weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Julian Assange - Wikileaks

1.510 Beiträge, Schlüsselwörter: Wikileaks, Julian Assange

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 15:42
wutanfall schrieb:Logisch
Die Wörter "Beispiel" und "angenommen" kennst du?
eckhart schrieb:"Aber das solltest du woanders besprechen .. hier geht es mehr um Assange und sein Sexleben bzw. die Anklage ... "
Thread heißt "Julian Assange - Wikileaks"...also?

Kennst Du folgenden Thread "Ist der Wikileaks-Gründer ein Sexualstraftäter?" *gg*


melden
Anzeige

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 15:43
@truman
truman schrieb:Aha, Computersabotage, Sachbeschädigung, Nötigung, ... findest Du geil?
Um was davon handelt es sich denn tatsächlich?
Deine Aufzählung ist eine übertriebene.

Es geht auch nicht um die Aktionenen, sondern speziell um die Reaktionen, die aus der Wikileaks-Fangemeinde kommen. Sie zeigen, dass Konzerne nicht willkürlich alles machen können, ohne mit Konsequenzen dafür zu rechnen. Und das finde ich gut!


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 15:50
niurick schrieb:Deine Aufzählung ist eine übertriebene.
Du kannst auch schon für Bandbreitendiebstahl Schwierigkeiten kriegen. Oder warum denkst du, legt Allmy die eingebetteten Bilder im Cache des eigenen Servers ab?

Genauso kriegst du Schwierigkeiten, wenn du mit fünfzig Leuten den Eingang zu einem Geschäft blockierst.

Bezüglich DDoS-Angriffen: wenn du brav "slashdottest" (also dauernd mit der Maus auf den Link klickst), bist du wohl fein raus. Nicht aber, wenn du einen automatisierten Daueraufruf z.B. mit wget fährst.

Gut, clevere Hacker wissen sich zu verschleiern, aber das WikiLeaks-Umfeld hat auch sehr naive Leute, wie man an Manning sieht.


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 15:53
voidol schrieb:Gut, clevere Hacker wissen sich zu verschleiern, aber das WikiLeaks-Umfeld hat auch sehr naive Leute, wie man an Manning sieht.
...und die CIA ist ja auch nicht blöd, es werden schon noch einige Leute auf diesem Planeten gewaltige Problem bekommen...ob Assange im Gegenzug auch helfen wird?
Manning ist ihm auf jeden Fall komplett egal.


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 16:23
@rumpelstilzche

falsch. Wikileaks hat selbst sensible informationen über personen geschwärzt um deren sicherheit nicht gefährden. Außerdem hat Wikileaks sogar die amerikaner darum gebeten ihnen zu sagen welche information denn sicherheitsrelevant ist. DesWeiteren kommt hinzu das ausgewählte medienhäuser exklusiven einsicht auf die Infos haben und daher mit wiki zusammenarbeiten. Erinnerst du dich noch das irak-video wo die reuters-leute ermordet worden sind? Das war eindeutig ein kriegsverbrechen während die usa gelogen haben. Bei diesem fall hat man nachgeprüft und rechachiert.


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 16:29
@wutanfall
Falsch nachdem sie gemerkt haben das sie Menschenleben in Gefahr gebracht haben und sie geben der Presse nur ein Monat Zeit bevor sie es rausklopfen....

auch ist es nicht schwer mit Ortsangaben plus Zeitangaben den Informant ausfindig zu machen.


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 16:38
@rumpelstilzche

bisher ist keiner zu schaden gekommen, und ich denke das es dabei bleiben wird.


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 16:40
@Belight82
aber schimpansen rennen neuerdings mit notebooks rum ...


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 16:41
@rumpelstilzche
rumpelstilzche schrieb:auch ist es nicht schwer mit Ortsangaben plus Zeitangaben den Informant ausfindig zu machen.
Jetzt hör' aber auf!
Vorhin hast Du es nicht mal hinbekommen, die Kürzel auf Wikileaks zu entschlüsseln.


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 16:42
@wutanfall
dass wirst du "nicht" erfahren was so im Irak oder Afghanistan so abgeht ... oder meinst du Wikileaks wird eigene Schäden veröffentlichen ... like ups leider musst dank unserer Liste jemand dran glauben ? meinst du das Wirklich?

2.5 Millionen Menschen kannten die Dokumente, das was man dir füttert ist nicht streng Geheim !


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 16:43
@niurick
Ich kann es nicht ... Regierungen können es ! oder sonstige die einen Geheimdienst ihr eigen nennen ...

Recht schnell fliegen die Jungs und Madels auf !


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 16:45
@rumpelstilzche
rumpelstilzche schrieb:Regierungen können es !
Argumentierst Du hier nicht mit einer Gefahr für die Allgemeinheit und die Informanten?
Warum, wenn es nur Regierungen herausfinden können?
Was traust Du denen denn zu?


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 16:49
@truman

ich persönlich finde boykott dieser unternehmen besser als sabotage. Es sollte aber eine warnung für alle unternehmen sein, die sich als handlanger der usa hervortun und keinen rückgrat besitzen.


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 16:54
@wutanfall

Sehe ich auch so. Der Angriff ist vielleicht emotional nachvollziehbar, aber über die Kosequenzen macht sich mal wieder keiner Gedanken. Wikileaks war bisher unbequem, aber so weit ich das mitbekommen habe rechtlich nicht angreifbar. Durch die Cyberattacken wird jetzt aber die gesamte Organisation und die Netzgemeinde wieder ins licht des bösen illegalen geschoben.

Vermutlich kommt als nächstes der Vorschlag, das man nur noch surfen darf, wenn man vorher seinen neuen Perso ins Lesegerät geschoben hat.


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 16:57
intruder schrieb:Vermutlich kommt als nächstes der Vorschlag, das man nur noch surfen darf, wenn man vorher seinen neuen Perso ins Lesegerät geschoben hat.

Dank Assange gut möglich ....


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 17:04
@rumpelstilzche

Du hast mich falsch verstanden ;) Ich würde wikileaks nicht die Schuld geben, ich bin zwar im Detail nicht mit allem einverstanden, aber im im großen und ganzen sehe ich mehr Nutzen als Schaden. Habe irgendwo schon mal geschrieben, das die vierte Gewalt im Staat seit Jahren versagt und durch wikileaks jetzt endlich mal gezwungen wird, ihrer Aufgabe nachzukommen. Die übereifrigen Sympathisanten, die meinen mit unüberlegten Aktionen mal die Muskeln spielen zu lassen, mal ihre Macht demonstrieren wollen, denen mache ich einen Vorwurf


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 17:16
rumpelstilzche schrieb:Dank Assange gut möglich ....
Kannst du mal aufhoeren, auf Assange rumzuhacken? Der Mann hat eine Internetplattform geschaffen, nicht die Dokumente selbst geschrieben. Lass ihn doch in Ruhe, er geht dich doch gar nichts an.

Wenn die Dokumente HIER hochgeladen worden waeren, wuerdest du dann Allmy verurteilen?

Und wiederhole jetzt bitte nicht deine 900 vorherigen Beitraege ... damit trollst du mir nur den Thread voll!


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 17:22
Cathryn schrieb:Und wiederhole jetzt bitte nicht deine 900 vorherigen Beitraege ... damit trollst du mir nur den Thread voll
Für WikiLeaks und Assange eintreten, aber kritische Beiträge aus dem Thread verbannt haben wollen?

Irgendwie passt da was nicht zusammen.


melden

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 17:23
@Cathryn
gefällt mir :D


melden
Anzeige

Julian Assange - Wikileaks

08.12.2010 um 17:23
@voidol

Das hat nichts damit zu tun, dass @rumpelstilzche kritische Beitraege schreibt - er schreibt INHALTLOSE BEITRAEGE, und zwar immer und immer wieder die gleichen. Das ist nicht kritisch, das nervt.


melden
267 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden