weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

545 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Krieg, Menschheit, Nordkorea, Südkorea, WAR

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

25.11.2010 um 21:37
Da bin ich anderer Meinung und damit nicht alleine - diese Meinung ist nicht neu, schau Dich um.
Und ich finde sie plausibel.
-------------

Zitat von Dirty Harry: Ne Meinung ist wie ein Arsc... ch, Jeder hat sowas.


melden
Anzeige

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

25.11.2010 um 21:41
@Boudica

lass die in ruhe.. die wollen es nicht verstehen.
Fedaykin schrieb:Zitat von Dirty Harry: Ne Meinung ist wie ein Arsc... ch, Jeder hat sowas.
und wer sowas bringt... naja.
______________________________________
gute nacht die herren und damen!


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

25.11.2010 um 21:41
Völlig Latte, das warum und wieso.
Es ist einfach keine Art einen Konflikt, den es zu entschärfen gilt zusätzlich hochzuschaukeln.
Anstelle dessen sollte daran gearbeitet werden, wie Nord und Süd sich wieder vereinen können, ohne daß so ein Mist wie hierzulande dabei herauskommt.
Das hatte leider auch auf Südkorea eher abschreckende Wirkung.

Gute Nacht, dann.


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

25.11.2010 um 21:42
Boudica schrieb:Dieses System wird sich in Nordkorea bald selbst überlebt haben - wer sein eigenes Volk so verrecken läßt, wird bald nichts mehr zu regieren haben...
Das ist unbestritten @Boudica
Aber was du den USA anzudichten versuchst, ist im Bereich Monstren Mumien Mutationen anzusiedeln.

Die Amis versuchen vielleicht noch ein bisschen ihrem Ruf als Weltpolizist gerecht zu werden. Aber davon zu profitieren ist nicht drin.


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

25.11.2010 um 21:47
Wo man diese Theorie "Krieg = Stärkung der Wirtschaft anwenden könnte ist vielleicht eher im israelisch/palästinensischen Konflikt.. da sind die Strukturen miteinander so eingespielt mittlerweile dass für beide Seiten ein Frieden mehr Kosten als Nutzen bringen würde.Da gibt es viele Interessen die eine Beibehaltung des Konfliktes schöner finden unter anderem die Rüstungsindustrie um sich ne goldene Nase zu verdienen weil der Dauerkriegszustand die Auftragsbücher füllt.Aber so angewendet auf den Koreakonflikt ist es eher weniger denkbar.Immerhin wie schon erwähnt wurde gibt es ja auch nix zu holen in Nordkorea was den USA ein zweites Standbein neben den Rüstungsgeschäften bieten würde.Der Irak hat wenigstens Öl und Afghanistan ist geopolitisch strategisch sinnvoll um es zu besetzen.


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

25.11.2010 um 21:52
krijgsdans schrieb:Nachweislich ist die Wirtschaft im Frieden staerker/effektiver.
@krijgsdans
Kannst du das bitte noch mal mit den jeweiligen Aspiranten in Einzelgesprächen klären ;)



@Boudica
Erkundige dich mal nach der Begrifflichkeit "prosperierende Wirtschaft".

Zur Erklärung: Auch im Nachkriegsdeutschland wurde das "Wirtschaftswunder" nicht einfach aus dem Nichts oder wegen des verlorenen Krieges geboren.

Erkläre mir mal, wie USA seine wirtschaftlichen Probleme durch einen Kriegseinsatz gegen Nordkorea lösen könnte. Bezahlen die Nordkoreaner die Bomben, die USA auf sie werfen wird bei einem solchen Szenario? Werden alle Nordkoreaner nach der Befreiung aus der Koksersklaverei zu Konsumsklaven der USA? Oder, um auf den letzten Krieg der USA zu kommen: Sind alle Iraker nun Konsumsklaven der USA?

Nein. Alle, soweit möglich im globalen Handel - kaufen Konsumgüter, die in China produziert werden.

Du solltest dein Fokus auf China legen. Wirtschaftlich und weltpolitisch.


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

25.11.2010 um 21:54
@Boudica
Boudica schrieb:Völlig Latte, das warum und wieso.
Es ist einfach keine Art einen Konflikt, den es zu entschärfen gilt zusätzlich hochzuschaukeln.
Anstelle dessen sollte daran gearbeitet werden, wie Nord und Süd sich wieder vereinen können, ohne daß so ein Mist wie hierzulande dabei herauskommt.
Das hatte leider auch auf Südkorea eher abschreckende Wirkung.

Gute Nacht, dann.
Ich sehe es genauso wie du. Ich sehe es als unnötige Provokation. Solch eine Aktion hilft bei weitem nicht, was die Amerikaner da machen.

Jedoch muss ich sagen das ein Krieg gegen Nordkorea nicht wirklich ne stärkung der Wirtschaft bringen würde. Es wäre meiner Meinung nach fatal für die Amerikanische Wirtschaft, wenn die es wagen würden. Sie haben schon zich Milliarden in den Irak/Afgahnistan krieg gesteckt und kommen da teilweise nicht mehr raus und jetzt noch Geld für Nordkorea wo nichts zu holen ist? Das wäre krank. Die hätten dann noch mehr Schulden. Oo


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

25.11.2010 um 21:57
@lehmänn
wer will denn was nicht verstehen boudica hat ihre Meinung geäußert und es kommt daraufhin zum Meinungsaustausch.Verstanden hat glaube ich jeder hier was Boudica uns sagen will aber du beharrst doch nicht etwa drauf dass die Meinung der anderen hier konform sein muss mit ihrer Meinung :s.Es gibt auch kein richtig oder falsch weil wir als Ottonormalbürger so oder so nie die Wahrheit erfahren werden insofern kann man spekulieren auf einer soliden Informations und Argumentationsbasis was da in dieser Region vor sich geht.Nur es werden sich kaum Politikexperten oder Kenner finden lassen die die Meinung von Boudica stützen.Dafür sind andere Tatsachen wie der amerikanische und chinesische Konflikt um die internationale Ordnung aber die gleichzeitigen amerikanischen Probleme im inneren gewichtiger.Und natürlich gibt es auch noch Thesen die schlicht und einfach davon ausgehen dass der Führungsspross in Nordkorea sich etablieren möchte und auf Profilierung setzt gegenüber den hardlinern in Nordkorea.Da ist es weit hergeholt zu behaupten die USA inszenieren in ihrer ohnehin schon schwierigen Lage innen und außenpolitisch einen neuen Konflikt/Krieg.


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

25.11.2010 um 21:59
Ich sehe es genauso wie du. Ich sehe es als unnötige Provokation. Solch eine Aktion hilft bei weitem nicht, was die Amerikaner da machen.
---------------

Ach ha, die Amerikane provozieren indem sie ihrem Verbündeten Beistehen. Ja man sieht wie es Deutschland geschadet hat.

und eine Vereinigung von Korea ist bis auf weiteres nicht möglich

und von innen heraus zerbricht da gar nichts NordKorea macht das ja nicht erst seit Gestern


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

25.11.2010 um 22:04
@Fedaykin
wenn jemand auf offner straße überfallen wird und dann nen kumpel mit nem hund ruft damit er auf ihn aufpasst ist das wohl auch ne provokation, besonders wenn der typ der ihn überfallen hat nur ein meerschweinchen hat.


melden
Koriander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

25.11.2010 um 22:09
Schauderhafte Unwissenheit:
Nachweislich ist die Wirtschaft im Frieden staerker/effektiver.

@krijgsdans
Kannst du das bitte noch mal mit den jeweiligen Aspiranten in Einzelgesprächen klären

Erkundige dich mal nach der Begrifflichkeit "prosperierende Wirtschaft".
@lehmänn
@Boudica
Dann gute Nacht.

Mir stehen die Haare bei dem Gedanken stramm, dass die hochgerüsteten US-Friedensengel
auch Korea befrieden wollen. Dann wird dort bald Ruhe herrschen. Friedhofsruhe.

Im übrigen:
Der Friedensnobelpreisträger läßt vertärkt Krieg führen und wird auch wohl den neuen befehligen.
Die Friedensmanöver mit den Kriegsflotten gehen ja auch wieder auf seine Kappe.

Friedensnobelpreis für 'nen Amipräsi !
Tausende tote Afghanen, Iraker und bald auch Koreaner werden es dem Verleihungskomitee danken.

Tatsächlich zündet der die Welt an
und die meisten glauben trotzdem, er wärmt den Topf in der Armensuppenküche,

wie an einigen usern mit der neigungsamerikanischen Augenbinde deutlich wird.


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

25.11.2010 um 22:15
Mir stehen die Haare bei dem Gedanken stramm, dass die hochgerüsteten US-Friedensengel
auch Korea befrieden wollen. Dann wird dort bald Ruhe herrschen. Friedhofsruhe.
---------------

Hä?`Worauf beziehst du dich? Seit dekaden sind US Truppen in Südkorea stationiert, und jetzt wird halt mal wieder ein Flugzeugträger entsand als Machtprojektion


--------------------
Der Friedensnobelpreisträger läßt vertärkt Krieg führen und wird auch wohl den neuen befehligen.
Die Friedensmanöver mit den Kriegsflotten gehen ja auch wieder auf seine Kappe
-----------------

Tja, die gehen wohl auf normale Bündniss aktivitäten zurück bzw auf Nordkoreanische Angriffe auf südkoreanische Kriegschiffe.


-----------------
Friedensnobelpreis für 'nen Amipräsi !
Tausende tote Afghanen, Iraker und bald auch Koreaner werden es dem Verleihungskomitee danken
-----------------------

du bist ja nicht mal in der Lage US Präsidenten und Amtszeiten zu differenzieren, naja die Jugend halt


-----------
Tatsächlich zündet der die Welt an
---------------

Ja genau, allein wie er den Abzug aus dem Irak anordnete, oder Rückzugpläne für Afgahnistan schmiedet, der ist schlimmer als Österreichische Landschaftsmaler


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

25.11.2010 um 22:16
ps die Geschichte zeigte uns ja schon wie 39 Polen die Deutschen Provoziert hat.

Und wer noch alles Deutschland Provozierte, Nierderlande, Belgien Norwegen usw.


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

25.11.2010 um 22:16
@Koriander
Friedhofsruhe. herrscht da gerade. Sozusagen tanzen die lebenden Leichen in dem Land. Nur auf wem?

Also mal ehrlich, bist du so unwissend oder tust du nur so?

Hauptsache gegen USA schiessen. Das ist so billig... Durch dich sterben mehr Menschen als durch Flugzeugunglücke.


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

25.11.2010 um 22:17
vielleicht ein Beweis, das unser SChulen dringend mehr Sonderunterricht geben müssen


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

25.11.2010 um 22:18
Koriander schrieb:Im übrigen:
bin ich dafür, dass alle Nordkorearelativierer nach Nordkorea ausgewiesen werden.


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

25.11.2010 um 22:19
@Fedaykin
Gegen sowas hilft kein Förderunterricht.


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

25.11.2010 um 22:21
@Koriander
Koriander du schreibst was von "Schauderhaften Unwissenheit" machst aber auch nicht gerade den Eindruck als wüsstest du von was du schreibst.Dir ist schon klar dass Obama größtenteils die Kriege geerbt hat und natürlich nicht einfach aussteigen kann.Auch wenn er anderer Überzeugung ist muss er amerikanische Gesamtinteressen vertreten und die widerstreben einer wesentlich anderen Politik aus höchstwahrscheinlich machtpolitischen Gründen.Und du glaubst doch nicht im Ernst dass man Korea "befriedet" hat wenn sie sich vereinigen die beiden Bruderstaaten.Im Gegenteil dann geht der Kampf erst los.


melden

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

25.11.2010 um 22:21
@Boudica
Die Reaktionen der Südkoreanischen Einwohner sowie Politiker auf militärische Unterstzütung durch US-Streitkräfte waren alles andere als aberkennend.
Du positionierst dich hier für eine Wiedervereiningung der beiden Staaten dementgegen aber kritisierst du das Verteidigungsbündnis was zu einem Entgegentreten von Kim Jongs Zielen führt.
Und wenn du den Widerspruch immer noch nicht erkannt hast dann liegt es sicherlich an der Verkennung dieser.


melden
Anzeige
Koriander
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nordkorea beschießt südkoreanische Insel

25.11.2010 um 22:24
@pprubens
pprubens schrieb:Durch dich sterben mehr Menschen als durch Flugzeugunglücke.
Jau, ich hab auch bestimmt den 1.Korea Krieg begonnen :)

@Fedaykin

Eure Leichtgläubigkeit ist einfach unübertoffen.

So wird das nichts mit den Nachbarn aus Nord und Süd. Diese, -bei einigen engstirnige- Leichtgläubigeit führt genau dazu, dass die Kriegstreiber aus den USA weitere Verbrechen an der Menschheit vollziehen.

Armes Korea. Kriegsschiffe helfen in dem Konflikt überhaupt nicht.
Schon gar keine US-Kriegsschiffe. Die bringen nur Leid über den Planeten.

Gute Nacht. Schlaft weiter gut.


melden
126 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden