weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Roma oder Zigeuner? Was nützt die politische Korrektheit?

Roma oder Zigeuner? Was nützt die politische Korrektheit?

17.08.2013 um 17:41
@GlobalEye
auf wen bezieht sich den das Frankfurter Würstchen? Sind damit diskriminierte Minderheiten bezeichnet worden, mit dem Wort Frankfurt? Oder ist es einfach die Herkunft des Würstchens?


melden
Anzeige
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Roma oder Zigeuner? Was nützt die politische Korrektheit?

17.08.2013 um 17:45
@sinti

Die Sauce wird aber schon länger so bezeichnet.
Als Geschmacksrichtung der seit mindestens 1903 in Auguste Escoffiers Guide culinaire als Zigeunersauce (Côte de veau Zingara oder Zingara sauce[2]) bezeichneten Sauce wird weithin „ungarisch, scharf, mit Paprika und/oder Zwiebeln“ angesehen.[3]
Wikipedia: Zigeunersauce


melden

Roma oder Zigeuner? Was nützt die politische Korrektheit?

17.08.2013 um 17:47
@Turboboost
äh ja, macht es das besser, aus Sicht derer, die diese Bezeichnung ablehnen?


melden

Roma oder Zigeuner? Was nützt die politische Korrektheit?

17.08.2013 um 17:49
nehmen wir mal an in 1000 Jahren wird das, was wir heute Wind nennen, als Böenfluss bezeichnet, und die bezeichnung Wind wird lediglich noch als sch,ähwort für transsexuelle aidskranke verwendet.

dann wäre es trotzdem legitim zu sagen, dass wir den 'Windbeutel' (das essen) umbenennen, damit wir nicht wegen dessen negativer konnotation, obwohl sie von woanders herrührt, eben die gruppe, die als Wind verschmäht wird, verletzen.


melden

Roma oder Zigeuner? Was nützt die politische Korrektheit?

17.08.2013 um 17:50
@Turboboost

Die Sauce ist mir echt mal egal.


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Roma oder Zigeuner? Was nützt die politische Korrektheit?

17.08.2013 um 17:54
@sinti

Den meisten Sinti dürfte die Sauce egal sein. In meinen Augen handelt es sich hier um nach Aufmerksamkeit ringenden Verband mit einem großen Idiotenpotenzial.
Soweit ich das sehe, sind das nur vereinzelte Stimmen der Forderung


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Roma oder Zigeuner? Was nützt die politische Korrektheit?

17.08.2013 um 17:57
Der Zentralrat Deutscher Sinti und Roma warnte am Mittwoch vor einer dogmatischen Sprachregelung und rief zu einem kritischen, reflektierten Sprachgebrauch auf. Bei Begriffen wie Zigeunersauce oder Zigeunerschnitzel sei es unsinnig, den Begriff „Zigeuner“ durch die Eigenbezeichnung „Sinti und Roma“ zu ersetzen und ziehe das eigentliche Anliegen der Sinti und Roma ins Lächerliche.
http://www.focus.de/politik/deutschland/streit-um-paprika-sauce-sinti-und-roma-wollen-zigeunersauce-umbenennen-lassen_ai...


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Roma oder Zigeuner? Was nützt die politische Korrektheit?

17.08.2013 um 17:58
Tussinelda schrieb:äh ja, macht es das besser, aus Sicht derer, die diese Bezeichnung ablehnen?
Soll jetzt jede Einzelmeinung berücksichtigt werden? Dann würde ich mich als Einzelmeinung mit Berücksichtigungsbedürfnis an der Bezeichnung "Deutschländer Würstchen" stören und fordere deren sofortige Umbenennung.


melden

Roma oder Zigeuner? Was nützt die politische Korrektheit?

17.08.2013 um 18:03
@Turboboost
wieso Einzelmeinung? Und wieso überhaupt dieser Aufruhr, es war eine Bitte, eine Aufforderung, sich doch - aus bekannten Gründen - dazu zu entscheiden, einen anderen Namen für die Sosse zu finden.....das ist alles. Muss keiner, kann jeder....zumindest mal den Sprachgebrauch überdenken


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Roma oder Zigeuner? Was nützt die politische Korrektheit?

17.08.2013 um 18:05
@Tussinelda

Meinen Sprachgebrauch brauche ich nicht zu überdenken, denn mit dem Wort Zigeunersoße verbinde ich nicht, aber auch wirklich gar nichts negatives. Eher verbinde ich damit etwas positives.


melden

Roma oder Zigeuner? Was nützt die politische Korrektheit?

17.08.2013 um 18:07
@Turboboost
das ist sehr schön, nur bist Du - so vermute ich - ja auch kein Betroffener


melden

Roma oder Zigeuner? Was nützt die politische Korrektheit?

17.08.2013 um 18:12
Ich halte Bezeichnungen wie "Negerkuss" oder "Zigeunerschnitzel" für weniger diskriminierend als die Benennung einer Volksgruppe nach einem Lebensmittel. Ich habe bei den oben genannten Speisen ausschließlich positive Gedanken.

@GlobalEye
GlobalEye schrieb:Was ist eigentlich mit Frankfurter Würstchen oder Wiener Schnitzel?
Die müssen umbenannt werden in "Gasseldorfer Würstchen" und "Mailänder Schnitzel". :D


melden
kopischke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Roma oder Zigeuner? Was nützt die politische Korrektheit?

17.08.2013 um 20:09
Ob man es verbietet oder nicht, aus den Köpfen wird es eh nie rausgehen und von Generation zu Generation weiter getragen, ich kenne niemanden in Deutschland der einen Negerkuss anders nennt als er es ist, Negerkuss bleibt Negerkuss und Zigeunerschnitzel bleibt es auch.


melden
Aldaris
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Roma oder Zigeuner? Was nützt die politische Korrektheit?

17.08.2013 um 20:12
Naja, vielleicht verkauft sich diese Sauce besser, wenn wir uns mit solchen Luxusproblemen beschäftigen.


melden
0rbiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Roma oder Zigeuner? Was nützt die politische Korrektheit?

17.08.2013 um 20:18
Mir ist das egal, was allgemein in den Köpfen vorgeht. Zigeuner sind nichts anderes
als Nomaden, die nach einen besseren Platz suchen. Vllt sind sie auch von Stolz getrieben
und wollen sich vermehren. Ein aufbrechendes Volk, dass nicht weiss wohin...
Ich halte kein einziges europäisches Land in irgendeiner Form für schlecht um es einfach auszudrücken.


melden

Roma oder Zigeuner? Was nützt die politische Korrektheit?

17.08.2013 um 20:44
@kopischke
siehste und ich kenne nur Leute, die "Dickmanns" sagen....nichts bleibt wie es ist, es sagt kaum jemand mehr Papiertaschentuch, sondern Tempo......nur mal so als Beispiel........es sagt auch niemand mehr ich wichse meine Schuhe.......Sprache verändert sich ständig, deshalb gibt es ja auch entsprechend Änderungen in Büchern, die dann - sprachlich - von der Originalversion abweichen


melden

Roma oder Zigeuner? Was nützt die politische Korrektheit?

17.08.2013 um 20:54
kein Scherz! Dieses Thema erinnert mich sehr an Orwells Neusprech (Newspeak). Wem geht es da ähnlich? :D

Wikipedia: Neusprech


melden

Roma oder Zigeuner? Was nützt die politische Korrektheit?

17.08.2013 um 21:24
@delphi

Jopp, ein wenig. Irgendwo musste der gute alte George es ja herhaben...^^

@Soulhunter

Also, ich weiß, dass sich die selbst als Zigeuner bezeichnen, zumindest behaupten das viele von denen.
Eben weil die teilweise gar nicht mehr genau wissen, wo sie ursprünglich mal hergekommen und sie die Unterscheidung oft selbst ziemlich leid sind.

Falls ich nen Vorposter wiederholt hab, bitte ich um Entschuldigung, hab den Thread nur überflogen.


melden

Roma oder Zigeuner? Was nützt die politische Korrektheit?

18.08.2013 um 00:49
ich halte des ganze ja für nen PR-Gag von Zigeunersoßenherstellern...
0rbiter schrieb:Mir ist das egal, was allgemein in den Köpfen vorgeht. Zigeuner sind nichts anderes
als Nomaden, die nach einen besseren Platz suchen. Vllt sind sie auch von Stolz getrieben
und wollen sich vermehren. Ein aufbrechendes Volk, dass nicht weiss wohin...
Ich halte kein einziges europäisches Land in irgendeiner Form für schlecht um es einfach auszudrücken.
die, die umherziehen, suchen keinen besseren Platz, sondern wollen einfach umherziehen.


melden

Roma oder Zigeuner? Was nützt die politische Korrektheit?

18.08.2013 um 00:58
Der arme Orwell würde sich im Grabe umdrehen, wüsste er, dass sein Neusprech immer wieder als Begründung benutzt wird, diskriminierende und beleidigende Wörter beizubehalten..


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Roma oder Zigeuner? Was nützt die politische Korrektheit?

18.08.2013 um 01:06
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:siehste und ich kenne nur Leute, die "Dickmanns" sagen....nichts bleibt wie es ist, es sagt kaum jemand mehr Papiertaschentuch, sondern Tempo......nur mal so als Beispiel........es sagt auch niemand mehr ich wichse meine Schuhe.......Sprache verändert sich ständig, deshalb gibt es ja auch entsprechend Änderungen in Büchern, die dann - sprachlich - von der Originalversion abweichen
Ja, Sprache ist lebendig und soll es auch sein aber eben nicht von oben herab bestimmt, denn die Lebendigkeit der Sprache ist ein eigendynamisches Ding und sollte nicht einem Neusprechgebot folgen müssen


melden

Roma oder Zigeuner? Was nützt die politische Korrektheit?

18.08.2013 um 01:31
da es ja angeblich garkeine zigeuner gibt, sondern das alles Roma und Sinti sind, sollten sich diese eigentlich garnicht angesprochen fühlen


melden

Roma oder Zigeuner? Was nützt die politische Korrektheit?

18.08.2013 um 01:58
Nahtern schrieb:ich halte des ganze ja für nen PR-Gag von Zigeunersoßenherstellern...
Damit Flaschen auf denen Zigeunersoße steht irgendwann Sammlerwert haben?


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Roma oder Zigeuner? Was nützt die politische Korrektheit?

18.08.2013 um 02:00
@-ripper-

Ich fürchte der eine Verein scheint auf der Suche nach einer Möglichkeit der Kompensation seines Aufmerksamkeitsdefizitsyndromes zu sein.


melden
Anzeige
GlobalEye
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Roma oder Zigeuner? Was nützt die politische Korrektheit?

18.08.2013 um 11:33
@Tussinelda

auf Focus.de
Augenmerk auf das was ich Fett gemacht habe.
Streit um die Zigeunersauce: Ein Verein von Sinti und Roma in Hannover hat die Hersteller der Saucen aufgefordert, diese wegen des diskriminierenden Begriffs umzubenennen. Die Hersteller verweisen auf die mehr als 100-jährige Tradition der Saucen und sehen in dem Namen keinen Rassismus. Dennoch wollen sie den Einwand nicht leichtfertig vom Tisch wischen. Noch unklar ist für sie, ob es sich um den Protest Einzelner oder eine breite Unzufriedenheit handelt. „Pikante Sauce“ oder „Paprika-Sauce“ schlägt die Anwältin des Vereins als Alternative vor.

„Ich hoffe, dass die Konzerne ein Einsehen haben und sagen, die Leute haben recht und nennen ihre Produkte anders“, sagt der Vorsitzende des „Forums für Sinti und Roma“ in Hannover,Regardo Rose. Er fühle sich diskriminiert und beschimpft, wenn von Zigeunern die Rede sei, neun Geschwister und weitere Familienmitglieder von ihm seien im Konzentrationslager ermordet worden. Außerdem habe die Zigeunersauce keine kulinarischen Wurzeln in der Küche der Roma und Sinti, sondern eher in Ungarn.
Da sieht man doch wieder nach welchem Muster da vorgegangen wird.

Und die Diskriminierung liegt sicher nicht an dem Wort Zigeunersauce sondern eher durch Tatsachen wie die in Duisburg.


melden
364 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden