Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Diktatur in Deutschland?

486 Beiträge, Schlüsselwörter: Hitler, Nazi, Diktatur, Zusammenhalt, Nation, Herrscher

Diktatur in Deutschland?

11.03.2011 um 20:34
Hallo @alle !

Macht korrumpiert und absolute Macht korrumpiert absolut. ( geklautes Zitat )

Diktatorische Vollmachten sind sehr vorteilhaft, man muß niemanden um Erlaubnis fragen, wenn man sich die Taschen vollmachen will.
Jeder, der bereit ist einem "Anführer" zu verehren den er nicht kennt, sollte an folgendes denken :

Es könnte der Dorftrottel aus dem Nachbarort sein.

Gruß,Gildonus


melden
Anzeige

Diktatur in Deutschland?

11.03.2011 um 21:45
@Puschelhasi

Das stimmt auch wieder. Man sieht, dass einige asiatische Staaten eine Demokratie nach westlichem Vorbild nicht benötigen, denn Demokratie muss kein Indikator für gesellschaftlichen Wohlstand und Fortschritt sein. Da gilt ebenso sehr ein Zitat Brechts: Ein Wahlzettel macht den Hungrigen nicht satt.
Allerdings muss auch der Rückhalt der Regierung in der Bevölkerung, sowie die Einhaltung der Menschenrechte gewährleistet sein, dann sehe ich wenig Anlass dazu eine Demokratisierung nach westlichem Vorbild durchzuführen, wenn die Mehrheit der Bevölkerung das nicht unterstützt.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diktatur in Deutschland?

11.03.2011 um 21:49
@kulam

Bürgerliche Rechte und Rechtssicherheit und Menschenrechte, ja genau, dann kann das Falten gehen im Prinzip auch weggelassen werden, wenn das Volk damit zurecht kommt.


melden

Diktatur in Deutschland?

12.03.2011 um 11:11
@kulam

Zumindest in den Jahren 1933 bis 1945 fand die überwiegende Bevölkerungsmehrheit hierzulande den deutschen Faschismus auch viel geiler als so'ne blöde Demokratie. Aber muss man deshalb Diktaturen gut finden?


melden

Diktatur in Deutschland?

12.03.2011 um 16:00
@Doors

Tja ich bezog mich eher auf autoritäre Staaten, wie Singapur, weniger auf totalitäre, denn wenn Menschen- und Bürgerrechte geachtet werden, kann man gut auf das alle 4 Jahre Zettel ausfüllen verzichten.

Wenn aber schon Demokratie, dann richtig, mehr Basisdemokratie, mehr Partizipationsmöglichkeiten, mehr Plebiszite, evtl. sehe ich auch ein imperatives Mandat als sinnvoll an, denn einem Abgeordneten der nur seinem "Gewissen" unterworfen ist, ist nicht zu trauen. Das öffnet dem Lobbyismus Tür und Tor.


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diktatur in Deutschland?

12.03.2011 um 16:44
@kulam
kulam schrieb:Allerdings muss auch der Rückhalt der Regierung in der Bevölkerung, sowie die Einhaltung der Menschenrechte gewährleistet sein, dann sehe ich wenig Anlass dazu eine Demokratisierung nach westlichem Vorbild durchzuführen, wenn die Mehrheit der Bevölkerung das nicht unterstützt.
Und wie stellst du fest ob der Rückhalt in der Bevölkerung vorhanden ist, wenn nicht gewählt wird?


melden

Diktatur in Deutschland?

12.03.2011 um 16:52
@Hansi

Rückhalt ist natürlich ein sehr schwammiger Begriff, aber etwa durch Umfragewerte feststellbar?


melden
ArsVivendi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diktatur in Deutschland?

12.03.2011 um 17:35
kulam schrieb:Wenn aber schon Demokratie, dann richtig, mehr Basisdemokratie, mehr Partizipationsmöglichkeiten, mehr Plebiszite,
"(viel) mehr Bildung" ganz grob formuliert - ansonsten kann das mächtig daneben gehen.


melden

Diktatur in Deutschland?

12.03.2011 um 18:18
Hallo @kulam , hallo @alle


Wenn man wissen will was im Bereich Demokratie läuft oder nicht und wo die Gefahren liegen, dann sollte man die griechische Antike studieren. Die zahlreichen Stadtstaaten haben damals mit vielen Regierungsformen experimentiert. Bei Einigen weiss man nicht einmal wie man sie bezeichnen soll. Meine Kenntnisse über diesen Teil der europäischen Geschichte reicht aus um den "Sieger" zu kennen.

Es ist die parlamentarische Demokratie mit Abgeordneten die Diäten erhalten und nur ihrem Gewissen verantwortlich sind. Plebiszide kommen da eher schlecht weg und sind deshalb abzulehnen.

Gruß, Gildonus


melden

Diktatur in Deutschland?

13.03.2011 um 18:06
@Gildonus

Ich finde der Vergleich mit der antiken griechischen Demokratie, die ja Sklavenhalterei und Zensuswahlrecht mitinbegriff, und der modernen Gesellschaft und Demokratie mit all ihren Potential zu mehr Mitbestimmung basierend auf unserem technologischem Fortschritt (Internet usw.) hinkt.
Basisdemokratie und Partizipation ist ja nicht nur bloß mit mehr Plebisziten verbunden und dafür ist natürlich auch wie @ArsVivendi sagt, mehr Bildung erforderlich - wenigstens mehr Chancengleichheit in der Bildung wäre wünschenswert.


melden

Diktatur in Deutschland?

13.03.2011 um 19:33
Hallo @kulam , hallo @alle !

Vergleiche hinken immer, das ist leider wahr!

Der Mensch ist immer noch der Gleiche wie zur Zeit von Solon und Perikles und deshalb gelten auch die gleichen Verhaltensmuster. Wer von einer "evolutionären Veränderung" träumt, muß auch mit ganz anderen Zeiträumen rechnen als popelige 2500 Jahre. Das I-net mit seinen Möglichkeiten ändert da wenig.

Will man die Gefahr einer neuen Diktatur in Deutschland einschätzen, kann ein Studium der grichischen Klassik nicht schaden.

Gruß, Gildonus


melden

Diktatur in Deutschland?

13.03.2011 um 21:43
"Und wie stellst du fest ob der Rückhalt in der Bevölkerung vorhanden ist, wenn nicht gewählt wird?"

Durch Stichproben.

Mit dem Bajonett.


melden

Diktatur in Deutschland?

06.08.2015 um 23:57
Meiner Meinung nach ist die BRD nichts anderes als eine als Demokratie "getarnte" Diktatur.


melden

Diktatur in Deutschland?

07.08.2015 um 00:44
@Peacemaker.45
Wenn Sie schon so eine starke Aussage verfassen, können Sie das auch begründen?
Ansonsten kann ich Ihnen von meinem Tag erzählen oder von meinem Lieblingsessen, das würde genauso einen Beitrag zur Diskussion bringen wie Ihre Aussage.


melden

Diktatur in Deutschland?

07.08.2015 um 00:50
Peacemaker.45 schrieb:Meiner Meinung nach ist die BRD nichts anderes als eine als Demokratie "getarnte" Diktatur.
Als nicht deutscher Schengenbürger fuhrwerke ich in Deutschland doch öfter mal rum und wurde in den letzten 18 Jahren nicht ein einziges Mal kontrolliert.

Deutschland habe ich (auch schon vor dem Schengenbeitritt Österreichs) nicht als Diktatur erlebt, sondern als Staat, in dem ich auch als Ausländer größtmögliche Freiheiten genieße.


melden

Diktatur in Deutschland?

07.08.2015 um 02:31
Narrenschiffer schrieb:sondern als Staat, in dem ich auch als Ausländer größtmögliche Freiheiten genieße.
naja Österreicher...besonders ein spezieller durften schon immer etwas mehr als die anderen "Ausländer" in Deutschland :)


melden
Deepthroat23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diktatur in Deutschland?

07.08.2015 um 08:27
Die Frage ist wie man "Diktatur" definiert.
Der Eingangspost ist schon falsch, denn die Diktatur muss nicht unbedingt einen Diktator haben (auch wenn das meistens der Fall ist).
Das Hauptmerkmal der Diktatur ist, dass alle Macht von einer zentralen Stelle ausgeht, das kann auch eine Partei sein oder z.B. eine ganze Familie.

Eine Diktatur zeichnet sich viel mehr dahingehehend aus, dass sie absolut willkürlich handelt.
Dass sie politische Gegner einsperrt, foltert, ermordet.
Dass sie elementare Grundrechte einschrängt oder ganz auslöscht, wie etwa die Pressefreiheit oder das Versammlungsrecht.

In viele dieser Rechte wird auch hier zu Lande von der Politik eingegriffen.


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diktatur in Deutschland?

07.08.2015 um 09:31
Peacemaker.45 schrieb:Meiner Meinung nach ist die BRD nichts anderes als eine als Demokratie "getarnte" Diktatur.
Was wird dir denn so alles aufdiktiert, von wem, und überhaupt, wieso machen "die" das?


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diktatur in Deutschland?

07.08.2015 um 09:34
Der hiesige Staat ist nicht so diktatorisch wie es in den allermeisten Unternehmen der Fall ist. Der Chef ist der größte Diktator. Nur die wenigsten AN haben in der Firma, in der sie tätig sind, ein tatsächliches Mitbestimmungsrecht, weshalb ich ja zu einer Demokratisierung aller Unternehmen rate. Hierarchisch geführte Unternehmen sind nix weiter als Microdiktaturen


melden
Anzeige

Diktatur in Deutschland?

12.08.2015 um 20:04
collectivist schrieb am 07.08.2015:Der hiesige Staat ist nicht so diktatorisch wie es in den allermeisten Unternehmen der Fall ist.
Kann ich jetzt so nicht nachvollziehen.
Meine Berufserfahrung in deutschen Unternehmen von Groß bis klein waren bisher alles andere als Authoritär.
Die einzigen Dinge die gegen meinen Willen jemals durchgesetzt wurden waren gesetzliche Vorschriften einhalten, Urlaub und Pausen nehmen.

Ist schon schlimm die Diktatur in deutschen Unternehmen in den man bezahlten Urlaub nehmen muss...


melden
225 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt