechtmäßig unabhängig ein.

20.06.2011 um 18:53
Zitat von understatementunderstatement schrieb:Du gibst hier also eindeutig zu, dass die Serben, Kroaten, etc. aus dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion kommen,
Natürlich. Ich glaube, dass das ja auch erwiesen ist. Ich dachte bloß vorhin, dass du dieses "aus dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion kommen" ausschließlich den Serben in die Schuhe schieben wolltest. Das wäre dann nämlich eine sehr einseitige Sicht.
Zitat von understatementunderstatement schrieb:wobei ich nun weiß das die Kosvaren ( ehemaligen Illyrer) aus dem Balkan kommen
Das weiß ich nicht. Die einen sagen dies, die anderen das. Da ich es eben einfach nicht besser weiß glaube ich dir mal.
Zitat von understatementunderstatement schrieb:also da wo sie heute auch sind, wodurch ich zum Schluss komme das letzendlich Kosvaren an ihrem rechtmäßigen unabhängigen Platz leben und leben dürfen.
Das Selbstbestimmungsrecht der Völker ist zu unterstützen. Wobei ich mich frage ob im Falle des Kosovos eine Angliederung an Albanien nicht sinnvoller gewesen wäre.
Zitat von understatementunderstatement schrieb:sehr gute Entwicklung der Republik Kosovo in Sachen Unabhängigkeit
Dieser Satz stößt mir allerdings sehr bitter auf. Die Kriminalität ist hoch, die Arbeitslosigkeit ist hoch, es gibt viele ungelöste Probleme, die noch in Angriff genommen werden müssen.

Zu deiner Grafik:
Warum ist Serbien nicht rot? Was ist mit den anderen Ländern des ehemaligen Jugoslawiens?
Was ist mit den unmarkierten europäischen Ländern (Norwegen, Island etc)?


melden
HF ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

IGH stuft Republik Kosovo als rechtmäßig unabhängig ein.

20.06.2011 um 21:59
Kann ich nicht nachvollziehen.
Das sogenannte Land wird in hundert Jahren nicht ohne fremde Hilfe auskommen.
Wirtschaft gibt es keine, gab es auch nie wirklich.
Da die Kosovaren damit beschäftigt sind, ihren Müll in die Landschaft zu streuen, geht da nicht mal Tourismus, zumal die ja alle paar Jahre die Gotteshäuser der jeweils unpopulärsten Religion niederreißen und was neues damit basteln.

Sollten allerdings Prostitution, Drogenhandel und ähnliche Gewerbe irgendwann legalisiert werden, dann hat das Kosovo eine gute Chance wirtschaftlich selbständig zu agieren.


melden

IGH stuft Republik Kosovo als rechtmäßig unabhängig ein.

20.06.2011 um 23:16
@understatement

ich bin Amerikana ,wir haben viele albanische mit burger in USA, die sagen alle unsere land Albanien ist sehr heruntergekommen sei, und das die gerne die Amerikana dienen für gutes Geld !


melden

IGH stuft Republik Kosovo als rechtmäßig unabhängig ein.

20.06.2011 um 23:22
@understatement

die meisten Kosovo Albana sind in Albanien arbeitslos ich sag nur UCK und weist du was ich meine ? ich meine Geld durch Drogenhandel ! das sind doch Haufen von Verbrecher die Albana !


melden

IGH stuft Republik Kosovo als rechtmäßig unabhängig ein.

20.06.2011 um 23:27
@understatement

allein was hier steht quelle: Wikipedia: Republik Kosovo#Wirtschaft

das sagt schon alles !


melden

IGH stuft Republik Kosovo als rechtmäßig unabhängig ein.

20.06.2011 um 23:31
@understatement

und jetzt in Deutschland , Drei Jahre für Albaner-Willis Drogendealer !!


Die Lieferungen in den berüchtigten Knast "Santa Fu" in Fuhlsbüttel waren rege, das Geschäft mit den Drogen florierte: Im großen Stil, so die bisherigen Erkenntnisse der Ermittler, handelten Bordellchef Musa A. (36, "Albaner-Willi") und sein Bruder Imer (31) in "Santa Fu" mit Haschisch. Deswegen warten die Rotlicht-Größen, die derzeit langjährige Haftstrafen wegen Zuhälterei und Förderung der Prostitution verbüßen, nun auf ihren neuen Prozess vor dem Landgericht.

Der Mann, der ihnen den Stoff in den Knast lieferte, wurde gestern vom Amtsgericht zu drei Jahren Haft wegen des bandenmäßigen Drogenhandels verurteilt. Es ist Isak I. (28), ein guter Freund der Brüder A. Mal warf er nach eigenem Bekunden die Paletten mit Hasch über die Anstaltsmauer, mal schickte er Pakete. Einmal versteckte er den Stoff in einem Schokoladenriegel, den er den Brüdern A. bei einem Besuch übergab - alles zusammmen fast ein Kilo Haschisch, zwischen März 2002 und Juli 2003. Ein anderes Mal sandte er sogar neun Gramm Heroin per Post: versteckt in einem Verteidigerbrief, den er sich illegal besorgt hatte. Es sei bei den Drogenlieferungen am Anfang nur um Eigenbedarf für Imer A. gegangen, sei ihm gesagt worden, "ein Freundschaftsdienst, ein Gefallen. Dafür kriege ich nun drei Jahre Gefängnis." Bei Isak I. fand die Polizei 125 000 Euro.

Wegen seines Geständnisses, weil er Hintermänner nannte, kam Isak I. milde davon. Sein Verteidiger sagte, sein Mandant sei da hineingeraten. Und lapidar: "Reich ist er dabei nicht geworden. Es hat nicht dazu gereicht, sich einen Porsche zu kaufen." Die Staatsanwältin: "Letztlich war es eine harte Nummer, Drogen in den Knast zu bringen, eine schlimme Sache.


melden

IGH stuft Republik Kosovo als rechtmäßig unabhängig ein.

21.06.2011 um 18:07
ich hoffe da wird noch einmal nachgedacht. wiki gibt ja allerhand her, wenn man sich über den verbrechersumpf im kosovo informieren will. was mich vorallem erstaunt: warum haben die ausgerechnet dort, wo geldwäsche an der tagesordnung ist, den euro als währung???? gibts den nicht schon genug probleme mit richtigen eu-staaten und dann hat dieser umstrittene kunststaat auch noch den euro! auch das wappen ist sehr bezeichnend und sagt alles aus, wo die reise hingehen soll. das sind für mich nicht nachvollziehbare machenschaften!

wo ich ein bischen lachen musste: derzeitige exportschlager des kosovo, sind pilze(!) bauholz und altmetall....


melden

IGH stuft Republik Kosovo als rechtmäßig unabhängig ein.

03.07.2011 um 20:28
Ich poste das mal hier, weil es der aktuellste Thread zum Thema Kosovo ist.

Auch wenn Serbien die einseitige Unabhängigkeitserklärung des Kosovo nicht anerkennt, gibt es nach mehr als 3 Jahren seit der Unabhängigkeitserklärung erste Annäherungen.
Die Bestimmungen beim Personenverkehr sollen erleichtert werden, die Personalausweise und Nummernschilder werden, ich nenne es mal geduldet, da sie weiterhin nicht offiziell anerkannt werden.
Ein erster Schritt auf dem Papier, wie das in der Praxis dann aussieht, wird die Zeit zeigen. Wahrscheinlich bleibt es weiterhin bei den gegenseitigen Schikanen, aber formell hat man die EU erstmal beruhigt.

Quelle: http://www.stern.de/politik/ausland/serbien-und-kosovo-erste-abkommen-deuten-auf-annaeherungskurs-1702048.html


melden

IGH stuft Republik Kosovo als rechtmäßig unabhängig ein.

23.07.2011 um 20:56
für mich ist und bleibt kosovo ein teil von serbien, auch wenn dort jetzt albaner leben und es zu unrecht als staat anerkannt wurde


2x zitiertmelden
understatement Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

IGH stuft Republik Kosovo als rechtmäßig unabhängig ein.

23.07.2011 um 22:23
@WhySoSerious

Ich akzeptiere deine Meinung, nehme sie jedoch unter keinen Umständen an, denn die demokratische Republik Kosovo ist bereits seit Februar 2008 unter Rückendeckung des Internationalen Gerichtshofes, der USA, Deutschland, Frankreich und England unabhängig und ist derzeit von mehr als 70 Staaten der UN anerkannt und es werden immer mehr.


melden

IGH stuft Republik Kosovo als rechtmäßig unabhängig ein.

24.07.2011 um 11:36
@understatement
Ich würde an Deiner Stelle seine Meinung nicht annehmen
http://www.allmystery.de/themen/ug76435


melden
understatement Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

IGH stuft Republik Kosovo als rechtmäßig unabhängig ein.

24.07.2011 um 12:15
@heiligergeist

Diese Disskussion wurde unter aderem wegen moralischen Bedenken gelöscht, von daher gibt es da nichts mehr zu disskutieren !


melden

IGH stuft Republik Kosovo als rechtmäßig unabhängig ein.

24.07.2011 um 12:37
>für mich ist und bleibt kosovo ein teil von serbien, auch wenn dort jetzt albaner leben und es zu unrecht als staat anerkannt wurde<

@WhySoSerious, ist Serbien nicht eigentlich ein Teil der Türkei, auch wenn in Serbien jetzt Serben leben , dort sebische Bohnensuppe und serbisches Reisfleisch zubereitet wird und Serbien im Berliner Vertrag 1878 zu Unrecht als Staat anerkannt wurde ?
:D:D:D


melden

IGH stuft Republik Kosovo als rechtmäßig unabhängig ein.

24.07.2011 um 22:24
@heiligergeist
@understatement
@zaphodB.


Ich zitiere mich selbst :
Zitat von WhySoSeriousWhySoSerious schrieb:für mich ist und bleibt kosovo ein teil von serbien, auch wenn dort jetzt albaner leben und es zu unrecht als staat anerkannt wurde



melden

IGH stuft Republik Kosovo als rechtmäßig unabhängig ein.

24.07.2011 um 22:36
Zitat von WhySoSeriousWhySoSerious schrieb:auch wenn dort jetzt albaner leben
Die wohnen da ja nicht erst seit dem 17.02.2008

Ausserdem wurde der Staat nicht offiziell anerkannt, lediglich die einseitige Unabhängigkeitserklärung wurde als nicht Verfassungs- bzw. Völkerrechtswidrig anerkannt.


1x zitiertmelden
understatement Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

IGH stuft Republik Kosovo als rechtmäßig unabhängig ein.

25.07.2011 um 20:32
@OddThomas
Zitat von OddThomasOddThomas schrieb:Ausserdem wurde der Staat nicht offiziell anerkannt,
Um deine völlig von der Spur geratene Aussage ein wenig zurückzubringen:

Du wohnst schon in Deutschland, falls nicht dann muss ich dir leider sagen das der Kosovo bisher von den meisten EU-Mitgliedern ( darunter Deutschland, England, Frankreich), der USA, Japan, Südkorea und vielen anderen UN-Staaten anerkannt wurde ( ca. 75 ) .

Von daher ist deine Aussage sowohl inhaltlich inkorrekt und durchaus auch pauschalisiert, denn falls du meinst dass der Staat von der UN als Ganzes nicht anerkannt wurde, solltest du das natürlich auch dazu sagen !


melden